Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die autoritäre Revolte

Die Neue Rechte und der Untergang des Abendlandes

Scharfsinnig zeigt Volker Weiß die brisante Entwicklung des neuen rechten Denkens auf. Er porträtiert die wichtigsten Akteure der rechtspopulistischen Bewegungen mitsamt deren Strategien und Methoden. Eine dichte Darstellung von Geschichte und Gegenwart einer Neuen Rechten, deren Aufschwung nicht überraschend war.

»Endlich eine Darstellung der deutschen Rechten, die sich nicht in billiger Polemik erschöpft, sondern gründlich, gerecht und darum vernichtend ist.«
Gustav Seibt

In seinem hochaktuellen Buch bietet Volker Weiß die erste tiefgehende und historisch fundierte Zeitdiagnose zu den rechtspopulistischen Phänomenen Pegida, AfD & Co. Dabei beschreibt er das vielfältige Spektrum der neuen rechten Bewegungen und untersucht die Herkunft und Vernetzung ihrer Kader. Mit seinem kenntnisreichen Blick in die deutsche Geschichte zerschlägt er die zentralen Mythen der Neuen Rechten und zeigt: Gegenwärtig werden nationalistische Strömungen der Vergangenheit, die der Nationalsozialismus verdrängt hatte, wieder aufgegriffen. Volker Weiß geht den autoritären Vorstellungen nach und veranschaulicht Übergänge von Konservativismus, Rechtspopulismus und Rechtsextremismus. Zugleich demaskiert er die antiliberalen Phrasen der Rechten und ihren Gestus als »68er von rechts«. Die frappierende Erkenntnis: »Abendländer« und Islamisten sind in ihrem Kampf gegen Selbstbestimmung Waffenbrüder. Ein aufklärerisches Buch, das die Dürftigkeit der neuen Bewegungen schonungslos entlarvt und zum Kampf gegen deren autoritäre Zumutungen aufruft.
Portrait
Volker Weiß, Dr. phil., geboren 1972. Der Historiker schreibt für DIE ZEIT und ZEIT Geschichte, Jungle World, Frankfurter Rundschau, Taz, Spiegel-Online. Er ist Autor einer international beachteten Studie zur »Konservativen Revolution« und übte (aus historischer Perspektive) scharfe Kritik an Thilo Sarrazin. Er gilt als einer der besten Kenner der neurechten Szene.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 256 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783608108613
Verlag Klett Cotta
Dateigröße 2506 KB
Verkaufsrang 19.949
eBook
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Tür
    von Richard Laymon
    (6)
    eBook
    9,99
  • Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    (50)
    eBook
    13,99
  • Der neue Tugendterror
    von Thilo Sarrazin
    (7)
    eBook
    11,99
  • Schreckliche Gewalten
    von Jakob Nolte
    eBook
    17,99
  • Europadämmerung
    von Ivan Krastev
    eBook
    13,99
  • Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    eBook
    9,49
  • Fortuna
    von Franz Schuh
    eBook
    16,99
  • Fürchtet euch nicht
    von Sven Petry
    eBook
    8,99
  • Der letzte Scheißkerl
    von Roman Maria Koidl
    eBook
    14,99
  • Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (27)
    eBook
    11,99
  • Über Tyrannei
    von Timothy Snyder
    eBook
    8,99
  • Die schöne Fremde
    von Anni Lechner
    eBook
    3,99
  • Die Blockchain-Revolution
    von Don Tapscott, Alex Tapscott
    eBook
    21,99
  • Der rebellische Mönch, die entlaufene Nonne und der größte Bestseller aller Zeiten, Martin Luther
    von Christian Nürnberger, Petra Gerster
    eBook
    12,99
  • Kann man noch Christ sein, wenn man an Gott zweifeln muss?
    von Heiner Geissler
    (3)
    eBook
    6,49
  • Das Schiff
    von Andreas Brandhorst
    (10)
    eBook
    9,99
  • Der Skandal der Skandale
    von Manfred Lütz, Arnold Angenendt
    eBook
    16,99
  • Elbschuld
    von Nicole Wollschlaeger
    (9)
    eBook
    4,99
  • Größer als das Amt
    von James Comey
    (13)
    eBook
    14,99
  • Jäger, Hirten, Kritiker
    von Richard David Precht
    eBook
    15,99

Wird oft zusammen gekauft

Die autoritäre Revolte

Die autoritäre Revolte

von Volker Weiss
eBook
15,99
+
=
Erlösung durch Vernichtung

Erlösung durch Vernichtung

von Wolfgang Hegener
eBook
15,99
+
=

für

31,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.