Thalia.de

Die Bedeutung der Weizsäcker-Rede vom 8. Mai 1985 für das geschichtliche Bewusstsein der Bundesrepublik Deutschlands

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Historisches, Note: 2,0, Freie Universität Berlin (Otto-Suhr-Institut), Veranstaltung: Proseminar: "Geschichtspolitik als Konzept", 23 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Ich möchte mich in meiner Hausarbeit mit der Rede des damaligen Bundespräsidenten, Richard Freiherr von Weizsäcker (CDU), beschäftigen, der sich in seiner Ansprache zum 40-jährigen Ende des 2. Weltkriegs am 8. Mai 1985 vor dem Deutschen Bundestag an die deutsche und weltweite Öffentlichkeit wandte. Die Rede ging in die bundesdeutsche Geschichte ein, da Weizsäcker nicht nur das Ende des Weltkrieges hervorhob und ein klares Bekenntnis zur Schuld und Schuldverstrickung vieler Deutscher abgab - sondern auch einen neuen Umgang mit dem geschichtlichen Bewusstsein, gerade von der jungen Generation einforderte, und für ein neues Selbstbewusstsein Deutschland ein stand.
Weizsäckers Rede stellte ein wichtiges Ereignis in der deutschen Geschichtspolitik dar und wurde dafür immer wieder lobend erwähnt. Um eine Bewertung zu ermöglichen, möchte ich zu Beginn dieser Hausarbeit in die Geschichtspolitik einführen und die wissenschaftliche Diskussion darstellen, wie Geschichtspolitik das gesellschaftliche Bild der Geschichte und entsprechende Normen und Werte der heutigen Gesellschaft prägt und welche Diskurse dazu entstanden sind. Anschließend möchte ich die Person Richard von Weizsäckers vorstellen und seine eigenen Bezüge zum Krieg und der Zeit des Nationalsozialismus, sowie nachfolgend seine politische Karriere bis zum Bundespräsidenten skizzieren. Um eine Einordnung der Rede in die politische Landschaft und Diskussion zu ermöglichen,
versuche ich zudem die damalige politische Situation wieder zu geben. Danach widme mich der Rede selber, ihrer Vorbereitung und Umsetzung sowie ihrer wichtigsten Inhalte. Zudem werde ich versuchen innen- und außenpolitisches Feedback auf die Rede aufzuzeigen, um mich ihrer Bedeutung anzunähern.
In meiner abschließenden Diskussion versuche ich eine persönliche Einordnung um ihre Bedeutung für die deutsche Geschichtspolitik und das heutige Selbstbewusstsein vorzunehmen mit meiner These, dass vor dem Hintergrund der damaligen politischen Situation und seiner persönlichen Erfahrung die Rede ein Meilenstein darstellte und in Deutschland überhaupt erst eine neue Epoche des verantwortungsbewussten Umgangs mit der Geschichte des 2. Weltkrieges ermöglicht hat. Dazu möchte ich einige Auszüge der Reden von Jens Walter (1983) und Günter Grass (1985) und ihrer Kernaussagen heranziehen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 28
Erscheinungsdatum 15.04.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-640-30453-0
Verlag GRIN Publishing
Maße (L/B/H) 211/149/2 mm
Gewicht 55
Auflage 1. Auflage.
Buch (Taschenbuch)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39725444
    Wenn das die Deutschen wüssten...
    von Daniel Prinz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,00
  • 56801234
    Populismus
    von Andreas Unterberger
    Buch (Taschenbuch)
    19,00
  • 34910877
    Das politische System Deutschlands
    von Stefan Marschall
    Buch (Taschenbuch)
    22,99
  • 43616942
    Die Europäische Union
    von Werner Weidenfeld
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 44946768
    Das politische System der Schweiz
    von Adrian Vatter
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    29,99
  • 11238558
    Kleines Lesebuch der liberalen Sozialpolitik
    Buch (Taschenbuch)
    14,50
  • 36421937
    Zum Verhältnis von Scharia und Staat im Islam
    von Hadhrat Mirza Tahir Ahmad
    Buch (Taschenbuch)
    1,95
  • 36632768
    Wege zu einer globalen Wettbewerbsordnung
    von Henning Klodt
    Buch (Taschenbuch)
    14,50
  • 47870860
    Der Hadith
    von Bill Warner
    Buch (Taschenbuch)
    8,50
  • 5809286
    Westliche Regierungssysteme
    von Jürgen Hartmann
    Buch (Taschenbuch)
    32,99
  • 47705023
    Rechtspopulismus und Hegemonie
    von Marius Hildebrand
    Buch (Taschenbuch)
    39,99
  • 13889650
    Kritik der repräsentativen Demokratie
    von Bernard Manin
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,90
  • 52491056
    Rechtspopulismus im Spiegel der niederländischen Presse
    von André Krause
    Buch (Taschenbuch)
    89,00
  • 46348817
    Staatsgeheimnisse?
    von Beat Kappeler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    32,00
  • 11256759
    Kleines Lesebuch über den Freihandel
    Buch (Taschenbuch)
    14,50
  • 30978146
    Die Ethik der Freiheit. 4. Auflage
    von Murray N. Rothbard
    Buch (Taschenbuch)
    24,80
  • 2997735
    Politik als Beruf
    von Max Weber
    Buch (Taschenbuch)
    2,60
  • 47950832
    Der Nahost-Konflikt
    von Margret Johannsen
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 32204093
    Rechter und linker Populismus
    von Karin Priester
    Buch (Taschenbuch)
    29,90
  • 37908223
    Handbuch der Schweizer Politik Manuel de la politique suisse
    Buch (Kunststoff-Einband)
    88,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.