Die bedrängte Großmacht

Österreich-Ungarn und das europäische Mächtesystem 1866/67–1914

Als ausgewiesener Kenner der Politik der europäischen Großmächte weist Konrad Canis erstmals umfassend nach, wie begrenzt die Handlungsspielräume waren, die Österreich-Ungarn zwischen der Schlacht von Königgrätz und dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs zur Verfügung standen. Mehr als jede andere Großmacht war die Doppelmonarchie inneren und äußeren Zwängen ausgesetzt. Ihre Politik verfolgte eine defensive Strategie, zielte nur begrenzt auf Eroberung; auf dem Balkan ging es um die Aufrechterhaltung einer Dominanz im Hintergrund. Die nationalen Gegensätze innen und außen sollten kleingehalten werden.Innere Instabilität, die wirtschaftliche und militärische Zweitrangigkeit, aber auch das Vormachtstreben Deutschlands im Bündnis und die Abstinenz Englands hemmten Österreich-Ungarn. Nutznießer war der Hauptrivale Rußland. Am Vorabend des Ersten Weltkriegs sollte Österreich nach den Plänen der russischbritisch- französischen Entente im Falle eines großen Konfliktes einem fatalen Doppelkrieg gegen Rußland und Serbien ausgesetzt werden. Als 1914 überraschend die Möglichkeit aufschien, Österreich könnte dem großen Krieg durch einen allein gegen Serbien entgehen, erwies sich Wien jedoch als unfähig, diese – freilich geringe – Chance zu nutzen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 567, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.01.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783657785643
Verlag Verlag Ferdinand Schöningh
eBook
54,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46340640
    Wer hat dir gesagt, dass du nackt bist, Adam?
    von Michael Köhlmeier
    (3)
    eBook
    15,99
  • 30873136
    Der Weg in den Abgrund
    von Konrad Canis
    eBook
    69,99
  • 81611599
    Die Kunst des guten Lebens
    von Rolf Dobelli
    eBook
    16,99
  • 37621767
    Darm mit Charme
    von Giulia Enders
    (138)
    eBook
    14,99
  • 63921641
    Ein Leben ist zu wenig
    von Gregor Gysi
    (2)
    eBook
    15,99
  • 64109748
    Ein deutsches Mädchen
    von Heidi Benneckenstein
    (8)
    eBook
    13,99
  • 81275158
    Eiszeit
    von Gabriele Krone-Schmalz
    eBook
    13,99
  • 67919179
    Der Weg des Bogens
    von Paulo Coelho
    (4)
    eBook
    9,99
  • 72462231
    Ich war mein größter Feind
    von Adele Neuhauser
    eBook
    17,99
  • 74361830
    Wie man wird, was man ist
    von Irvin Yalom
    eBook
    18,99
  • 62179918
    Die ganze Geschichte
    von Yanis Varoufakis
    eBook
    19,99
  • 32430559
    Schnelles Denken, langsames Denken
    von Daniel Kahneman
    eBook
    11,99
  • 72656046
    Die Bibel
    eBook
    8,99
  • 81275609
    Kampf-Hypnose
    von Eno Forcer
    eBook
    10,99
  • 62179920
    Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen
    von Axel Hacke
    eBook
    14,99
  • 29863897
    Die Kunst des klaren Denkens
    von Rolf Dobelli
    (28)
    eBook
    8,99
  • 63919703
    Das All und das Nichts
    von Stefan Klein
    eBook
    16,99
  • 43310678
    Die Macht der Geographie
    von Tim Marshall
    eBook
    4,99
  • 71689432
    Heute hat die Welt Geburtstag
    von Flake
    eBook
    16,99
  • 62295273
    Panikattacken und andere Angststörungen loswerden
    von Klaus Bernhardt
    eBook
    13,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die bedrängte Großmacht - Konrad Canis

Die bedrängte Großmacht

von Konrad Canis

eBook
54,99
+
=
Eine kurze Geschichte der Menschheit - Yuval Noah Harari

Eine kurze Geschichte der Menschheit

von Yuval Noah Harari

(31)
eBook
12,99
+
=

für

67,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen