Die Begründung des Mondes ... und andere Ungereimtheiten

Erfahrungsbericht

Wie viele innovative Projekte und Ideen sind schon in den klugen Köpfen einiger Menschen entstanden? Und wie viele davon sind gescheitert, weil die Aussicht auf schnellen Erfolg und Profit nicht gegeben war?

Roland Watzke beschreibt in seinem Buch auf eindringliche Weise, wie eine einst vielversprechende Innovation an der fehlenden Unterstützung durch die Politik und falsche Versprechungen von Banken scheitert, eine Firma zusammenbricht und die damit verbundene menschliche Tragödie ihren unausweichlichen Lauf nimmt. Eine persönliche Chronik der Machtlosigkeit . . .

Portrait

Roland Watzke wurde 1955 in Dessau geboren, wo er auch heute noch lebt. Nach dem Studium der Chemie an der Staatlichen Universität Woronesh war er von 1978 bis 1993 in der Filmfabrik Wolfen in unterschiedlichen Funktionen tätig. 1985 promovierte der Autor an der TH Merseburg. Von 1993 bis 2011 war er geschäftsführender Gesellschafter der Biotechnologie-Firma Amykor GmbH. Roland Watzke ist Vater zweier erwachsener Kinder und Großvater zweier Enkel.

Im Frieling-Verlag Berlin erschienen vom ihm der Gedichtband "Nur langsam jene Schatten weichen ... - Tagebuch eines Dichters" (2008, ISBN 978-3-8280-2651-3) sowie weitere Gedichte in verschiedenen Lyrik-Anthologien.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 80
Erscheinungsdatum April 2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-940281-95-1
Verlag Buchwerkstatt Berlin
Maße (L/B/H) 19/11,8/0,7 cm
Gewicht 95 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Kunststoff-Einband)
7,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Zurück in die Zukunft des Kapitalismus
    von Andrea Salzburger
    Buch (Taschenbuch)
    48,95
  • Bitterfelder Bogen
    von Monika Maron
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Die Schattenschwester
    von Lucinda Riley
    (69)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,99
  • Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (50)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • Die Mondschwester
    von Lucinda Riley
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Zeiten des Aufbruchs
    von Carmen Korn
    (25)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,99
  • Das Feld
    von Robert Seethaler
    (75)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • Die kleine Sommerküche am Meer
    von Jenny Colgan
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Der zauberhafte Trödelladen
    von Manuela Inusa
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Es ist nur eine Phase, Hase
    von Maxim Leo, Jochen Gutsch
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • Wie heiß ist das denn?
    von Ellen Berg
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • Zwischen dir und mir das Meer
    von Katharina Herzog
    (37)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (118)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • Das Atelier in Paris
    von Guillaume Musso
    (20)
    Buch (Paperback)
    16,99
  • Die Zeit der Kraniche
    von Ulrike Renk
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Bis ans Ende der Geschichte
    von Jodi Picoult
    (28)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    6,99
    bisher 19,99
  • Die dunklen Lichter von Paris
    von Cara Black
    (3)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    4,99
    bisher 18,00
  • Töchter einer neuen Zeit
    von Carmen Korn
    (42)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,99
  • Sommer in Bloomsbury
    von Annie Darling
    (21)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,00
  • Strafe
    von Ferdinand von Schirach
    (74)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00

Wird oft zusammen gekauft

Die Begründung des Mondes ... und andere Ungereimtheiten

Die Begründung des Mondes ... und andere Ungereimtheiten

von Roland Watzke
Buch (Kunststoff-Einband)
7,90
+
=
Karstwanderweg Südharz 1 : 33 000

Karstwanderweg Südharz 1 : 33 000

Buch (Leporello)
7,50
+
=

für

15,40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.