Die Besteigung des Rum Doodle

(25)
»Die Besteigung des Rum Doodle« ist eine grandiose Bergsteigersatire aus den 50er Jahren, die niemals auf Deutsch erschienen ist. Das Buch genießt Kultstatus in Alpinistenkreisen und führte sogar dazu, dass ein ganzer Berg in der Antarktis »Rum Doodle« getauft wurde. Erzählt wird die abenteuerliche Geschichte einer Expedition, bei der so gut wie alles schief geht. Der Expeditionsleiter, ein ehrgeiziger und nicht zu beirrender Herr, ist mit der Zusammenstellung eines geeigneten Teams beauftragt. Er rekrutiert sieben sehr britische Gentlemen. Doch bald zeigt sich, dass keiner von ihnen seiner Aufgabe gewachsen ist. Der Navigator findet trotz Einsatz eines Kompasses nicht zum Ort der Vorbesprechung in London. Der Arzt ist ständig krank. Der Hauptkletterer leidet an Antriebslosigkeit. Die Qualitäten des Kochs spotten jeder Beschreibung. Der Übersetzer versteht die Sprache der Einheimischen nicht, und es werden 30 000 statt 3 000 Träger engagiert. Ein Missgeschick jagt das nächste und am Ende, na klar, haben sie den falschen Berg bestiegen.
Portrait
William E. Bowman (1911-1985) war Ingenieur und begeisterter Bergsteiger, der sein Hobby allerdings auf die Berge und Hügel Großbritanniens beschränkte. Er schrieb in seiner Freizeit leidenschaftlich gern, vor allem Bücher zur Relativitätstheorie, die leider nie veröffentlicht wurden.
Zitat
"Wunderbar. Rum Doodle ist für Bergsteiger, was Drei Männer in einem Boot für Wasserliebhaber ist oder Catch 22 für den Zweiten Weltkrieg." [Quelle: The Sunday Times ] "Diese leise, bissige Satire über eine englische Old-School-Expedition ist längst ein Kultbuch in Bergsteigerkreisen." [Quelle: The Guardian]
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 224, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.03.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783954030118
Verlag Rogner&Bernhard
Verkaufsrang 35.799
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37621611
    Der kurze Brief zum langen Abschied
    von Peter Handke
    eBook
    8,99
  • 28672967
    Während die Welt schlief
    von Susan Abulhawa
    (29)
    eBook
    8,99
  • 41346744
    Couchsurfing im Iran
    von Stephan Orth
    (17)
    eBook
    14,99
  • 48059780
    Gefährliche Côte Bleue / Capitaine Roger Blanc Bd. 4
    von Cay Rademacher
    (12)
    eBook
    11,99
  • 43873764
    Ein Mann. Ein Buch
    von Eduard Augustin
    eBook
    7,99
  • 44118422
    Der Fänger
    von Daniel Holbe
    (11)
    eBook
    7,99
  • 56041695
    Sand in Sicht
    von Katrin Einhorn
    eBook
    7,99
  • 26767347
    Die spinnen, die Finnen
    von Dieter Hermann Schmitz
    eBook
    8,99
  • 50537451
    Into the Water - Traue keinem. Auch nicht dir selbst.
    von Paula Hawkins
    (48)
    eBook
    5,99
  • 34797882
    Muscheln für Mutti
    von Christoph Dörr
    (10)
    eBook
    7,99
  • 32107143
    Aufzeichnungen eines Schnitzeljägers
    von Bernhard Hoëcker
    (10)
    eBook
    9,99
  • 44200981
    D.I. Grace: Schwarzes Herz
    von M. J. Arlidge
    (19)
    eBook
    9,99
  • 43430710
    Schrecklich amüsant
    von David Foster Wallace
    (6)
    eBook
    7,99
  • 30795568
    Picknick mit Bären
    von Bill Bryson
    eBook
    7,99
  • 34291091
    Auf dem Jakobsweg
    von Paulo Coelho
    eBook
    8,99
  • 40149178
    Ashley Parker - Fluch der Meere (Historischer Roman)
    von Alfred Bekker
    eBook
    4,99
  • 60968401
    Die Welt ist nicht immer Freitag
    von Horst Evers
    eBook
    8,99
  • 44995961
    Was ist Populismus?
    von Jan-Werner Müller
    eBook
    14,99
  • 39769775
    Tibet – Im Land der lebenden Götter
    von Ludwig Witzani
    eBook
    4,99
  • 28026062
    Der Eid der Kreuzritterin
    von Ricarda Jordan
    (15)
    eBook
    4,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Unglaublich witzig!“

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Trockener geht es wohl kaum. Die Story ist schnell erzählt: Einige englische Gentlemen beschließen eine Expedition auf den Rum Doodle, den höchsten Berg der Welt. Gesagt getan. Schade bloß, dass der Führer sich ständig verläuft, der Arzt ständig krank ist und der Chef des Ganzen eine arge Nervensäge. Ein köstlicher Spaß, Trockener geht es wohl kaum. Die Story ist schnell erzählt: Einige englische Gentlemen beschließen eine Expedition auf den Rum Doodle, den höchsten Berg der Welt. Gesagt getan. Schade bloß, dass der Führer sich ständig verläuft, der Arzt ständig krank ist und der Chef des Ganzen eine arge Nervensäge. Ein köstlicher Spaß,

„Ein Hörerlebnis für alle englischen Humor mögen.“

Petra Kurbach, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Ein Hörvergnügen der Extraklasse. Jürgen von der Lippe liest dieser aberwitzige Bergseigergeschichte so unglaublich gut, Sie werden aus dem Lachen nicht mehr herauskommen. Hier empfehle ich Hören vor Lesen. Ein Hörvergnügen der Extraklasse. Jürgen von der Lippe liest dieser aberwitzige Bergseigergeschichte so unglaublich gut, Sie werden aus dem Lachen nicht mehr herauskommen. Hier empfehle ich Hören vor Lesen.

Alexa Prinz, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Witzig, sarkastisch und zum Brüllen komisch. Eine Expeditionssatire, die ihresgleichen sucht. Besser nicht in der Öffentlichkeit lesen. Kann zu unkontrollierten Lachanfällen fügren Witzig, sarkastisch und zum Brüllen komisch. Eine Expeditionssatire, die ihresgleichen sucht. Besser nicht in der Öffentlichkeit lesen. Kann zu unkontrollierten Lachanfällen fügren

Heike Heinlein, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Kann wirklich alles schief gehen? Es kann!
Und der Leser darf sich bei dieser Lektüre vor Lachen auf die Schenkel klopfen.
Köstlich!
Kann wirklich alles schief gehen? Es kann!
Und der Leser darf sich bei dieser Lektüre vor Lachen auf die Schenkel klopfen.
Köstlich!

Kai Ortel, Thalia-Buchhandlung Berlin

Eine brüllend komische Parodie auf die Forscherberichte aus Opas Zeiten. Herrlich kurzweilig und komplett ohne Sinn oder Moral. Eine brüllend komische Parodie auf die Forscherberichte aus Opas Zeiten. Herrlich kurzweilig und komplett ohne Sinn oder Moral.

Sabine Rößler, Thalia-Buchhandlung Wildau

Die unfähigsten Mitglieder einer Expedition am Ende der Welt. Aber sie schlagen sich durch. Nur, am Schluss haben sie den falschen Berg bezwungen. Einfach großartig. Die unfähigsten Mitglieder einer Expedition am Ende der Welt. Aber sie schlagen sich durch. Nur, am Schluss haben sie den falschen Berg bezwungen. Einfach großartig.

Katrin Grünwald, Thalia-Buchhandlung Neunkirchen

Geistreiche Bergsteiger Komödie mit wirklich sehr schwarzem britischem Humor! Einfach erstklassig! Geistreiche Bergsteiger Komödie mit wirklich sehr schwarzem britischem Humor! Einfach erstklassig!

„Britisch-Schräger geht's kaum“

Frank Wehrmann, Thalia-Buchhandlung Braunschweig

Sechs Briten wollen den höchsten Berg der Welt besteigen, den Rum Doodle. Die Expedition schliddert bereits in der Planung von einem Missgeschick ins nächste, ihre Teilnehmer überbieten sich in Inkompetenz.

Die von Bill Bryson wiederentdeckte Satire ist ein Juwel, das wie „Drei Männer in einem Boot“ britische Verschrobenheit und
Sechs Briten wollen den höchsten Berg der Welt besteigen, den Rum Doodle. Die Expedition schliddert bereits in der Planung von einem Missgeschick ins nächste, ihre Teilnehmer überbieten sich in Inkompetenz.

Die von Bill Bryson wiederentdeckte Satire ist ein Juwel, das wie „Drei Männer in einem Boot“ britische Verschrobenheit und vermeintliche Perfektion gekonnt auf den Punkt bringt – nur eben in Sachen Bergsteigen. Bryson selbst meint: „Das lustigste Buch, das Sie jemals lesen werden.“

„Monty Python meets Reinhold Messner“

Markus Book, Thalia-Buchhandlung Wilhelmshaven

Mit Bergsteigen habe ich eigentlich nichts am Hut, aber "Die Besteigung des Rum Doodle" ist wirklich eines der witzigsten Bücher, die ich je gelesen habe. Bereits in den 50er Jahren geschrieben, gilt das Werk in der Szene mittlerweile als Kultbuch (Sogar ein Berg in der Antarktis wurde nach ihm benannt.), und ist nun in einer schönen Mit Bergsteigen habe ich eigentlich nichts am Hut, aber "Die Besteigung des Rum Doodle" ist wirklich eines der witzigsten Bücher, die ich je gelesen habe. Bereits in den 50er Jahren geschrieben, gilt das Werk in der Szene mittlerweile als Kultbuch (Sogar ein Berg in der Antarktis wurde nach ihm benannt.), und ist nun in einer schönen Neuauflage erhältlich.
Erzählt wird von einer britischen Expedition zum höchsten Berg der Welt: dem Rum Doodle eben. Nur leider geht bei der Besteigung so ziemlich alles schief, was man sich vorstellen kann: Funkfachmann und Pfadfinder Humphrey Jungle findet nicht mal den Weg zur Einsatzbesprechung, der Expeditionsarzt Ridley Prone ist ständig krank, Diplomat und Linguist Lancelot Constant engagiert aufgrund von sprachlichen "Unklarheiten" versehntlich 30.000 statt 3.000 Träger... Aber durch solche Unannehmlichkeiten lässt sich ein echter, britischer Gentleman natürlich noch lange nicht ins Bockshorn jagen.
Wer mal wieder so richtig lachen möchte, liegt mit dieser genialen, konsequenten, britischen Satire goldrichtig!

Nadja Schwarz, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Amüsantes und abwechslungsreiches Buch über die Besteigung des Rum Doodle - lesenswert! Amüsantes und abwechslungsreiches Buch über die Besteigung des Rum Doodle - lesenswert!

Florian Rudewig, Thalia-Buchhandlung Kassel

Kult in Bergsteigerkreisen. Eine Expedition, bei der wirklich alles schief geht. Groteske Figuren satt. Very british. Kult in Bergsteigerkreisen. Eine Expedition, bei der wirklich alles schief geht. Groteske Figuren satt. Very british.

„Old-School-Expedition“

Silke Walther, Thalia-Buchhandlung Radebeul

Dieses Buch ist ein passendes Geschenk für Freunde des Bergsports, sowie Leser von Expeditionsberichten, mit viel Sinn für britischen Humor.
Wenn vor allem Bill Bryson mehrere Seiten dem Vorwort gewidmet hat und auf interessante Weise erklärt, warum ein 1956 wenig beachtetes Buch mittlerweile zum lustigsten Buch , von dem die Leute
Dieses Buch ist ein passendes Geschenk für Freunde des Bergsports, sowie Leser von Expeditionsberichten, mit viel Sinn für britischen Humor.
Wenn vor allem Bill Bryson mehrere Seiten dem Vorwort gewidmet hat und auf interessante Weise erklärt, warum ein 1956 wenig beachtetes Buch mittlerweile zum lustigsten Buch , von dem die Leute nie etwas gehört hatten berichtet, dann kann man sich nur eine geeignete Leseposition suchen, um sich im Geiste auf die Besteigung des Rum Doodle einzulassen. Mit einer gehörigen Portion Humor, natürlich.

Stefanie Kellmann, Thalia-Buchhandlung Chemnitz-Röhrsdorf

Eine aberwitzige Expedition,bei der einiges schief geht und mit einer Menge britischen Humor.Für alle Fans von lustigen Reiseberichten! Eine aberwitzige Expedition,bei der einiges schief geht und mit einer Menge britischen Humor.Für alle Fans von lustigen Reiseberichten!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 20422384
    Vollidiot
    von Tommy Jaud
    (107)
    eBook
    7,99
  • 21604630
    Der Club der Serienkiller
    von Jeff Povey
    (4)
    eBook
    7,99
  • 23610904
    Die Bibel nach Biff
    von Christopher Moore
    (57)
    eBook
    9,99
  • 25960627
    Ich bin dann mal weg
    von Hape Kerkeling
    (166)
    eBook
    9,99
  • 26139540
    Maria, ihm schmeckt's nicht!
    von Jan Weiler
    (70)
    eBook
    8,99
  • 29724016
    Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
    von Jonas Jonasson
    (322)
    eBook
    9,99
  • 30193830
    Reise um die Erde in 80 Tagen
    von Jules Verne
    eBook
    3,99
  • 30701581
    Die Verschwörung der Idioten
    von John K. Toole
    eBook
    9,99
  • 30795568
    Picknick mit Bären
    von Bill Bryson
    eBook
    7,99
  • 32221635
    Eine kurze Geschichte der alltäglichen Dinge
    von Bill Bryson
    (16)
    eBook
    9,99
  • 32221659
    Reif für die Insel
    von Bill Bryson
    eBook
    7,99
  • 38296002
    In 80 Tagen um die Welt
    von Jules Verne
    eBook
    1,99
  • 38665473
    Elchscheiße
    von Lars Simon
    (39)
    eBook
    7,99
  • 39400389
    Die scheußlichsten Länder der Welt
    von Favell Lee Mortimer
    eBook
    9,99
  • 41089997
    Heilige Kuh
    von David Duchovny
    eBook
    8,99
  • 42127890
    Die Letzten werden die Ärzte sein
    von Horst Evers
    eBook
    8,99
  • 43430710
    Schrecklich amüsant
    von David Foster Wallace
    (6)
    eBook
    7,99
  • 43947118
    It’s teatime, my dear!
    von Bill Bryson
    eBook
    8,99
  • 45364106
    Falsch reisen
    von Martin Amanshauser
    eBook
    13,99
  • 60968401
    Die Welt ist nicht immer Freitag
    von Horst Evers
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
25 Bewertungen
Übersicht
19
5
1
0
0

Schräges Kultbuch
von Helga Rom aus Innsbruck am 31.05.2013

Angeblich ist dies das Buch, das als Lektüre bei Expeditionen mit darf. Es ist eine Persiflage auf den Alpintourismus und schildert eine Expedition auf den Rum Doodle, einem fiktiven Gipfel in einem exotischen Land. Die Expeditionsteilnehmer sind skurrile Typen. Darunter ein Naturwissenschaftler, der den Schmelzpunkt von Eis berechnen will... Angeblich ist dies das Buch, das als Lektüre bei Expeditionen mit darf. Es ist eine Persiflage auf den Alpintourismus und schildert eine Expedition auf den Rum Doodle, einem fiktiven Gipfel in einem exotischen Land. Die Expeditionsteilnehmer sind skurrile Typen. Darunter ein Naturwissenschaftler, der den Schmelzpunkt von Eis berechnen will und ein Expeditionsleiter, der den ganzen Tross schlussendlich auf den falschen Berg führt. Schräge Geschichte für LeserInnen mit Humor!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Bergerklimmung, auf britische Art
von einer Kundin/einem Kunden am 11.08.2013
Bewertet: gebundene Ausgabe

im Grunde genommen ist es höchst bedauerlich, dass dieses bereits 1956 erschienen Buch nicht von Monty Python verfilmt wurde. Jede Seite bettelt darum. Wie auch immer, es ist ziemlich eines der schrägsten Werke der Expeditionsliteratur, angefangen vom Chef, welchem das Wort Menschenkenntnis fremd ist, bis hin zum ständig kranken... im Grunde genommen ist es höchst bedauerlich, dass dieses bereits 1956 erschienen Buch nicht von Monty Python verfilmt wurde. Jede Seite bettelt darum. Wie auch immer, es ist ziemlich eines der schrägsten Werke der Expeditionsliteratur, angefangen vom Chef, welchem das Wort Menschenkenntnis fremd ist, bis hin zum ständig kranken Expeditionsarzt, sowie der Suche nach mysteriösen nicht auffindbaren Basislagern, der britische Humor kommt nicht zu kurz, und das Zwerchfell bleibt in Bewegung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
selten so gelacht...
von einer Kundin/einem Kunden am 10.07.2013
Bewertet: gebundene Ausgabe

eine Gruppe englischer Bergsteiger macht sich auf, den höchsten Berg der Welt, den Rum Doodle zu besteigen. Die Crew, die unter anderen aus einem Navigator ohne jegliche Orientierung besteht, hat während der Expedition mit diversen Schwierigkeiten zu kämpfen. So warten zum Beispiel aufgrund eines Fehlers des Übersetzers statt 3000... eine Gruppe englischer Bergsteiger macht sich auf, den höchsten Berg der Welt, den Rum Doodle zu besteigen. Die Crew, die unter anderen aus einem Navigator ohne jegliche Orientierung besteht, hat während der Expedition mit diversen Schwierigkeiten zu kämpfen. So warten zum Beispiel aufgrund eines Fehlers des Übersetzers statt 3000 Träger 30000 Träger auf die Ankunft der Bergsteiger, der Koch verdirbt ihnen regelmäßig den Magen und eine Gletscherspalte wird zur Lokation einer Champagner-Party. Eine wunderbar komische Bergsteiger-Satire, zum Tränenlachen, voll mit RunningGags. Wenn vorhanden, gäbs noch zwei Extra-Sterne für Humor und Witz...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Die Besteigung des Rum Doodle - William E. Bowman

Die Besteigung des Rum Doodle

von William E. Bowman

(25)
eBook
8,99
+
=
Der Metzger bricht das Eis - Thomas Raab

Der Metzger bricht das Eis

von Thomas Raab

(15)
eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen