Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die blinden Flecken der RAF

Der Deutsche Herbst im Jahre 1977 bildet die düsterste Epoche der bundesdeutschen Nachkriegsgeschichte. Wolfgang Kraushaar, der beste Kenner dieser Zeit, wirft neue Fragen auf und gibt neue Antworten.
Terrorismus tritt uns heute als Phänomen der unmittelbaren Gegenwart entgegen. Doch schon einmal hat Terror die Bundesrepublik in Atem gehalten. Die Greueltaten der RAF haben im Herbst 1977 mit der Entführung und Ermordung von Hanns Martin Schleyer und der Entführung des Flugzeugs »Landshut« ihren Höhepunkt erreicht.
Doch die Gewalt der RAF hat ihre Vorgeschichte in der Frühphase der scheinbar eher harmlosen 68er-Bewegung. Ihre Protagonisten, die sich als anti-bürgerliche Heroen stilisierten, sind zugleich tief verwurzelt im deutschen Nachkriegsbürgertum. Weit über die rätselhafte Todesnacht von Stammheim, in der sich das Führungstrio Baader, Ensslin und Raspe selbst tötete, agierte die RAF bis tief in die 1990er-Jahre und führt sogar bis heute ein Nachleben. Von der Vorgeschichte, den entscheidenden Ereignissen, den ideologischen Grundlagen bis zu den Folgen des Terrors der RAF.
Wolfgang Kraushaar bringt neues Licht in das dunkle Gewirr aus Missverständnissen und Verklärungen und gelangt dabei zu überraschenden Erkenntnissen.
Portrait
Wolfgang Kraushaar arbeitet seit 1987 als Politikwissenschaftler am Hamburger Institut für Sozialforschung. Im Zentrum seiner Forschungen stehen Protestbewegungen und der moderne Terrorismus.
Zu seinen wichtigsten Publikationen zählen »Die Protest-Chronik 1949 – 1959«, »Frankfurter Schule und Studentenbewegung«, »Die Bombe im jüdischen Gemeindehaus« sowie »Die RAF und der linke Terrorismus«.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 400, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.08.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783608109764
Verlag Klett Cotta
Verkaufsrang 28.871
eBook
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28446852
    Patentöchter
    von Corinna Ponto
    (6)
    eBook
    8,99
  • 74066755
    Darknet
    von Stefan Mey
    (4)
    eBook
    11,99
  • 62292317
    Stimme der Toten
    von Elisabeth Herrmann
    eBook
    15,99
  • 46364206
    Twin Peaks. 100 Seiten
    von Gunther Reinhardt
    eBook
    7,99
  • 46306214
    Schlangen, Guillotinen und ein elektrischer Stuhl
    von Dennis Dunaway
    eBook
    9,99
  • 45069795
    Hundert Tage
    von Butz Peters
    eBook
    9,99
  • 34332493
    Verena Becker und der Verfassungsschutz
    von Wolfgang Kraushaar
    eBook
    11,99
  • 64499524
    Unangreifbar
    von Tony Robbins
    eBook
    15,99
  • 64109847
    Die Nsdap
    von Sven Felix Kellerhoff
    eBook
    19,99
  • 48975781
    Good Night Stories for Rebel Girls
    von Elena Favilli
    eBook
    12,99
  • 63890665
    Das Erwachen
    von Andreas Brandhorst
    (29)
    eBook
    14,99
  • 70648488
    Digitale Drecksarbeit
    von Moritz Riesewieck
    (2)
    eBook
    14,99
  • 56027484
    Sportgeschichte
    von Uwe Mosebach
    eBook
    34,99
  • 62295340
    Das Original
    von John Grisham
    (27)
    eBook
    15,99
  • 47821993
    Die Geschichte der getrennten Wege / Neapolitanische Saga Bd.3
    von Elena Ferrante
    (56)
    eBook
    20,99
  • 62295296
    Die Namen der Toten
    von Sarah Bailey
    (7)
    eBook
    8,99
  • 62295079
    Die Moortochter
    von Karen Dionne
    (66)
    eBook
    9,99
  • 64109880
    Die neun Prinzen von Amber
    von Roger Zelazny
    (37)
    eBook
    9,99
  • 47871976
    Die Anfänge von allem
    von Jürgen Kaube
    (6)
    eBook
    21,99
  • 42154029
    Der zweite Tod meines Vaters
    von Michael Buback
    eBook
    14,99

Buchhändler-Empfehlungen

Andreas Koch, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

1977, die Rote Armee Fraktion terrorisiert den deutschen Staat. Kraushaar analysiert Themen der RAF, die noch nicht so bekannt sind, wie z.B. die Rolle der Frauen und der Anwälte. 1977, die Rote Armee Fraktion terrorisiert den deutschen Staat. Kraushaar analysiert Themen der RAF, die noch nicht so bekannt sind, wie z.B. die Rolle der Frauen und der Anwälte.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 36319547
    Der Baader-Meinhof-Komplex
    von Stefan Aust
    (8)
    eBook
    9,99
  • 42154029
    Der zweite Tod meines Vaters
    von Michael Buback
    eBook
    14,99
  • 44949559
    1977
    von Butz Peters
    (7)
    eBook
    24,99
  • 45069795
    Hundert Tage
    von Butz Peters
    eBook
    9,99
  • 47871979
    Ein Tag im Herbst
    von Anne Ameri-Siemens
    (4)
    eBook
    16,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die blinden Flecken der RAF - Wolfgang Kraushaar

Die blinden Flecken der RAF

von Wolfgang Kraushaar

eBook
19,99
+
=
Der Baader-Meinhof-Komplex - Stefan Aust

Der Baader-Meinhof-Komplex

von Stefan Aust

(8)
eBook
9,99
+
=

für

29,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen