Thalia.de

Die Brückenbauer

Roman

(31)
Packend, atmosphärisch, farbenprächtig – das große Jahrhundertabenteuer


Als ihr Vater vom Fischfang nicht zurückkehrt, werden Lauritz, Oscar und Sverre zu Halbwaisen. Sie sind noch Kinder, trotzdem schickt ihre Mutter sie zu einer Lehre fort in die Stadt. Die drei Jungen nehmen ihr Schicksal klaglos an. Mehr noch: Begierig und gelehrig saugen sie das Wissen in sich auf. Zwanzig Jahre später beenden sie ihr Studium mit Auszeichnung. Aus den drei Fischerjungen sind die besten Brückenbauer des Landes geworden. Doch nur einer scheint seine Bestimmung zu finden.


Ihren Vater und ihren Onkel holte die See – für die armen Fischer im Umland von Bergen im Westen Norwegens waren solche Tragödien am Ende des 19. Jahrhunderts Teil des täglichen Lebens. Nun müssen sich die Brüder Lauritz, Oscar und Sverre in der Stadt als Lehrlinge eines Seilmachers durchschlagen. Doch das Schicksal will es anders. Durch glückliche Fügung können die Jungen einen reichen Gönner für sich gewinnen, der ihr großes Talent erkennt und fördert. Auf seine Kosten werden sie für das Polytechnikum in Dresden vorbereitet, die angesehenste technische Universität jener Zeit. Nach Abschluss ihres Studiums sollen sie diese Schuld zurückzahlen, indem sie am ehrgeizigsten Ingenieursprojekt des Landes mitwirken: dem Bau einer Eisenbahnverbindung zwischen Bergen und Oslo. Und tatsächlich, 1901 beenden die drei Brüder ihr Studium mit Auszeichnung. Es ist der Anbruch des großen Jahrhunderts des technischen Fortschritts, und Lauritz, Oscar und Sverre sind bereit, die Welt zu erobern. Aus den drei Fischersöhnen sind Männer von Welt geworden, denen alle Möglichkeiten offen stehen. Doch die Liebe durchkreuzt ihre Pläne.



Portrait
Jan Guillou, geb. 944 in Södertälje/Schweden, zählt zu den prominentesten Journalisten seines Landes und erreichte mit seinen preisgekrönten Kriminalromanen um den adeligen Helden Coq Rouge Millionenauflagen.
Holger Wolandt wurde 1962 in Würzburg geboren und studierte in München Nordistik, Anglistik und Germanistik. Heute lebt er mit seiner Familie in Schweden: im Sommer in einem gelbgestrichenen Holzhaus an einem See in Sörmland, im Winter in Stockholm. Wolandt ist Autor, Übersetzer und Herausgeber mehrerer literarischer Anthologien.
Zitat
"Jan Guillou hat mit 'Die Brückenbauer' einen packenden historischen Roman für Leser geschrieben, die keine historischen Romane mögen. (...) Ein Schmöker mit Anspruch."
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 782
Erscheinungsdatum 13.08.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-26825-8
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 221/148/57 mm
Gewicht 904
Originaltitel Brobyggarna
Verkaufsrang 75.656
Buch (gebundene Ausgabe)
22,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35147165
    Die Brückenbauer
    von Jan Guillou
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42381304
    Kinder der Freiheit / Jahrhundert-Saga Bd. 3
    von Ken Follett
    (55)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 42435627
    Die Heimkehrer
    von Jan Guillou
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40931238
    Der Jahrhundertsturm / Jahrhundertsturm Bd. 1
    von Richard Dübell
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40928036
    Die Beutelschneiderin
    von Helga Glaesener
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 39188944
    Die Heimkehrer
    von Jan Guillou
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 39188875
    Die Brüder
    von Jan Guillou
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40981197
    Spiel der Zeit / Clifton Saga Bd.1
    von Jeffrey Archer
    (55)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 44455741
    Im Schatten unserer Wünsche / Clifton-Saga Bd.4
    von Jeffrey Archer
    (23)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 32017649
    Im Zeichen des Adlers
    von Simon Scarrow
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39237887
    Welt in Flammen
    von Benjamin Monferat
    (16)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • 45243528
    Schicksalsjahre
    von Jan Guillou
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44199789
    Die dunklen Krieger / Uhtred-Saga Bd.9
    von Bernard Cornwell
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 45313079
    Der Jahrhunderttraum / Jahrhundertsturm Bd. 2
    von Richard Dübell
    (46)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 40977267
    Erbe und Schicksal / Clifton-Saga Bd.3
    von Jeffrey Archer
    (21)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 39137057
    Kinder der Freiheit / Jahrhundert-Saga Bd.3
    von Ken Follett
    (55)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,99
  • 16338422
    Der Kreuzritter - Aufbruch
    von Jan Guillou
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 43980111
    Das Gold des Meeres / Fleury Bd.3
    von Daniel Wolf
    (9)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 45116899
    Möge die Stunde kommen / Clifton-Saga Bd.6
    von Jeffrey Archer
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 42492148
    Welt in Flammen
    von Benjamin Monferat
    (16)
    Buch (Klappenbroschur)
    12,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Großes Kopfkino!“

Kerstin Foedisch, Thalia-Buchhandlung Offenbach am Main

Endlich einmal wieder ein historischer Schmöker, bei dem rundum alles stimmt.

Atemlos verfolgen wir die Geschichte dreier ungleicher Brüder, die als Ingenieure zu Beginn des 20. Jahrhunderts Großes bewegen. Spannend bis zur letzten Seite spannt sich der Bogen von Norwegen über Deutschland bis nach Deutsch-Ostafrika.

Sehr zu empfehlen
Endlich einmal wieder ein historischer Schmöker, bei dem rundum alles stimmt.

Atemlos verfolgen wir die Geschichte dreier ungleicher Brüder, die als Ingenieure zu Beginn des 20. Jahrhunderts Großes bewegen. Spannend bis zur letzten Seite spannt sich der Bogen von Norwegen über Deutschland bis nach Deutsch-Ostafrika.

Sehr zu empfehlen für Technikbegeisterte und für alle, die schon lange auf einen richtig gut gemachten historischen Schmöker gewartet haben!

„Beste Unterhaltung !“

Martina Denzer, Thalia-Buchhandlung Zweibrücken

Wochenlang auf Platz 1 der schwedischen Bestsellerliste.
Ich gebe zu, obwohl der Autor schon sehr viele Werke veröffentlicht hat und viele davon verfilmt wurden, ist dies das erste von mir gelesene.
Ein großer Bogen durch ein Stück spannende Geschichte. Das ganze in typisch "nordischem" Stil. Beste Unterhaltung !
Wochenlang auf Platz 1 der schwedischen Bestsellerliste.
Ich gebe zu, obwohl der Autor schon sehr viele Werke veröffentlicht hat und viele davon verfilmt wurden, ist dies das erste von mir gelesene.
Ein großer Bogen durch ein Stück spannende Geschichte. Das ganze in typisch "nordischem" Stil. Beste Unterhaltung !

„Es muss nicht immer Follett sein...“

Jana Schäfer, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

... und das sage ich als bekennender Follett-Fan. Aber Jan Guillou steht dessen Detailverliebtheit und erzählerischer Raffinesse in nichts nach. Angenehm ist, dass er sich anfangs nicht lange mit der Kindheit der Brüder aufhält, sondern zunächst zeitlich rasch voranschreitet. Erst als die drei ihr Examen haben und die sonst unzertrennlichen ... und das sage ich als bekennender Follett-Fan. Aber Jan Guillou steht dessen Detailverliebtheit und erzählerischer Raffinesse in nichts nach. Angenehm ist, dass er sich anfangs nicht lange mit der Kindheit der Brüder aufhält, sondern zunächst zeitlich rasch voranschreitet. Erst als die drei ihr Examen haben und die sonst unzertrennlichen Geschwister durch folgenschwere Entscheidungen getrennte Wege gehen, wird die Erzählung detaillierter. Sehr angenehm finde ich darüber hinaus den schwedisch-schnörkellosen Erzählstil, der ohne Kitsch auskommt. Auch ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen!

Thomas Canje, Thalia-Buchhandlung Langenfeld

Spannender historisch genauer Roman aus Schweden. Sprachgewaltig schildert Guillou den Alltag in Schweden am Ende des 19.Jahrhunderts. Auftakt zu einer lesenswerten Trilogie Spannender historisch genauer Roman aus Schweden. Sprachgewaltig schildert Guillou den Alltag in Schweden am Ende des 19.Jahrhunderts. Auftakt zu einer lesenswerten Trilogie

Sarah Engels, Thalia-Buchhandlung Wuppertal

Drei Brüder kämpfen für ein gemeinsames Ziel, bis auf einmal alles anders wird... Eine spannende Geschichte über den Fortschritt und das Leben mit seinen unerwarteten Wendungen! Drei Brüder kämpfen für ein gemeinsames Ziel, bis auf einmal alles anders wird... Eine spannende Geschichte über den Fortschritt und das Leben mit seinen unerwarteten Wendungen!

Spannender historischer Roman um die Jahrhundertwende 1900.
Erzählt aus den verschieden Perspektiven der drei Brüder aus Norwegen die unterschiedlicher nicht sein könnten.
Spannender historischer Roman um die Jahrhundertwende 1900.
Erzählt aus den verschieden Perspektiven der drei Brüder aus Norwegen die unterschiedlicher nicht sein könnten.

Stefanie Sült, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Der Auftakt einer wunderbaren Trilogie um 3 Brüder, die sich dem technischen Fortschritt verschrieben haben und dem Ingenieurswesen. Großartig erzählt, wie das Schicksal verläuft! Der Auftakt einer wunderbaren Trilogie um 3 Brüder, die sich dem technischen Fortschritt verschrieben haben und dem Ingenieurswesen. Großartig erzählt, wie das Schicksal verläuft!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Gutes Buch :) Gutes Buch :)

S. Schmidt, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Der Auftakt zu einer packenden Trilogie rund um drei Brüder, die als Ingenieure die Brückenbaukunst revolutionieren. Toll recherchiert, spannend und fesselnd bis zur letzten Seite. Der Auftakt zu einer packenden Trilogie rund um drei Brüder, die als Ingenieure die Brückenbaukunst revolutionieren. Toll recherchiert, spannend und fesselnd bis zur letzten Seite.

Tina Steigmann, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Dieser tolle historische Roman ist was für Technikbegeisterte und alle die einen schönen historischen Roman zu schätzen wissen. Dieser tolle historische Roman ist was für Technikbegeisterte und alle die einen schönen historischen Roman zu schätzen wissen.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Kelkheim

Ein kurzweiliger historischer Roman, der Ende des 19. Jahrhunderts spielt. Drei Brüder aus Norwegen werden die besten Brückenbauer des Landes. Mal etwas ganz anderes! Ein kurzweiliger historischer Roman, der Ende des 19. Jahrhunderts spielt. Drei Brüder aus Norwegen werden die besten Brückenbauer des Landes. Mal etwas ganz anderes!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40981197
    Spiel der Zeit / Clifton Saga Bd.1
    von Jeffrey Archer
    (55)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 39237887
    Welt in Flammen
    von Benjamin Monferat
    (16)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • 40931238
    Der Jahrhundertsturm / Jahrhundertsturm Bd. 1
    von Richard Dübell
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39137057
    Kinder der Freiheit / Jahrhundert-Saga Bd.3
    von Ken Follett
    (55)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,99
  • 4173490
    Die Siedler von Catan
    von Rebecca Gablé
    (39)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,95
  • 47749811
    Die letzten Tage der Nacht
    von Graham Moore
    (34)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 33790028
    Starbuck: Der Rebell
    von Bernard Cornwell
    (4)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 32017649
    Im Zeichen des Adlers
    von Simon Scarrow
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 33791096
    Die Prophezeiung des Adlers
    von Simon Scarrow
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 6150179
    Pompeji
    von Robert Harris
    (34)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 29048597
    Das Fort
    von Bernard Cornwell
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 35146515
    Die Brüder des Adlers
    von Simon Scarrow
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
31 Bewertungen
Übersicht
23
7
0
0
1

Geschichte zum Anfassen
von Daniel Rottmann am 09.12.2013

Als ihr Vater Ende es 19. Jahrhunderts als Fischer auf See bleibt, werden die norwegischen Brüder Lauritz, Oskar und Sverre nach Bergen geschickt, um sich dort ihren kärglichen Lebensunterhalt zu verdienen. Der Juniorchef der Firma entdeckt ihr technisches Verständnis und setzt alles in Bewegung, um ihnen einen Ingenieursstudium im... Als ihr Vater Ende es 19. Jahrhunderts als Fischer auf See bleibt, werden die norwegischen Brüder Lauritz, Oskar und Sverre nach Bergen geschickt, um sich dort ihren kärglichen Lebensunterhalt zu verdienen. Der Juniorchef der Firma entdeckt ihr technisches Verständnis und setzt alles in Bewegung, um ihnen einen Ingenieursstudium im fernen Deutschland zu ermöglichen. Es folgt ein historischer Roman vom Feinsten, in dem es der Autor versteht, Erzählkunst mit technischer Entwicklung und Weltgeschichte zu Beginn des 20. Jahrhunderts auf eine Weise zu verknüpfen, dass es kaum möglich ist, das Buch aus der Hand zu legen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Brückenbauer
von Kati Wascher aus Bad Zwischenahn am 22.02.2013

"Die Brückenbauer" von Jan Guillou beschreibt ein bedeutendes Stück der Geschichte Norwegens: den Bau der Bergenbahn. Es ist aber gleichzeitig auch die Geschichte des beginnenden 20. Jahrhunderts, wunderbar erzählt und durch sympathische Charaktere getragen. Ganz großes Histo-Kino von einem fantastischen Autoren, der den Vergleich mit Ken Follett nicht zu... "Die Brückenbauer" von Jan Guillou beschreibt ein bedeutendes Stück der Geschichte Norwegens: den Bau der Bergenbahn. Es ist aber gleichzeitig auch die Geschichte des beginnenden 20. Jahrhunderts, wunderbar erzählt und durch sympathische Charaktere getragen. Ganz großes Histo-Kino von einem fantastischen Autoren, der den Vergleich mit Ken Follett nicht zu scheuen braucht. Genial!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Große Erzählkunst
von K. Bauschke aus Hamburg im Phoenix-Center am 26.11.2012

Es geht um die drei Brüder Lauritz, Oskar und Sverre, die im Westen Norwegens Ende des 19.Jahrhunderts in einer armen Fischerfamilie aufwachsen. Als der Vater durch einen Sturm verunglückt, schickt die Mutter ihre drei noch jungen Söhne zur Lehre nach Bergen. Dort wird ihr ungewöhnliches technisches Talent entdeckt und... Es geht um die drei Brüder Lauritz, Oskar und Sverre, die im Westen Norwegens Ende des 19.Jahrhunderts in einer armen Fischerfamilie aufwachsen. Als der Vater durch einen Sturm verunglückt, schickt die Mutter ihre drei noch jungen Söhne zur Lehre nach Bergen. Dort wird ihr ungewöhnliches technisches Talent entdeckt und gefördert. Die eigentliche Geschichte beginnt im Jahre 1901 mit dem Abschluss der Drei zum Ingenieur. Der Leser folgt nun den Lebensläufen dieser drei Brüder, die es in unterschiedliche Teile der Welt zieht: nach Norwegen zum Bau der Bergenbahn und nach Deutsch-Ostafrika zum Bau neuer Eisenbahnstrecken. Dem Autor gelingt es, das Zeitgeschehen perfekt mit dem Leben seiner Protagonisten zu verknüpfen und so erzählt er farbenprächtig und packend von der Geburtsstunde des 20.Jahrhunderts, pendelnd zwischen Norwegen, Deutschland und dem Abenteuer Afrika.Ein echter Schmöcker!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Brückenbauer

Die Brückenbauer

von Jan Guillou

(31)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,99
+
=
Die Brüder

Die Brüder

von Jan Guillou

(6)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
+
=

für

42,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen