Die Chronik der Unsterblichen 01. Am Abgrund

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Phantastik-Preis 2006, Kategorie Comic

(16)

Der Comic zu Wolfgang Hohlbeins Fantasy-Bestseller-Reihe "Die Chronik der Unsterblichen". Plot und Artwork bannen Holbeins Fantasiewelten in ein Stück grausam schöner Comic-Literatur!
Als Kind wird Andrej Delany der Hexerei bezichtigt und aus seiner Heimat vertrieben. In der Zurückgezogenheit der transsilvanischen Bergwelt weist ihn sein Stiefvater in den Schwertkampf ein. Den glücklichen Tagen während seiner Ehe setzt das Kindbettfieber ein jähes Ende: Frau und Tochter sterben. Voller Verzweiflung kehrt Andrej in sein Heimatdorf zurück. Doch die Schergen des grausamen Kirchenfürsten Domenicus nehmen einige Bewohner gefangen und metzeln den Rest nieder - Alle, bis auf Frederic, der fortan auf Rache sinnt. Andrej verfolgt zusammen mit ihm Domenicus, um die Gefangenen zu befreien. Welche Jagd er dort beginnt, wird Andrej erst nach und nach bewusst. Die Reise mit Frederic führt ihn zu sich selbst und zu einer Erkenntnis, die tragischer ist als der Tod ...

Portrait
Der erfolgreichste deutsche Fantasy-Autor Wolfgang Hohlbein lieferte mit seiner Bestsellerserie „Die Chronik der Unsterblichen“ die Romanvorlage zur vorliegenden Bilderzählung.
Benjamin von Eckartsberg (geboren 1970) studierte an der FH in München Kommunikations-Design und ist seit 1995 Mitglied der Ateliergemeinschaft „Die Artillerie“. Er arbeitet als freiberuflicher Illustrator für Verlage, Werbung, Game, Film und Fernsehen. Für die Hohlbein-Sammeleditionen vom Weltbild-Verlag hat er bis heute 52 Cover illustriert.
Thomas von Kummant (geboren 1972 in München) lebt mit seiner Familie in der Nähe von München. Er arbeitet als freier Illustrator in der Ateliergemeinschaft „Die Artillerie“ in München. Seinen Lebensunterhalt verdient er mit Illustrationen für Verlage, Zeitschriften, Games, Werbe- und Filmproduktionen weltweit.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 56
Erscheinungsdatum 2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7704-2880-9
Verlag Egmont Comic Collection
Maße (L/B/H) 31,7/24/1,2 cm
Gewicht 540 g
Auflage 2.Auflage
Illustrator Thomas Kummant, Benjamin Eckartsberg
Buch (gebundene Ausgabe)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Wolfgang Hohlbeins Die Chronik der Unsterblichen 03
    von Chaiko, Benjamin Eckartsberg, Wolfgang Hohlbein
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • Wolfgang Hohlbeins Die Chronik der Unsterblichen 05
    von Chaiko Cai Feng, Benjamin Eckartsberg, Wolfgang Hohlbein
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • Wolfgang Hohlbeins Die Chronik der Unsterblichen 04
    von Benjamin Eckartsberg, Chaiko Cai Feng, Wolfgang Hohlbein
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • Sukkubus
    von Thomas Mosdi
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,80
  • Die Meister der Inquisition. Band 6
    von Jean-Luc Istin
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,80
  • Wolfgang Hohlbeins Die Chronik der Unsterblichen, Das Making of
    von Thomas Kummant, Benjamin Eckartsberg
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    35,00
  • Asterix Mundart Wienerisch IV
    von Albert Uderzo, René Goscinny
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • Horimiya 09
    von Hero, Daisuke Hagiwara
    Buch (Taschenbuch)
    7,50
  • Perfect World 02
    von Rie Aruga
    Buch (Taschenbuch)
    7,00
  • Card Captor Sakura Clear Card Arc 01
    von CLAMP
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    6,50
  • Lustiges Taschenbuch Sommer 08
    von Walt Disney
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • K – The First – 02
    von Rin Kimura, Hideyuki Furuhashi, GoRA, GoHands
    Buch (Taschenbuch)
    7,50
  • Detektiv Conan - Karate & Orchideen
    von Gosho Aoyama
    Buch (Taschenbuch)
    6,00
  • Sengoku Vamp 04
    von Sora Hoonoki
    Buch (Taschenbuch)
    7,50
  • Garfield - 40 Jahre Lachen & Lasagne
    von Jim Davis
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • Die tollsten Geschichten von Donald Duck - Spezial Nr. 29
    von Walt Disney
    Buch (Taschenbuch)
    6,50
  • Bungo Stray Dogs Bd. 5
    von Kafka Asagiri, Sango Harukawa
    Buch (Taschenbuch)
    7,50
  • Detektiv Conan 93
    von Gosho Aoyama
    Buch (Taschenbuch)
    6,50
  • Asterix 16
    von René Goscinny, Albert Uderzo
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • Lustiges Taschenbuch Ultimate Phantomias 22
    von Walt Disney
    Buch (Taschenbuch)
    9,95

Wird oft zusammen gekauft

Die Chronik der Unsterblichen 01. Am Abgrund

Die Chronik der Unsterblichen 01. Am Abgrund

von Wolfgang Hohlbein
(16)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,00
+
=
Wolfgang Hohlbeins Die Chronik der Unsterblichen 02

Wolfgang Hohlbeins Die Chronik der Unsterblichen 02

von Thomas Kummant, Benjamin Eckartsberg, Wolfgang Hohlbein
(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,95
+
=

für

26,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Vanessa Simon, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Mit einem unglaublich detailgenauen Zeichenstil wird hier die erste hälft des ersten Bandes von Hohlbeins Erfolgsserie dargestellt. Ein wunderbares Graphic Novel. Mit einem unglaublich detailgenauen Zeichenstil wird hier die erste hälft des ersten Bandes von Hohlbeins Erfolgsserie dargestellt. Ein wunderbares Graphic Novel.

„Bilder aus Blut und Dreck“

D. Fried, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Die Karpaten, irgendwann im späten Mittelalter. Andrej Delany reitet in sein Heimatdorf, das er vor Jahren verlassen musste, und findet es menschenleer. In der nahe gelegenen Schutzburg findet er die Bewohner und seinen Sohn aufs Grausamste hingemetzelt – und nur einen Überlebenden: den Jungen Frederic. Die restlichen Einwohner wurden in Ketten gelegt und verschleppt. Durch den Rachedurst des Jungen getrieben macht sich das ungleiche Gespann auf den Weg, die Verantwortlichen zu suchen und die Dorfbewohner zu befreien. Doch ihr Ritt bleibt nicht unbemerkt und schon bald landen sie in einer Falle. Dabei entpuppt sich Delany als versierter Schwertkämpfer mit wundersamen Heilkräften und, als vermeintlicher „Hexenmeister“, als das eigentliche Ziel der Schergen der Inquisition. +++ Wolfgang Hohlbeins Roman „Am Abgrund“ ist nur der erste in seiner langlebigen Reihe DIE CHRONIK DER UNSTERBLICHEN und wurde hier nun von zwei jungen deutschen Comicschaffenden in ein neues Medium transferiert. Zwangsläufig ergeben sich dabei Kürzungen und Straffungen in der Handlung, soll der Comic von der Seitenzahl her nicht zu sehr ausufern, doch durch die Hinzufügung der Bilder entsteht auch eine neue Intensität. Von dieser bildgewaltigen Inszenierung lebt das Album: die Natur ist rau und wild, die Menschen sind dreckig und das Sterben blutig. Hier wird nichts beschönigt und doch faszinieren die Bilder, die aufgrund ihrer Machart an einen Zeichentrickfilm erinnern. Diese graphische Brillanz – abgesehen von einigen schwächeren Bildern – hat mich wirklich überrascht und begeistert, daneben bleibt der Beginn einer Saga, die den Leser mit dem Cliffhanger am Ende des Albums erwartungsvoll zurücklässt – oder zum Lesen der Vorlage verführt. +++ Atemberaubend! Die Karpaten, irgendwann im späten Mittelalter. Andrej Delany reitet in sein Heimatdorf, das er vor Jahren verlassen musste, und findet es menschenleer. In der nahe gelegenen Schutzburg findet er die Bewohner und seinen Sohn aufs Grausamste hingemetzelt – und nur einen Überlebenden: den Jungen Frederic. Die restlichen Einwohner wurden in Ketten gelegt und verschleppt. Durch den Rachedurst des Jungen getrieben macht sich das ungleiche Gespann auf den Weg, die Verantwortlichen zu suchen und die Dorfbewohner zu befreien. Doch ihr Ritt bleibt nicht unbemerkt und schon bald landen sie in einer Falle. Dabei entpuppt sich Delany als versierter Schwertkämpfer mit wundersamen Heilkräften und, als vermeintlicher „Hexenmeister“, als das eigentliche Ziel der Schergen der Inquisition. +++ Wolfgang Hohlbeins Roman „Am Abgrund“ ist nur der erste in seiner langlebigen Reihe DIE CHRONIK DER UNSTERBLICHEN und wurde hier nun von zwei jungen deutschen Comicschaffenden in ein neues Medium transferiert. Zwangsläufig ergeben sich dabei Kürzungen und Straffungen in der Handlung, soll der Comic von der Seitenzahl her nicht zu sehr ausufern, doch durch die Hinzufügung der Bilder entsteht auch eine neue Intensität. Von dieser bildgewaltigen Inszenierung lebt das Album: die Natur ist rau und wild, die Menschen sind dreckig und das Sterben blutig. Hier wird nichts beschönigt und doch faszinieren die Bilder, die aufgrund ihrer Machart an einen Zeichentrickfilm erinnern. Diese graphische Brillanz – abgesehen von einigen schwächeren Bildern – hat mich wirklich überrascht und begeistert, daneben bleibt der Beginn einer Saga, die den Leser mit dem Cliffhanger am Ende des Albums erwartungsvoll zurücklässt – oder zum Lesen der Vorlage verführt. +++ Atemberaubend!

„Tolles Buch, tolle Reihe“

Kristin Seidler, Thalia-Buchhandlung Bremen

Ein ganzes Dorf wird zerstört, nur um einen Mann zur Strecke zubringen.
Doch nicht einmal Andrej selbst ahnt, warum die meisten Menschen ihn meiden oder sogar nach seinem Leben trachten.

Aber Andrej ist nicht nur ein ausgezeichneter Schwertkämpfer. Die Tatsache, dass selbst schwerste Verwundungen innerhalb kürzester Zeit bei ihm heilen, lässt den Verdacht aufkeimen, dass er zu den letzten Unsterblichen gehört.

Eine Vampir Chronik der Extraklasse!
Ein ganzes Dorf wird zerstört, nur um einen Mann zur Strecke zubringen.
Doch nicht einmal Andrej selbst ahnt, warum die meisten Menschen ihn meiden oder sogar nach seinem Leben trachten.

Aber Andrej ist nicht nur ein ausgezeichneter Schwertkämpfer. Die Tatsache, dass selbst schwerste Verwundungen innerhalb kürzester Zeit bei ihm heilen, lässt den Verdacht aufkeimen, dass er zu den letzten Unsterblichen gehört.

Eine Vampir Chronik der Extraklasse!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Interview mit einem Vampir
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • Armageddon
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • Der letzte Wunsch / Hexer-Geralt Saga Vorgeschichte Bd.1
    (36)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • The Witcher
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • Die Chronik der Unsterblichen II: Der Vampyr
    Hörbuch-Download (MP3)
    12,95
  • Wolfgang Hohlbeins Die Chronik der Unsterblichen 02
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • Vampirella Band 1 - Die alten Götter
    eBook
    15,99
  • Wolfgang Hohlbeins Die Chronik der Unsterblichen, Das Making of
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    35,00
  • Wolfgang Hohlbeins Die Chronik der Unsterblichen 03
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • Wolfgang Hohlbeins Die Chronik der Unsterblichen 04
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • Wolfgang Hohlbeins Die Chronik der Unsterblichen 05
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • Totenbraut
    (18)
    eBook
    6,99
  • Am Abgrund / Die Chronik der Unsterblichen Bd.1
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
11
4
1
0
0

von Sandra Bischoff aus Bad Oeynhausen am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Erst war ich skeptisch was die Comicadaption zu der Chronik anging. Dennoch habe ich mich eines Besseren belehren lassen und bin schlichtweg begeistert.

von Anna Erhardt aus Münster am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Wir sind nicht warm geworden, dieses Buch und ich. Leider... die Geschichte finde ich trotzdem wirklich gut überlegt.

Am Abgrund
von Michele Reichel aus Zweibrücken am 04.05.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Andrej Delany, ein ganz normaler junger Mann, dessen Leben ihm übel mitgespielt hatte. Ein ganz normaler junger Mann? Wohl kaum, denn in Andrej schlummern übermenschliche Kräfte, die nur darauf warten endlich zu erwachen. Wolfgang Hohlbeins Vampirsaga "Die Chroniken der Unsterblichen" beginnt "Am Abgrund" und ist eine absolut gelungene Fantasyreihe mit... Andrej Delany, ein ganz normaler junger Mann, dessen Leben ihm übel mitgespielt hatte. Ein ganz normaler junger Mann? Wohl kaum, denn in Andrej schlummern übermenschliche Kräfte, die nur darauf warten endlich zu erwachen. Wolfgang Hohlbeins Vampirsaga "Die Chroniken der Unsterblichen" beginnt "Am Abgrund" und ist eine absolut gelungene Fantasyreihe mit Lust auf mehr.