Die Chroniken der Seelenwächter - Band 18: Der Feind in mir (Urban Fantasy)

(3)

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 145, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 07.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783958342330
Verlag Greenlight Press
Illustratoren Nicole Böhm
Verkaufsrang 14.785
eBook
2,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 48976219
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 19: Fieber (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    (1)
    eBook
    2,49
  • 48976225
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 20: Es war einmal ... (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    (1)
    eBook
    2,49
  • 46112170
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 16: Im Wandel (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    (6)
    eBook
    2,49
  • 45800628
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 15: Auf Leben und Tod (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    (4)
    eBook
    2,49
  • 41367167
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 5: Die Prophezeiung (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    (7)
    eBook
    2,49
  • 40091138
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 2: Schicksalsfäden (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    (10)
    eBook
    2,49
  • 41756243
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 6: Spiel mit dem Feuer (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    (7)
    eBook
    2,49
  • 40953362
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 4: Blutsbande (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    (10)
    eBook
    2,49
  • 44550479
    Die Archive der Seelenwächter: Weg des Kriegers
    von Nicole Böhm
    (4)
    eBook
    3,99
  • 42778288
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 9: Zwischen den Fronten (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    (3)
    eBook
    2,49
  • 45108244
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 13: Das Böse erwacht (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    (7)
    eBook
    2,49
  • 43992555
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 12: Die Erlösung (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    (3)
    eBook
    3,99
  • 45326368
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 14: Engelsblut (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    (4)
    eBook
    2,49
  • 45631925
    Harry Potter und das verwunschene Kind - Teil eins und zwei (Special Rehearsal Edition)
    von John Tiffany
    (150)
    eBook
    14,99
  • 23610913
    Sixteen Moons - Eine unsterbliche Liebe
    von Margaret Stohl
    (64)
    eBook
    8,99
  • 42778112
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 9: Zwischen den Fronten (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    (3)
    eBook
    2,49
  • 40379452
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 3: Schatten der Vergangenheit (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    (6)
    eBook
    2,49
  • 45088091
    Der Sommer der Sternschnuppen
    von Ava Jordan
    (8)
    eBook
    3,99
  • 43123006
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 10: Liebe vs. Vernunft (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    (5)
    eBook
    2,49
  • 54195073
    Ein Ire fürs Herz
    von Annabelle Benn
    (5)
    eBook
    3,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Es passiert viel und man kommt einen Schritt vorwärts
von Susi Aly (Magische Momente-Alys Bücherblog) am 30.06.2017

Eigentlich wollte ich ja noch etwas pausieren, aber kurzerhand habe ich Band 18 so ganz spontan doch noch gelesen. Und jedes Mal denke ich, mehr geht nicht. Und doch schafft es die Autorin immer wieder, mich zu überraschen und auch zu begeistern. Dieser Band ist vor allem düster, schwarzmagisch und absolut... Eigentlich wollte ich ja noch etwas pausieren, aber kurzerhand habe ich Band 18 so ganz spontan doch noch gelesen. Und jedes Mal denke ich, mehr geht nicht. Und doch schafft es die Autorin immer wieder, mich zu überraschen und auch zu begeistern. Dieser Band ist vor allem düster, schwarzmagisch und absolut unheilvoll. Die Atmosphäre zaubert förmlich düstere Wolken am Himmel hervor, die selten etwas gutes zu bedeuten haben. Und das macht sich auch sehr gut im Inhalt bemerkbar. Dabei kämpft man auch hier wieder an verschiedenen Fronten. Sei es nun Jess/Jaydee, Akil oder auch Keira. Aus deren Perspektive man auch hier wieder alles erfährt. Letztere hat mich besonders gefordert. Was vielleicht auch damit zutun hat, das sie mir in den letzten Bänden sehr ans Herz gewachsen ist. Ich mag einfach ihre Art und das was sie ausmacht. Mit Coco zusammenzusein bedeutet selten etwas gutes. Auch wenn ich diese ebenfalls sehr schätze. Aber es schwört das Unheil und die Dämonen förmlich herauf. Doch das, was im Endeffekt tatsächlich mit Keira geschehen ist und welchen Weg sie hier gehen muss, darauf war ich überhaupt nicht vorbereitet. Ich weiß jetzt nicht so recht, ob es mir gefällt. Das muss wahrscheinlich erst noch die Zukunft entscheiden. Aber Fakt ist, sie war sehr beeindruckend und ist auch hier nochmal enorm über sich hinausgewachsen. Ich hatte ein glückseliges Lächeln auf dem Lippen und gleichzeitig hat mich das Ganze auch unsagbar wütend gemacht. Dem ganzen Gefühlssturm der sich hier zusammenbraute, war man nur schwerlich gewachsen. Und dann die ganze Zeit empfindet man einfach nur Angst, Mitgefühl und unsagbare nie endende Verzweiflung. Sie hat sich förmlich an meiner Haut festgekrallt, so intensiv war sie. Aber gleichzeitig wurde man auch mit einem enormen Wissen überflutet, das alles nochmal neu ordnet. Bei Jaydee ging es mir nicht viel anders. Ich liebe ihn wirklich, ja das tue ich. Aber hier fiel es mir enorm schwer. In all seiner Klarheit wurde mir nochmal seine dunkle Seite vor Augen geführt, die einfach nur Entsetzen und namenlose Wut fördert. Man denkt sich dann einfach nur, wie kann ich mich ihm trotzdem so nahe fühlen. Ich schätze mal, ich tue es wie Jess. Denn nur so ist es scheinbar möglich. Jaydees Seite ist zwar ziemlich erschreckend und nicht unbedingt leicht zu ertragen. Und dennoch flimmert da etwas wunderschönes hervor. Es ist nicht ganz greifbar und dennoch ist es da. Das gibt Hoffnung, Hoffnung auf ein später. Und auch bei ihm gibt es neues zu entdecken. Teilweise war ich doch etwas überrascht, aber es hat mir gefallen. Auch Jess hat mir wieder sehr gut gefallen und einiges in mir berührt. Man kann es nicht beschreiben. Man muss sie einfach erleben und verinnerlichen. Auch hier war der Schreibstil wie gewohnt angenehm fließend, lebendig und absolut bildgewaltig. Dieser Band ist enorm actionreich und hat mich so einige Male an meine Grenzen gebracht. Es passiert so vieles, was man nicht möchte und doch ist man ihm hilflos ausgeliefert. Ich mag auch diese Seite sehr gern. Einfach weil sie das Dahinter auch sehr gut aufzeigt und auch weil nicht immer alles nur schön und glanzvoll sein kann. Man erfährt hier einiges Neues und zugleich dringt man tiefer in die Oberfläche vor. Man kann vieles verstehen und auch nachvollziehen. Man führt einen stetigen Kampf, dem man kaum gewachsen ist und der immer wieder neue Ängste heraufbeschwört. Aber man gewinnt auch Stärke und Kraft daraus und schöpft aus diesem. Zum lachen oder gar lieben gab es hier nicht viel. Was auch nicht wirklich gut gepasst hätte. Dafür ist es einfach zu düster und zu quälend. Nicole Böhm ist hier einen gewaltigen Schritt weitergegangen, auch wenn man es zunächst nicht sieht. Aber ich denke, es ist ein entscheidender Schritt für die Folgebände, den man einfach gehen muss. Aber auch wenn es unheilvoll ist, man fühlt sich den Charakteren nahe und liebt sie gerade hier,mehr als je zuvor. Ich hab unglaublich mit ihnen gelitten, gefiebert und ungeweinte Tränen vergossen. Ein Band der zwar ziemlich komplex ist, aber seinen roten Faden behält und so einiges heraufbeschwört. Auch diesmal wieder auf ganzer Ebene gelungen. Fazit: "Der Feind in mir" verrät eigentlich schon alles über diesen Band. Ich mag das Cover nicht, weil ich Anthony nicht mag, auch wenn er durchaus vielseitig ist. Es ist düster, unheilvoll und schwarzmagisch. Er zieht runter und zugleich ist man emotional vollkommen nahe am Geschehen und hofft und betet ständig. Es passiert viel und man kommt einen Schritt vorwärts. Auch wenn alles ziemlich komplex ist, so kommt man sehr gut mit und klebt einfach an den Zeilen fest. Gefühlsturm inklusive, der einiges heraufbeschwört. Wieder auf ganzer Ebene gelungen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Packend, rasant und spannungsgeladen!
von Lines Bücherwelt aus Nentershausen am 21.01.2017

Was habe ich dem erscheinen dieses Bandes entgegen gefiebert! Ich war so unglaublich gespannt wie es wohl weiter geht, das Cover hier finde ich grandios, endlich sieht man als Leser mal wie Anthony wirklich aussieht. Der Schreibstil der Autorin ist wie gewohnt sehr locker und flüssig, Dadurch habe ich auch diesen... Was habe ich dem erscheinen dieses Bandes entgegen gefiebert! Ich war so unglaublich gespannt wie es wohl weiter geht, das Cover hier finde ich grandios, endlich sieht man als Leser mal wie Anthony wirklich aussieht. Der Schreibstil der Autorin ist wie gewohnt sehr locker und flüssig, Dadurch habe ich auch diesen Band in Rekordzeit verschlungen. Was anderes schaffe ich einfach nicht, diese Reihe macht ganz klar süchtig. Dieser Band brachte mich wie auch der Vorgängerband an meine Grenzen. Die Angst um Jess und Jaydee war fast zum greifen und es sieht ja wirklich so aus als würde Anthony dieses mal gewinnen. Anthony ist natürlich einer der Charaktere die man nicht mag, so erging es mir auch, als ich allerdings erfuhr was ihm wieder fahren ist hatte ich sogar Mitleid mit ihm. Dieses Mitleid war aber nicht von langer Dauer.... Puh, zum Inhalt verrate ich nichts weiter denn ich merke gerade selber wie hoch die Spoiler Gefahr ist. Dieser Band beinhaltet wieder einmal alles was mein Leserherz vor Freude springen lies. Er ist so unglaublich spannend das ich fast nicht Atmen konnte, die Ereignisse überschlagen sich gerade zu. Teilweise saß ich völlig schockiert und fassungslos vor dem Buch und konnte es einfach nicht glauben. Dann wieder rum gibt es immer wieder einen kleinen Hoffnungsschimmer der einen dann doch nicht verzweifeln lässt. Puh, ich denke ihr seht selbst wie begeistert ich bin. Natürlich kann ich euch diesen Band nur ans Herz legen! Klare und uneingeschränkte Empfehlung. Fazit: Mit "Die Chroniken der Seelenwächter - Der Feind in mir" ist der Autorin ein spannungsgeladener und actionreicher Band der Reihe gelungen der mich völlig begeistert hat. Dieses Buch bekommt von mir die volle Punktzahl.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine Entscheidung richtig oder falsch - toller 18. Band
von Thoras Bücherecke am 27.11.2016

Inhalt/Klappentext: Für Akil zählt es: Hat er die richtige Entscheidung getroffen und den Dämon für immer gebannt, oder geht das Chaos erst los? Auch Keira muss sich diese Frage stellen. Gemeinsam mit ihrer Erzfeindin reist sie auf Logans verlassenes Anwesen und sucht nach einer Möglichkeit, Jaydee zu finden. Noch weiß... Inhalt/Klappentext: Für Akil zählt es: Hat er die richtige Entscheidung getroffen und den Dämon für immer gebannt, oder geht das Chaos erst los? Auch Keira muss sich diese Frage stellen. Gemeinsam mit ihrer Erzfeindin reist sie auf Logans verlassenes Anwesen und sucht nach einer Möglichkeit, Jaydee zu finden. Noch weiß sie nicht, wie sehr ihre Hilfe vonnöten ist, denn Jess ist Anthony mittlerweile hilflos ausgeliefert. Auch Jaydee kann nichts mehr tun, um die Situation zu entschärfen. Gelähmt und unfähig zu handeln, muss er mit ansehen, wie Jess in Lebensgefahr schwebt. Meine Meinung: Einfach nur Wow. Dieser Teil ist sehr rasant und spannend. Die parallel verlaufenden Ebenen fand ich sehr passend und spannend. Der Schreibstil ist einfach spitze. Ich wurde wieder sofort in den Bann gezogen. Die Protagonisten zeigen immer mehr ganz besondere Seiten. Sie werden immer tiefgründiger und die Entwicklung ist für mich sehr spannend. Die Handlung hat mich gefesselt und ich hab sehr mit den div. Protas mitgefiebert. Es wurden wieder einige neue Details bekannt. Der Schluss fand ich sehr spannend. Der Cliffhänger gefällt mir sehr gut. Er macht Lust sofort den nächsten Teil dieser spannenden Reihe zu verschlingen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Chroniken der Seelenwächter - Band 18: Der Feind in mir (Urban Fantasy)

Die Chroniken der Seelenwächter - Band 18: Der Feind in mir (Urban Fantasy)

von Nicole Böhm

(3)
eBook
2,49
+
=
Die Chroniken der Seelenwächter - Band 17: Entfessle den Jäger (Urban Fantasy)

Die Chroniken der Seelenwächter - Band 17: Entfessle den Jäger (Urban Fantasy)

von Nicole Böhm

(2)
eBook
2,49
+
=

für

4,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen