Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Die Chroniken der Windträume

Die Saga von einer wundersamen Reise zu sich selbst

(15)
Früher einmal glaubte man, wenn jemand stirbt, dass der Wind seine Seele in das Reich der Toten begleitet. Aber manchmal, nur manchmal bringt der Wind die Seele zurück, um geliebten Menschen noch einmal nahe zu sein und um ihnen in ihren größten Ängsten und Nöten beizustehen.- um sie an ihre Träume zu erinnern.
Tom und sein Sohn Jan stehen in unterschiedlichen Jahrzehnten am Scheideweg ihres Lebens. Der Verlust eines geliebten Menschen hat ihnen ihre Träume und Hoffnung genommen. Die Begegnung mit dem Herrn der Winde an ihrem Zufluchtsort am Meer zeigt ihnen Wege auf, ja sagen zu lernen zu ihren Träumen, aber auch ja zu Liebe und Schmerz. Doch müssen sie erst einmal lernen, dass selbst das Abschied nehmen, der Beginn einer neuen fantastischen Reise sein kann. Eine Reise voller Trauer, Hoffnung und Liebe und über die magische Entstehung von Sternschnuppen.
Die Chroniken der Windträume ist ein modernes Märchen für kleine und große Leser, die bereit sind, ihre Träume in ihr Leben einzubeziehen.
Die Chronik beinhaltet Band 1“ Eine wundersame Reise zu sich selbst“ und Band 2 „Die wundersame Reise geht weiter“
Rezension
"Jando hat ein modernes Märchen geschrieben: die Geschichte von einem, der auszog sein Leben zu finden. `Windträume`ist ein Buch für alle Menschen, die an ihre Träume glauben. Es hat mich sehr berührt darin zu lesen."
-"taz", Kolja Mensing-
"Ein modernes Märchen für alle Menschen, die an ihre Träume glauben.“
-"Bild"-
„Ein märchenhaftes, bewegendes, trostvolles und heilsames Leseerlebnis. Ein Buch das zum Nachdenken anregt und Hoffnung und Zuversicht ausstrahlt.“
-"Forum Lesen Nord des BLLV-Mittelfranken"-
Portrait
Jando wurde am 16.07.1970 im niedersächsischen Oldenburg geboren. Er ist ein moderner Geschichtenerzähler mit zeitlosen Botschaften für Jung und Alt, Groß und Klein. Sein Seemannsgarn spinnt der Norddeutsche während ausgedehnter Wanderungen entlang der Küste. Als kleiner Junge wollte er Seeräuber werden, der Besitztümer an Arme verteilt. Diese Haltung spiegeln heute seine Bücher wider.
Jandos Erstlingserfolg "Windträume... eine wundersame Reise zu sich selbst". welches er zunächst 2003 im Eigenverlag veröffentlichte, erschien 2010 bei einem klassischen Verlag und liegt auch als Hörbuch vor. Nach längerem Aufenthalt in Köln lebt der Geschichtenerzähler heute unweit der Nordseeküste.
2012 erschien das moderne Märchen "Sternenreiter:Kleine Sterne leuchten ewig", als gebundene und Hörbuchausgabe. Von dem Buchtitel wurden bisher 20.000 verkaufte Exemplare auf dem deutschen Buchmarkt verkauft. 2014 wird der Titel auf dem koreanischen Buchmarkt eingeführt, nachdem sich der Verlag Penguin Publishing Cafe die Rechte sicherte.
Weitere Publikationen sind der immerwährende Kalender "Herzensbotschaften für das Jahr". Im Rahmen der Frankfurter Buchmesse 2014 wurde er für den "Virenschleuderpreis" nominiert und auf die Shortlist in der Kategorie "Ansteckendste Persönlichkeit" gewählt.
Er engagiert sich ehrenamtlich für die Kinderhilfsorganisation "Ein Herz für Kinder" und unterstützt die Robben-Kampagne der Tierrechtsorganisation PETA.
Geboren wurde die Künstlerin Antjeca 1971 in Oldenburg. Sie malt und zeichnet seit sie einen Stift halten kann. In ihrer Kindheit verbrachte sie Stunden damit, Bilder zu malen und sich dazu Geschichten auszudenken. Oft sind es kleine Begebenheiten im Alltag, die sie zu ihren Bildchen und Versen inspirieren. Es ist immer wieder schön für sie, aus den Kommentaren zu ihren Bildern zu erfahren, dass es vielen ähnlich geht und ihnen ihre Bilder Freude bereiten.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 112
Erscheinungsdatum 16.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-945908-07-5
Verlag Koros Nord GmbH
Maße (L/B/H) 189/146/17 mm
Gewicht 246
Abbildungen mit 10 Illustrationen
Auflage 2
Illustratoren Antjeca
Verkaufsrang 67.879
Buch (gebundene Ausgabe)
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40400158
    Traumflieger
    von Jando
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,99
  • 39233901
    Weihnachtsmärchen aus aller Welt (Neuausgabe)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,95
  • 36831522
    Auf den Spuren von Elfen und Trollen in Island. Sagen und Überlieferungen. Mit Reisetipps zu Islands Elfensiedlungen
    von Brigitte Bjarnason
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 25908655
    Die Marquise von O...
    von Heinrich von Kleist
    Buch (gebundene Ausgabe)
    4,95
  • 30614388
    Das Stuttgarter Hutzelmännlein
    von Eduard Mörike
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 32161874
    Pferde-Märchen
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,99
  • 15408036
    Krabat
    von Otfried Preußler
    (88)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 2944412
    Die Nibelungen
    von Michael Köhlmeier
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 8237173
    Undine
    von Friedrich de la Motte Fouque
    (3)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    1,60
  • 2908729
    Der goldne Topf
    von E.T.A. Hoffmann
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    3,00
  • 41365315
    Der Kleine Prinz (mit den farbigen Zeichnungen des Verfassers)
    von Antoine de Saint-Exupery
    Buch (gebundene Ausgabe)
    4,95
  • 47197842
    Der kleine Prinz: Antoine de Saint-Exupéry (mit den Zeichnungen des Verfassers)
    von Antoine de Saint-Exupery
    Buch (Taschenbuch)
    3,80
  • 3025095
    Sagen des klassischen Altertums
    von Michael Köhlmeier
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 2814934
    Der blonde Eckbert. Der Runenberg
    von Ludwig Tieck
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    2,00
  • 44016492
    Grimms Märchen (Cabra-Lederausgabe)
    von Jacob Grimm
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 2797346
    Das große Sagenbuch des klassischen Altertums
    von Michael Köhlmeier
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 34044606
    Die Edda
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,95
  • 41365314
    Der Kleine Prinz (Mit den farbigen Zeichnungen des Verfassers)
    von Antoine de Saint-Exupery
    Buch (Taschenbuch)
    3,95
  • 62292512
    Das Geheimnis des alten Mönches
    von Jan-Philipp Sendker
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 2815110
    Der gestiefelte Kater
    von Ludwig Tieck
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    2,60

Kundenbewertungen


Durchschnitt
15 Bewertungen
Übersicht
12
3
0
0
0

Herzergreifendes Märchen für Erwachsene
von Karin Konrath aus Feldbach am 03.02.2017

Der Titel und das Cover haben mir auf Anhieb gefallen. Als ich mit dem Buch begann war ich dermaßen gefesselt, dass ich es auf einmal durchgelesen habe. Es ist in zwei Geschichten aufgeteilt. In der ersten erfahren wir etwas aus dem Leben des Vaters und in der zweiten etwas... Der Titel und das Cover haben mir auf Anhieb gefallen. Als ich mit dem Buch begann war ich dermaßen gefesselt, dass ich es auf einmal durchgelesen habe. Es ist in zwei Geschichten aufgeteilt. In der ersten erfahren wir etwas aus dem Leben des Vaters und in der zweiten etwas aus dem Leben des Sohnes. Beide Geschichten haben etwas gemeinsam, und bringen uns einem Thema näher mit dem jeder von uns einmal konfrontiert wird: mit dem Tod eines geliebten Menschen. Dieses Buch kann man auch als Märchenbuch für Erwachsene sehen, mit philosophischen Ansätzen und wunderbaren Lebensweisheiten. Das Buch hat mir vor allem vermittelt, dass wir auch im tiefsten Schmerz nicht allein sind, denn tief in uns sind viele schöne Erinnerungen die uns Kraft verleihen. Für mich steht fest, dass ich auf jeden Fall auch die anderen Bücher des Autors lesen werde und kann es wirklich weiter empfehlen. Ich vergebe für dieses einfühlsam geschriebene Buch 5*****

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ein berührendes Kunstmärchen für Erwachsene
von Sternenlicht_ am 25.11.2016

Ich habe das Buch vom Koros Nord Verlag als Leseexemplar erhalten. Die Rezension dazu ist freiwillig und spiegelt meine ehrliche Meinung wider. Titel: Die Chroniken der Windträume Autor: Jando Erscheinungsdatum Erstausgabe : 16.09.2016 Aktuelle Ausgabe : 16.09.2016 Verlag : Koros Nord Fester Einband 120 Seiten Inhalt: Ein modernes Kunstmärchen um Liebe, Hoffnung, Träume und Glück. Tom, dessen... Ich habe das Buch vom Koros Nord Verlag als Leseexemplar erhalten. Die Rezension dazu ist freiwillig und spiegelt meine ehrliche Meinung wider. Titel: Die Chroniken der Windträume Autor: Jando Erscheinungsdatum Erstausgabe : 16.09.2016 Aktuelle Ausgabe : 16.09.2016 Verlag : Koros Nord Fester Einband 120 Seiten Inhalt: Ein modernes Kunstmärchen um Liebe, Hoffnung, Träume und Glück. Tom, dessen Vater gestorben ist, trifft eines Tages auf den Wind, der ihm eine Geschichte erzählt... Meinung: Schon der Trailer zum Buch hatte mich zum Träumen gebracht. Als das Buch bei mir ankam, fand ich es sehr schön. Das Cover zeigt einen jungen Mann auf einem Steg sitzen, das ins Meer ragt. Ich finde, das Cover und auch der Titel passen sehr gut zur friedlichen, manchmal auch melancholischen Stimmung des Buches. Das Hardcover wirkt sehr edel und robust. Das Büchlein war sehr kurz mit nur ca. 100 Seiten. Die Illustrationen im Buch sind sehr schön gemacht, die sind "verwaschen gezeichnet", wenn ich es als Laie so ausdrücken darf, und runden die Geschichte auf eine schöne künstlerische Weise ab. Die schöne Gestaltung der einzelnen Seiten des Buches (Muschelreihen bei der Seitenangabe) machen das Buch zu einem perfekten Kleinod. Die Geschichte ist kurz und handelt von Tom und später seinem Sohn, die beide sich mit dem Wind anfreunden und wunderbare Sachen erleben dürfen. Das Buch vermittelt sehr tiefgründige und wichtige Botschaften zur Liebe, Hoffnung, Mut, Träume, Glück, ... . Ich musste mehr als eine Träne vergießen über die wunderbaren berührenden Aussagen der Geschichte. Die Sprache ist poetisch, so sanft und wunderschön zu lesen. Der Schreibstil ist leicht verständlich. Für die Lektüre empfiehlt sich das Lesen in einer ruhigen Minute an einem friedlichen Ort. Denn das Buch regt zum Nachdenken, Sinnen und zum Träumen an. Was gibt es da Schöneres als eine Geschichte über Liebe, Mut und Hoffnung an einem Winterabend am Kamin mit einer heißen Tasse Tee und vielleicht auch jemandem, dem man es vorlesen kann? Zum Schluss habe ich noch zwei schöne Zitate ausgewählt, die mir gut gefallen haben: "Ich wünschte mir die Männer herbei, damit sie einmal die sterbende Jova in ihren Armen hielten. Sie sollten merken, dass auch andere Lebewesen fühlen. Warum ist es so schwer, alle Lebewesen so zu lassen, wie sie sind? Egal, wie sie aussehen! Wir leben zusammen auf dieser Erde und sollten lernen das zu akzeptieren. Jeder von uns ist einmalig. Wirklich jeder." S. 57 "Denn ein Herz hat die Tiefe eines Ozeans. Es vergisst nie. Es kann lieben, trauern und verzeihen. Aller Ursprung unseres Lebens ist tief in ihm verankert. Gute Erinnerungen, schlechte Erinnerungen. Es zeigt unsere Stimmung in jeder Phase des Lebens. Aber nur wir bestimmen, auf welche Stimme wir gerade hören wollen." S. 94 Fazit: Ein Märchen mit großer Tiefe für Erwachsene. Haben Sie "Der kleine Prinz" gemocht? Dann wird Ihnen diese Geschichte mit großer Wahrscheinlichkeit auch gefallen. 5 Sterne für das Büchlein, das sich als hochwertiges Geschenk sehr gut eignet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Eine Geschichte zum Innehalten
von Sandra Budde von BuchZeiten aus Neuss am 23.10.2016

Inhalt: Zwei Geschichten, die miteinander verbunden sind. Die erzählen, was im Leben wirklich wichtig ist. Die zeigen, wie Liebe, Hoffnung und Vertrauen das Leben bereichern kann, wenn man es nur zulässt. Das es wichtig ist, manchmal auch sein innerstes zu zeigen für Menschen, die es wert sind. Dass man mal... Inhalt: Zwei Geschichten, die miteinander verbunden sind. Die erzählen, was im Leben wirklich wichtig ist. Die zeigen, wie Liebe, Hoffnung und Vertrauen das Leben bereichern kann, wenn man es nur zulässt. Das es wichtig ist, manchmal auch sein innerstes zu zeigen für Menschen, die es wert sind. Dass man mal über den Horizont schauen sollte, weil es dort unendlich viel zu entdecken gibt. Meine Meinung: Von jeher bin ich ein wirklicher Fan des Autors. Er spielt so wundervoll mit Wörtern und Sätzen. Sagt mit vielen kleinen Worten so viel aus, dass man nicht selten innehält und Sätze noch einmal und noch einmal liest. Um sie auszukosten, ihren Sinn zu ertasten. Darüber nachzudenken, was sie bedeuten. Es sind nicht einfach Worte, hübsch aneinander gereiht, sondern in vielen liegt direkt ein mehrfacher Sinn, man muss ihn nur aufnehmen. Sicherlich sind die Texte nicht für jeden etwas. Man muss sich schon etwas darauf einlassen. Aber wenn selbst mir realistischem Mensch das so mühelos gelingt, kann ich auch nur hier sagen: Warum nicht einmal was neues testen. Wenn ich sonst eigentlich sehr schnell lese, lese ich hier wirklich langsam. Satz für Satz, um nichts zu verpassen. Denn viele Sätze sind wirkliche Schätze, die mich innehalten und nachdenken lassen. Ein Zitat: "Uns helfen können wir nur uns selber, aber wenn du dich hilflos fühlst, suche die Kraft in dir und deinem Partner. Und du wirst sehen, dass du die Angst vor der Hoffnungslosigkeit schneller besiegst, als wenn Du es alleine versuchst." Das Buch erzählt zwei Geschichten, zweier Männer, die dem Wind begegnen, der ihnen hilft, den richtigen Weg zu finden. Der ihnen so vieles zeigt und sie eigentlich doch alles selbst entdecken lässt. Als würde er sie einfach nur auf den richtigen Weg wehen. Die Geschichten zeigen, dass vieles in uns steckt, uns manchmal aber einfach der Mut fehlt, es herauszulassen. Es anderen zu zeigen. Sich zu erinnern, was wichtig war und immer noch ist. Das ist einfach das schöne an diesen Geschichten des Autors. Man schließt nicht das Buch und vergisst, sondern erinnert sich, denkt nach und dann und wann öffnet man es wieder. Auch wenn ich sonst wirklich ein Freund der elektronischen Bücher bin, hier kann ich Euch auch nur ans Herz legen, die gebundene Ausgabe zu kaufen. So schön sind die Bilder, die Jandos Schwester hier gemalt hat. Zwar sind es - meinen Geschmack nach - viel zu wenige, dennoch würde ich auf sie nicht verzichten wollen. Man sieht auch, wie sehr sich ihre Bilder verändern zu Jandos ersten Büchern. Wundervoll sind sie! Fazit: Auch die Chroniken der Windträume ist wieder ein Buch des Autors, das ich jedem nur ans Herz legen kann, der vielleicht mal ein paar Minuten inne halten möchte. Sich öffnet für Geschichten, die Märchen sind und dennoch so viel Wahrheit enthalten. Die einen hier und da erinnern können, was wichtig im Leben ist und dass wir uns unseren Weg immer selbst suchen müssen, doch dass es auch immer eine helfende Hand gibt, die uns auf dem Weg helfen kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Die Chroniken der Windträume - Jando

Die Chroniken der Windträume

von Jando

(15)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,99
+
=
Sternenreiter - Jando

Sternenreiter

von Jando

(8)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,95
+
=

für

27,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen