Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Die Doppel-Kekse 1: Einmal Zwilling, immer Zwilling

Die Doppel-Kekse 1

(6)

„Zwengelchen“ – so werden Lea und Lucie von Leipnitz liebevoll von ihrem Opa Pistorix genannt. Doch die Abkürzung für „Zwillings-Engelchen“ trifft es nicht immer: Die eineiigen Zwillinge sorgen nämlich für reichlich Chaos im Schul- und Familienalltag. So zum Beispiel, als sich ihr Papa, der obendrein ihr Mathelehrer ist, ein bisschen zu sehr um die neue Referendarin kümmert … Dass Lea und Lucie genau in dem Moment auf eine Zeltfreizeit verfrachtet werden, hilft da nicht wirklich weiter. Höchste Zwillingsverwechslungs- und Verdoppelungskunst ist gefragt, um alles wieder in die richtige Bahn zu lenken …

Rezension
"Wie gut, dass sich die Autorin statt ihrem ursprünglichen Beruf als Textildesignerin inzwischen lieber dem Schreiben solch kurzweiliger Geschichten widmet.", Kölnische Rundschau, 11.03.2017
Portrait
Patricia Schröder, 1960 geboren, lebt mit ihrem Mann und einer Handvoll Tieren auf einer Warft an der Nordsee. Ihr „richtiger“ Beruf ist Textildesignerin, noch lieber aber als Muster für Blusen, T-Shirts oder Krawatten denkt sie sich Geschichten für junge Mädchen aus, und so hängte sie ihren ersten Beruf vor einigen Jahren kurzerhand an den Nagel. Inzwischen gehört sie zu den erfolgreichsten und beliebtesten deutschen Kinder-und Jugendbuchautorinnen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 224
Altersempfehlung 10 - 12
Erscheinungsdatum 16.02.2017
Serie Die Doppel-Kekse 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-522-50512-3
Verlag Planet!
Maße (L/B/H) 212/156/30 mm
Gewicht 450
Illustratoren Stephanie Reis, Maria Karipidou
Verkaufsrang 37.213
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45272728
    Lesegören 4: Emely – einfach abgefahren!
    von Patricia Schröder
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 45307340
    Die Heldin der Bananentorte / Linni von links Bd.4
    von Alice Pantermüller
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 47953726
    Die drei ??? Schrecken aus der Tiefe
    von Marco Sonnleitner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,99
  • 40990047
    Lesegören 1: Emely – total vernetzt!
    von Patricia Schröder
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 38947428
    Abenteuergeschichten für Lese-Profis
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    2,99 bisher 7,99
  • 47905111
    Wunderworte
    von Abby Cooper
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 47870846
    Lesegören 5: Jetzt geht´s ab, Girls!
    von Bianka Minte-König
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 47877472
    Flo oder der Tag, an dem die Maus verrutschte
    von Anna Pfeffer
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 47911289
    Tessa
    von Antje Szillat
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 47092605
    Saint Lupin´s Academy 1: Zutritt nur für echte Abenteurer!
    von Wade Albert White
    (64)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 47911283
    Zeitreise mit Hamster
    von Ross Welford
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • 48900048
    Sommergeschichten für beste Freundinnen
    von Patricia Schröder
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 42439298
    Das Gespensterhotel / Die Nordseedetektive Bd.2
    von Klaus-Peter Wolf
    Buch (Kunststoff-Einband)
    8,99
  • 47093083
    Der Kaugummigraf
    von Kirsten Reinhardt
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 47870906
    Bella und Olli – Ein (fast) perfekter Kaninchentraum
    von Andrea Schütze
    Buch (gebundene Ausgabe)
    11,99
  • 44200469
    Gangsta-Oma
    von David Walliams
    (24)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 47905039
    Salon Salami. Einer ist immer besonders.
    von Benjamin Tienti
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 41854095
    Die Jagd des Traumdiebs / Nightmares! Bd.3
    von Jason Segel
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 47749775
    Johnny Sinclair - Beruf: Geisterjäger
    von Sabine Städing
    (30)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 32219115
    Miss Zwilling
    von Roger Hargreaves
    Buch (Taschenbuch)
    2,95

Weitere Bände von Die Doppel-Kekse

  • Band 1

    47870591
    Die Doppel-Kekse 1: Einmal Zwilling, immer Zwilling
    von Patricia Schröder
    (6)
    Buch
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    63563356
    Die Doppel-Kekse 2: Chaos hoch zwei mit Papagei
    von Patricia Schröder
    (6)
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
0
0

Glück im Doppelpack
von einer Kundin/einem Kunden aus Karlsruhe am 24.03.2017

Was für ein ansprechendes Buch – schon von der Aufmachung und dem Klappentext her verspricht es viel Spannung, Turbulenzen und Spaß. Auffallend ist die Farbgebung – diese ist kräftig, aber nicht "schreiend" – sowie die Unterteilung in Streifen, die bestückt mit kurzen Aussagen schon etwas vom "Innenleben" erahnen lassen. Der Keks... Was für ein ansprechendes Buch – schon von der Aufmachung und dem Klappentext her verspricht es viel Spannung, Turbulenzen und Spaß. Auffallend ist die Farbgebung – diese ist kräftig, aber nicht "schreiend" – sowie die Unterteilung in Streifen, die bestückt mit kurzen Aussagen schon etwas vom "Innenleben" erahnen lassen. Der Keks - immer wieder ist er anzutreffen - nimmt auch Bezug auf den Titel und lässt mir jedes Mal, wenn ich ihn sehe, das "Wasser im Munde zusammenlaufen". Für mich ist es ein rundherum gelungenes Cover, das schon beim Anblick Freude aufkommen lässt. Patricia Schröder entführt uns in den Alltag der Familie von Leipnitz, in der allerhand los ist. Uns begegnen die verschiedensten Charaktere – vor allem aber lernen wir Lucie und Lea kennen – eineiige Zwillinge, die unterschiedlicher nicht sein können. Teils gemeinsam, teils im Alleingang meistern sie eine schwierige Familiensituation und werden durch ihr Erleben und Agieren ein Stück eigenständiger und erwachsener. Patricia Schröder versteht es, ihre jugendlichen Leser in den Bann zu ziehen. Der Schreibstil ist flüssig und eingängig. Von Anfang an ist Spannung da, welche sich durch die ganze Geschichte zieht, um am Ende nochmals einen Ticken anzuziehen. Mit viel Feingefühl beschreibt sie die unterschiedlichen Wesenszüge der Zwillingsmädchen. Sie beschreibt welche Vorteile, aber auch welche Nachteile es hat ein Zwilling zu sein – wie beispielsweise die Nähe, die manchmal super ist, aber eben auch erdrückend sein kann. Mit einer großen Portion Humor und Wortwitz lässt die Autorin uns Familienalltag, Zusammenhalt, Freundschaft, Schulsorgen, Freud, Leid und auch erste Liebeleien miterleben. Man spürt die Schmetterlinge und das Knistern der ersten zarten Liebe, ohne dass sie anrüchig oder peinlich ist – diese Dinge sind sehr schön und gelungen mit eingeflochten. Dieses Jugendbuch hat alles, was ein gutes Buch ausmacht. Ich habe es mit großer Freude gelesen und wage zu sagen, dass es nicht nur ein Mädchenbuch ist. Definitiv ist es nicht nur ein Jugendbuch – auch alle jung gebliebenen Leser werden dieses Buch sicherlich lieben und mit ihm einige schöne Lesestunden haben. Von mir bekommt dieses tolle Buch volle 5 Sterne und ich fiebere schon dem zweiten Band entgegen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Frisch , fröhlich und sehr unterhaltsam !
von einer Kundin/einem Kunden aus Arbon am 05.03.2017

Ein wirklich originelles und ansprechendes Cover an dem man nicht vorbei kommt. Und die Geschichte der Zwillinge Lea und Lucie klingt vielversprechend und turbulent. Im Hause von Leipnitz herrscht nämlich Krisenstimmung. Die Eltern von Lea und Lucie sind in letzter Zeit etwas kurz angebunden, streiten sich hinter verschlossenen Türen und... Ein wirklich originelles und ansprechendes Cover an dem man nicht vorbei kommt. Und die Geschichte der Zwillinge Lea und Lucie klingt vielversprechend und turbulent. Im Hause von Leipnitz herrscht nämlich Krisenstimmung. Die Eltern von Lea und Lucie sind in letzter Zeit etwas kurz angebunden, streiten sich hinter verschlossenen Türen und treffen eigenartige Entscheidungen. Die Zwillinge sind davon überzeugt, dass die neue und hübsche Referendarin Johanna Knippke schuld daran ist. Ihr Vater , der auch Lehrer an ihrer Schule ist, hat nämlich in der Pause mal kurz ihre Hand berührt....oder war es diese Frau Knippke , die Vaters Hand hielt? Wie auch immer, die Zwillingsschwestern müssen etwas unternehmen und schmieden einen Plan. Dafür wollen sie tief in ihre Trickkiste greifen und veranstalten ein herrliches Durcheinander mit doppelter Zwillingsverwechslung. Ob sie mit ihrer Vermutung richtig liegen und das Eheglück ihrer Eltern retten können und ob aus den Doppelkeksen wieder eine Prinzenrolle wird ? Wer das wissen will muss sich dieses Buch holen und gleich loslegen! Frisch und frech geschrieben, kommt man in dieser Geschichte beschwingt voran und ist viel zu schnell am Ende des Buches angelangt. Witzige Dialoge und sympathische Protagonisten halten den Leser in guter Laune. Ein hübsches Buch für junge Leser! Gut gibt es einen zweiten Band auf den man sich freuen kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Die Doppelkekse schmecken nicht nur, sondern machen Lust auf mehr *gelungener Auftakt*
von einer Kundin/einem Kunden aus Lahr am 05.03.2017

"Doppelkekse" wer kennt sie nicht? Einmal damit angefangen kann man nicht mehr aufhören. Genauso ist es mir Patricia Schröders neustem Buch ... "Doppelkekse" wer kennt sie nicht? Einmal damit angefangen kann man nicht mehr aufhören. Genauso ist es mir Patricia Schröders neustem Buch "Doppelkekse - Einmal Zwilling immer Zwilling" gegangen. Sie hat einfach den Dreh raus und weiß was ihren großen und kleinen Fans "schmeckt". Schon das Cover macht Appetit auf die Doppelkekse - es ist schlicht und einfach, denoch hat es das gewisse Etwas. Die tollen Farben, die spiegelverkehrten P`s, die sich gegenübersitzenden Zwillinge und die tollen kleinen Bildchen die schon etwas über den Inhalt verraten, stechen sofort ins Auge und machen auch gleich neugierig auf das Buch. Genauso gut wie das Cover sind der Autorin auch die Charaktere gelungen. Man schließt die meisten gleich ins Herz, andere brauchen etwas länger aber das ist auch im richtigen Leben nicht anders. Die Zwillinge Lea und Lucie gleichen sich wie ein Ei dem anderen, aber knackt man das Ei kommen zwei unterschiedliche Persönlichkeiten zum Vorschein, die jedoch durch ein das magische Zwillingsband miteinander verbunden sind. Wie die Mädels ticken, das solltet ihr selbst herausfinden. Die Doppelkekse spielen in dem Buch eine große Rolle und man kann das Buch ganz gut mit den essbaren Keksen vergleichen - man fängt damit an und kann nicht mehr aufhören. Immerzu hat man die Doppelkekse vor Augen, auch bei den Kapitelanfängen, bei Abschnitten, bei den Seitenzahlen - die Liebe zum Detail - mir gefällts. Um was gehts bei den Doppelkeksen: Die Zwengelchen, so werden sie von ihrem Opa Pistorix genannt, merken das bei ihren Eltern der Haussegen schief hängt und sie, wenn sie mal miteinander reden, nur noch streiten. Ob das was mit der Referendarin zu tun hat die ständig um ihren Papa rumschleicht? Sie müssen unbedingt was tun, wollen eingreifen aber dann werden sie von den Eltern einfach für ein Feriencamp angemeldet. Sie werden nicht einmal gefragt und dafür haben sie im Moment eigentlich auch gar keine Nerven, schließlich gibt es wichtigeres zu tun. Ob Lucie und Lea es wohl schaffen ihre Pläne durchzuziehen. Werden sie die streitenden Doppelkekse wieder zu einer Prinzenrolle vereinen können? Die Aktion Prinzenrolle ist nur eine von vielen tollen Themen die in dem Buch behandelt werden. Patricia Schröder hat es wieder einmal geschafft ein witziges, humorvolles Buch zu schreiben in dem auch die Themen des Alltages, speziell der Altersgruppe, eine große Rolle spielen. Alles so toll eingefügt und verständlich geschrieben das die Seiten nur so flutschen und man mit den Mädels mitfiebert. Man kann sich in die Mädchen reinfühlen, man identifiziert sich mit den Mädchen - automatisch vergleicht man sich mit ihnen - bin ich mehr Lea, bin ich mehr Lucie oder bin ich vielleicht eine Mischung aus den beiden???? Toll auch die eher aussergewöhnlichen und so verschiedenen Hobbys der beiden. Während die eine es liebt eigene Poetry Slam Gedichte zu schreiben, fährt die andere Rollkunstlauf. Aber auch die Nebencharaktere sind der Autorin richtig gut gelungen. Da gibt es Rabatz - ein cooler Typ der am liebsten T-Shirts mit Sprüchen trägt, der liebenswerte Opa Pistorix der unter Liebeskummer leidet und der die besten Torten der Welt backt, das Mädchen Miriam die aus irgendeinem Grund in der Schule nicht zurecht kommt, Alina und Vanessa, die Butterkekse - Lea und Lucies Eltern die man nicht immer versteht und natürlich "Punkt um" der mir sofort gefallen hat, der allerdings noch einiges lernen muss - Manieren. Ihr wollt wissen wer Punkt um ist ..... na los, holt eucht das Buch es lohnt sich echt und nicht nur wegen Punkt um. Ich habe extra auf Details verzichtet, ich könnte noch so viel mehr zu Inhalt und Charakteren sagen, aber ich denke das es viel mehr Spaß macht es selbst herauszufinden. Es lohnt sich echt dieses Buch zu lesen, denn es "schmeckt" von Anfang bis Ende. Doppelkekse einmal Zwilling immer Zwilling bekommt von mir eine absolute Leseempfehlung und fünf Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Die Doppel-Kekse 1: Einmal Zwilling, immer Zwilling - Patricia Schröder

Die Doppel-Kekse 1: Einmal Zwilling, immer Zwilling

von Patricia Schröder

(6)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
+
=
Die Doppel-Kekse 2: Chaos hoch zwei mit Papagei - Patricia Schröder

Die Doppel-Kekse 2: Chaos hoch zwei mit Papagei

von Patricia Schröder

(6)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen