Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Tinkerfarm / Die Drachen der Tinkerfarm

(35)
Der erste Band der spannenden Fantasyserie von Bestsellerautor Tad Williams und Deborah Beale jetzt als broschierte Ausgabe. Drachen, Einhörner, seltsame Knechte und Mägde, ein streng verbotener Raum, in dem magische Kräfte und dunkle Geheimnisse lauern … Was Tyler und Lucinda auf der geheimnisvollen Farm ihres Onkels erleben übersteigt jede Vorstellungskraft. »Eine raffinierte Geschichte, geheimnisvolle Figuren, aber das beste sind die Drachen!« Christopher Paolini
Portrait
Former singer, shoe-seller and radio show host, Tad Williams is now a full-time writer. His Memory, Sorrow and Thorn series established him as one of the most internationally popular fantasy authors of recent years.
Deborah Beale, geboren 1958, verheiratet mit Tad Williams, war Lektorin für Fantasybücher in London, bevor sie ihre eigene Karriere als Autorin begann.
Hans-Ulrich Möhring, geboren 1953, hat so unterschiedliche Autoren wie Zora Neale Hurston, J.R.R. Tolkien, James Hamilton-Paterson und William Blake übersetzt. Er lebt in Niederkleveez.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 380
Erscheinungsdatum 21.02.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-608-93832-6
Verlag Klett Cotta
Maße (L/B/H) 208/126/35 mm
Gewicht 464
Originaltitel The Dragons of the Ordinary Farm
Abbildungen Illustrationen Kapitelanfänge
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
13,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17580653
    Tinkerfarm / Die Drachen der Tinkerfarm
    von Deborah Beale
    (35)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 20473350
    Die Rückkehr der Drachen
    von Daniel Schwettmann
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    11,50
  • 20946254
    Der Herr der Drachen / Saranthium Bd.1
    von Lara Morgan
    (6)
    Buch (Klappenbroschur)
    8,99
  • 28852822
    Die Königin der Drachen / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 6
    von George R. R. Martin
    (27)
    Buch (Paperback)
    16,00
  • 39188817
    Der Ruf des Drachen / Die Saga von Licht und Schatten Bd.2
    von Pierre Grimbert
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 42555260
    Drachengift / Drachen Trilogie Bd.3
    von Markus Heitz
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 35146572
    Das Erbe der Macht / Eragon Bd.4
    von Christopher Paolini
    (79)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 30571710
    Drachenflamme / Die Feuerreiter Seiner Majestät Bd.6
    von Naomi Novik
    (3)
    Buch (Klappenbroschur)
    8,99
  • 43275348
    Elea
    von Christina Matesic
    Buch (Taschenbuch)
    17,99
  • 19889595
    Die Drachenwächterin
    von Wolfgang Schwerdt
    Buch (Taschenbuch)
    11,95
  • 43307914
    Saphirrot
    von Sven Rübhagen
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 31094002
    Ein Tanz mit Drachen / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 10
    von George R. R. Martin
    (14)
    Buch (Paperback)
    16,00
  • 45243717
    Drachensieg / Die Feuerreiter Seiner Majestät Bd.9
    von Naomi Novik
    (1)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 45165646
    Drachengift
    von Markus Heitz
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 32017370
    Die Windgängerin / Drachenelfen Bd.2
    von Bernhard Hennen
    (7)
    Buch (Klappenbroschur)
    17,99
  • 45165024
    Die Mächte des Feuers / Drachen Trilogie Bd.1
    von Markus Heitz
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 40166482
    Die letzten Eiskrieger / Drachenelfen Bd.4
    von Bernhard Hennen
    (6)
    Buch (Klappenbroschur)
    17,99
  • 39978371
    Himmel in Flammen / Drachenelfen Bd.5
    von Bernhard Hennen
    (4)
    Buch (Paperback)
    18,99
  • 45165106
    Drachenkaiser / Drachen Trilogie Bd.2
    von Markus Heitz
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 35147042
    Die gefesselte Göttin / Drachenelfen Bd.3
    von Bernhard Hennen
    (5)
    Buch (Klappenbroschur)
    17,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Zeitreisende, Fabelwesen & Ganoven im "öden" Amerika“

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Der spannende Auftakt einer Fantasy-Trilogie für Kinder ab 11.
mit vielen Überraschungen aufwartend, begleitet der Roman die Geschwister Tyler und Lucinda in ihren Sommerferien, die sie auf der Tinkerfarm verbringen sollen... Wie langweilig, so denken sie - doch nichts ist so, wie es scheint.
Zeitreisende, Fabelwesen, Ganoven und
Der spannende Auftakt einer Fantasy-Trilogie für Kinder ab 11.
mit vielen Überraschungen aufwartend, begleitet der Roman die Geschwister Tyler und Lucinda in ihren Sommerferien, die sie auf der Tinkerfarm verbringen sollen... Wie langweilig, so denken sie - doch nichts ist so, wie es scheint.
Zeitreisende, Fabelwesen, Ganoven und ein verrückter Wissenschaftler machen den Sommer zu einem unvergesslichen Abenteuer.

„DIE Ferienlektüre für den Sommer!“

Anja Gómez Fernández, Thalia-Buchhandlung Euskirchen

Die Geschwister Lucinda und Tyler haben es diesen Sommer wirklich nicht leicht. Kaum ist ihre Mutter aus der schlimmsten Trennungs-Depression raus, will sie in ein Single-Feriencamp fahren... und schickt Lucinda und Tyler kurzerhand auf die Farm eines mysteriösen Onkels. Sie ahnen nicht, dass sie dort ihre bisher spannendsten Ferien Die Geschwister Lucinda und Tyler haben es diesen Sommer wirklich nicht leicht. Kaum ist ihre Mutter aus der schlimmsten Trennungs-Depression raus, will sie in ein Single-Feriencamp fahren... und schickt Lucinda und Tyler kurzerhand auf die Farm eines mysteriösen Onkels. Sie ahnen nicht, dass sie dort ihre bisher spannendsten Ferien erleben werden...
Ein großartiges Fantasy-Abenteuer, voller Abenteuer, Geheimnisse und mysteriösen Vorkommnissen. LESEN!!!

„Ein Sommer der etwas anderen Art...“

Susanne Brückner, Thalia-Buchhandlung Bonn

Keine Lust auf Ferien auf dem Bauernhof?
Da bietet die Tinkerfarm aber doch einen anderen Erholungsfaktor - statt Kühen und Schafen Drachen ud andere Fabelwesen - ergänzt durch fiese Riesenbackenhörnchen und gruselige Haushälterinen... Tyler und Lucinda erleben DIE Ferienabenteuer ihres Lebens!
Tad Williams und seine Frau haben ein
Keine Lust auf Ferien auf dem Bauernhof?
Da bietet die Tinkerfarm aber doch einen anderen Erholungsfaktor - statt Kühen und Schafen Drachen ud andere Fabelwesen - ergänzt durch fiese Riesenbackenhörnchen und gruselige Haushälterinen... Tyler und Lucinda erleben DIE Ferienabenteuer ihres Lebens!
Tad Williams und seine Frau haben ein tolles gemeinsames Buch geschrieben - mehr davon!

Lowey Diana, Thalia-Buchhandlung Muenster

Schnell wird klar, dies ist nicht die übliche Zielgruppe von Williams und es ist auch kein übliches Drachenbuch. Beides macht dieses Buch zu einem guten Auftakt der neuen Serie. Schnell wird klar, dies ist nicht die übliche Zielgruppe von Williams und es ist auch kein übliches Drachenbuch. Beides macht dieses Buch zu einem guten Auftakt der neuen Serie.

David Möckel, Thalia-Buchhandlung Coburg

Wenn schon Ferien beim verschrobenen Onkel auf dem Land, dann doch bitte auf der Tinkerfarm Wenn schon Ferien beim verschrobenen Onkel auf dem Land, dann doch bitte auf der Tinkerfarm

Anja Werner, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

Welches Kind träumt nicht von einer Farm voller Drachen und anderer sagenhafter Kreaturen? Originell und geheimnisvoll.... Welches Kind träumt nicht von einer Farm voller Drachen und anderer sagenhafter Kreaturen? Originell und geheimnisvoll....

„ACHTUNG!! fliegende Kühe?!“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Bremerhaven

Dieses Buch ist der Hammer!!!!

Da ich nach Autorenalphabet lese, stand diese Buch, dieses wunderbare Buch, eine geraume Zeit im Regal.
Nun habe ich letzte Woche angefangen und die Seiten flogen (im wahrsten Sinne des Wortes) nur so an mir vorbei.

Tyler und Lucinda machen nicht gerade Luftsprünge als ihr bis dahin unbekannter
Dieses Buch ist der Hammer!!!!

Da ich nach Autorenalphabet lese, stand diese Buch, dieses wunderbare Buch, eine geraume Zeit im Regal.
Nun habe ich letzte Woche angefangen und die Seiten flogen (im wahrsten Sinne des Wortes) nur so an mir vorbei.

Tyler und Lucinda machen nicht gerade Luftsprünge als ihr bis dahin unbekannter Onkel sie zu sich auf die Farm einlädt. Ihre Mutter hingegen scheint da anderer Meinung zu sein (sie macht sich nämlich auf den Weg in den Singleurlaub! :) ).
Also machen sich Tyler und Luce auf den Weg ins Standard Valley. Die ersten Ungereimtheiten begenen ihnen schon auf der Fahrt dorthin. Das mysteriöse Päcken, was ihnen ihr Onkel geschickt hat oder gar der komische Inhalt, sind nur der Anfang.

Auf der Farm angekommen gehen die Ungereimtheiten weiter.

Also beschließen Tyler und Lucinda (eigentlich mehr Tyler... ;)) den Dingen auf den Grund zu gehen.

Mit jeder Seite steigt die Spannung!
Mit jeder Seite kommt man den Antworten näher!
Mit jeder Seite ergeben sich neue Fragen!

Diese Geschichte zählt zu meinen Lieblingsgeschichten!!

Und ich hoffe das es noch viele weitere Abenteuer mit Tyler und Lucinda geben wird.

Weiter gehts mit Teil 2 "Die Geheimnisse der Tinkerfarm"!!
*Juhuuuuuu*

„absolut tolle Fantasy!“

Andrea Rauh, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Urlaub beim Onkel auf dem Land? Naja...
Doch schnell bemerken Tyler und seine Schwester Lucinda, dass hier Nichts so ist wie es scheint. Sie tauchen ein in ein höchst fantastisches unglaublich geheimnisvolles Abenteuer mit den äußerst seltsamen Bewohnern der Tinkerfarm.Einfach klasse geschrieben,superspannend und aufregend,
unbedingt
Urlaub beim Onkel auf dem Land? Naja...
Doch schnell bemerken Tyler und seine Schwester Lucinda, dass hier Nichts so ist wie es scheint. Sie tauchen ein in ein höchst fantastisches unglaublich geheimnisvolles Abenteuer mit den äußerst seltsamen Bewohnern der Tinkerfarm.Einfach klasse geschrieben,superspannend und aufregend,
unbedingt empfehlenswert für kleine und große Fantasy-Fans. Viel Zeit einplanen, denn mittendrin Aufhören ist fast unmöglich.
Erster Band einer Trilogie, Fortsetzung sehnlichst erwartet!

Philipp Stirbu, Thalia-Buchhandlung Bremen

Die Tinkerfarm steckt voller Geheimnisse und fantastischer Kreaturen, so dass es einfach Spaß macht in der Geschichte zu versinken und dem Abenteuer zu folgen. Die Tinkerfarm steckt voller Geheimnisse und fantastischer Kreaturen, so dass es einfach Spaß macht in der Geschichte zu versinken und dem Abenteuer zu folgen.

Noelle Zimmermann, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Wunderbar mystisch und soannend! Und das Cover ist wirklich schön. Wunderbar mystisch und soannend! Und das Cover ist wirklich schön.

Astrid Deutschmann-Canjé, Thalia-Buchhandlung Langenfeld

Ein tolles Buch auch für Jugendliche. Wer würde nicht von solchen Ferien träumen und hoffen, dass statt Langeweile so viel faszinierendes passiert. Ein tolles Buch auch für Jugendliche. Wer würde nicht von solchen Ferien träumen und hoffen, dass statt Langeweile so viel faszinierendes passiert.

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Schöner,(bisheriger )Drachen-Zweiteiler von einem DER Fantasy-Klassiker-Autoren,gemeinsam mit seiner Frau verfasst.Eher für Kinder bzw. Jugendliche,daher auch nicht so umfangreich Schöner,(bisheriger )Drachen-Zweiteiler von einem DER Fantasy-Klassiker-Autoren,gemeinsam mit seiner Frau verfasst.Eher für Kinder bzw. Jugendliche,daher auch nicht so umfangreich

„Sommer voller Abenteuer“

D. Fried, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Für Tyler und Lucinda beginnt der Sommer mit einer Enttäuschung. Sie sollen ihre Ferien auf der Farm eines entfernten, bisher nie in Erscheinung getretenen Verwandten verbringen: der ihres Großonkels Gideon. Auf einer Farm! Na vielen Dank. – So oder ähnlich würden es viele Jugendliche sehen, doch der Sommer hält einige großartige Überraschungen Für Tyler und Lucinda beginnt der Sommer mit einer Enttäuschung. Sie sollen ihre Ferien auf der Farm eines entfernten, bisher nie in Erscheinung getretenen Verwandten verbringen: der ihres Großonkels Gideon. Auf einer Farm! Na vielen Dank. – So oder ähnlich würden es viele Jugendliche sehen, doch der Sommer hält einige großartige Überraschungen für die beiden bereit. Schon ihr einführendes Handbuch erscheint seltsam, denn es ist die Rede von gefährlichen Kühen – und fliegenden. Wie bitte? Nach ihrer Ankunft werden Tyler und Lucinda abgekapselt und einige Gebäude auf der Farm sind ihnen verboten. Schnell wird klar, hier tut sich Seltsames! +++ TAD WILLIAMS ist einer der ganz Großen unter den Fantasyautoren, mit durchdachten Weltenentwürfen und groß angelegten Geschichten, dafür benötigt er dann auch mal mehrere tausend Seiten und einige Jahre des Schreibens. Aber das Ergebnis ist das Warten stets wert. Zu meinem Erstaunen erschien dann noch vor dem Abschluss seiner SHADOWMARCH-Reihe diese Jugendbuch, das zusammen mit seiner Frau entstanden ist. Das Duo hat sich der Zielgruppe angepasst: kürzer, friedlicher, einfacher, aber nicht weniger phantasievoll. Schon der Titel weist den Leser darauf hin, was er erwarten kann und so bibbert man ungeduldig dem Auftritt der Drachen entgegen, die dann doch weniger harmlos sind, als das Titelbild suggeriert. Auch die weiteren Geheimnisse der Tinkerfarm haben es in sich – mythische Wesen, aus der Zeit gefallene Farmbewohner und eine Welt hinter dem Spiegel –, aber für den erwachsenen Leser sind einige der Überraschungen dann leider doch schnell zu durchschauen. Das tut dem Vergnügen trotzdem keinen Abbruch (besonders wenn am Ende die Spannungskurve ansteigt) und so sieht man mit Bangem dem Ende der Ferien entgegen – wie letztlich auch Tyler und Lucinda, für die sich der Blick auf die Welt verändert hat. +++ Phantastische Ferien(lektüre)!

„Die Drachen der Tinkerfarm“

Markus Book, Thalia-Buchhandlung Wilhelmshaven

Als begeisterter Leser der Osten Ard Reihe und der Otherland Tetralogie vom gleichen Autoren, hatte ich hohe Erwartungen an diesen Titel. Leider wurden diese nicht erfüllt. Tad Williams richtet sich mit diesem Buch eindeutig an ein jüngeres Publikum. Die Geschichte verläuft meiner Meinung nach relativ unspannend, oberflächlich und ohne Als begeisterter Leser der Osten Ard Reihe und der Otherland Tetralogie vom gleichen Autoren, hatte ich hohe Erwartungen an diesen Titel. Leider wurden diese nicht erfüllt. Tad Williams richtet sich mit diesem Buch eindeutig an ein jüngeres Publikum. Die Geschichte verläuft meiner Meinung nach relativ unspannend, oberflächlich und ohne große Überraschungen. Positiv empfand ich allerdings die interessante Dynamik zwischen den Geschwistern / Hauptfiguren Tyler und Lucinda, die sich plötzlich mit Wundern und Gefahren konfrontiert sehen, die sie bisher nur aus Videospielen oder Büchern kannten.
Auch wenn mich der neue Tad Williams leider nicht richtig überzeugen konnte, bin ich doch sicher, dass er zumindest jugendliche Leser gut unterhalten kann. Das Buch bietet Geheimnisse, Identifikationsfiguren, eine schöne Aufmachung... UND DRACHEN!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 33790594
    Das Buch Emerald
    von John Stephens
    (64)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 15153155
    Das Vermächtnis der Drachenreiter / Eragon Bd.1
    von Christopher Paolini
    (129)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 16347192
    Der Hobbit
    von J. R. R. Tolkien
    (83)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,00
  • 17857486
    Valley - Tal der Wächter
    von Jonathan Stroud
    eBook
    7,99
  • 6081989
    Gregor und die graue Prophezeiung
    von Suzanne Collins
    (29)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,90
  • 28852533
    Drachenpfade
    von Nick Perumov
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 33720115
    Tinkerfarm / Die Geheimnisse der Tinkerfarm
    von Deborah Beale
    Buch (Taschenbuch)
    13,00
  • 14594588
    Der Blumenkrieg
    von Tad Williams
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 11383209
    Die Ruinen von Gorlan / Die Chroniken von Araluen Bd.1
    von John Flanagan
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 39188445
    Lockwood & Co. - Der Wispernde Schädel
    von Jonathan Stroud
    (39)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • 42436251
    Die Raunende Maske / Lockwood & Co. Bd.3
    von Jonathan Stroud
    (31)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • 2826489
    Drachenreiter Bd.1
    von Cornelia Funke
    (47)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
35 Bewertungen
Übersicht
15
16
4
0
0

Tad Williams - wie immer lesenswert
von Manuela am 19.06.2013

Ich habe schon einige Bücher von Tad Williams gelesen - die meisten auf Englisch, weshalb ich mich an der Sprache bisher nicht störte, im Gegenteil. Den Sprachstil der Übersetzung dieses Buches finde ich "altersgerecht" und spannend. Ich staune immer wieder über die Fantasie dieses Autoren und bin schon sehr auf... Ich habe schon einige Bücher von Tad Williams gelesen - die meisten auf Englisch, weshalb ich mich an der Sprache bisher nicht störte, im Gegenteil. Den Sprachstil der Übersetzung dieses Buches finde ich "altersgerecht" und spannend. Ich staune immer wieder über die Fantasie dieses Autoren und bin schon sehr auf den zweiten Band gespannt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Drachen der Tinkerfarm
von ZeilenZauber aus Hamburg am 21.10.2012

*** Klappentext *** Eigentlich sollte es ein ganz normaler Ferienaufenthalt auf dem Land werden, aber was die Geschwister Tyler und Lucinda auf der geheimnisvollen Tierfarm ihres Onkels erleben, übersteigt jede Vorstellungskraft. *** Meine Meinung *** Mir fiel der Einstieg in die Geschichte schon irgendwie schwer, weil ich die Schreibe der Autoren gewöhnungsbedürftig... *** Klappentext *** Eigentlich sollte es ein ganz normaler Ferienaufenthalt auf dem Land werden, aber was die Geschwister Tyler und Lucinda auf der geheimnisvollen Tierfarm ihres Onkels erleben, übersteigt jede Vorstellungskraft. *** Meine Meinung *** Mir fiel der Einstieg in die Geschichte schon irgendwie schwer, weil ich die Schreibe der Autoren gewöhnungsbedürftig finde. Allerdings vermute ich im Laufe des Buchs, dass es an der Übersetzung liegt, die stellenweise unglücklich erfolgte. Nichtsdestotrotz hat das Buch dann an Fahrt gewonnen und es wurde spätestens bei der Ankunft auf der Farm interessant. Die Schreibweise ist leicht verständlich und locker-flüssig lesbar. Man merkt schon, dass es sich um ein Jugendbuch handelt, denn die Figuren sind zwar lebendig, aber doch recht eindimensional dargestellt. Vor allem die außergewöhnlichen Tiere bzw. Fabelwesen auf der Farm werden sehr schön präsentiert und entsprechen nicht jedem Klischee. Auch wenn nach der Beendigung des Buches nicht alle Fragen geklärt sind, es muss ja noch Stoff für Teil 2 und 3 bleiben, muss ich jetzt nicht unbedingt die beiden Nachfolgebände lesen. Man kann das Buch zwischendurch lesen, für größere Kinder und jüngere Jugendlich ist es spannendes Buch, aber es gehört jetzt für mich nicht zu der „muss man unbedingt gelesen haben“-Kategorie. Ich vergebe knappe 4 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Drachen der Tinkerfarm
von einer Kundin/einem Kunden aus Olbersdorf am 30.05.2012

Tyler und Lucinda, die Haupt-Protagonisten des Romans, sind nicht ganz freiwillig zu Besuch auf der Tinkerfarm. Ihr Großonkel Gideon hat sie eingeladen, ihn in den Sommerferien eben dort zu besuchen und die Mutter der beiden schickt sie dorthin, da sie selbst einen Single-Urlaub machen möchte. Nie hätten die beiden... Tyler und Lucinda, die Haupt-Protagonisten des Romans, sind nicht ganz freiwillig zu Besuch auf der Tinkerfarm. Ihr Großonkel Gideon hat sie eingeladen, ihn in den Sommerferien eben dort zu besuchen und die Mutter der beiden schickt sie dorthin, da sie selbst einen Single-Urlaub machen möchte. Nie hätten die beiden auch nur zu träumen gewagt, was sie auf der Tinkerfarm alles erleben. Viele fantastische Fabelwesen und Geheimnisse gilt es zu entdecken und spannende Abenteuer zu erleben. Dabei entdecken die beiden, dass auch in ihnen mehr steckt, als sie auch nur ahnen konnten. Die Idee der Autoren finde ich einfach wunderbar. Es gibt immer wieder neue tolle Sachen auf der Farm zu entdecken, so dass einem gar nicht langweilig werden kann und man sich selbst an Stelle von Tyler und Lucinda wünscht und gerne einmal auf der Tinkerfarm Urlaub machen würde. Natürlich gibt es dort auch gefährliche Sachen und nicht alles ist eitel Sonnenschein, doch wäre das nicht so, wäre das Buch ja auch irgendwann langweilig. Tad Williams und Deborah Beale haben dabei genau die richtige Mischung zwischen Fantasywesen, Intrigen, geheimnisvollen Bewohnern/Arbeitern der Farm, Geheimnissen und Spannung gefunden. Die Charaktere sind meist ziemlich sympathisch (bis auf wenige Ausnahmen), dabei gibt es einige, die sicher noch viele Geheimnisse verbergen. Ganz besonders interessiert mich, was es mit Patience Needle auf sich hat, aus der man hier so gar nicht schlau wird. Der Schreibstil ist recht einfach gehalten, lässt sich dadurch aber flüssig lesen. Meiner Meinung nach ist das Buch eher für jüngere Leser geeignet, wegen der jungen Protagonisten, der einfachen Sprache und der beinahe gewaltfreien Handlung. Doch auch erwachsene Leser werden sicher ihre Freude an dem Buch haben (zumindest mir ging es so). Die Fortsetzung "Die Geheimnisse der Tinkerfarm" ist bereits im Herbst letzten Jahres erschienen und wird hoffentlich auch bald in meinem Buchregal landen. Ich möchte jedenfalls wissen, wie es mit der faszinierenden Tinkerfarm weitergeht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Tinkerfarm / Die Drachen der Tinkerfarm

Tinkerfarm / Die Drachen der Tinkerfarm

von Deborah Beale , Tad Williams

(35)
Buch (Taschenbuch)
13,00
+
=
Tinkerfarm / Die Geheimnisse der Tinkerfarm

Tinkerfarm / Die Geheimnisse der Tinkerfarm

von Deborah Beale

Buch (Taschenbuch)
13,00
+
=

für

26,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen