Die Dreizehnte Fee

Entzaubert

(38)
"Ich bin der Anfang, ich bin das Ende." Fünf Feen fielen unter dem Schwert des Hexenjägers. Jetzt ist es die Königin, die er jagt. Im hohen Norden sieht die Dreizehnte Fee dem Urteil der verbliebenen Schwestern entgegen. Und nur eine weiß das Ende, doch ihre Macht schwindet und mit ihr die einzige Chance das Rätsel um die Erweckung der gefährlichsten aller Feen zu entschlüsseln. Sieh hin, flüstert die Königin. Lerne, was es heißt, mich zu betrügen!
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 220, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.12.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783959912327
Verlag Drachenmond Verlag
Verkaufsrang 3.132
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 72891132
    Fallen Queen
    von Ana Woods
    (7)
    eBook
    3,99
  • 44494643
    Die Dreizehnte Fee
    von Julia Adrian
    (47)
    eBook
    3,99
  • 48016087
    Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln
    von Julia Adrian
    (16)
    eBook
    4,99
  • 61171564
    Fairies 3: Diamantweiß
    von Stefanie Diem
    (4)
    eBook
    3,99
  • 47872113
    Die Zwölf Könige
    von Bradley Beaulieu
    eBook
    13,99
  • 43702368
    Ein Weg hinters Licht
    von Joachim Huessner
    eBook
    3,99
  • 74511715
    Raubzug des Phoenix
    von D. B. Granzow
    eBook
    4,99
  • 51487804
    Seelenaura
    von Ela Feyh
    eBook
    4,99
  • 23610862
    Die Herren von Winterfell / Das Lied von Eis und Feuer Bd.1
    von George R. R. Martin
    (164)
    eBook
    12,99
  • 30461973
    Die Insel der besonderen Kinder
    von Ransom Riggs
    (112)
    eBook
    4,99
  • 47003879
    Alle Bände in einer E-Box! (Die Phönix-Saga )
    von Julia Zieschang
    (6)
    eBook
    9,99
  • 61560068
    Schatten und Tod / Wedora Bd.2
    von Markus Heitz
    eBook
    14,99
  • 24025659
    Das Erbe von Winterfell / Das Lied von Eis und Feuer Bd.2
    von George R. R. Martin
    (43)
    eBook
    12,99
  • 42288146
    Emotion Caching
    von Heike Vullriede
    (4)
    eBook
    4,99
  • 44401445
    Lady Midnight / Die Dunklen Mächte Bd.1
    von Cassandra Clare
    (48)
    eBook
    8,99
  • 48778821
    Der Schwarze Thron 1 - Die Schwestern
    von Kendare Blake
    (50)
    eBook
    3,99
  • 70064519
    Blutstropfen #8: Im Verborgenen
    von Rowena Crane
    eBook
    3,99
  • 15572411
    Schwarz / Der dunkle Turm Bd.1
    von Stephen M. King
    (53)
    eBook
    8,99
  • 63921361
    Nevernight
    von Jay Kristoff
    eBook
    16,99
  • 61171568
    Secret Elements: Alle 4 Bände der Reihe in einer E-Box!
    von Johanna Danninger
    (1)
    eBook
    12,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Die Dreizehnte Fee - Teil 2“

Daniela Blank, Thalia-Buchhandlung Köln

Die Geschichte der dreizehnten Fee Lillith und des Hexenjägers geht weiter - und das mindestens so spannend wie im ersten Teil der Trilogie.
Wir erfahren in Rückblenden wie aus der jungen Fee Lillith die gefürchtete Königin werden konnte und ob sich ihr sehnlicher Wunsch nach Liebe vielleicht doch noch erfüllen wird.
Phantasievoll,
Die Geschichte der dreizehnten Fee Lillith und des Hexenjägers geht weiter - und das mindestens so spannend wie im ersten Teil der Trilogie.
Wir erfahren in Rückblenden wie aus der jungen Fee Lillith die gefürchtete Königin werden konnte und ob sich ihr sehnlicher Wunsch nach Liebe vielleicht doch noch erfüllen wird.
Phantasievoll, märchenhaft und spannend.

Anne Pietsch, Thalia-Buchhandlung Coburg

Endlich erfahren wir die Wahrheit um die dreizehnte Fee. Märchenhaft erzählt und in einem außergewöhnlichen und besonderen Schreibstil. Endlich erfahren wir die Wahrheit um die dreizehnte Fee. Märchenhaft erzählt und in einem außergewöhnlichen und besonderen Schreibstil.

Lisa Franzkowiak, Thalia-Buchhandlung Köln

Gelungener Abschlussband! Die Welt, die Julia Adrian hier erschaffen hat, ist wirklich wunderbar und ich vermisse die einzelnen Charaktere jetzt schon. Gelungener Abschlussband! Die Welt, die Julia Adrian hier erschaffen hat, ist wirklich wunderbar und ich vermisse die einzelnen Charaktere jetzt schon.

„Die Geschichte um Lilith endet...“

Rebecca Siebert, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

und ich habe es geliebt und ich habe es verwunschen. Ein mehr als würdiger Abschluss für
die dreizehnte Fee, der mit großen Überraschungen aber auch großen Tragödien aufwarten konnte.
und ich habe es geliebt und ich habe es verwunschen. Ein mehr als würdiger Abschluss für
die dreizehnte Fee, der mit großen Überraschungen aber auch großen Tragödien aufwarten konnte.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 44368348
    Sinabell. Zeit der Magie
    von Jennifer Alice Jager
    (31)
    eBook
    3,99
  • 44494643
    Die Dreizehnte Fee
    von Julia Adrian
    (47)
    eBook
    3,99
  • 45220418
    Indigo und Jade
    von Britta Strauss
    (12)
    eBook
    4,99
  • 45276432
    Die silberne Königin
    von Katharina Seck
    (42)
    eBook
    9,49
  • 46693689
    Die Rabenkönigin
    von Michelle Natascha Weber
    eBook
    4,99
  • 47577445
    Ewig - Wenn Liebe erwacht
    von Rhiannon Thomas
    (39)
    eBook
    14,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
38 Bewertungen
Übersicht
30
7
1
0
0

Der (Schreib)Zauber ist ungebrochen
von Lilly London aus Kufstein am 16.08.2017

Nachdem ich Band 1 gelesen hatte und voll von den Socken war, konnte ich es kaum erwarten mit Entzaubert zu beginnen. Natürlich waren, nach dem fulminanten Auftakt zur Trilogie, die Erwartungen hoch. Doch diese wurden, ohne jeden Zweifel, erfüllt. Erneut entführt uns Julia Adrian auf eine Reise zur düsteren... Nachdem ich Band 1 gelesen hatte und voll von den Socken war, konnte ich es kaum erwarten mit Entzaubert zu beginnen. Natürlich waren, nach dem fulminanten Auftakt zur Trilogie, die Erwartungen hoch. Doch diese wurden, ohne jeden Zweifel, erfüllt. Erneut entführt uns Julia Adrian auf eine Reise zur düsteren Seite von "Es war einmal..."  Der Schreibstil..., nein man muss schon fast sagen der Schreibzauber von der deutschen Autorin ist ungebrochen. Bereits mit ihren ersten Worten fängt sie uns ein und schickt uns nach Pandora. Auch dieses Mal merkt man nicht wie die Zeit vergeht während man völlig in der Geschichte gefangen ist. Ich war regelrecht süchtig nach dem Buch und konnte es kaum aus der Hand legen! Zusätzlich macht es ungemein viel Spaß, die einzelnen Anspielungen bzw. Anlehnung auf Märchen und Mythologien zu enträtseln und Stück für Stück die Geheimnisse rund um die 13. Fee zu lüften. Von mir gibt es für das Buch auf jeden Fall eine Kaufempfehlung. Alle die gerne Märchen oder Fantasy lesen, die sich im Young Adult Sektor (ab 16 Jahren) einordnen lässt, werden diese Reihe lieben. Es sollte allerdings unbedingt mit dem ersten Band begonnen werden, da es eine fortlaufende Geschichte ist und es keine Erklärungen ála "Was bisher geschah" gibt. 

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Sehr gelungen!
von einer Kundin/einem Kunden aus Wermelskirchen am 29.06.2017

Ich liebe diese Serie! Es ist wirklich eine gelungene neue Interpretation der alten Märchen, und selbst oder gerade die böse Königin ist mir unglaublich sympathisch! Julia Adrian verwebt Altbekanntes zu einem wunderschönen, neuen Märchen, das mich gepackt und gefesselt hat; ich wollte alle Feen kennenlernen, wissen, was damals passiert ist und... Ich liebe diese Serie! Es ist wirklich eine gelungene neue Interpretation der alten Märchen, und selbst oder gerade die böse Königin ist mir unglaublich sympathisch! Julia Adrian verwebt Altbekanntes zu einem wunderschönen, neuen Märchen, das mich gepackt und gefesselt hat; ich wollte alle Feen kennenlernen, wissen, was damals passiert ist und wie die Feenkinder aufwuchsen und bin nicht enttäuscht worden! Ich kann einfach nur jedem Märchen-Fan empfehlen, es zu lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ein Meisterwerk
von einer Kundin/einem Kunden aus Essen am 14.06.2016
Bewertet: Einband: Kunststoff-Einband

Julia Adrian Die Dreizehnte Fee - Entzaubert Taschenbuch: 12,00€ Ebook: 3,99€ Verlag: Drachenmond Verlag Erscheinungsdatum: Oktober 2015 Seiten: 260 Seiten ????? + ? Klappentext „Ich bin der Anfang, ich bin das Ende.“ Fünf Feen fielen unter dem Schwert des Hexenjägers. Jetzt ist es die Königin, die er jagt. Im hohen Norden sieht die Dreizehnte Fee dem Urteil der verbliebenen Schwestern... Julia Adrian Die Dreizehnte Fee - Entzaubert Taschenbuch: 12,00€ Ebook: 3,99€ Verlag: Drachenmond Verlag Erscheinungsdatum: Oktober 2015 Seiten: 260 Seiten ????? + ? Klappentext „Ich bin der Anfang, ich bin das Ende.“ Fünf Feen fielen unter dem Schwert des Hexenjägers. Jetzt ist es die Königin, die er jagt. Im hohen Norden sieht die Dreizehnte Fee dem Urteil der verbliebenen Schwestern entgegen. Und nur eine weiß das Ende, doch ihre Macht schwindet und mit ihr die einzige Chance das Rätsel um die Erweckung der gefährlichsten aller Feen zu entschlüsseln. Sieh hin, flüstert die Königin. Lerne, was es heißt, mich zu betrügen! Quelle ACHTUNG es könnte eventuel Spoiler enthalten. Zumindest für diejenigen, die Band 1 noch nicht gelesen haben! Meinung Ja... Ich bin sprachlos. Heute ist tatsächlich der Tag gekommen, andem ich nicht weiß, wie ich anfangen soll. Es ist gar nicht so einfach diesem Meisterwerk gerecht zu werden. Aus diesem Grunde habe ich mich übrigens auch dazu entschieden der dreizehnten Fee 6? zu geben!!! Und dies habe ich noch nie getan. Da meine Bewertung eigentlich nicht über 5? hinaus geht. Julia hat mich mit diesem Werk umgehauen. Jeder weiß, das ich Teil1 schon geliebt habe. Auch jetzt nach ca einem Jahr hängen mir etliche Zitate immer noch nach. Zitate, die ich nie vergessen werde. Zitate die mir unter die Haut gingen. Worte die mich unsagbar gerührt haben. Meine zwei Lieblingszitate aus Band 1 muss ich euch unbedingt noch einmal zeigen. »Du wolltest lieben. Liebe bedeutet Leid. Hast Du das denn immer noch nicht begriffen?« oder aber auch »Unser aller Leben folgen einem Sinn, und mag der Weg auch noch so dunkel sein, er f?hrt zum Ziel. Finde dein Ziel! Akzeptiere dein Schicksal! Und du wirst verstehen« Jetzt aber endlich zum zweiten Teil der Fee. Wenn ich sage das sie mich berührt hat, ja dann lüge ich. Wenn ich sage das sie mein Herz berührt hat, dann untertreibe ich. Um ehrlich zu sein fällt mir kein Wort ein, der dem entspricht, was die Fee mit mir angestellt hat im zweiten Band. Sie ging mir gnadenlos unter die Haut. Der Part beginnt indem wir die übrig gebliebenden Feen langsam näher kennen lernen. Wir erfahren Hintergrundgeschichten und wer sie einmal waren. Der Tiefgang, der in Band 2 überwiegend herrscht ist einfach phenomenal. Ich kann es kaum in Worte fassen. Ein Meisterwerk der Gefühle und Emotionen. Man kann keine der Feen wirklich hassen. Eher möchte man eine jede von ihnen nur in den Arm nehmen und ihr sagen, dass alles wieder gut wird. Aber wird es das? Kann es das Überhaupt? Wie Julia in der Fee es so schön formulierte: »Urteil? Hast du noch nicht verstanden, dass es keine Gerechtigkeit gibt? Sie ist eine Lüge. Genau wie Liebe und Freundschaft. Und wie das Wort >Schwester<.« Aber ist es nicht eigentlich das, was wir alle wollen? Alles wonach wir teilweise suchen? Gerichtigkeit - Freundschaft und Liebe? Ist es nicht das, was ein jedes Leben ausmacht? Ein weiteres Zitat ging mir tief unter die Haut. Und ich sage es nicht nur so... Nach diesem Zitat musste ich wirklich kurzweilig das Buch aus der Hand legen, denn es herrschte nur dieser Gedanke. Sie hat RECHT ! »Mein einziger Wunsch ist es, nicht vergessen zu werden. Nicht zu vergessen...« Weiter werde ich euch jetzt das Zitat nicht schreiben, denn dies würde spoiler enthalten. Aber ist es nicht tatsächlich so? Ein jeder von uns möchte doch tatsächlich nur eines. Und zwar, nie vergessen zu werden. Einfach in ewiger Erinnerung von den Menschen zu bleiben, die man liebt. Schreibstil Ich kann nicht groß viel zu Julia ihrem Schreibstil sagen... ausser das er wunderbar Märchenhaft ist. Er ist wie in Band 1 einfach fesselnd und eine emotionale Achterbahnfahrt. Von Spannung bis kurze Ruhephasen ist alles enthalten, was ein Leserherz sich wünscht. Ich kann es kaum erwarten bis der Finale Band3 endlich erscheint! Fazit Ich habe noch nie soviele Post-Its gebraucht wie bei diesem Buch. Und dabei hat es nur 260 Seiten. Die blauen Post-Its habe ich alle aufgebraucht. So musste ich das letzte in violette nutzen aber dieses Zitat... Es musste einfach mit... Und dies werde ich zum Abschied zeigen. Denn dann werdet ihr verstehen! »Irgendwo dort wartet er auf mich. Er liebt mich, er muss mich lieben. Ich werde einen Weg finden, für ihn und für mich, es muss einen geben!« Dieses Werk kann ich einen jeden einfach nur ans Herz legen. Es regt zum nachdenken an. Über das Leben, über die Freundschaft und auch über die Liebe. Über das, was wir uns tatsächlich wünschen. Liebe Julia. Hier noch ein paar Worte an dich! Ich danke dir für diese wundervolle Märchenadaption. Dafür, das du mit diesem Werk einen tiefgang erreichst, den ich niemals erwartet hätte. Ich danke dir, für manche Ansichten. Dafür, das du uns vor Augen hälst, dass nicht alles nur schwarz und weiß ist. Sondern, das es viele Facetten gibt. Das du uns nahe legst, das Vergebung und das nicht vergessen werden, die größten Geschenke sind, die man anderen Menschen machen kann. 10000 dank dafür Deine Saskia Rezensionsexemplar erhalten vom Drachenmond Verlag

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Die Dreizehnte Fee

Die Dreizehnte Fee

von Julia Adrian

(38)
eBook
3,99
+
=
Die Dreizehnte Fee

Die Dreizehnte Fee

von Julia Adrian

(38)
eBook
3,99
+
=

für

7,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen