Die Eifersüchtigen

Roman

Die ungarischen Buddenbrokks. - Als der Vater im Sterben liegt, kehren Péter Garren und seine Geschwister in ihr Elternhaus zurück. Eifersüchtig beäugen sie sich, alte Streitigkeiten holen sie ein, und über allem liegt die Stimmung nervösen Wartens. Bedeutet das Ende des Patriarchen den Untergang ihrer Dynastie? – »Die Eifersüchtigen« gilt als ein Hauptwerk Sándor Márais, in dem er sein Lebensthema zusammenfasst. Atmosphärisch dicht und psychologisch meisterhaft erzählt es vom Verfall einer bürgerlichen Familie.
Rezension
"in Zeiten weltweiter 'Unordnung' zeigt sich die Zeitlosigkeit des Romans und seiner an der Gegenwart scheiternder Gestalten. Und an der stilistischen Großartigkeit des 1989 in San Diego (Kalifornien) gestorbenen Ungarn, der immer wieder tief und seitenlang in das melancholische Innenleben seiner Gestalten eintaucht, gibt es auch fast acht Jahrzente später keinen Zweifel.", Wilhelmshavener Zeitung, 01.04.2016
Portrait
Sándor Márai, 1900 bis 1989, gehörte zu den gefeierten Autoren Europas, bis er 1948 mit seiner Emigration nach Italien und in die USA in Vergessenheit geriet. Mit der Wiederentdeckung des Romans »Die Glut« wurde er 1998 weltweit gelesen und als einer der bedeutendsten Schriftstellers des 20. Jahrhunderts erkannt. Der Niedergang des europäischen Bürgertums zählt zu seinen wichtigsten Motiven.

Christina Kunze, geboren 1971 in Berlin, studierte in Berlin und Budapest Hungarologie und Klassische Philologie. Sie überträgt u.a. Sándor Márai, Kriszta Bódis und Róbert Hász ins Deutsche.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 560
Erscheinungsdatum 02.11.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-31021-5
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 18,8/12,2/3,5 cm
Gewicht 385 g
Originaltitel A féltékenyek
Übersetzer Christina Kunze
Buch (Taschenbuch)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Das Vermächtnis der Eszter
    von Sandor Marai
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Der Muschelsammler
    von Anthony Doerr
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Wesire und Konsuln
    von Ivo Andric
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • Der Fall Bramard
    von Davide Longo
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • Die schöne Frau Seidenman
    von Andrzej Szczypiorski
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • Förster, mein Förster
    von Frank Goosen
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Befreiung
    von Sándor Márai
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • Das Hotel am Drachenfels
    von Anna Jonas
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Makarionissi oder Die Insel der Seligen
    von Vea Kaiser
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • Als Mutter verschwand
    von Kyung-Sook Shin
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Sara und Serafina
    von Dzevad Karahasan
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Das Nest
    von Cynthia D'Aprix Sweeney
    (124)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • Die Frauen von Ithaka
    von Sándor Márai
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • Stoner
    von John Williams
    (72)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • Unterleuten
    von Juli Zeh
    (88)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • Fischer Taschenbibliothek / Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins
    von Milan Kundera
    (33)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • Der Ruf der Wildnis
    von Jack London
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • Der Ruf der Bäume
    von Tracy Chevalier
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Der zerrissene April
    von Ismail Kadare
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Eine Liebe Swanns
    von Marcel Proust
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00

Wird oft zusammen gekauft

Die Eifersüchtigen

Die Eifersüchtigen

von Sándor Márai
Buch (Taschenbuch)
12,00
+
=
Bekenntnisse eines Bürgers

Bekenntnisse eines Bürgers

von Sandor Marai
Buch (Taschenbuch)
12,00
+
=

für

24,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.