Die Eismacher

Roman

(56)
Wenn Liebe auf der Zunge zergeht.

Inmitten der malerischen Dolomiten liegt das Tal der Eismacher. Giuseppe Talamini behauptet gar, die Eiscreme wurde hier erfunden. Und er muss es wissen, schließlich haben sich die Talaminis seit Generationen dieser Handwerkskunst verschrieben. Jedes Jahr im Frühling siedeln sie nach Rotterdam über, wo sie während der Sommermonate ein kleines Eiscafé betreiben. Hier gibt es alles, was das Herz begehrt: zartschmelzendes Grappasorbet, sanftgrünes Pistazieneis, zimtfarbene Schokolade. Dennoch beschließt der ältere Sohn Giovanni, mit der Familientradition zu brechen, um sein Leben der Literatur zu widmen. Bis ihn eines Tages sein Bruder aufsucht: Luca, der das Eiscafé übernommen hat, ist inzwischen mit Sophia verheiratet, in die beide Brüder einst unsterblich verliebt waren. Und er hat eine ungewöhnliche Bitte …

Portrait
Ernest van der Kwast wurde 1981 in Bombay geboren und ist halb indischer, halb niederländischer Herkunft. Seine Romane sind internationale Bestseller. In Deutschland erschienen bisher »Fünf Viertelstunden bis zum Meer« und »Die Eismacher«. Ernest van der Kwast lebt mit seiner Familie in Rotterdam.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 12.03.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-71597-8
Verlag btb
Maße (L/B/H) 18,8/12,2/3,2 cm
Gewicht 325 g
Originaltitel De ijsmakers
Abbildungen 1 schwarzweisse Abbildungen
Übersetzer Andreas Ecke
Verkaufsrang 7.328
Buch (Taschenbuch)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44252556
    Die Eismacher
    von Ernest van der Kwast
    (56)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 64483812
    Ab heute heiße ich Margo
    von Cora Stephan
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 62292741
    Satoru und das Geheimnis des Glücks
    von Hiro Arikawa
    (1)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 44253299
    Fünf Viertelstunden bis zum Meer
    von Ernest van der Kwast
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 48070584
    Die Frau des Juweliers
    von Judith Lennox
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 87299532
    Die geliehene Schuld
    von Claire Winter
    (23)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 47092768
    Sternenstaub
    von Nora Roberts
    (19)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 39162707
    Das Beste, das mir nie passiert ist
    von Jimmy Rice
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35344404
    Angerichtet
    von Herman Koch
    (57)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 62387968
    Das Kind der Anderen
    von Bethan Roberts
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 54232588
    Winterrosenzeit
    von Ricarda Martin
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46999131
    Die grüne Hölle
    von Maarten 't Hart
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 62388005
    Schnell, dein Leben
    von Sylvie Schenk
    Buch (Taschenbuch)
    9,00
  • 61554991
    Wir sehen uns am Meer
    von Dorit Rabinyan
    (67)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 87483432
    Zusammen küsst man weniger allein
    von Janet Evanovich
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 63890881
    Und es schmilzt
    von Lize Spit
    (100)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 47016238
    Nachtblau
    von Simone van der Vlugt
    (19)
    Buch (Paperback)
    14,00
  • 11398566
    Böses Mädchen
    von Amélie Nothomb
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • 2985600
    Das Attentat
    von Harry Mulisch
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 25713468
    Und plötzlich gehörst du ihm
    von Merel van Groningen
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Wunderbar!“

Annegrit Fehringer, Thalia-Buchhandlung Kassel

Ein beeindruckender Familien-Roman! Über Norditalien, die Dolomiten, die Drei Zinnen, das Eis machen, das Pendeln zwischen zwei Welten, über Poesie und Literatur! Wunderbar! Ein beeindruckender Familien-Roman! Über Norditalien, die Dolomiten, die Drei Zinnen, das Eis machen, das Pendeln zwischen zwei Welten, über Poesie und Literatur! Wunderbar!

„Zwischen zwei Welten“

Christine Kiefer, Thalia-Buchhandlung Frankenthal

Die Geschichte eines jungen Mannes, der hin- und hergerissen ist zwischen der Familientradition der Eisherstellung und seiner Liebe zur Poesie. Keine leichte Sommerlektüre, sondern ein tragikomischer und tiefgründiger Familienroman! Die Geschichte eines jungen Mannes, der hin- und hergerissen ist zwischen der Familientradition der Eisherstellung und seiner Liebe zur Poesie. Keine leichte Sommerlektüre, sondern ein tragikomischer und tiefgründiger Familienroman!

„Lesegenuss Pur!“

Anett Nestler, Thalia-Buchhandlung Peine

Hinreißende Familiengeschichte mit viel Gefühl und sprachlicher Raffinesse erzählt. Mit diesem Buch freut man sich auf viele Sonnentage im Eiscafe. Hinreißende Familiengeschichte mit viel Gefühl und sprachlicher Raffinesse erzählt. Mit diesem Buch freut man sich auf viele Sonnentage im Eiscafe.

„Die Eismacher - Ganz nach meinem Geschmack!“

Simone Büchner, Thalia-Buchhandlung Coburg

Sobald die ersten schönen Tage im Frühjahr das Wintereinheitsgrau vertrieben haben, lasse ich mir, am liebsten beinahe täglich, die köstliche italienische Eiscreme der Eiscafès in Coburg schmecken.
Sehr schön, sozusagen als Vorgeschmack:) Es gibt einen Roman, bei dem sich alles um Eisherstellung, unglaublich vielen und köstlichen Eissorten,
Sobald die ersten schönen Tage im Frühjahr das Wintereinheitsgrau vertrieben haben, lasse ich mir, am liebsten beinahe täglich, die köstliche italienische Eiscreme der Eiscafès in Coburg schmecken.
Sehr schön, sozusagen als Vorgeschmack:) Es gibt einen Roman, bei dem sich alles um Eisherstellung, unglaublich vielen und köstlichen Eissorten, Familie und Liebe dreht - Den MUSSTE ich einfach lesen!

Christel Cader, Thalia-Buchhandlung bonn

In diesem poetischen Roman erfahren sie viel über Geschichte der Eisherstellung. Von dem Eismacher Dorf in den Dolomiten bis hin zur Eisdiele in Rotterdam.
Toller Sommerroman!

In diesem poetischen Roman erfahren sie viel über Geschichte der Eisherstellung. Von dem Eismacher Dorf in den Dolomiten bis hin zur Eisdiele in Rotterdam.
Toller Sommerroman!

Nicole Simic, Thalia-Buchhandlung Remscheid

"Die Eismacher" ist eine vielschichtige, unterhaltsame, teils aber auch traurige Familienbiografie. Sehr schön geschrieben und absolut lesenswert. "Die Eismacher" ist eine vielschichtige, unterhaltsame, teils aber auch traurige Familienbiografie. Sehr schön geschrieben und absolut lesenswert.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Herzerwärmende Familiengeschichte, wunderbare Sommerlektüre voller Humor und Leichtigkeit. Herzerwärmende Familiengeschichte, wunderbare Sommerlektüre voller Humor und Leichtigkeit.

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Hier passen Cover und Story gar nicht zusammen. Eher nachdenklich, melancholisch wird die Geschichte über fünf Generationen hinweg erzählt. Keine leichte Kost!
Hier passen Cover und Story gar nicht zusammen. Eher nachdenklich, melancholisch wird die Geschichte über fünf Generationen hinweg erzählt. Keine leichte Kost!

„Eis fürs Leben“

Carina Nickenig, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Eisherstellung ist eine Familientradition, so auch bei Familie Talamini. Das Frühjahr und den Sommer verbringt die Familie in ihrer Eisdiele in Rotterdam und im kalten Winter geht es wieder zurück in die Dolomiten. Aber der älteste Sohn Giovanni liebt die Literatur aber mehr als das Eis ... Ernest van der Kwast erzählt uns die wunderbare Eisherstellung ist eine Familientradition, so auch bei Familie Talamini. Das Frühjahr und den Sommer verbringt die Familie in ihrer Eisdiele in Rotterdam und im kalten Winter geht es wieder zurück in die Dolomiten. Aber der älteste Sohn Giovanni liebt die Literatur aber mehr als das Eis ... Ernest van der Kwast erzählt uns die wunderbare und herzerwärmende Geschichte zweier Welten. Der Leser taucht vollkommen in die Welt der Liebe und des Eises ein. Eine ganz besondere und beeindruckende Familiengeschichte.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 30212070
    Léon und Louise
    von Alex Capus
    (151)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 44239363
    Die Königin der Orchard Street
    von Susan Jane Gilman
    (37)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 44253299
    Fünf Viertelstunden bis zum Meer
    von Ernest van der Kwast
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44611582
    Fünf am Meer
    von Emma Sternberg
    (51)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47602101
    Diese Fremdheit in mir
    von Orhan Pamuk
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 63890740
    Bella Germania
    von Daniel Speck
    (58)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 87483691
    Die Unvollkommenheit der Liebe
    von Elizabeth Strout
    Buch (Taschenbuch)
    10,00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
56 Bewertungen
Übersicht
22
26
8
0
0

Es ist ok
von einer Kundin/einem Kunden aus Braunschweig am 07.08.2017
Bewertet: eBook (ePUB)

Die Geschichte an sich ist ganz gut. Die ganze Poesie und der Schreibstill hat mir leider nicht so gut gefallen.

von einer Kundin/einem Kunden aus Coburg am 29.04.2017
Bewertet: anderes Format

Sommerliche Familiengeschichte über mehrere Generationen. Besonders interessant für Liebhaber der eiskalten Köstlichkeit;-)

Eine Geschichte über eine Familie, das Eis und doch so viel mehr
von Ju am 17.09.2016
Bewertet: gebundene Ausgabe

Erwartet man durch Titel, Buchcover und Klappentext eine leichte Sommerlektüre über Eis, Eismacher, Traditionen und eine Eismacher-Familie, wandelt sich dieser Roman nach den ersten Kapiteln doch zu einer etwas anderen Geschichte. Ernest van der Kwast zeichnet hier ein gelungenes Familienportrait, das viele Stimmungen und Emotionen vereint. Ist in den... Erwartet man durch Titel, Buchcover und Klappentext eine leichte Sommerlektüre über Eis, Eismacher, Traditionen und eine Eismacher-Familie, wandelt sich dieser Roman nach den ersten Kapiteln doch zu einer etwas anderen Geschichte. Ernest van der Kwast zeichnet hier ein gelungenes Familienportrait, das viele Stimmungen und Emotionen vereint. Ist in den ersten Kapiteln noch viel Witz vorhanden, haben wir es im weiteren Verlauf auch mit viel Leid, Kummer, Verletzung, Schmerz, verlorenen Träumen, verpassten Chancen und Enttäuschung zu tun. Ein sehr umfassendes Bild wird von der Familie Talamini gezeichnet. Angefangen mit dem Urgroßvater, der auf die Berge der Dolomiten stieg, um Eis aus dem Gletscher zu schlagen, um damit köstliches Speiseeis herzustellen. Der größte Teil des Romans widmet sich aber der Generation um Giovanni Talamini, dem Ich-Erzähler, seinen Eltern, seinem Bruder Luca, dessen Frau Sophia und seinem Neffen Giuseppe. Giovanni bricht mit der Tradition und steigt aus dem Geschäft der Eismacher aus. Luca übernimmt den Familienbetrieb und überzeugt durch seine neuen kreativen Geschmacksrichtungen. Giovanni liebt und lebt für die Literatur und bereist die ganze Welt. Die Erzählweise hat mir gut gefallen. Sie passt sich sensibel den doch sehr unterschiedlichen Stimmungen des Romans an. Die lustigen Stellen sind sehr leicht und verbreiten Heiterkeit. Die ernsten Teile der Geschichte transportieren Tragik und auch hin und wieder eine gewisse Schwere. Der Roman liest sich immer flüssig und man gerät nicht ins Stocken. Die zitierten Gedichtfragmente verleihen dem ganzen einen poetischen Funken. Die einzelnen Charaktere der Familie Talamini sind mir schnell ans Herz gewachsen, so hat doch jeder seinen ganz besonderen Charme, weckt Sympathie und Verständnis für die jeweilige, meist tragische, Situation. Bei allen Höhen und Tiefen, die beschrieben werden, wird jedoch nie das Eis aus den Augen verloren. Leckere Eiscreme in vielen, auch ungewöhnlichen, Geschmacksrichtungen, die man alle nur zu gerne kosten möchte. Das Buchcover ist gut gestaltet und stimmig mit Titel und Inhalt. In pastelligen Farbtönen sieht man eine Waffel mit einigen bunten Kugeln Eis.


Wird oft zusammen gekauft

Die Eismacher - Ernest van der Kwast

Die Eismacher

von Ernest van der Kwast

(56)
Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=
Erinnerte Tage - Herman van Veen

Erinnerte Tage

von Herman van Veen

Buch (Taschenbuch)
10,99
+
=

für

20,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen