Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Die Entdeckung der Nachhaltigkeit

Kulturgeschichte eines Begriffs

Nachhaltig ist heutzutage alles, von der Diät bis zum Ausbau der Kapitalkraft. Nachhaltigkeit ist aber unser ursprünglichstes Weltkulturerbe, ein Begriff, der tief in unserer Kultur verwurzelt ist und den es vor seinem inflationären Gebrauch zu retten gilt. Das von Joachim Heinrich Campe 1807 herausgegebene WÖrterbuch der deutschen Sprache definiert das Wort 'Nachhalt' als das, 'woran man sich hält, wenn alles andere nicht mehr hält'. An was kann man sich halten, was bedeutet Nachhaltigkeit?
In diesem anschaulich erzählten Buch wird der Begriff 'Nachhaltigkeit' neu vermessen. Vor fast 250 Jahren avancierte er zum Leitbegriff des deutschen Forstwesens und bezeichnet seitdem die Verpflichtung, Reserven für künftige Generationen nachzuhalten. Das von Hans Carl von Carlowitz 1713 erstmals beschriebene Dreieck der Nachhaltigkeit – Ökologisches Gleichgewicht, Ökonomische Sicherheit und soziale Gerechtigkeit – ist heute als 'sustainable development' in aller Munde.
Die Idee dieses Begriffs aber reicht noch weiter zurück. Sie findet sich im 'Sonnengesang' des Franziskus von Assisi genauso wie bei den griechischen Philosophen und den Philosophen der Aufklärung. Ulrich Grobers spannende (Zeit)Reise führt uns an den Hof des SonnenkÖnigs und in die deutschen Fürstenstaaten, erzählt vom sächsischen Silberbergbau und vom Holzmangel. Und davon, dass die Nachhaltigkeitsidee überall, wo sie auftaucht, ein Kind der Krise ist, aber auch die Entstehung eines neuen Bewusstseins markiert. Des Bewusstseins, dass der Planet, auf dem wir leben, erhalten und bewahrt werden muss.
Portrait
Ulrich Grober, geb. 1949 in Lippstadt/Westfalen, hat Germanistik und Anglistik in Frankfurt und Bochum studiert und anschließend in mehreren soziokulturellen Projekten sowie in der Erwachsenenbildung gearbeitet. Seit 1992 ist er freier Autor, Publizist und Journalist. Er schreibt regelmäßig für DIE ZEIT, taz, Deutschlandradio, WDR, RBB und viele andere. Seine zahlreichen Reportagen, Radiosendungen, Dokumentationen, Essays konzentrieren sich vor allem auf die Themen Literatur und Naturerfahrung, Kulturgeschichte und Zukunftsvisionen, Wandern und sanfter Tourismus, Ökologie und Nachhaltigkeit. 1998 erschien sein erstes Buch. Der Autor lebt in Marl am Rand des Ruhrgebiets, ist verheiratet, hat eine Tochter und ist passionierter Wanderer von Kindesbeinen an.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 303
Erscheinungsdatum 06.03.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-88897-824-1
Verlag Antje Kunstmann
Maße (L/B/H) 211/136/22 mm
Gewicht 367
Auflage 2
Buch (Kunststoff-Einband)
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45154966
    Das Café der Existenzialisten
    von Sarah Bakewell
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 36264185
    Nachhaltiges Investieren - ein wirtschaftsethisches Beratungskonzept
    von Kevin Schaefers
    Buch (Taschenbuch)
    49,00
  • 33803128
    Die Erfindung der Nachhaltigkeit
    Buch (Taschenbuch)
    24,95
  • 38842054
    Nachhaltigkeit
    von Iris Pufé
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 45043009
    Das Prinzip Nachhaltigkeit
    von Felix Ekardt
    Buch (Taschenbuch)
    16,95
  • 42400817
    Geboren in die Lüge
    von Dan Davis
    Buch (gebundene Ausgabe)
    27,90
  • 36619961
    Lean In
    von Sheryl Sandberg
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 15511458
    VOWIG
    von Norbert Spriewald
    Buch (Taschenbuch)
    5,00
  • 6998680
    Ist Nachhaltigkeit messbar?
    von Annette Lang
    Buch (Taschenbuch)
    34,90
  • 44402339
    Nachhaltigkeit wofür?
    Buch (Taschenbuch)
    29,99
  • 14251857
    Wege zum Bild
    von Ulrich Klieber
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,90
  • 39162551
    Meine wundervolle Buchhandlung
    von Petra Hartlieb
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 26456548
    Europa und das Ende des Kalten Krieges
    von Oliver Rathkolb
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,90
  • 45306002
    Dem Leben ins Gesicht gelacht
    von Liselotte Pulver
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 24478073
    Ressourcenknappheit und nachhaltiges Wachstum
    von Florian Höhme
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 42437169
    Geomanica
    Buch (Kunststoff-Einband)
    9,95
  • 37388898
    Cradle to Cradle
    von William McDonough
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 45342258
    Aktuelle Volkswirtschaftslehre 2016/2017
    von Peter Eisenhut
    Buch (Taschenbuch)
    49,50
  • 14364779
    Menschen im Wald
    von Hartmut Kleinschmit
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Entdeckung der Nachhaltigkeit

Die Entdeckung der Nachhaltigkeit

von Ulrich Grober

Buch (Kunststoff-Einband)
14,95
+
=
Der leise Atem der Zukunft

Der leise Atem der Zukunft

von Ulrich Grober

Buch (Paperback)
19,95
+
=

für

34,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen