Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Die Entstehung der Kreuzzüge

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,3, Universität Regensburg (Institut für Geschichte), 25 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Am Beginn der Arbeit soll ein kurzer Überblick über die damalige Gesamtsituation des Mittelmeerraumes gegeben werden, bevor später genauer auf Einzelheiten eingegangen wird. Anfangs des 11. Jahrhunderts kannten die Menschen in Europa von der Erde nicht sehr viel. Das Mittelmeer stellte für sie das Zentrum der Welt dar. Dort regierte der Papst als der oberste Herr der Christenheit. Zudem lagen die Hauptstädte des alten römischen Reiches, Rom und Konstantinopel (heute Istanbul, Türkei)1, am Mittelmeer.
Das alte römische Reich war um das Jahr 400 in zwei Teile zerbrochen, in einen westlichen und einen östlichen.2 Man bezeichnete das griechische Ostreich als Orient oder auch Morgenland (weil im Osten die Sonne aufgeht); das lateinische Westreich stellte das Abendland oder auch Okzident dar (weil im Westen die Sonne untergeht).
Bereits gegen Ende des 5. Jahrhunderts ging das westliche Reich unter. Die östliche Reichshälfte, Byzanz, existierte noch weiter. In der Hauptstadt Konstantinopel3 regierte noch immer ein Kaiser. Beide Teile des ehemaligen großen Reiches lagen nördlich des Mittelmeeres. Die Nordküste dieses langgestreckten Beckens bewohnten Christen; im südlichen Bereich herrschten die Völker, die sich zum Islam bekannten, die sogenannten Muslime. Diese hatten ab dem siebten Jahrhundert Zentralanatolien besetzt und dem ursprünglichen Reich Kreta, Sizilien und das gesamte Syrien, Ägypten und Nordafrika genommen; dennoch kam das Reich zwischen 976 und 1025 wieder zu Kräften und wehrte sich gegen die Einfälle. Die Christen waren wieder dabei die Vorherrschaft der Muslime zurückzudrängen. Letztendlich wurden die Araber nach Jerusalem zurückgetrieben und Kreta, ebenso wie Zentralanatolien, zurückerobert.4 Allerdings muss man beachten, dass die Muslime eine ständige Gefahr für das gesamte Reich blieben. Die Seldschuken machten sich 1055 selbst zu Herren von Bagdad, marschierten auf Konstantinopel zu und nahmen letztendlich den Kaiser als Gefangenen
Betrachtet man die Lage im religiösen Bereich der damaligen Welt, muss man diese ebenfalls als sehr angespannt sehen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 40
Erscheinungsdatum 25.06.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-638-66612-1
Verlag GRIN Publishing
Maße (L/B/H) 212/154/6 mm
Gewicht 70
Auflage 1. Auflage.
Buch (Taschenbuch)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14744104
    Konfliktstrukturen in Hildesheim
    von Adrian Hartke
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 14744103
    Sowjetrussland - Polen 1919 - 1921
    von Alexander Riediger
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 29060346
    Das Rittertum
    von Reinhard Pohanka
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,00
  • 14642705
    Die Kreuzzüge
    von Martin Kaufhold
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,00
  • 29693028
    Ritter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    3,99
  • 16428114
    Die Kreuzzüge
    von Christopher Tyerman
    Buch (Taschenbuch)
    5,40
  • 11362111
    Die Geschichte der Ritterorden
    von Horst Kratzmann
    Buch (Taschenbuch)
    9,80
  • 36899039
    Ritterburgen
    von Joachim Zeune
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 44248225
    Die Kreuzzüge
    von Jonathan Riley-Smith
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,95
  • 29048627
    Ritter auf dem Meer
    von Georg-Michael Fleischer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • 43764441
    Zwischen Frömmigkeit und Fanatismus
    Buch (Kunststoff-Einband)
    8,90
  • 941094
    Geschichte der Kreuzzüge
    von Steven Runciman
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,90
  • 41093267
    Der größte aller Ritter
    von Thomas Asbridge
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 42096703
    Gefangen im Heiligen Land
    von Philippe Goridis
    Buch (gebundene Ausgabe)
    46,00
  • 43621289
    Christen, Muslime und der Erste Kreuzzug
    von Kristin Skottki
    Buch (Taschenbuch)
    49,90
  • 47565260
    Der ›Kreuzzug‹ gegen die Albigenser
    von Jörg Oberste
    Buch (Taschenbuch)
    49,95
  • 11234658
    Sehnsucht nach dem Paradies
    von Thomas Ritter
    Buch (Taschenbuch)
    9,50
  • 23146208
    Der Kampf um das Heilige Land
    von Horst Kratzmann
    Buch (Taschenbuch)
    9,80
  • 32521268
    Der vierte Kreuzzug im Rahmen der Beziehungen des Abendlandes zu Byzanz
    von Walter Norden
    Buch (Taschenbuch)
    30,90
  • 33785573
    Ritter im Heiligen Land
    von Konrad Kessler
    Buch (Kunststoff-Einband)
    12,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Entstehung der Kreuzzüge

Die Entstehung der Kreuzzüge

von Alexander Riediger

Buch (Taschenbuch)
14,99
+
=
Die Kreuzzüge

Die Kreuzzüge

von Thomas Asbridge

Buch (Taschenbuch)
16,95
+
=

für

31,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen