Die Erfindung des Bewusstseins

Glanz und Elend der Vorurteile

Die Erfindung des Bewußtseins
Glanz und Elend der Vorurteile
Das Buch beschreibt die Stationen auf dem langen Weg der Entwicklung des Gehirns, den Wandel seiner Fähigkeiten von einfachen Koordinations- und Steuerungszentralen bei niederen Tieren bis hin zu den Bewertungssystemen des Menschen, die in zwei "Chefetagen" ihre strukturelle Entsprechung haben. Es will zeigen, daß am Ende einer Abfolge von immer differenzierteren Strukturen damit Voraussetzungen zu immer feineren Beurteilungen gegeben wurden, die allerdings beim Menschen nicht immer einhellige Resultate liefern. Das damit verbundene Dilemma zeigt, daß der Entwickungsprozeß noch nicht zum Abschluß gekommen ist. Sollen am Ende nicht nur instinktive Aktionen, sondern kalkulierte Entscheidungen stehen, gehört dazu zwangsläufig ein volles Bewußtsein; dies ist eine ausschließlich natürliche Konsequenz. Geist und neuronale Strukturen bedingen einander. Der traditionsbeladene Begriff der Seele ist damit revisionsbedürftig geworden. Indem den metaphysischen Erklärungsmodellen die neurophysiologischen Erkenntnisse der letzten Dezennien gegenübergstellt werden, versteht sich das Buch als der Versuch zu einer Neurophilosophie.
Inhalt
Vorwort - Wegweiser - Wahrnehmungen - Bemerkungen zu den Sensoren - Instinktive Programme - Präferenzen und Entscheidungen - Das Wesen der ökologischen Nische - Sicherheit und Lust - Der Ort der grenzenlosen Möglichkeiten - Symbiotik - Die Hemisphären - Wege zum Selbstbewußtsein - Der dritte Weg: Die Valenzgenese - Andere Dualismen - Bewußtsein und Metaphysik - Logozentrik : Biozentrik - Die Distanz zu den Distanzen - Postludium - Assoziationen - Glossar - Literaturverzeichnis
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Ortrun E Würger
Seitenzahl 399
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-9804597-0-9
Verlag Lenz, Angelika Verlag
Maße (L/B/H) 193/134/25 mm
Gewicht 430
Abbildungen 1 Abbildungen
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
18,40
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44383302
    Wittgensteins Bilddenken
    von Ulrich Richtmeyer
    Buch (Taschenbuch)
    59,00
  • 2971317
    Der Mythos des Sisyphos
    von Albert Camus
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 62244145
    Die Macht des Heiligen
    von Hans Joas
    Buch (gebundene Ausgabe)
    35,00
  • 2968430
    Quantentheorie und Philosophie
    von Werner Heisenberg
    Buch (Taschenbuch)
    4,00
  • 2828749
    Vita activa oder Vom tätigen Leben
    von Hannah Arendt
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 45257080
    Jenseits des Selbst
    von Wolf Singer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 2835398
    Fragmente einer Sprache der Liebe
    von Roland Barthes
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 3010563
    Dialektik der Aufklärung
    von Max Horkheimer
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 2870478
    Identität und Lebenszyklus
    von Erik H. Erikson
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 2948659
    Tractatus logico-philosophicus
    von Ludwig Wittgenstein
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    8,00
  • 52497262
    Nietzsche und die Folgen
    von Andreas Urs Sommer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,95
  • 2919757
    Eine Theorie der Gerechtigkeit
    von John Rawls
    Buch (Taschenbuch)
    23,00
  • 45257342
    Was für Lebewesen sind wir?
    von Noam Chomsky
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00
  • 33841038
    Praktische Ethik
    von Peter Singer
    Buch (Taschenbuch)
    12,80
  • 3008223
    Überwachen und Strafen
    von Michel Foucault
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 47542782
    Autonomie
    von Beate Rössler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 26400061
    Über die Revolution
    von Hannah Arendt
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 13978975
    Manifest des evolutionären Humanismus
    von Michael Schmidt-Salomon
    (4)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    10,00
  • 13716745
    Denken ohne Geländer
    von Hannah Arendt
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 30673218
    Ethik in der Medizin
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    14,80

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.