Die Fabelmacht-Chroniken

Flammende Zeichen, Lesung. MP3 Format

(40)
Glaubt Mila an Liebe auf den ersten Blick? Im Zug nach Paris trifft sie einen alten Mann, der ihr diese Frage stellt. Mila ahnt noch nicht, was er längst weiß: Paris wird in ihr eine uralte Fähigkeit wecken. Eine Ga-be, mit der sie in ihren Geschichten die Wirklichkeit umschreiben kann. Und tatsächlich, als sie am Bahnhof auf den geheimnisvollen Nicholas trifft, scheint er direkt ihren Geschichten entsprungen. Doch auch Nicholas beherrscht die Gabe der Fabelmacht – und er hat ebenfalls über Mila geschrieben. Ein Kampf der Geschichten um die einzig wahre Liebe entbrennt. Und Mila und Nicholas sind mitten drin.
Portrait
Kathrin Lange wurde 1969 in Goslar am Harz geboren. Heute lebt sie mit ihrem Mann und zwei Söhnen in einem kleinen Dorf bei Hildesheim in Niedersachsen. Seit 2005 schreibt sie sehr erfolgreich Romane für Erwachsene und Jugendliche.
Mark Bremer, geb. 1972 in Hamburg, entschied nach Volontariat und Schauspielschule, dass auch das Sprechen seine Berufung ist und gehört seitdem zu den profiliertesten deutschen Sprechern. Leicht und unterhaltsam führte er mit seiner Stimme durch die Bambi-Verleihung 2003 und sprach einfühlsam die TV-Dokumentation zum 11. September 2001 von den Brüdern Naudet. Synchronisation, Feature, Dokumentarfilme oder Werbung - dank seiner stimmlichen Ausdruckskraft ist er in jedem Metier zu Hause und seit Jahren auch ein beliebter Hörbuchsprecher.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3-CD
Sprecher Uta Dänekamp, Mark Bremer
Anzahl 1
Altersempfehlung 12 - 16
Erscheinungsdatum 04.08.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783945986493
Genre Mystery
Verlag Rubikon Audioverlag
Spieldauer 699 Minuten
Verkaufsrang 5.141
Hörbuch (MP3-CD)
18,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Flammen und Finsternis / Das Reich der sieben Höfe Bd.2
    von Sarah J. Maas
    (102)
    Hörbuch (MP3-CD)
    17,99
  • Asterix - 3-Cd Hörspielbox Vol. 1
    von René Goscinny, Albert Uderzo
    Hörbuch (CD)
    9,12
    bisher 12,99
  • Gegen Liebe ist kein Kraut gewachsen
    von Abbi Waxman
    Hörbuch (CD)
    12,99
  • Die Luna-Chroniken - Sammelausgabe
    von Marissa Meyer
    Hörbuch (MP3-CD)
    16,99
  • Atlantia
    von Ally Condie
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • Der Fjord 01
    Hörbuch (CD)
    11,99
  • Durst
    von Jo Nesbo
    (132)
    Hörbuch (CD)
    15,99
    bisher 22,99
  • Sommerfunkeln
    von Gabriella Engelmann
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • Auf Klassenfahrt
    von Sabrina J. Kirschner
    Hörbuch (CD)
    8,99
  • Der Junge auf dem Berg
    von John Boyne
    (56)
    Hörbuch (CD)
    27,99
  • Aquila
    von Ursula Poznanski
    (67)
    Hörbuch (MP3-CD)
    13,99
    bisher 15,99
  • Himmelfahrt und Höllensturz des Luftschiffers Giannozo, 2 Audio-CDs
    von Jean Paul
    Hörbuch (CD)
    12,99
  • Das blutige Schwert (Legenden des Krieges I)
    von David Gilman
    Hörbuch (MP3-CD)
    17,99
  • Das Glück des Zauberers
    von Sten Nadolny
    Hörbuch (CD)
    16,99
    bisher 19,99
  • Father Browns Ungläubigkeit 4
    von Gilbert K. Chesterton
    (2)
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • Der 13. Stuhl
    von Dave Shelton
    (9)
    Hörbuch (CD)
    17,99
  • Glanz der Dämmerung
    von Jennifer L. Armentrout
    (16)
    Hörbuch (CD)
    9,99
    bisher 12,99
  • ERAGON - Die Saga des Drachenreiters
    von Christopher Paolini
    (1)
    Hörbuch (MP3-CD)
    29,99
    bisher 46,99
  • Mischke, S: Nixenjagd/3 CD
    von Susanne Mischke
    (15)
    SPECIAL
    3,99
    bisher 14,95
  • Magnus Chase 3: Das Schiff der Toten
    von Rick Riordan
    Hörbuch (CD)
    15,99
    bisher 17,99

Wird oft zusammen gekauft

Die Fabelmacht-Chroniken

Die Fabelmacht-Chroniken

von Kathrin Lange
(40)
Hörbuch (MP3-CD)
18,99
+
=
Die Glücksbäckerei 01 - Das magische Rezeptbuch

Die Glücksbäckerei 01 - Das magische Rezeptbuch

von Kathryn Littlewood
(60)
Hörbuch (CD)
11,99
bisher 13,99
+
=

für

30,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Der Zauber des Schreibens“

Alexandra Pärschke, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Das Buch hat mich absolut überrascht. Die spannende Story von Mila und Nicholas hat mich sofort in ihren Bann gezogen und konnte mich seit langem Mal wieder fesseln. Man möchte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Mit viel Magie und spannender Erzählweise geht es rasant durch die Geschichte. Dabei wird nicht an Action gespart, der Schreibstil liest sich sehr gut und auch die Liebesgeschichte kommt nicht zu kurz.
Absolute Leseempfehlung! Ich fiebere schon der Fortsetzung entgegen.
Das Buch hat mich absolut überrascht. Die spannende Story von Mila und Nicholas hat mich sofort in ihren Bann gezogen und konnte mich seit langem Mal wieder fesseln. Man möchte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Mit viel Magie und spannender Erzählweise geht es rasant durch die Geschichte. Dabei wird nicht an Action gespart, der Schreibstil liest sich sehr gut und auch die Liebesgeschichte kommt nicht zu kurz.
Absolute Leseempfehlung! Ich fiebere schon der Fortsetzung entgegen.

Larissa Hertel, Thalia-Buchhandlung Zweibrücken

Rasanter spannender Auftakt einer Trilogie. Rasanter spannender Auftakt einer Trilogie.

Marie Wertenbruch, Thalia-Buchhandlung Berlin

Jugend-Fantasy in schöner Sprache und mit kreativer, fesselnder Geschichte! Jugend-Fantasy in schöner Sprache und mit kreativer, fesselnder Geschichte!

Sabrina Schumacher, Thalia-Buchhandlung Schweinfurt

Ein Abenteuer in Paris, das man nicht vorhersehen kann - obwohl es geschrieben steht. Das macht das Buch unberechenbar, lässt Figuren und Leser ständig in Unwissenheit. Mehr davon! Ein Abenteuer in Paris, das man nicht vorhersehen kann - obwohl es geschrieben steht. Das macht das Buch unberechenbar, lässt Figuren und Leser ständig in Unwissenheit. Mehr davon!

Cara Bahr, Thalia-Buchhandlung Düsseldorf

Dieses Buch begeistert mit einer genialen Grundidee, dem Flair von Paris und einer rasanten Handlung! Unbedingt Lesen. Dieses Buch begeistert mit einer genialen Grundidee, dem Flair von Paris und einer rasanten Handlung! Unbedingt Lesen.

K. Heidschötter, Thalia-Buchhandlung Köln

Ein spannendes und zauberhaftes Fantasy-Abenteuer rund um das geschriebene Wort. Kathrin Lange begeistert mit einem schnellen, aber dennoch romantischen Abenteuer.
Ein spannendes und zauberhaftes Fantasy-Abenteuer rund um das geschriebene Wort. Kathrin Lange begeistert mit einem schnellen, aber dennoch romantischen Abenteuer.

„Gute Idee “

Natalie Sommer, Thalia-Buchhandlung Vechta

Die Idee der Fabelmacht ist super, der Gedanke hat mich das Buch auch zu ende lesen lassen. Ich habe die ganze Zeit gehofft, das mich das Ende mit einem "Wow" Gefühl dastehen lassen würde. Schlecht war es nicht, aber es hat mich auch nicht mitgerissen, trotz leichtem Schreibstil und wahnsinnig schöner Kulisse, die man sich durch die Beschreibungen der Autorin super hat vorstellen können. Irgendwie bin ich nur nicht mit den Charakteren warm geworden. Für Leser der Tintenherz-Reihe ein süßes Schmankerl, man sollte aber nicht zu viel erwarten.
Die Idee der Fabelmacht ist super, der Gedanke hat mich das Buch auch zu ende lesen lassen. Ich habe die ganze Zeit gehofft, das mich das Ende mit einem "Wow" Gefühl dastehen lassen würde. Schlecht war es nicht, aber es hat mich auch nicht mitgerissen, trotz leichtem Schreibstil und wahnsinnig schöner Kulisse, die man sich durch die Beschreibungen der Autorin super hat vorstellen können. Irgendwie bin ich nur nicht mit den Charakteren warm geworden. Für Leser der Tintenherz-Reihe ein süßes Schmankerl, man sollte aber nicht zu viel erwarten.

„Schön romantisch“

A. Fries, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Seit Mila ein kleines Kind war, erlaubte ihre Mutter dem Mädchen nicht einmal mehr, die Stadt Paris zu erwähnen. Doch jetzt, nach dem großen Streit, flieht sie in die verzauberte Stadt und muss erfahren, dass sie eine seltene Gabe hat. Alles was sie zu Papier bringt, wird wahr.

Stelle dir vor, alles was du schreibst, wird wahr und stelle dir vor, du schreibst etwas furchtbares....
Großartige Fantasy Literatur besonders für Fans von Tintenherz. Schön romantisch.
Seit Mila ein kleines Kind war, erlaubte ihre Mutter dem Mädchen nicht einmal mehr, die Stadt Paris zu erwähnen. Doch jetzt, nach dem großen Streit, flieht sie in die verzauberte Stadt und muss erfahren, dass sie eine seltene Gabe hat. Alles was sie zu Papier bringt, wird wahr.

Stelle dir vor, alles was du schreibst, wird wahr und stelle dir vor, du schreibst etwas furchtbares....
Großartige Fantasy Literatur besonders für Fans von Tintenherz. Schön romantisch.

Kaike Lösche, Thalia-Buchhandlung Bremen

Ein magisches Abenteuer in und unter Paris. Es brauchte ein bisschen, bis mich diese Geschichte gepackt hat, aber dann konnte ich nicht mehr loslassen. So schön! Ein magisches Abenteuer in und unter Paris. Es brauchte ein bisschen, bis mich diese Geschichte gepackt hat, aber dann konnte ich nicht mehr loslassen. So schön!

Hanna Rink, Thalia-Buchhandlung Sulzbach (Taunus)

Eine spannende Fantasygeschichte, bei der es an Action, unvorhergesehenen Wandlungen und natürlich auch ein wenig Liebe nicht fehlt. Unbedingt lesen. Eine spannende Fantasygeschichte, bei der es an Action, unvorhergesehenen Wandlungen und natürlich auch ein wenig Liebe nicht fehlt. Unbedingt lesen.

Vanessa Blaumeiser, Thalia-Buchhandlung Bonn

Ein magisches Buch mit wunderbaren bildhaften Umschreibungen, das einen bis zum Ende mitfiebern lässt, ob sich Milas und Nicholas Geschichte doch noch ändern lässt. Ein magisches Buch mit wunderbaren bildhaften Umschreibungen, das einen bis zum Ende mitfiebern lässt, ob sich Milas und Nicholas Geschichte doch noch ändern lässt.

„Spannender erster Teil der Fabelmacht-Chroniken“

Jana Torge, Thalia-Buchhandlung Freital

Die 17-jährige Mila reist nach einem Streit mit ihrer Mutter allein nach Paris. Seit sie klein ist, schreibt sie Geschichten über Nicholas. Im Zug trifft sie auf einen merkwürdigen alten Mann. Und in Paris lernt sie den Nicholas aus ihren Geschichten kennen. Und weitere undurchsichtige Menschen, welche sie in Gefahr bringen. Sie muss in die Unterwelt von Paris flüchten. Alles hat was mit der Vergangenheit ihrer Familie und dem Schreiben von Geschichten, welche wahr werden, zu tun.
Als Leser ist man zwischen den Personen hin und her gerissen. Wer ist gut? Wer ist böse? Das ist spannend bis zur letzten Seite. Hoffentlich geht es bald weiter.
Die 17-jährige Mila reist nach einem Streit mit ihrer Mutter allein nach Paris. Seit sie klein ist, schreibt sie Geschichten über Nicholas. Im Zug trifft sie auf einen merkwürdigen alten Mann. Und in Paris lernt sie den Nicholas aus ihren Geschichten kennen. Und weitere undurchsichtige Menschen, welche sie in Gefahr bringen. Sie muss in die Unterwelt von Paris flüchten. Alles hat was mit der Vergangenheit ihrer Familie und dem Schreiben von Geschichten, welche wahr werden, zu tun.
Als Leser ist man zwischen den Personen hin und her gerissen. Wer ist gut? Wer ist böse? Das ist spannend bis zur letzten Seite. Hoffentlich geht es bald weiter.

Maren Duchow, Thalia-Buchhandlung Peine

Eine faszinierende Idee, mit einer magischen Gabe das Schicksal zu verändern. Viele spannende und unvorhergesehene Wendungen, Magie und große Emotionen machen das Buch besonders! Eine faszinierende Idee, mit einer magischen Gabe das Schicksal zu verändern. Viele spannende und unvorhergesehene Wendungen, Magie und große Emotionen machen das Buch besonders!

Für jeden Tintenherzfan ein wahres Freudenfest und auch für Harry-Potter-Fans geeignet!
Lange erschafft eine fantastische Welt voller Magie und Ungesagtem...
Einfach atemberaubend!
Für jeden Tintenherzfan ein wahres Freudenfest und auch für Harry-Potter-Fans geeignet!
Lange erschafft eine fantastische Welt voller Magie und Ungesagtem...
Einfach atemberaubend!

C. Gäbke, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

Sehr spannend und teilweise auch gruselig.Die Idee war (zumindest für mich) neu und ich bin gespannt, wie es weitergeht. Sehr spannend und teilweise auch gruselig.Die Idee war (zumindest für mich) neu und ich bin gespannt, wie es weitergeht.

Lisa Teichmann, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Ein magischer, unheimlich gelungener Auftakt für eine vielversprechende Reihe. Wer das Buch nicht an einem Abend durchliest, macht etwas falsch.. Ein magischer, unheimlich gelungener Auftakt für eine vielversprechende Reihe. Wer das Buch nicht an einem Abend durchliest, macht etwas falsch..

„Hast du die Fabelmacht ?“

Laura van Endern, Thalia-Buchhandlung Kleve

Als Mila nach einem Streit mit ihrer Mutter nach Paris flüchtet begegnet sie dort Nicholas - einem Jungen, den sie noch nie zuvor gesehen hat und doch so gut kennt. Denn er ist der Junge aus ihren Geschichten. Durch Nicholas erfährt sie, das sie eine Fabelmächtige ist, sie die Gabe besitzt Geschichten zu verändern und somit auch das Schicksal. Nur die Geschichte von Nicholas scheint festgeschrieben zu sein. Oder vielleicht doch nicht ?
Schöne (Liebes-) Geschichte mit einem Hauch Magie.
Bleibt nur die Frage, ob die Geschichte zuende erzählt ist ?!
Als Mila nach einem Streit mit ihrer Mutter nach Paris flüchtet begegnet sie dort Nicholas - einem Jungen, den sie noch nie zuvor gesehen hat und doch so gut kennt. Denn er ist der Junge aus ihren Geschichten. Durch Nicholas erfährt sie, das sie eine Fabelmächtige ist, sie die Gabe besitzt Geschichten zu verändern und somit auch das Schicksal. Nur die Geschichte von Nicholas scheint festgeschrieben zu sein. Oder vielleicht doch nicht ?
Schöne (Liebes-) Geschichte mit einem Hauch Magie.
Bleibt nur die Frage, ob die Geschichte zuende erzählt ist ?!

Lisa Viniol, Thalia-Buchhandlung Marburg

Spannend und stimmungsvoll geschrieben. Ich war direkt in der Geschichte, die im bildgewaltigen Paris spielt, gefangen und kann die Fortsetzung kaum erwarten! Spannend und stimmungsvoll geschrieben. Ich war direkt in der Geschichte, die im bildgewaltigen Paris spielt, gefangen und kann die Fortsetzung kaum erwarten!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 4200779
    Tintenherz
    Tintenherz
    von Cornelia Funke
    Hörbuch (CD)
    71,99
  • 14276546
    Tintenblut Sonderausgabe
    Tintenblut Sonderausgabe
    von Cornelia Funke
    Hörbuch (CD)
    19,99 bisher 29,99
  • 28963341
    City of Bones  / Chroniken der Unterwelt Bd.1
    City of Bones / Chroniken der Unterwelt Bd.1
    von Cassandra Clare
    (240)
    Hörbuch (CD)
    7,01 bisher 9,99
  • 33988006
    Rubinrot. Liebe geht durch alle Zeiten 01
    Rubinrot. Liebe geht durch alle Zeiten 01
    von Kerstin Gier
    (305)
    Hörbuch (CD)
    17,99
  • 34704041
    Silber - Das erste Buch der Träume
    Silber - Das erste Buch der Träume
    von Kerstin Gier
    (223)
    Hörbuch (CD)
    13,99 bisher 18,99
  • 35173892
    Mein Herz zwischen den Zeilen
    Mein Herz zwischen den Zeilen
    von Jodi Picoult
    Hörbuch (CD)
    11,99
  • 40950407
    Die Buchspringer
    Die Buchspringer
    von Mechthild Gläser
    (62)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,95
  • 42412389
    Tintentod - Das Hörspiel (2 CD)
    Tintentod - Das Hörspiel (2 CD)
    von Cornelia Funke
    (74)
    Hörbuch (CD)
    15,99
  • 42486608
    Rubinrot - Saphirblau - Smaragdgrün. Liebe geht durch alle Zeiten 1-3
    Rubinrot - Saphirblau - Smaragdgrün. Liebe geht durch alle Zeiten 1-3
    von Kerstin Gier
    (27)
    Hörbuch (CD)
    16,99 bisher 26,99
  • 42893884
    Sophie auf den Dächern
    Sophie auf den Dächern
    von Katherine Rundell
    (3)
    Hörbuch (CD)
    9,99 bisher 15,99
  • 45189796
    Die längste Nacht
    Die längste Nacht
    von Isabel Abedi
    (44)
    Hörbuch (MP3-CD)
    19,99
  • 45244786
    Herz aus Nacht und Scherben
    Herz aus Nacht und Scherben
    von Gesa Schwartz
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 46299345
    Das dunkle Herz des Waldes
    Das dunkle Herz des Waldes
    von Naomi Novik
    (91)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 46960604
    Wörter durchfluten die Zeit / Bookless Bd.1
    Wörter durchfluten die Zeit / Bookless Bd.1
    von Marah Woolf
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 47092745
    BookElements 1: Die Magie zwischen den Zeilen
    BookElements 1: Die Magie zwischen den Zeilen
    von Stefanie Hasse
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 47878343
    Nacht ohne Sterne
    Nacht ohne Sterne
    von Gesa Schwartz
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 62427707
    BookElements 2: Die Welt hinter den Buchstaben
    BookElements 2: Die Welt hinter den Buchstaben
    von Stefanie Hasse
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 63890481
    Silber - Die Trilogie der Träume
    Silber - Die Trilogie der Träume
    von Kerstin Gier
    Hörbuch (MP3-CD)
    27,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
40 Bewertungen
Übersicht
18
19
3
0
0

Absolut genial!
von Mii's Bücherwelt am 18.03.2018
Bewertet: gebundene Ausgabe

Inhalt Glaubt Mila an Liebe auf den ersten Blick? Im Zug nach Paris trifft sie einen alten Mann, der ihr diese Frage stellt. Mila ahnt noch nicht, was er längst weiß: Paris wird in ihr eine uralte Fähigkeit wecken. Eine Gabe, mit der sie in ihren Geschichten die Wirklichkeit... Inhalt Glaubt Mila an Liebe auf den ersten Blick? Im Zug nach Paris trifft sie einen alten Mann, der ihr diese Frage stellt. Mila ahnt noch nicht, was er längst weiß: Paris wird in ihr eine uralte Fähigkeit wecken. Eine Gabe, mit der sie in ihren Geschichten die Wirklichkeit umschreiben kann. Und tatsächlich, als sie am Bahnhof auf den geheimnisvollen Nicholas trifft, scheint er direkt ihren Geschichten entsprungen. Doch auch Nicholas beherrscht die Gabe der Fabelmacht - und er hat ebenfalls über Mila geschrieben. Ein Kampf der Geschichten um die einzig wahre Liebe entbrennt. Und Mila und Nicholas sind mitten drin. Charaktere Mila ist ein sehr liebevolles und aufmüpfiges Mädchen. Sie macht sich viele Sorgen und möchte am liebsten alle beschützen. Außerdem ist sie sehr fürsorglich und aktiv, sie hasst es Leerlauf zu haben. Des Weiteren ist sie sehr mutig und loyal. Mila ist sehr stark und entschlossen, sie weiß, was sie will. Nicholas ist ein sehr sturer und hartnäckiger Junge. Wenn er etwas will und es nicht bekommt, dann wird er sehr unangenehm. Er ist richtig geheimnisvoll und möchte am liebsten niemanden an sich rankommen lassen und seine Geheimnisse für sich behalten. Er ist sehr loyal, mutig und tapfer. Er würde alles dafür tun, damit Mila kein Leid zugeführt wird. Außerdem macht er sich fast immer Sorgen und ist sehr verschlossen. Nicholas ist auch sehr liebevoll und fürsorglich, wenn er will. Eric will Mila beschützen, egal was kommt. Außerdem ist er sehr loyal und stur. Des Weiteren ist Eric sehr hartnäckig und mutig. Meine Meinung DAS ENDE???? REALLY??? Das Ende geht gar nicht. Ich brauche mehr. So bald wie möglich. Die Geschichte ist sehr leicht und locker zu lesen. Ich mag die Fabelmagie sehr gerne und ich finde das Buch auch sehr unterhaltsam. Des Weiteren muss ich sagen, dass mir der Einstieg etwas schwer gefallen ist, aber ich mich dann doch relativ schnell in dem Buch zurecht gefunden habe. Es ist sehr authentisch und es ist, als wäre man selbst dabei und Paris ist auch sehr toll dargestellt. Zur Autorin Kathrin Lange wurde 1969 in Goslar am Harz geboren. Heute lebt sie mit ihrem Mann und zwei Söhnen in einem kleinen Dorf bei Hildesheim in Niedersachsen. Seit 2005 schreibt sie sehr erfolgreich Romane für Erwachsene und Jugendliche. Empfehlung Holt euch das Buch! Es ist genial! :D Ich liebe es.

Eine spannende Reise durch Paris
von Faltine am 29.10.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

Inhalt: Mila wurde in Paris geboren, doch ihre Mutter verließ die Stadt nach Milas Geburt, weshalb sie in Deutschland aufwächst. Doch nach einem schlimmen Streit mit ihrer Mutter flüchtet sie zu einer Freundin nach Paris. Milas Mutter ist unglaublich kontrollsüchtig und ein weiteres Thema vieler Streitereien ist der Tod von... Inhalt: Mila wurde in Paris geboren, doch ihre Mutter verließ die Stadt nach Milas Geburt, weshalb sie in Deutschland aufwächst. Doch nach einem schlimmen Streit mit ihrer Mutter flüchtet sie zu einer Freundin nach Paris. Milas Mutter ist unglaublich kontrollsüchtig und ein weiteres Thema vieler Streitereien ist der Tod von Milas Vater und Bruder, denn ihre Mutter spricht kein Wort über sie. Am Bahnhof in Paris angekommen trifft sie auf Eric, mit dem sie sich erst sehr gut versteht, bis jemand auftaucht den Mila nicht erwartet hat, aber schon ewig kennt: Nicholas. Er dürfte eigentlich gar nicht existieren, denn Milas kennt ihn nur, weil sie ihr Leben lang über ihn geschrieben hat. Doch bei ihrem ersten aufeinander treffen benimmt sich dieser Nicholas so ganz anders als der, der in ihren Geschichten existiert. Er bricht Eric den Arm, denn er hat Mila beklaut. Doch trotz allem fühlen sich die beiden sofort zueinander hingezogen, dennoch verbannt Mila ihn erst mal wieder aus ihrem Kopf, denn sie möchte die Gräber von ihrem Vater und ihrem Bruder finden...doch dann wird sie mit der Fabelmacht konfrontiert, aber ehe sie herausfinden kann was das ist, wird auf sie geschossen und Mila muss fliehen... Meine Meinung: Das Cover gefällt mir sehr gut, ebenso die Gestaltung der Seiten. Der Schreibstil hat mir auch gut gefallen, auch wenn manche Passagen etwas langatmig waren, ebenso wie die Länge der Kapitel. Die Story ist sehr interessant und dadurch, dass man durch verschiedene Erzähler eine neue Sicht auf die Geschichte bekommt, macht das Ganze noch spannender. Trotzdem habe ich viele Wendungen nicht kommen sehen. In Nicholas habe ich mich sofort verliebt. Ebenso Mila. Die beiden sind mir von der ersten Seite an sympathisch gewesen. Beide sind sehr starke Persönlichkeiten und sie streiten sich oft, aber die Spannung zwischen den beiden war sofort greifbar. Das Ende hat mich regelrecht zerstört. Damit hätte ich nämlich auf diese Weise überhaupt nicht gerechnet, denn es hat mich auch mit vielen Fragen zurück gelassen. Ich kann es kaum erwarten, dass es weiter geht :) Ein sehr schönes Buch (nicht nur äußerlich ;) ), mit einem noch spannenderen Inhalt, der das Herz schneller schlagen lässt!

Ein wundervolles Hörbuch, das mir viele Stunden toller Unterhaltung schenkte
von Sandra Budde von BuchZeiten aus Neuss am 05.10.2017

Inhalt: Nichts liebt Mila so sehr, wie Geschichten zu schreiben. Vielleicht noch Nikola - der Junge, um den sich alle ihre Geschichten ranken. Als es sie nach einem Streit mit ihrer Mutter nach Paris verschlägt, gerät Mila in eine Welt, die so unvorstellbar ist, dass es lange dauert, bis sie... Inhalt: Nichts liebt Mila so sehr, wie Geschichten zu schreiben. Vielleicht noch Nikola - der Junge, um den sich alle ihre Geschichten ranken. Als es sie nach einem Streit mit ihrer Mutter nach Paris verschlägt, gerät Mila in eine Welt, die so unvorstellbar ist, dass es lange dauert, bis sie es wirklich realisiert. Denn sie besitzt eine uralte Gabe, die gleichwohl schön als auch angsteinflößend ist ... die Gabe der Fabelmacht. Denn alles, was Mila hier in Paris schreibt, wird Realität ... und so muss sie als erstes die Tatsache verdauen, dass es Nikola wirklich gibt. Doch auch ihn umgibt ein Geheimnis. Und das wiegt so schwer, dass er alles tut, um Mila nicht zu nahe zu kommen. Denn auch er hat die Gabe der Fabelmacht und auch er hat über Mila geschrieben. Und hier in Paris prallen die beiden Geschichten aufeinander. Doch, wer hat die größere Macht? Können beide Geschichten in Erfüllung gehen? Meine Meinung: Was eine tolle Geschichte. Voller Fantasie und so unglaublicher Möglichkeiten, dass es wirklich Spaß macht, sie alle zu entdecken. Und ein besonderes Highlight ist es hier auch, das Hörbuch zu hören. Denn die beiden Sprecher Uta Dänekamp und Mark Bremer schaffen es, den Figuren so viel Realität einzuhauchen, dass man gar nicht anzweifelt, dass nicht alles Realität sein könnte. Und das bei einer so großen Portion Fantasie, dass es fast nicht möglich ist. Ein unglaublich tolles Hörerlebnis! Die Geschichte fing für mich aber zuerstmal ein bisschen schleppend an. Am Anfang war ich von den wechselnden Orten und den vielen Figuren etwas verwirrt ... möglich, dass ich den ersten Minuten einfach nicht genug Aufmerksamkeit gewidmet habe. Doch das änderte sich rasch und mehr und mehr zog mich die Geschichte in ihren Bann und ich hörte weiter und weiter, weil ich wissen wollte, was noch alles zum Vorschein kommt. Wie es sich entwickelt, wie es ausgeht .. um dann am Ende entsetzt zu erleben, dass es sich um einen Mehrteiler handelt und mit einem wirklich großen, kaum greifbaren Cliffhanger endet. Ich kann nur hoffen, dass wir auf die Fortsetzung nicht allzulang warten müssen. Die Geschichte spielt hauptsächlich in Paris und bringt den Zauber dieser Stadt wirklich gut rüber. Vor allem, wenn man schon in Paris war und die Schauplätze - zumindest zum Teil - kennt. So fiel es mir leicht, mit Mila über den berühmten Friedhof Pierre la chez zu laufen und mir die Einzigartigkeit dieses Friedhofes in Erinnerung zu rufen. Aber auch viele andere Sachen, die ich nicht kannte, faszinierten und fesselten mich. Mir gefielen die so unterschiedlichen Charaktere der Hauptfiguren, von denen ich mir hier und da aber noch viel mehr Hintergrundinformationen gewünscht hätte, auch wenn es die Geschichte noch länger und umfangreicher gestaltet hätte. Aber es würde einem die Figuren näher bringen. Vielleicht aber erleben wir davon noch etwas in den folgenden Bänden ... Mila erscheint mir oft etwas bockig und naiv, jedoch mit dem Herz auf dem richtigen Fleck und sie schaffte es, sich im Laufe der Geschichte immer weiter in mein Herz zu schleichen. Nicola hatte es dagegen sofort ... nicht weiter verwunderlich als Held und dunkler Punkt der Geschichte. Doch auch die ganzen weiteren Figuren sind es wirklich wert, ihnen Zeit zu schenken ... Meine Wertung: Ein wundervolles Hörbuch, das eine spannende, unglaubliche Geschichte mit dem tollen Erzählstil der beiden Sprecher vereint. Ich habe viele, viele Stunden toller Unterhaltung genossen und freue mich auf die Fortsetzung!