Die Falle des Kalifats

Der Islamische Staat oder die Rückkehr der Geschichte

Die auf Gewalt beruhende Errichtung eines transnationalen Staatsprojekts des IS zwingt die internationale Gemeinschaft zu militärischen Interventionen. Luizard dechiffriert diese Strategie als Falle, aus der ein Entkommen mangels erfolgversprechender Konzepte immer schwieriger wird.
Der Islamische Staat hat sich mit blutigen Aktionen die Bühne der internationalen Politik erobert. Von den andauernden Krisen in Syrien und im Irak profitierend, hat der IS Macht und Kontrolle über große Regionen erlangt und verfügt über umfangreiche finanzielle Ressourcen.
Der Historiker Pierre-Jean Luizard legt eine umfassende Genese der dschihadistisch-salafistischen Gruppe vor und ordnet sie in einen soziopolitischen Kontext ein. Er fragt nach den Ursachen und Triebkräften für den augenscheinlichen Erfolg des Islamischen Staates und sieht in dem transnationalen Staatsbildungsprojekt eine Falle, die der IS der internationalen Gemeinschaft stellt: Die Errichtung eines Kalifats und die damit einhergehende Gewalt gegen die Zivilbevölkerung, auch gegen westliche Geiseln, zwingen die internationale Staatengemeinschaft in eine militärische Konfrontation. Moralisch ist diese Auseinandersetzung nicht zu gewinnen, da die Erinnerung der arabischen Bevölkerungen mit Leid und Zerstörung nach Interventionen verbunden ist und nicht mit erfolgversprechenden Konzepten, den von Kriegen zerrütteten Gesellschaften dieser Region ein positives Zukunftsszenario anzubieten.
Der IS kann überhaupt so erfolgreich sein – so Luizards These –,weil er sich als funktionales Staatsprojekt präsentiert, das den krisengeschüttelten Bevölkerungen eine gewisse Stabilität und eine greifbare Zukunftsperspektive zu bieten scheint; Bevölkerungen, die sich nicht länger einer postkolonialen Ordnung unterwerfen wollen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 152, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783868549164
Verlag Hamburger Edition HIS
Verkaufsrang 33.774
eBook
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 55830686
    Bandenland
    von Olaf Sundermeyer
    eBook
    11,99
  • 47806907
    Die Psychologie des IS
    von Jan Ilhan Kizilhan
    eBook
    17,99
  • 26224423
    Kriegsenkel
    von Sabine Bode
    (13)
    eBook
    7,99
  • 34172447
    Die vergessene Generation
    von Sabine Bode
    eBook
    7,99
  • 30178009
    Nachkriegskinder
    von Sabine Bode
    (4)
    eBook
    7,99
  • 47833694
    Die Psychologie des IS
    von Jan Ilhan Kizilhan
    eBook
    17,99
  • 32822305
    Wir sind die Wolfskinder
    von Sonya Winterberg
    eBook
    10,99
  • 31165929
    Stasi-Kinder
    von Ruth Hoffmann
    eBook
    9,99
  • 47913917
    Man schießt und weint
    von Avraham Shapira
    eBook
    17,99
  • 47871979
    Ein Tag im Herbst
    von Anne Ameri-Siemens
    (1)
    eBook
    16,99
  • 44251846
    Kriegsspuren
    von Sabine Bode
    eBook
    7,99
  • 42361861
    Transportnummer VIII/1387 hat überlebt
    von Margot Kleinberger
    eBook
    8,99
  • 33720471
    Terrorismus-Lügen
    von Regine Igel
    eBook
    9,99
  • 47719885
    Frauen in der DDR
    von Anna Kaminsky
    eBook
    9,99
  • 56712248
    Lew Kopelew
    von Reinhard Meier
    eBook
    23,99
  • 63569993
    Spionage unter Freunden
    von Thomas Wegener Friis
    eBook
    19,99
  • 45217012
    Das ist unser Haus
    von Kai Sichtermann
    eBook
    18,99
  • 48780014
    Erben des Holocaust
    von Andrea Treuenfeld
    eBook
    15,99
  • 45364333
    So heiss war der kalte Krieg
    von Wolfram Dorn
    eBook
    14,99
  • 47375195
    Fernsehen aus Adlershof
    von Klaus Behling
    eBook
    12,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Falle des Kalifats

Die Falle des Kalifats

von Pierre-Jean Luizard

eBook
15,99
+
=
Die Saison 1981 / 1982

Die Saison 1981 / 1982

von Ralf Langstein

eBook
8,49
+
=

für

24,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen