Die Feder eines Greifs

Drachenreiter Band 2

(69)
Der Drachenreiter kehrt zurück: Fortsetzung von Cornelia Funkes erfolgreichstem Kinderroman!
Zwei Jahre nach ihrem Sieg über Nesselbrand erwartet Ben, Barnabas und Fliegenbein ein neues Abenteuer: Der Nachwuchs des letzten Pegasus ist bedroht! Nur die Sonnenfeder eines Greifs kann ihre Art noch retten. Gemeinsam mit einer fliegenden Ratte, einem Fjordtroll und einer nervösen Papageiin reisen die Gefährten nach Indonesien. Auf der Suche nach dem gefährlichsten aller Fabelwesen merken sie schnell: sie brauchen die Hilfe eines Drachens und seines Kobolds.
"Die Feder eines Greifs" ist Lesegenuss vom Feinsten: spannend, magisch und atmosphärisch. Ein großer, fantastischer Roman der international gefeierten, preisgekrönten Autorin Cornelia Funke.
"Es sind oft sehr kleine Dinge, die unsere größten Träume wachsen lassen." - Cornelia Funke, "Die Feder eines Greifs"
Portrait
Cornelia Funke wurde 1958 in Dorsten/Westfalen geboren, zog nach dem Abitur nach Hamburg und absolvierte eine Ausbildung als Diplompädagogin. Drei Jahre lang arbeitete sie als Erzieherin auf einem Bauspielplatz und studierte parallel dazu Buchillustration an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg. Nach Abschluss des Studiums war Cornelia Funke zunächst ausschließlich als Illustratorin für Kinderbücher tätig - eine Arbeit, die sie dazu anregte, selbst Geschichten für junge Leserinnen und Leser zu schreiben. So wurde sie mit 28 Jahren freischaffende Autorin und Illustratorin. Ihre freie Zeit verbringt Cornelia Funke am liebsten mit ihrer Familie. Außerdem ist sie ein großer Filmfan, reist gern und liest, so viel sie kann. Seit Mai 2005 wohnt Cornelia Funke mit ihrer Familie in Los Angeles; zuvor lebte sie am Stadtrand von Hamburg. 2008 erhielt sie den "Roswitha-Preis" der Stadt Bad Gandersheim und den Medienpreis "Bambi", 2009 den Jacob-Grimm-Preis.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 400, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 10
Erscheinungsdatum 26.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783862720255
Verlag Dressler Verlag
Illustratoren Cornelia Funke
Verkaufsrang 3.054
eBook
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39272213
    Und morgen du / Kommissar Fabian Risk Bd.1
    von Stefan Ahnhem
    (71)
    eBook
    8,99
  • 45631925
    Harry Potter und das verwunschene Kind - Teil eins und zwei (Special Rehearsal Edition)
    von John Tiffany
    (147)
    eBook
    14,99
  • 44941841
    Die Stille vor dem Tod / Smoky Barrett Bd.5
    von Cody McFadyen
    (87)
    eBook
    14,99
  • 45375927
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (91)
    eBook
    18,99
  • 44239388
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (77)
    eBook
    8,99
  • 44941954
    Die Nachtigall
    von Kristin Hannah
    (70)
    eBook
    14,99
  • 50253435
    Woodwalkers (2). Gefährliche Freundschaft
    von Katja Brandis
    eBook
    10,99
  • 44114204
    Todesmärchen / Maarten S. Sneijder Bd.3
    von Andreas Gruber
    (68)
    eBook
    8,99
  • 29132273
    Ein Engel zur Weihnacht
    von Donna VanLiere
    (7)
    eBook
    8,49
  • 24606697
    Mara und der Feuerbringer, Band 01
    von Tommy Krappweis
    (8)
    eBook
    6,99
  • 43927472
    Der Blütenstaubmörder
    von Markus Ridder
    (7)
    eBook
    4,99
  • 45395381
    Die Entscheidung
    von Charlotte Link
    (57)
    eBook
    19,99
  • 44118422
    Der Fänger
    von Daniel Holbe
    (10)
    eBook
    9,99
  • 34354721
    Das Testament
    von John Grisham
    (7)
    eBook
    8,99
  • 46411349
    Das dunkle Herz des Waldes
    von Naomi Novik
    (66)
    eBook
    13,99
  • 45384558
    Die Vampirschwestern 3 - Das Buch zum Film
    von Franziska Gehm
    eBook
    9,99
  • 45069817
    Himmelhorn
    von Michael Kobr
    (29)
    eBook
    14,99
  • 43812586
    Die Lilien-Reihe: Das Herz der Lilie (Alle Bände in einer E-Box!)
    von Sandra Regnier
    (13)
    eBook
    6,99
  • 45255040
    Feuerprobe
    von Susanne Fröhlich
    (3)
    eBook
    14,99
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (46)
    eBook
    15,99

Buchhändler-Empfehlungen

Alina Tiedemann, Thalia-Buchhandlung Wolfsburg

Der zweite Band des Drachenreiters hat zwar fast 20 Jahre auf sich warten lassen, steht dem ersten Teil aber
trotzdem in nichts nach. Wieder mit wunderschönen Illustrationen!
Der zweite Band des Drachenreiters hat zwar fast 20 Jahre auf sich warten lassen, steht dem ersten Teil aber
trotzdem in nichts nach. Wieder mit wunderschönen Illustrationen!

„Schöne Fortsetzung“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Die eigenständige Fortsetzung der Drachenreitergeschichte ist fast ebenso charmant wie der Vorgänger.Phantasievoll,wie gehabt, erleben Kinder und vorlesende Erwachsene erneut ein spannendes Abenteuer, kongenial illustriert von der Autorin und voller besonderer Wesen.
Waisenjunge Ben lebt nun mit den Wiesengrunds, seinen Adoptiveltern,
Die eigenständige Fortsetzung der Drachenreitergeschichte ist fast ebenso charmant wie der Vorgänger.Phantasievoll,wie gehabt, erleben Kinder und vorlesende Erwachsene erneut ein spannendes Abenteuer, kongenial illustriert von der Autorin und voller besonderer Wesen.
Waisenjunge Ben lebt nun mit den Wiesengrunds, seinen Adoptiveltern, in Norwegen, wo sie ein geheimes Reservat für Fabelwesen betreuen.Als es gilt, die drei letzten Pegasus-Eier zu retten, machen sich Ben und Barnabas Wiesengrund mit diversen Freunden auf den Weg nach Indonesien,um einem der gefährlichsten Fabeltiere der Welt eine goldene Feder abzuluchsen,einem Greif.Nur Lung,Bens Drachenfreund, soll nichts davon erfahren, da Greife schon viele Drachen getötet haben. Aber können die Freunde ohne ihn gegen Kraa,den bösartigen alten Greifenherrscher, bestehen ? Im Wettlauf gegen die Zeit wird ihr Abenteuer immer gefährlicher….
Funke liebt ihre Geschöpfe und der Leser bald ebenso - testen Sie es ruhig mal selber…… :-)
Viel Vergnügen !

„Endlich neue Abenteuer des Drachenreiters“

Elisabeth Kothenschulte, Thalia-Buchhandlung Hamm

Die Drachen haben den "Saum des Himmels" gefunden und Ben,der Drachenreiter lebt mit seinen Adoptiveltern auf einem Areal für magische Wesen.Es könnte so schön sein,aber der Nachwuchs des letzten Pegasus auf Erden,ist bedroht.Nur die Feder eines Greifs kann sie noch retten.
Also "auf in ein neues Abenteuer".


Die Drachen haben den "Saum des Himmels" gefunden und Ben,der Drachenreiter lebt mit seinen Adoptiveltern auf einem Areal für magische Wesen.Es könnte so schön sein,aber der Nachwuchs des letzten Pegasus auf Erden,ist bedroht.Nur die Feder eines Greifs kann sie noch retten.
Also "auf in ein neues Abenteuer".


„Einfach magisch...“

Maria Hartmann, Thalia-Buchhandlung Dallgow-Döberitz

Cornelia Funke nimmt uns mit auf ein zweites Abenteuer mit Ben und seinem besten Freund dem Drachen Lung.
Wieder einmal werden wir in den Bann gezogen von einer tollen Geschichte geprägt von Freundschaft, Mut und fantastischen Tierwesen.
Besonders schön sind auch wieder die liebevoll gestalteten Illustrationen der Autorin. Wie üblich
Cornelia Funke nimmt uns mit auf ein zweites Abenteuer mit Ben und seinem besten Freund dem Drachen Lung.
Wieder einmal werden wir in den Bann gezogen von einer tollen Geschichte geprägt von Freundschaft, Mut und fantastischen Tierwesen.
Besonders schön sind auch wieder die liebevoll gestalteten Illustrationen der Autorin. Wie üblich bei Cornelia Funke ist es wundervoll geschrieben und spannend von Anfang bis Ende.

„Eine wunderschöne Geschichte, die jeder einmal gelesen haben sollte!“

Julie Schweimanns, Thalia-Buchhandlung Velbert

Dieses Buch sollte jeder einmal gelesen haben, nicht nur weil die Geschichte an sich sehr spannend und schön erzählt ist. Die Art und Weise wie Cornelia Funke den Umgang der Wiesengrunds mit ihrer Umwelt beschreibt ist einfach nur zauberhaft, genauso wie die Zitate die für den Beginn von jedem Kapitel ausgewählt wurden und die wunderschönen Dieses Buch sollte jeder einmal gelesen haben, nicht nur weil die Geschichte an sich sehr spannend und schön erzählt ist. Die Art und Weise wie Cornelia Funke den Umgang der Wiesengrunds mit ihrer Umwelt beschreibt ist einfach nur zauberhaft, genauso wie die Zitate die für den Beginn von jedem Kapitel ausgewählt wurden und die wunderschönen Illustrationen, die für ein ganz besonderes Leseerlebnis sorgen.

Die lang ersehnte Fortsetzung von "Drachenreiter". Wieder ein spannendes und fantasievolles Meisterwerk von Cornelia Funke! Die lang ersehnte Fortsetzung von "Drachenreiter". Wieder ein spannendes und fantasievolles Meisterwerk von Cornelia Funke!

Jan-Philip Christel, Thalia-Buchhandlung Bremen

Endlich da: Cornelia Funkes zweiter Band der Drachenreiter-Saga. Die Autorin hat es wieder einmal geschafft, einen wunderbaren und fantasievollen Roman zu schreiben. Endlich da: Cornelia Funkes zweiter Band der Drachenreiter-Saga. Die Autorin hat es wieder einmal geschafft, einen wunderbaren und fantasievollen Roman zu schreiben.

Silke Helms, Thalia-Buchhandlung Hamburg (AEZ)

Ein weiteres spannendes Abenteuer von Ben und Long und wer wie ich nicht mehr so ganz alle Personen erinnert, findet hinten ein ausführliches Personen- und Ortsverzeichnis! Ein weiteres spannendes Abenteuer von Ben und Long und wer wie ich nicht mehr so ganz alle Personen erinnert, findet hinten ein ausführliches Personen- und Ortsverzeichnis!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Landau

Eine gelungene und heiß ersehnte Fortsetzung vom Drachenreiter! Das Warten hat sich gelohnt! Eine gelungene und heiß ersehnte Fortsetzung vom Drachenreiter! Das Warten hat sich gelohnt!

Monika Heinrich, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Ein freudiges Wiedersehen, oder besser Wiederlesen mit liebgewonnenen Figuren. Einfach schön! Ein freudiges Wiedersehen, oder besser Wiederlesen mit liebgewonnenen Figuren. Einfach schön!

Lowey Diana, Thalia-Buchhandlung Muenster

Dieses Buch tut das, was ein gutes Märchenbuch tun soll. Es lässt einen den Alltagsstress vergessen und in eine völlig andere Welt entfliehen. Für kleine und große "Kinder" ;-) Dieses Buch tut das, was ein gutes Märchenbuch tun soll. Es lässt einen den Alltagsstress vergessen und in eine völlig andere Welt entfliehen. Für kleine und große "Kinder" ;-)

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 31120410
    Tintenherz
    von Cornelia Funke
    (184)
    eBook
    4,99
  • 29193202
    Reckless. Steinernes Fleisch
    von Cornelia Funke
    (165)
    eBook
    11,99
  • 32104877
    Drachenreiter
    von Cornelia Funke
    (46)
    eBook
    9,99
  • 33018264
    Hinter verzauberten Fenstern
    von Cornelia Funke
    (30)
    eBook
    8,99
  • 46411349
    Das dunkle Herz des Waldes
    von Naomi Novik
    (66)
    eBook
    13,99
  • 2975896
    Die unendliche Geschichte
    von Michael Ende
    (47)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 33787953
    Die Wilden Hühner und die Liebe (Band 5)
    von Cornelia Funke
    (8)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    6,99
  • 17414052
    Das Vermächtnis der Drachenreiter / Eragon Bd.1
    von Christopher Paolini
    (126)
    eBook
    8,99
  • 33594352
    Septimus Heap - Magyk
    von Angie Sage
    (38)
    eBook
    4,99
  • 37482007
    Das Wunder von Narnia / Die Chroniken von Narnia Bd.1
    von C. S. Lewis
    (11)
    eBook
    7,99
  • 32353662
    Die Feuerreiter Seiner Majestät 01
    von Naomi Novik
    eBook
    8,99
  • 44193383
    Krasshüpfer
    von Simon van der Geest
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
69 Bewertungen
Übersicht
59
9
1
0
0

Ein bezauberndes Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 21.11.2016

Meinung: Cornelia Funke hat wieder eine tolle Geschichte mit viel Herz und Einfühlungsvermögen geschaffen. Ihr toller Erzählstil sowie ihre eindeutige Botschaft machten einen guten Eindruck auf mich. Die Rettung der bedrohten Arten ist ein wichtiges Thema, das in diesem Kinderbuch hervorragend aufgearbeitet wird. Ich begrüße es solche Werte bereits... Meinung: Cornelia Funke hat wieder eine tolle Geschichte mit viel Herz und Einfühlungsvermögen geschaffen. Ihr toller Erzählstil sowie ihre eindeutige Botschaft machten einen guten Eindruck auf mich. Die Rettung der bedrohten Arten ist ein wichtiges Thema, das in diesem Kinderbuch hervorragend aufgearbeitet wird. Ich begrüße es solche Werte bereits den Kleinsten unter uns zu lehren. Die Illustrationen waren wieder unbeschreiblich schön. Sie sind nicht nur zahlreich, sondern auch sehr detailverliebt. Die Fantasie der Kinder wird dadurch angeregt, sodass sie vollkommen in die Welt es Buches eintauchen können. Auch die Zitate am Anfang der Kapitel geben dem Buch einen tollen Charakter. Ich finde sie sehr passend ausgesucht. Nach einer so langen Zeit zwischen dem ersten und dem zweiten Band, muss ich jedoch sagen, dass die Geschichte noch immer funktioniert. Sie hat ihren Charme nicht verloren und setzt die Handlung auf eine schöne Weise fort. Jeder, der den ersten Band gemocht hat, wird auch vom zweiten Band mit Sicherheit angetan sein. Der Schreibstil ist absolut kindgerecht. Es eignet sich sowohl zum Vor- als auch zum Selberlesen. Man merkt, dass Frau Funke mit der Sprache spielt und das macht sie wirklich fantastisch. Ich bin von dieser Fortsetzung sehr angetan. Nicht nur wegen der tollen Aufmachung, sondern auch, weil mich die Botschaft begeistert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Geniale Forsetzung
von einer Kundin/einem Kunden aus Kelkheim am 20.01.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Inhalt In Cornelia Funkes neuem Kinderbuch „Drachenreiter und die Feder des Greifs“ geht die Geschichte von Lung, Schieferbart und Co weiter. Die Geschichte spielt in Norwegen, wo Ben bei seinen Pflegeeltern in der Nähe eines Landstückes wohnt, wo seltene Fabelwesen in der Natur geschützt aufwachsen können. Unter diesen sind auch... Inhalt In Cornelia Funkes neuem Kinderbuch „Drachenreiter und die Feder des Greifs“ geht die Geschichte von Lung, Schieferbart und Co weiter. Die Geschichte spielt in Norwegen, wo Ben bei seinen Pflegeeltern in der Nähe eines Landstückes wohnt, wo seltene Fabelwesen in der Natur geschützt aufwachsen können. Unter diesen sind auch drei Pegasusfohlen, die letzten ihrer Art, die Ben zu retten versucht. Dies gelingt jedoch nur mit der Feder eines Greifs. Folglich stürzt sich Ben in ein Abenteuer, in dem natürlich auch die Drachen, die mittlerweile im Himalaya leben, nicht fehlen dürfen. Mein Eindruck Ich habe Drachenreiter vor über zehn Jahren als Kind gelesen und es hatte mir damals sehr gut gefallen, wie alle Bücher von Cornelia Funke. Der Autorin gelingt es jedesmal eine magische Atmosphäre zu kreieren und interessante, witzige und besondere Figuren zu erschaffen. Dementsprechend hoch waren meine Erwartungen, doch ich wurde nicht enttäuscht. Neben dem gewohnt flüssigen Schreibstil ist auch ein hoher Spannungsbogen vorhanden. Neben den vielen witzigen Stellen, die man unter anderem der Ratte Lola zu verdanken hatte, gab es aber auch ernste Passagen, wie z.B. als sich die Drachen mit dem Thema Tod, der Reise ins Mondland, beschäftigen. Es hat mir gefallen, wie solche Themen in ein poetisches Kleid gebracht wurden. Die Welt der Phantasiewesen ist sehr detailliert ausgearbeitet und ein Glossar am Ende erleichtert dem Leser einiges. Ich finde es toll, wie genau die Autorin diese Welt skizziert. Die Zeichnungen sind in gewohntem Funkestil, der wunderschön ist. Zeichnungen und Text ergeben zusammen eine tolle Geschichte, die ich auch als Erwachsene sehr genossen habe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
volle Punktzahl
von einer Kundin/einem Kunden aus Freising am 12.01.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Stern Nr. 1: Die Optik ist einfach Klasse. Nicht nur das hervorragende Cover, welches zum Inhalt der Geschichte passt, nein auch das Innere ist wunderschön. Cornelia Funke hat jede Menge liebevolle Zeichnungen zu ihrer Story entworfen und entführt uns in das Reich ihrer Phantasie ohne uns die eigenen Vorstellungen... Stern Nr. 1: Die Optik ist einfach Klasse. Nicht nur das hervorragende Cover, welches zum Inhalt der Geschichte passt, nein auch das Innere ist wunderschön. Cornelia Funke hat jede Menge liebevolle Zeichnungen zu ihrer Story entworfen und entführt uns in das Reich ihrer Phantasie ohne uns die eigenen Vorstellungen zu nehmen. Stern Nr. 2: Der Schreibstil ist wie immer ausgewogen und trotz der jugendlichen Zielgruppe mit einem schönen Anspruch, der auch erwachsene Vorleser und erwachsene heimlich Selbst-Leser erfreuen wird. Stern Nr. 3: Der Plot ist ausgefeilt, tagesaktuell, phantastisch aber glaubwürdig. Man kann hier lachen und weinen, schmunzeln und staunen, mitfiebern und mitkämpfen. Von allem etwas. Stern Nr. 4: Die Charaktere haben sich entwickelt und entwickeln sich weiter. Es macht einfach Spaß den kleinen und großen Helden bei ihren Abenteuern zu folgen. Sie sind sympathisch und fern von jedem Einheits-Brei. Stern Nr. 5: Für das Gesamtwerk. Einfach mal wieder großes Kino von Cornelia Funke. Gut, dass sie diese Geschichte weitererzählt hat. Sie war es wert gelesen zu werden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Feder eines Greifs

Die Feder eines Greifs

von Cornelia Funke

(69)
eBook
13,99
+
=
Drachenreiter

Drachenreiter

von Cornelia Funke

(46)
eBook
9,99
+
=

für

23,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen