In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Die Fliege

Kriminalroman

(12)
Stuttgart, Anfang Juni 2015: Der vorgezogene Sommerurlaub von Oberkommissarin Anna Benz wird an einem Montagmorgen kurz nach fünf Uhr abrupt beendet. Offenbar haben Wanderer in einem Waldstück bei Stuttgart einen Toten gefunden, dessen Zustand Rätsel aufgibt.
"Wenn so etwas möglich wäre, würde ich sagen, jemand hat versucht, ihn mehr als einmal zu töten", urteilt die Rechtsmedizinerin nach einem ersten Blick auf die Leiche. Kurz darauf bringt die Obduktion ans Licht, dass der Mann von zahlreichen Waffen verletzt worden ist. Die Tiefe und Schwere der Wunden lässt zudem darauf schließen, dass man es offensichtlich mit mehreren - teils unentschlossenen - Tätern zu tun hat.
Anna Benz und ihr Kollege Markus Hauer beginnen zu ermitteln. Was steckt hinter dem brutalen Mord? Wurde der Tote Opfer eines makabren Rituals? Lief eine Mutprobe aus dem Ruder? Oder streift eine Horde mordlustiger Irrer durch die Gegend? Fragen über Fragen, die Anna und Markus schon bald in ein Labyrinth aus widersprüchlichen Fährten führen ....
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 288, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783956690556
Verlag Bookspot Verlag
Verkaufsrang 8.671
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33899557
    Heimkehr
    von Franz Kabelka
    eBook
    9,99
  • 46722989
    Tödliche Verdächtigungen
    von Silvia Stolzenburg
    eBook
    3,99
  • 43743786
    Tödliche Jagd
    von Silvia Stolzenburg
    (9)
    eBook
    3,99
  • 44880254
    Morde und Meer: Acht Urlaubskrimis
    von Horst Weymar Hübner
    eBook
    9,99
  • 20422262
    Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    (167)
    eBook
    9,99
  • 42620774
    Rheinland, Gebeinland: Krimis vom Rhein
    von Stephan Peters
    (1)
    eBook
    9,99
  • 51367511
    Kalte Morde: Ein 1000 Seiten Krimi Koffer
    von Alfred Bekker
    eBook
    4,99
  • 41785504
    Taxi für eine Leiche
    von Edith Kneifl
    eBook
    7,99
  • 44510179
    Zwergenkinder #1 und 2: Doppelband
    von Alfred Bekker
    eBook
    4,99
  • 41774433
    Krimis für den Urlaub
    von Alfred Bekker
    eBook
    10,99
  • 44513888
    Lehrling der Lust
    von Grace Callaway
    (1)
    eBook
    5,99
  • 32457623
    Flammenkinder / Joona Linna Bd.3
    von Lars Kepler
    (28)
    eBook
    8,49
  • 30817508
    Die irische Meerjungfrau
    von Carolin Römer
    (7)
    eBook
    6,99
  • 33120482
    Tagebuch
    von Anne Frank
    (45)
    eBook
    7,99
  • 44401461
    Nadjas Katze
    von Ulrich Ritzel
    eBook
    15,99
  • 57994452
    Die Schranke im Nichts / Weg ins Weltall Bd.27
    von Uwe Helmut Grave
    eBook
    9,99
  • 45377311
    Gefährliche Empfehlungen
    von Tom Hillenbrand
    (62)
    eBook
    9,99
  • 45276429
    Alleine bist du nie
    von Clare Mackintosh
    (40)
    eBook
    8,49
  • 45080797
    Mordsangst
    von Sybille Baecker
    eBook
    7,99
  • 55306367
    Der 47. Samurai
    von Stephen Hunter
    eBook
    4,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
11
1
0
0
0

Intelligenter Schwabenkrimi
von Lesefieber am 07.03.2017

Der Krimi beginnt damit, dass eine Abreibung, die drei Männer einem anderen verabreichen wollten, außer Kontrolle geraten ist und das Opfer dabei stirbt. Die Leiche, sauber gereinigt, verstümmelt und verpackt, taucht auf einem Feld bei Stuttgart auf. Das Opfer hatte von seinem Überfall aber noch ein Video machen können... Der Krimi beginnt damit, dass eine Abreibung, die drei Männer einem anderen verabreichen wollten, außer Kontrolle geraten ist und das Opfer dabei stirbt. Die Leiche, sauber gereinigt, verstümmelt und verpackt, taucht auf einem Feld bei Stuttgart auf. Das Opfer hatte von seinem Überfall aber noch ein Video machen können und dieses in eine Cloud geladen. Das Video wird von einer Freundin von ihm gefunden, die daraufhin Rache nimmt. Die Geschichte ist von Beginn an fesselnd. Ein Teil der Figuren gehören zur Hackerszene und die Hintergründe dazu und zu den Ermittlungen im Cyberbereich sind super beschrieben, aber nicht so intensiv, dass man davon erschlagen wird. Die Figuren, mit all ihren privaten Probleme, sind realistisch und sympatisch. Der Autorin ist ein rasanter und spannender Krimi gelungen, den man nicht mehr aus der Hand legen kann, wenn man damit angefangen hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Anna Benz ermittelt wieder
von einer Kundin/einem Kunden aus Borken am 26.05.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein äußerst spannender und temporeicher Kriminalroman aus der Cyberwelt. Ein sehr grausamer Leichenfund in einem Waldstück bei Stuttgart empfängt die Oberkommissarin Anna Benz aus ihrem Sommer-urlaub. Die große Anzahl der Wunden wurden dem Mann anscheinend von mehreren Tätern zugefügt. Am Anfang ihrer Ermittlungen steht das Team um Anna Benz vor... Ein äußerst spannender und temporeicher Kriminalroman aus der Cyberwelt. Ein sehr grausamer Leichenfund in einem Waldstück bei Stuttgart empfängt die Oberkommissarin Anna Benz aus ihrem Sommer-urlaub. Die große Anzahl der Wunden wurden dem Mann anscheinend von mehreren Tätern zugefügt. Am Anfang ihrer Ermittlungen steht das Team um Anna Benz vor einem Rätsel. Schnell finden sich zwei Augenzeugen, die die Täter gesehen haben, allerdings sind die Angaben sehr vage und die beiden Zeugen sind ein fünfjähriges Kind das Außerirdischen gesehen haben will und ein Stadtstreicher. Jedoch führen die Aussagen zu den ersten Anhaltspunkten und spannende Ermittlungsarbeit beginnt... Wie schon in "Tödliche Jagd" überzeugt Silvia Stolzenburg mit ihrem sehr flüssig zu lesenden und fesselnden Schreibstil. Schnell war ich in der Geschichte gefangen und konnte das Buch nur noch sehr schwer zur Seite legen. Die Hauptprotagonisten Anna Benz und ihr Kollege Markus sind sympathische und gut kooperierende Ermittler, bei denen es Spaß macht bei ihrer Arbeit über die Schulter zu schauen. Der Hintergrund der grausamen Tat zu Beginn des Buches bleibt lange im Dunkeln, womit die Autorin die Spannung hervorragend aufbaut. Es gelingt ihr diese Spannung während des Buches auf hohem Niveau zu halten, um dann in einem temporeichen und fulminanten Finale zu enden. Die Geschichte ist sehr clever konstruiert und nachvollziehbar geschrieben. Neben den Ermittlungsarbeiten sorgen die Ermittler mit ihrem Privatleben für zusätzliche Spannung in einem höchst unterhaltsamen Buch. Die Hintergründe der Geschichte wirken gerade auch in Richtung der Cyberkriminalität sehr gut recherchiert. Insgesamt handelt es sich bei "Die Fliege" um einen höchst spannenden und fesselnden Kriminalroman, der sich im Verlauf zu einem Pageturner entwickelt. Von mir erhält das Buch volle 5 von 5 Sternen und eine unbedingte Leseempfehlung!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gute und spannende Unterhaltung...
von Mundolibris aus Frankfurt am Main am 06.05.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ja was soll man sagen? Mag man die historische oder die kriminalistische Silvia Stolzenburg lieber? Ich denke das ist Geschmackssache, ich mag beide sehr gerne, und ich finde dass ihr der Wechsel zu den Kriminalromanen aufs Beste gelungen ist. Es ist natürlich nicht so, dass sie jetzt keine historischen... Ja was soll man sagen? Mag man die historische oder die kriminalistische Silvia Stolzenburg lieber? Ich denke das ist Geschmackssache, ich mag beide sehr gerne, und ich finde dass ihr der Wechsel zu den Kriminalromanen aufs Beste gelungen ist. Es ist natürlich nicht so, dass sie jetzt keine historischen Romane mehr schreibt, aber sie ist eine Autorin die beides kann und das richtig gut. Die Fliege ist in Roman der neben der Spannung, vor allem auch durch tolle Dialoge überzeugen kann. Es fällt auf, wie gut auch dieser Roman recherchiert ist und so bleiben in Hinsicht auf die Polizeiarbeit keine Fragen offen. Wie man es von ihr gewohnt ist sind die Protagonisten und auch die Schauplätze sehr plastisch beschrieben und man hat schon gleich nach den ersten Seiten ein Bild vor dem inneren Auge. Und wie es nur wenige Schriftsteller schaffen, gelingt es Silvia Stolzenburg auch hier wieder, dass bei mir das Kopfkino zu rattern begann. Die Fliege ist kein Roman den man einfach mal so nebenher lesen kann. Man muss schon bei der Sache bleiben, denn sonst überlistet einen die Autorin mit einer ihrer wieder sehr geschickt gelegten falschen Fährten. Es gelingt mir nur selten, dass ich nicht im Verlauf ahne, wer der oder die Täter waren. Silvia Stolzenburg schaffte es jedoch mich immer wieder in die Falle laufen zu lassen und ich habe bis zum tollen Finale keine Ahnung, wer der Täter ist. Das ist wie gewohnt großes Kino, das macht Spaß und langsam aber sicher denke ich dass die Reihe um Anna Benz einen gewissen Kultstatus erreichen kann. Für mich sind das hochverdiente 5 von 5 Sternen und eine Leseempfehlung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Fliege

Die Fliege

von Silvia Stolzenburg

(12)
eBook
4,99
+
=
Tidal Grave - Ihr hättet es nicht wecken dürfen!

Tidal Grave - Ihr hättet es nicht wecken dürfen!

von H.E. Goodhue

(7)
eBook
3,99
+
=

für

8,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen