Die Flut

Psychothriller

(20)

Es ist NACHT, sie sind am Strand, HILFLOS, ihm AUSGELIEFERT, sie können sich nicht befreien, und dann kommt die FLUT …

Zwei Pärchen machen Urlaub auf Amrum. In dieser Zeit geschehen grausame Morde. Ein Superintelligenter ist am Werk, um nicht nur den perfekten Mord, sondern die „perfekte Mordserie“ zu begehen. Er entführt Paare und vergräbt nachts bei Ebbe die Frau bis zum Hals im Sand. Den Mann bindet er an einen Pfahl in der Nähe fest, so dass er dabei zusehen muss, wenn seine Frau bei Flut langsam ertrinkt.
Die beschauliche Insel Amrum hat er sich ausgesucht, weil dort normalerweise nie etwas passiert und ihm die entsprechenden Schlagzeilen sicher sind. Das ist es, was er möchte. Die ganze Welt soll erfahren, wie clever er ist. Und es sieht so aus, als hätte er damit Erfolg …

Rezension
Beste psychologische Spannung!
Portrait
Arno Strobel, 1962 in Saarlouis geboren, gehört zu den erfolgreichsten deutschen Thrillerautoren. Alle seine Romane sind Bestseller. Bevor er sich ganz auf das Schreiben konzentrierte, arbeitete er lange bei einer großen deutschen Bank in Luxemburg. Arno Strobel lebt mit seiner Familie in der Nähe von Trier.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 368, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.01.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783104029030
Verlag Fischer E-Books
Verkaufsrang 4.131
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34177756
    Der Sarg
    von Arno Strobel
    (73)
    eBook
    9,99
  • 43549816
    Der Schlafmacher
    von Michael Robotham
    (26)
    eBook
    8,99
  • 45254835
    Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe
    von Arno Strobel
    (18)
    eBook
    9,99
  • 44140355
    Ostfriesenschwur / Ostfriesenwut Bd.10
    von Klaus-Peter Wolf
    (26)
    eBook
    9,99
  • 36508553
    Das Rachespiel
    von Arno Strobel
    (29)
    eBook
    9,99
  • 44199739
    Über uns der Himmel, unter uns das Meer
    von Jojo Moyes
    (50)
    eBook
    12,99
  • 42463672
    Gedenke mein
    von Inge Löhnig
    (51)
    eBook
    8,99
  • 22146861
    Der Trakt
    von Arno Strobel
    (140)
    eBook
    9,99
  • 43927472
    Der Blütenstaubmörder
    von Markus Ridder
    (7)
    eBook
    4,99
  • 42379098
    In letzter Minute
    von David Baldacci
    (1)
    eBook
    8,49
  • 20423321
    Amokspiel
    von Sebastian Fitzek
    (86)
    eBook
    9,99
  • 42502265
    Fremd
    von Arno Strobel
    (31)
    eBook
    9,99
  • 31021324
    Das Skript
    von Arno Strobel
    (38)
    eBook
    8,99
  • 36613641
    Giftspur
    von Daniel Holbe
    (16)
    eBook
    9,99
  • 46437506
    Böser Samstag
    von Nicci French
    (12)
    eBook
    11,99
  • 46134734
    Strandboten - Ostfrieslandkrimi
    von Elke Bergsma
    eBook
    4,99
  • 43316533
    Rattenkinder
    von B.C. Schiller
    (26)
    eBook
    6,99
  • 47003879
    Alle Bände in einer E-Box! (Die Phönix-Saga )
    von Julia Zieschang
    (5)
    eBook
    9,99
  • 42885541
    Das Geheimlabor
    von Tess Gerritsen
    (6)
    eBook
    9,99
  • 25931866
    Das Wesen
    von Arno Strobel
    (70)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Nichts ist wie es scheint“

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

- jeder verdächtigt jeden in diesem psychologisch dichten Thriller.

Hier ist Miträtseln Pflicht!

Auf der sturmumtosten sonst so beschaulich schönen Nordseeinsel Amrum treibt ein Psychopath sein perfides Mordspiel. Nachts bei Ebbe entführt er Pärchen, vergräbt die Frau bis zum Hals im Sand des weiten Strandes und bindet den Mann
- jeder verdächtigt jeden in diesem psychologisch dichten Thriller.

Hier ist Miträtseln Pflicht!

Auf der sturmumtosten sonst so beschaulich schönen Nordseeinsel Amrum treibt ein Psychopath sein perfides Mordspiel. Nachts bei Ebbe entführt er Pärchen, vergräbt die Frau bis zum Hals im Sand des weiten Strandes und bindet den Mann an einem Pfahl fest, so dass dieser hilflos mit ansehen muss, wie seine Frau in der sich nähernden Flut ertrinkt.
So müssen auch Julia und Michael, die gemeinsam mit Andreas und Martina einen Kurztrip auf die idyllische Nordseeinsel machen, den Täter fürchten. Gleich nach ihrer Ankunft geschieht in der Nähe ihres Ferienhauses ein grausamer Mord. Auch die Bewohner der Insel sind alarmiert. Ist der Täter unter ihnen – so einfach verlässt niemand die Insel?! Die beklemmende Atmosphäre ist deutlich spürbar. Kurze Zeit später wird eine weitere Leiche gefunden. Ein Katz und Maus Spiel mit der Polizei beginnt. Hauptkommissar Harmsen und der Inselpolizist Menning suchen einen intelligenten und unberechenbaren Täter, der die Morde exakt geplant hat. Was treibt ihn zum Morden an? Hier hat der Leser einen kleinen Wissensvorsprung, doch der stört keinesfalls. Denn selbst der erfahrene Thriller- und Krimikenner wird stets in die Irre geführt. Zuviele Personen kommen als Täter in Betracht – ständig geraten andere ins Visier der Ermittlungen.
Wer einen perfekt erzählten Psychothriller sucht, der von der ersten bis zur letzten Seite beste spannende Unterhaltung bietet, ist hier genau richtig.

„Die Flut“

Anke Hackler, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

"Die Flut" war mein Strobel-Debüt....und es hat sich gelohnt.
Auf der Nordseeinsel Amrum treibt ein Verrückter sein Unwesen. Er entführt Paare, gräbt die Frau bis zum Kopf ein, fesselt den Mann in Sichtentfernung an einen Holzpfahl und beobachtet die Reaktion der Partner, während die Frau beim Einsetzen der Flut qualvoll ertrinkt.

Ein
"Die Flut" war mein Strobel-Debüt....und es hat sich gelohnt.
Auf der Nordseeinsel Amrum treibt ein Verrückter sein Unwesen. Er entführt Paare, gräbt die Frau bis zum Kopf ein, fesselt den Mann in Sichtentfernung an einen Holzpfahl und beobachtet die Reaktion der Partner, während die Frau beim Einsetzen der Flut qualvoll ertrinkt.

Ein packender Thriller und absolut lesenswert!

Franziska Hahn, Thalia-Buchhandlung Dorsten

Ich habe das Buch nicht mehr aus der Hand gelegt! Bis zum Schluss wartet man darauf zu erfahren, wer der Täter ist. Spannung pur! Ich habe das Buch nicht mehr aus der Hand gelegt! Bis zum Schluss wartet man darauf zu erfahren, wer der Täter ist. Spannung pur!

Antje Roschlau, Thalia-Buchhandlung Coburg

Ein atmosphärisch dichter Psychothriller. Man tappt als Leser bis zum Schluss im Dunkeln und gerade das Ende hat es nochmal richtig in sich. Nicht mein letztes Buch von Strobel. Ein atmosphärisch dichter Psychothriller. Man tappt als Leser bis zum Schluss im Dunkeln und gerade das Ende hat es nochmal richtig in sich. Nicht mein letztes Buch von Strobel.

Petra Worm, Thalia-Buchhandlung Kleve

Ich habe einige Zeit gebraucht, bis ich ins Buch gefunden habe. Aber dann wars spannend, mit einem unerwarteten und sensationellen Ende. Ich habe einige Zeit gebraucht, bis ich ins Buch gefunden habe. Aber dann wars spannend, mit einem unerwarteten und sensationellen Ende.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Auf Amrum ist "endlich mal was los" - nur leider ist es ein Serienkiller, der mithilfe der Gezeiten mordet. Der sture Chef-Ermittler Hamsen versteift sich zu sehr auf eine Lösung. Auf Amrum ist "endlich mal was los" - nur leider ist es ein Serienkiller, der mithilfe der Gezeiten mordet. Der sture Chef-Ermittler Hamsen versteift sich zu sehr auf eine Lösung.

Tina Lehmann-Klein, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Der Spannungsbogen steigt rasant an. Hält sich nicht mit langen Charakterisierung en auf, für Leser von Fitzek. Der Spannungsbogen steigt rasant an. Hält sich nicht mit langen Charakterisierung en auf, für Leser von Fitzek.

„Richtig guter Thrill für die Ohren“

Monika Volkmann, Thalia-Buchhandlung Wolfsburg

Ein Killer ohne Zugang zu echter Emotion und verliebte Urlauber auf der kleinen Nordseeinsel Amrum - daraus spinnt Arno Strobel wieder einen packenden Thriller. Nichts ist so wie es scheint und wer Täter und wer Opfer ist, bleibt bis zum Ende rätselhaft!
Sascha Rotermund ist mal wieder genau die richtige Stimme mit dem richtigen Auf
Ein Killer ohne Zugang zu echter Emotion und verliebte Urlauber auf der kleinen Nordseeinsel Amrum - daraus spinnt Arno Strobel wieder einen packenden Thriller. Nichts ist so wie es scheint und wer Täter und wer Opfer ist, bleibt bis zum Ende rätselhaft!
Sascha Rotermund ist mal wieder genau die richtige Stimme mit dem richtigen Auf und Ab, mit der richtigen Wut und der richtigen Nähe in der Stimme.
Gute Unterhaltung für unterwegs, beim Bügeln, beim Was-auch-immer-Sie-gerade-machen!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 33037630
    Abgeschnitten
    von Michael Tsokos
    (81)
    eBook
    9,99
  • 42502265
    Fremd
    von Arno Strobel
    (31)
    eBook
    9,99
  • 40002430
    Passagier 23
    von Sebastian Fitzek
    (232)
    eBook
    9,99
  • 45254835
    Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe
    von Arno Strobel
    (18)
    eBook
    9,99
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (184)
    eBook
    14,99
  • 20423321
    Amokspiel
    von Sebastian Fitzek
    (86)
    eBook
    9,99
  • 25444986
    Der Duft
    von Karl Olsberg
    (5)
    eBook
    6,99
  • 44108176
    Zersetzt
    von Andreas Gössling
    eBook
    12,99
  • 37893608
    Neid
    von Arne Dahl
    (11)
    eBook
    8,99
  • 30612166
    Gier
    von Arne Dahl
    (17)
    eBook
    8,99
  • 43860847
    Und draußen stirbt ein Vogel
    von Sabine Thiesler
    eBook
    8,99
  • 44178627
    Skin
    von Veit Etzold
    (30)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
9
7
1
2
1

Story hui - Figuren pfui
von CoffeeToGo aus Erkrath am 27.01.2016

Inhalt Michael und seine Freundin sind von Michaels Kollegen Andreas und seiner Frau eingeladen worden, mit ihnen ein paar Tage in ihrem Ferienhaus auf Amrum zu verbringen. Doch kaum angekommen, ereignet sich ein entsetzlicher Mord. Eine Frau wurde bis zum Hals am Strand eingegraben und der Mann musste hilflos mit zusehen,... Inhalt Michael und seine Freundin sind von Michaels Kollegen Andreas und seiner Frau eingeladen worden, mit ihnen ein paar Tage in ihrem Ferienhaus auf Amrum zu verbringen. Doch kaum angekommen, ereignet sich ein entsetzlicher Mord. Eine Frau wurde bis zum Hals am Strand eingegraben und der Mann musste hilflos mit zusehen, wie die Flut seine Frau ertränkte. Eigene Meinung Die Geschichte selbst fand ich richtig klasse! Ein wirklich grausames Szenario, das sich Arno Strobel hier überlegt hat. Und sehr zu meiner Freude, hat der Mörder in regelmäßigen Abständen aus der Ich-Perspektive erzählt. Wenn das gut gemacht ist, gibt es kaum etwas besseres für einen Thriller. Und das hat Strobel super umgesetzt. Wenn es nur um die Geschichte gehen würde, hätte "Die Flut" von mir 5 Sterne bekommen. Leider hat mir die Darstellung der Figuren überhaupt nicht gefallen. Sie sind alle viel zu übertrieben. Michael lassen die ganzen Anschuldigungen gegen ihn völlig kalt, selbst als klar wird, dass er eventuell ins Gefängnis muss, bleibt er total gelassen. Jeder andere wäre ausgeflippt. Julia seine Freundin schwankt immer von totaler Ruhe zu komplettem Ausrassten. Er frisst sie alles in sich hinein, um dann zu völlig unpassenden Zeiten anderen die Meinung zu geigen. Zudem ist sie schrecklich unvorsichtig und naiv. Ein Killer treibt auf der Insel sein Unwesen, was macht sie? Genau, geht abends alleine spazieren... Martina, Andreas Frau, kann keinen normalen Satz hervorbringen. Jedes Mal, wenn sie den Mund auf macht, kommen irgendwelche Vorwürfe, Anschuldigungen oder sarkastische Bemerkungen heraus. Menning ist einer der Polizisten auf der Insel und will mit ermitteln, obwohl er noch krank geschrieben ist. Und wie ein kleines, ungezogenes Kind hört er nicht auf das, was ihm seine Vorgesetzten und Kollegen sagen. Harmsen, der Leiter der Ermittlung hat jedoch den Vogel abgeschossen. Er fegt wie ein wild gewordener Choleriker über die Insel und hat sich von Anfang an auf Michael eingeschossen. Anstatt auch andere Möglichkeiten in Betracht zu ziehen, versucht er die Morde mit allen Mitteln Michael in die Schuhe zu schieben. Normal reden kann auch er nicht, ständig brüllt er rum und ist einfach total unhöflich. Zudem glaube ich nicht, dass jemand wie er, im wirklichen Leben auf diese Art arbeiten dürfte. Harmsen ist einfach durch und durch unhöflich und unprofessionell. Schade auch, dass sein Partner da nicht öfters mal eingegriffen hat. Fazit Wie man sieht haben mich die überspitzt dargestellten Figuren üüüberhaupt nicht gefallen. Es hat mich stellenweise echt ermüdet, wie die Personen immer wieder gleich unlogisch handeln. Sie haben mir schlicht und einfach die tolle Story vermiest. Ansonsten wäre es ein unglaublich starker Psychothriller geworden, bei dem man lange im Dunkeln gelassen wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1
Enttäuscht
von einer Kundin/einem Kunden am 31.01.2016

Bisher haben mich die Bücher von Arno Strobel immer von Anfang an gefesselt. Das war leider bei "Der Flut" nicht so. Ich fand die Geschichte wenig spannend und so gar nicht fesselnd. Für mich ein Krimi und kein Psychothriller.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1
Ein echter Strobel mit kleinen Einschränkungen
von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 27.03.2016
Bewertet: Taschenbuch

Ich habe mittlerweile alle Bücher von Arno Strobel gelesen und bin auch dieses Mal begeistert. Etwas zieht es sich zwischendurch hin, aber die Kapitel, in denen man Einblicke in die Psyche des Mörders bekommt, sind schon echt unheimlich. Ich habe immer geschwankt zwischen den Verdächtigen und bis zum Schluss... Ich habe mittlerweile alle Bücher von Arno Strobel gelesen und bin auch dieses Mal begeistert. Etwas zieht es sich zwischendurch hin, aber die Kapitel, in denen man Einblicke in die Psyche des Mörders bekommt, sind schon echt unheimlich. Ich habe immer geschwankt zwischen den Verdächtigen und bis zum Schluss nicht gewusst, wer der Mörder war. Der Protagonist "Harmsen" ist schon ein bisschen gewöhnungsbedürftig, aber man solllte nicht zu schnell urteilen und ihn erst einmal machen lassen. Alles in allem gelungen und vor allem die Idee des Mordens ist unheimlich und genial.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Flut

Die Flut

von Arno Strobel

(20)
eBook
9,99
+
=
Das Dorf

Das Dorf

von Arno Strobel

(27)
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen