Thalia.de

Die Fotoschule in Bildern. Landschaftsfotografie

Vielfältige Landschaften: Wälder, Küsten, urbane Räume u. v. m. Gestalten mit Licht, Perspektive, Farben und Formen. Inspiration und Wissen für Ihre Fotografie

(1)

»Ein hervorragendes Lehrbuch!« - Initiative der Weit- und Fernwanderer e.V.
Begleiten Sie Hans-Peter Schaub auf eine Entdeckungsreise durch vielfältige Landstriche - von den Bergen über die Wälder, das besiedelte und kultivierte Land bis ans Meer. Er zeigt Ihnen, wie Sie den Blick für Landschaftsmotive schärfen, einen wirkungsvollen Ausschnitt aus der Totalen wählen und mit den Zutaten Licht, Farbe und Form Ihr Bild ansprechend gestalten. Denn erst eine gelungene Bildkomposition und eine besondere Lichtsituation unterscheiden einen beiläufigen Schnappschuss von einer eindrucksvollen Landschaftsaufnahme! Sie finden in dieser Fotoschule nicht nur viele inspirierende Landschaftsbilder, sondern erfahren immer auch deren Entstehungsgeschichte mit allen Aufnahmedaten, Lichtsituation etc. Besondere Gestaltungsideen sind mit Hilfe von Skizzen und Vergleichsbildern veranschaulicht. So lernen Sie alle Aspekte der Landschaftsfotografie kennen - Bild für Bild!

Die ganze Welt der Landschaftsfotografie:

  • Gestalten mit Licht, Grafik, Farbe, Schärfe und Bewegung

  • Im Gebirge und im Wald

  • In Feld und Flur

  • An Meer und Fluss

  • Schlechtes Wetter, gutes Wetter

  • Von abends bis morgens

  • Kontrastbewältigung mit HDR und Co.

  • Kulturlandschaften

  • Stadtlandschaften

  • Extrabreit und extrahoch - Panoramatechnik

  • Infrarotfotografie

Galileo Press heißt jetzt Rheinwerk Verlag.

Rezension
Im äußerst praktischen und sehr gut gestalteten Ratgeber zur Landschaftsfotografie bleiben kaum Wünsche offen. Für Anfänger und Fortgeschrittene ideal! DigitalPHOTO 201604
Portrait
Hans-Peter Schaub ist promovierter Biologe, Fotograf, Fotojournalist und seit 2001 Chefredakteur der NaturFoto. Darüber hinaus gibt er seit über 15 Jahren sein fotografisches Wissen in Seminaren und Workshops weiter.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 311
Erscheinungsdatum 30.11.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8362-3673-7
Verlag Rheinwerk Verlag
Maße (L/B/H) 241/212/22 mm
Gewicht 1083
Abbildungen mit zahlreichen Farbfotos
Auflage 1
Verkaufsrang 30.020
Buch (Paperback)
29,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Absolut emfehlenswert!
von Ines Meier aus Berlin am 14.01.2016

Ich bin seit 5 Jahren als selbstständige Fotografin tätig hauptsächlich im Bereich Tierfotografie aus privater Leidenschaft und Hochzeitsfotografie aus der Liebe zur Liebe. Naturfotografie bzw. Landschaftsfotografie find ich wirklich schön - stehe aber leider auch oft vor dem Problem wie stelle ich das so spannend dar wie es gerade auf... Ich bin seit 5 Jahren als selbstständige Fotografin tätig hauptsächlich im Bereich Tierfotografie aus privater Leidenschaft und Hochzeitsfotografie aus der Liebe zur Liebe. Naturfotografie bzw. Landschaftsfotografie find ich wirklich schön - stehe aber leider auch oft vor dem Problem wie stelle ich das so spannend dar wie es gerade auf mich wirkt. Denn zuhause am Bildschirm fehlt das Rauschen des Baches und das Zwitschern der Vögel die man dort in der Natur vernommen hat. Hans-Peter Schaub hat wirklich schöne Motive als Beispiele verwendet und geht auf viele Themen an der Oberfläche ein. Das mag vielen zuwenig sein, aber mir gefällt es gerade gut. Lässt es doch Raum sich dieses selbst zu erarbeiten und Raum für Kreativität zu lassen. Wer es komplett vorgekaut mag schaut vielleicht weiter. Mir gefallen aber auch sehr die Aufnahmen die Schaub ausgewählt hat. Weder eingestaubt noch alt sondern modern und spannend. Die Technik wird eher am Rande angeschnitten - was mir mit viel Vorwissen gut gefällt. Nicht jedes Buch brauch ein dickes Kapitel zu Technik, Farblehre und Fotogeschichte. Ein bißchen Fotografisches Wissen/ Interesse wird hier vorausgesetzt. Aber auch für Einsteiger mit Grundkenntnissen ist dies machbar. Und wo hat man schon soviel Zeit sich die Zeit zu nehmen wie in der Landschaftsfotografie? Ich freu mich jetzt wieder noch mehr meine Kamera mit in die Natur zu nehmen und weitere Landschaftsmotive aufzunehmen. Von mir fünf Sterne für ein sehr gelungenes Buch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0