Die Frau, die ein Jahr im Bett blieb

(3)
An dem Tag, als ihre geliebten Zwillinge ausziehen, entschließt sich Eva Beaver ins Bett zu gehen und nicht mehr aufzustehen. In den 17 Jahren, in denen sie sich um ihre Kinder, ihren Mann, den Haushalt und um das tägliche Abendbrot sorgte, dachte sie immer wieder an eine Flucht aus dem täglichen Trott. Nun ist ihre Chance, der große Tag für den Streik, gekommen: Eva bleibt im Bett. Ehemann Brian, der zwischen seinem Job als Astronom und seiner Affäre hin und her eilt, ist nicht gerade begeistert. Entweder muss Eva einen Nervenzusammenbruch haben oder verrückt geworden sein. Doch die Nachricht von ihrem Ausstieg verbreitet sich wie ein Lauffeuer, vor Evas Haustür versammeln sich begeisterte Anhänger und skurrile Besucher kündigen sich an.
Ein höchst komischer Roman über den Rückzug von alltäglichen Anforderungen und über die tragikomischen Absurditäten des modernen Familienlebens, der sich in England in den ersten sechs Monaten über 150.000 mal verkaufte.
Portrait
Sue Townsend(*1946 in Leicester) verließ mit 15 Jahren die Schule ohne Abschluss.
Der Durchbruch als Autorin gelang ihr mit den Tagebüchern des Adrian Mole, die zum Bestseller wurden. Die Cappuccino Jahre - Ein Adrian Mole-Roman erschien 1999 im Haffmans Verlag. Townsend ist bekannt für ihre spitzfindige Kritik an der Monarchie und der englischen Gesellschaft, und gilt als Englands lustigste Autorin. Sie lebt in Leicester.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 450, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.09.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783942989572
Verlag Haffmans & Tolkemitt
Verkaufsrang 26.252
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29339068
    Beschränkt ist der große Bruder von blöd
    eBook
    8,99
  • 63921336
    Böse Seelen / Kate Burkholder Bd.8
    von Linda Castillo
    (31)
    eBook
    9,99
  • 32440258
    Drüberleben
    von Kathrin Wessling
    eBook
    7,99
  • 48975478
    Walter Nowak bleibt liegen
    von Julia Wolf
    eBook
    14,99
  • 30630367
    Wachstumsschmerz
    von Sarah Kuttner
    (28)
    eBook
    9,99
  • 40191503
    The Woman who Went to Bed for a Year
    von Sue Townsend
    eBook
    6,99
  • 32440334
    Die Tagebücher des Adrian Mole: Die schweren Jahre nach 39
    von Sue Townsend
    eBook
    8,99
  • 38634442
    Downing Street Number 10
    von Sue Townsend
    eBook
    7,99
  • 24491526
    Die verschollenen Tagebücher des Adrian Mole
    von Sue Townsend
    eBook
    7,99
  • 47824079
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (109)
    eBook
    8,99
  • 39364951
    Der Marsianer
    von Andy Weir
    (89)
    eBook
    8,99
  • 61791499
    Morgenglanz....
    von Atil Sal
    eBook
    4,49
  • 20422513
    Höllenknecht
    von Ines Thorn
    eBook
    8,99
  • 34796191
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (550)
    eBook
    9,99
  • 39260364
    Eiszeit / Tony Hill & Carol Jordan Bd.8
    von Val McDermid
    (9)
    eBook
    9,99
  • 45452585
    Das Buch der Freude
    von Douglas Abrams
    eBook
    18,99
  • 25410111
    PICs für Einsteiger
    von Thorsten Mumm
    eBook
    9,99
  • 29956468
    Splitterfasernackt
    von Lilly Lindner
    (28)
    eBook
    9,99
  • 43301296
    Orang Utan Klaus
    von Helge Schneider
    eBook
    10,99
  • 32055266
    Doktor Erich Kästners Lyrische Hausapotheke
    von Erich Kästner
    eBook
    10,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Die Frau, die ein Jahr im Bett blieb“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Vollendete Verweigerung - so kann man dieses Buch gut zusammenfassen.
Nachdem die hyper-intelliganten Kinder gen Universität von dannen sind, beschließt Eva ins Bett zu gehen und dort zu bleiben. Ganz egal, was alle anderen dazu sagen oder ob die langjährigen Geliebte ihres Mannes ins Untergeschoß des Hauses einzieht, die internationale
Vollendete Verweigerung - so kann man dieses Buch gut zusammenfassen.
Nachdem die hyper-intelliganten Kinder gen Universität von dannen sind, beschließt Eva ins Bett zu gehen und dort zu bleiben. Ganz egal, was alle anderen dazu sagen oder ob die langjährigen Geliebte ihres Mannes ins Untergeschoß des Hauses einzieht, die internationale Presse an der Tür klingelt oder der Mann mit der Haushaltsführung vollkommen überfordert ist.

Erinnert mich an "Herr Jensen steigt aus" ...

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 20422889
    Mängelexemplar
    von Sarah Kuttner
    (34)
    eBook
    8,99
  • 24491526
    Die verschollenen Tagebücher des Adrian Mole
    von Sue Townsend
    eBook
    7,99
  • 30630367
    Wachstumsschmerz
    von Sarah Kuttner
    (28)
    eBook
    9,99
  • 32440258
    Drüberleben
    von Kathrin Wessling
    eBook
    7,99
  • 32440334
    Die Tagebücher des Adrian Mole: Die schweren Jahre nach 39
    von Sue Townsend
    eBook
    8,99
  • 32810947
    Nein! Ich möchte keine Kaffeefahrt!
    von Virginia Ironside
    (2)
    eBook
    8,99
  • 33074326
    Die Klavierspielerin
    von Elfriede Jelinek
    eBook
    9,99
  • 33815298
    Ziemlich beste Freundinnen
    von Astrid Ruppert
    (22)
    eBook
    8,99
  • 35069959
    Der Krankentröster
    von Gaby Sonnenberg
    eBook
    8,99
  • 41087431
    Ziemlich unverbesserlich
    von Frauke Scheunemann
    (21)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
0
3
0
0
0

Sue Townsend - Die Frau, die ein Jahrt im Bett blieb
von Christina Wagener aus Bad Wildungen am 24.10.2017
Bewertet: Taschenbuch

Ein sehr unterhaltsames und lustiges Buch über eine Frau die sich eigentlich nur eine Auszeit nehmen wollte, diese aber auf lustige Weise eskaliert. Inhalt: An dem Tag, als ihre geliebten Zwillinge ausziehen, entschließt sich Eva Biber, ins Bett zu gehen und nicht mehr aufzustehen. In den ganzen 17 Jahren, in... Ein sehr unterhaltsames und lustiges Buch über eine Frau die sich eigentlich nur eine Auszeit nehmen wollte, diese aber auf lustige Weise eskaliert. Inhalt: An dem Tag, als ihre geliebten Zwillinge ausziehen, entschließt sich Eva Biber, ins Bett zu gehen und nicht mehr aufzustehen. In den ganzen 17 Jahren, in denen sie sich ausschließlich um ihre Familie sorgte, träumte sie davon, eines Tages dem Alltagstrott zu entfliehen. Nun ist ihre Chance gekommen: Eva bleibt im Bett. Doch von »Bettruhe« ist sie weit entfernt – die Nachricht von ihrem Ausstieg verbreitet sich wie ein Lauffeuer, vor Evas Haustür versammeln sich begeisterte Anhänger und skurrile Besucher, bis Evas Rückzug vollkommen aus dem Ruder zu laufen droht ... Super Buch mit viel Witz!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
von Wildner Laura aus Rastatt am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Eigentlich geht es um eine Frau, die sich eine verdiente Auszeit nehmen möchte. Doch diese gerät etwas außer Kontrolle und entwickelt sich zu einer skurrilen Geschichte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Die Frau, die ein Jahr im Bett blieb - Sue Townsend

Die Frau, die ein Jahr im Bett blieb

von Sue Townsend

(3)
eBook
9,99
+
=
Der David ist dem Goliath sein Tod - Torsten Sträter

Der David ist dem Goliath sein Tod

von Torsten Sträter

(9)
eBook
8,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen