Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Die Freiheit nehm ich dir

11 Kehrseiten des Kapitalismus

»Der Kapitalismus hält sich nicht deshalb so hartnäckig, weil er sich gegen jede Kritik immunisiert, sondern weil er sie in null Komma nix schluckt und obendrein noch Geld daraus zieht. Sogar der Begriff der Revolution ist fast schon vollends vom Kapitalismus okkupiert: Turnschuhe sollen jetzt eine ›Running Revolution‹ auslösen, und ein Mobilfunkanbieter bewirbt seine Tarife mit dem Slogan ›Zeit für eine Revolution‹. Wenn diese Art der Revolution die Lösung sein soll, dann will ich mein Problem zurück.«
Portrait
Patrick Spät, geboren 1982, Studium der Philosophie, Soziologie und Literaturgeschichte in Mannheim, Leipzig und Freiburg. 2010 Promotion in Philosophie an der Universität Freiburg. Spät lebt als freier Autor und Journalist (u. a. für Telepolis,
Spektrum der Wissenschaft und Zeit Online) in Berlin. Im Rotpunktverlag erschienen:
Und, was machst du so? Fröhliche Streitschrift gegen den Arbeitsfetisch (2. Auflage
2014).
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB 3 i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 184, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.07.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783858697172
Verlag Rotpunktverlag
Verkaufsrang 28.823
eBook
8,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.