Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Gebeine von Avalon

Aus den höchst vertraulichen Papieren des Dr. John Dee, Astrologe und Berater Ihrer Majestät, der Königin

(2)
Wer schützt die Königin gegen die Mächte der Finsternis?
Panik am Hofe von Elisabeth I.: Der Astrologe Nostradamus hat den Sturz der jungen Königin vorhergesagt, sollte es ihr nicht gelingen, «die Knochen ihres Ahnherrn zu finden». Gleichzeitig wird ruchbar, in der gewaltigen Ruine des Klosters von Glastonbury sei das Grab von König Artus entdeckt worden. Sofort schickt Elisabeth den fähigsten Mann auf die Suche: Dr. John Dee, Hofastrologe und aller verborgenen Wissenschaften kundig. Doch Glastonbury ist eine Stadt voller Geheimnisse. Bald verliebt sich der junge Gelehrte in die Tochter des Wundarztes. Erst spät erfährt er, dass ihre Mutter als Hexe starb. Wieder flammt der Hexenwahn auf in Glastonbury, grausame Morde geschehen, und am Ende steht John Dee tief in den Gewölben des Klosters einem stummen Feind gegenüber …
«Ein bisschen Herz und eine ganze Menge schwarze Magie. Brillant erdacht und packend geschrieben.» The Times
Portrait
Phil Rickman, geboren in Lancashire, ist ein englischer Autor und Radiomoderator. Zu seinen Werken gehören auch bemerkenswert erfolgreiche Spannungsromane, die er unter dem Pseudonym Will Kingdom verfasst. Seit Ende der neunziger Jahre schreibt er an seiner Krimireihe um Merrily Watkins, die in England seit langem Kult-Status genießt. «Erstklassige Thriller mit dem besonderen Etwas», heißt es im «Guardian», und der «Spectator» urteilt knapp: «Eine der besten Krimiserien überhaupt».
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 656 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.10.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783644901018
Verlag Rowohlt E-Book
Übersetzer Alexandra Hinrichsen
Verkaufsrang 55.539
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Der Uttenschwalb
    von Manfred Böckl
    eBook
    12,99
  • Ein dunkler Gesang
    von Phil Rickman
    eBook
    9,99
  • Das Gespinst des Bösen
    von Phil Rickman
    eBook
    9,99
  • Die Flucht der Magd
    von Doris Röckle
    (6)
    eBook
    6,99
  • Das Schwert von Avalon
    von Marion Zimmer Bradley, Diana L. Paxson
    (1)
    eBook
    9,99
  • Im Bann des Keltenfürsten
    von Ronald Hummel
    eBook
    11,99
  • Der Galgenvogel
    von Antonia Hodgson
    eBook
    9,99
  • Wie ein Falke im Sturm
    von Simon X. Rost
    (1)
    eBook
    7,99
  • Lautloses Duell
    von Jeffery Deaver
    eBook
    8,99
  • Bagola
    von Jurij Koch
    eBook
    5,99
  • Der leere Thron
    von Bernard Cornwell
    (8)
    eBook
    9,99
  • Das Lächeln der Toten
    von Phil Rickman
    (9)
    eBook
    9,99
  • Das Elixier von Avalon
    von Matthias Albrecht
    eBook
    7,99
  • Die Märchen der Kreuzkönigin - neue Auflage
    von Peggy M. M. Neumann, André Richter
    eBook
    16,99
  • Verführung der Finsternis
    von Alix Rickloff
    eBook
    6,99
  • Das Fort
    von Bernard Cornwell
    (6)
    eBook
    9,99
  • Die Räuberbraut
    von Astrid Fritz
    eBook
    9,99
  • 999 - Der letzte Wächter
    von Carlo Adolfo Martigli
    eBook
    8,99
  • Das Buch des Teufels
    von C.J. Sansom
    (22)
    eBook
    9,99
  • Tintenspur
    von Mel Starr
    eBook
    13,99

Wird oft zusammen gekauft

Die Gebeine von Avalon

Die Gebeine von Avalon

von Phil Rickman
(2)
eBook
9,99
+
=
Sündenflut

Sündenflut

von Phil Rickman
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Spannung mit kleinen Schönheitsfehlern“

Sarah Aksamit, Thalia-Buchhandlung Heilbronn

Phil Rickman ist uns ja bereits durch seine Mystery-Krimis bekannt.
Diesem Genre gesellt sich hier noch der historische Roman hinzu. Vor dem Hintergrund einer gut ausgeklügelten Geschichte um die Knochen des sagenumwobenen König Artus, schickt Rickman seinen Protagonisten (den etwas wirren Sinnsucher Dr. Dee) auf ins Abenteuer.
Ein bißchen Liebe, Verrat und Hexenverfolgung ist natürlich ebenso enthalten. Leider gerät dem Autor die Handlung ein paar Mal aus den Fugen (wird fast so wirr wie Dr. Dee selbst), ansonsten aber ein spannender und lesenswerter Roman.
Phil Rickman ist uns ja bereits durch seine Mystery-Krimis bekannt.
Diesem Genre gesellt sich hier noch der historische Roman hinzu. Vor dem Hintergrund einer gut ausgeklügelten Geschichte um die Knochen des sagenumwobenen König Artus, schickt Rickman seinen Protagonisten (den etwas wirren Sinnsucher Dr. Dee) auf ins Abenteuer.
Ein bißchen Liebe, Verrat und Hexenverfolgung ist natürlich ebenso enthalten. Leider gerät dem Autor die Handlung ein paar Mal aus den Fugen (wird fast so wirr wie Dr. Dee selbst), ansonsten aber ein spannender und lesenswerter Roman.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
0
2
0
0