Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Die Gedichte

Neu übersetzt von Marcel Beyer, Mirko Bonné, Gerhard Falkner, Norbert Hummelt, Christa Schuenke

Eine Übersetzerin und vier der namhaftesten Lyriker in deutscher Sprache haben sich einer gewaltigen Aufgabe gestellt: Sie haben sämtliche Gedichte, die Yeats in mehr als 50 Jahren geschrieben hat, neu übersetzt. Damit liegt zum ersten Mal dieses reiche und in seiner poetischen Vielfältigkeit nicht zu überbietende lyrische Werk eines der bedeutendsten Dichter der europäischen Literatur in kongenialen Übersetzungen komplett auf Deutsch vor. Ein Meilenstein in der Veröffentlichungsgeschichte des genialen irischen Dichters.
Er beschwor die keltische Dämmerung und segelte in seinen Träumen nach Byzanz, er beutete sein Liebesunglück literarisch aus und lebte in einer eigenen esoterischen Welt. Er gründete ein Nationaltheater, besang den Freiheitskampf seines Volkes und wurde Senator des irischen Freistaats: William Butler Yeats (1865-1939) ist eine der vielseitigsten und widersprüchlichsten Gestalten der europäischen Moderne und unbestritten einer der ganz großen Dichter des 20. Jahrhunderts. In den fünfzig Jahren seines Schaffens haben ihn alle großen Zeitgenossen bewundert, für nachwachsende Lyrikergenerationen wurde er immer wieder zu einem der ihren.
1923 wurde er mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet.
Sein reiches, wildes und mit äußerstem Formwillen geschriebenes lyrisches Werk liegt nun erstmals vollständig auf Deutsch vor – in komplett neu erstellten Übersetzungen.
Dieser gewaltigen Aufgabe haben sich Marcel Beyer, Mirko Bonné, Gerhard Falkner und Norbert Hummelt, vier der besten deutschsprachigen Lyriker unserer Zeit, gestellt, dazu die Übersetzerin Christa Schuenke, die für ihre Übertragung der Sonette William Shakespeares gefeiert worden ist. Ihre kongenialen Übersetzungen treffen den Ton, den Yeats angeschlagen hat, in unserer heutigen Sprache. 35 Jahre nachdem William Butler Yeats zum ersten Mal im Luchterhand Verlag erschien, ist jetzt mit dem »deutschen Yeats« die Lebenssumme des großen Lyrikers endlich hierzulande zugänglich – ein Meilenstein in der Veröffentlichungsgeschichte dieses großen irischen Lyrikers.
Portrait
William Butler Yeats wurde am 13. Juni 1865 im irischen Sandymount bei Dublin geboren. Yeats studierte erst Kunst bevor er sich ab 1880 der Literatur zuwandte. Er lernte Oscar Wilde kennen und setzte sich sehr für die englischsprachige irische Literatur ein. William Butler Yeats gründete mit der Unterstützung von Lady Gregory 1899 das Abbey Theatres in Dublin, das spätere irische Nationaltheater und schrieb zahlreiche Stücke für sein Theater. Yeats schrieb Prosa, Lyrik, Dramen und Essays. 1923 wurde ihm der Nobelpreis für Literatur verliehen. Am 28. Januar 1939 starb William Butler Yeats in Roquebrune-Cape-Martin, in der Nähe von Nizza.
Norbert Hummelt, Jahrgang 1962, lebt bei Köln. Derzeit lehrt er am Deutschen Literaturinstitut in Leipzig.
Marcel Beyer, geboren 1965, lebt in Köln und Dresden. Er schreibt Gedichte und Romane. 2006 erhielt Marcel Beyer den "Erich Fried-Preis" und 2008 den "Joseph-Breitbach-Preis". Im Jahr 2012 wurde er zum 39. Stadtschreiber von Bergen-Enkheim ernannt. 2014 wurde er mit dem "Kleist-Preis" und dem "Oskar Pastior Preis" ausgezeichnet, und 2016 mit dem "Düsseldorfer Literaturpreis" und dem "Büchner-Preis".
Mirko Bonné, geboren 1965 in Tegernsee, lebt in Hamburg. Er veröffentlichte Romane, Gedichtbände, Aufsätze und Reisejournale und übersetzte u. a. Sherwood Anderson, Emily Dickinson, John Keats, Grace Paley und William Butler Yeats. Für sein Werk wurde Mirko Bonné vielfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem Rainer-Malkowski-Preis (2014). Sein Roman NIE MEHR NACHT stand 2013 auf der Shortlist zum Deutschen Buchpreis.
Gerhard Falkner, geboren 1951 in Schwabach, ist Lyriker, Dramatiker, Essayist und Übersetzer. Er lebte nach abgeschlossener Buchhändlerausbildung eine Zeitlang in London und veröffentlichte seit Mitte der 1970er Jahre Gedichte in Zeitschriften und Künstlerbüchern. 1981 feierte er ein Debüt mit dem Gedichtband "so beginnen am körper die tage", das mit der Experimental- und Befindlichkeitslyrik des vorangegangenen Jahrzehnts brach. Heute lebt er abwechselnd in Weigendorf und Berlin. Falkners literarisches Werk wurde 1987 mit dem Bayerischen Staatsförderpreis und 2004 mit dem Schiller- Preis ausgezeichnet sowie 2008 mit dem Kranichsteiner Literaturpreis.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Norbert Hummelt
Seitenzahl 462
Erscheinungsdatum 22.09.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-630-87214-8
Verlag Luchterhand Literaturverlag
Maße (L/B/H) 220/146/43 mm
Gewicht 655
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Auflage 3. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2946939
    Liebesgedichte
    von William Butler Yeats
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 42106402
    Haus der Geister
    von John Boyne
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 13872939
    Liebesgedichte
    von Sappho
    Buch (Taschenbuch)
    5,00
  • 43815879
    Brooklyn
    von Colm Tóibín
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 36812755
    Gedicht-Bände - Sammelband
    von Herbert Fritsche
    Buch (Taschenbuch)
    18,90
  • 40750809
    Yennecott
    von Jeffrey Yang
    Buch (Taschenbuch)
    19,00
  • 18742716
    Der Junge im gestreiften Pyjama
    von John Boyne
    (129)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,00
  • 2939937
    Erdkunde
    von Marcel Beyer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,90
  • 47878419
    Die Sturmschwester / Die sieben Schwestern Bd.2
    von Lucinda Riley
    (46)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 62294810
    Der verbotene Liebesbrief
    von Lucinda Riley
    Buch (Klappenbroschur)
    10,99
  • 45462653
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (46)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 35146996
    Das italienische Mädchen
    von Lucinda Riley
    (44)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 45008481
    Mitten ins Herz
    von L. H. Cosway
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 44066674
    Das Jahr, in dem ich dich traf
    von Cecelia Ahern
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45255246
    Der Glasmurmelsammler
    von Cecelia Ahern
    (49)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45243928
    Bin nur schnell Schuhe kaufen ...
    von Marian Keyes
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 2830769
    Warten auf Godot
    von Samuel Beckett
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    8,00
  • 47722956
    Der blutige Weg
    von Ben Kane
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 47602046
    Der Glasmurmelsammler
    von Cecelia Ahern
    (49)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 39261287
    Die letzten Tage von Rabbit Hayes
    von Anna McPartlin
    (113)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Gedichte

Die Gedichte

von William Butler Yeats

Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
+
=
Weil du bei mir bist

Weil du bei mir bist

von Anna McPartlin

(17)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen