Die Geschwister Oppermann

Autorisierte Lesefassung

Der Jude Gustav Oppermann feiert seinen 50. Geburtstag. Man hofft, dass die völkische Bewegung abflaut. Aber die Barbarei nimmt schlagartig zu, nachdem Hitler zum Reichskanzler ernannt worden war. Dass die Menschenwürde mit Füßen getreten wird, ist nun alltäglich geworden. Die Personen des Romans reagieren unterschiedlich. Gustav leistet Widerstandsarbeit und stirbt daraufhin an den Folgen eines Konzentrationslageraufenthaltes. Ohne Beachtung der Demütungen wandelt Martin sein jüdisches Geschäftshaus in ein deutsches Möbelhaus um und holt sogar aus der Situation Vorteile für sich heraus. Liselotte, seine Frau, schämt sich vor ihm und ihrem halbjüdishen Sohn, eine Deutsche zu sein. Ihr Sohn Berthold wählt lieber den Tod, als seine Ansichten vor seinem nationalsozialistischen Lehrer zu verleugnen. Liselottes Bruder steht zu seinen linksgerichteten Freunden und wendet sich gegen die Regierung. Rektor Francois versucht erst, sich mit dem neuen System zu arrangieren, als er aber merkt, dass er dieses mit sich selbst nicht mehr vereinbaren kann, nimmt er den Verlust seines Postens und damit Armut in Kauf. Weitere Schicksale, die zeigen, dass die Emigration die einzige Rettung für die Juden war, werden in diesem Roman dargestellt, und es wird auch die bedrückende Wahrheit deutlich, dass man gleich nach der Machtergreifung Hitlers durchaus sehr viel über das unmenschliche und gewissenlose Vorgehen der Nationalsozialisten wusste und wie klar man die Entwicklung erkennen konnte.
Portrait
Lion Feuchtwanger wird 1884 in München als Sohn eines vermögenden jüdischen Margarinefabrikanten geboren. Er studierte Germanistik und Geschichte in München und Berlin und noch während er an seiner Dissertation arbeitet, verkehrt er bereits im Kreise der Münchener Bohème. Er verfasst erste Dramen, Erzählungen, Theaterkritiken. Schon sehr früh entdeckt er das Talent des jungen Bertolt Brecht, mit dem ihn alsbald eine lebenslange Freundschaft verbindet.
Während des Ersten Weltkriegs 1914 wird Feuchtwanger zum Wehrdienst eingezogen, aus gesundheitlichen Gründen aber suspendiert und zum frühen Kriegsgegner. Mit seinen ersten historischen Romanen »Die häßliche Herzogin Margarete Maultasch« und »Jud Süß« erlangt er Weltruhm. Schon sehr früh erkennt er die Gefahr, die von Hitler und der NSDAP ausgeht. 1930 erscheint der Roman »Erfolg«, in dem Feuchtwanger ein sarkastisches Sittengemälde Bayerns von 1921 bis 1924 zeichnet. 1933, während der Machtergreifung der Nationalsozialisten in Deutschland, befindet sich Feuchtwanger auf einer Vortragsreise durch die USA. Aufgrund seiner politisch literarischen Arbeit und seiner jüdischen Abstammung kehrt er nicht nach Deutschland zurück. Sein Name taucht 1933 in der ersten Ausbürgerungsliste Hitlerdeutschlands auf. Seine Bücher werden verboten, Haus und Vermögen konfisziert. Im französischen Sanary-sur-Mer vollendet er u. a. die »Wartesaal«- und die »Josephus«-Trilogie. Seine öffentlichkeitswirksame Unterstützung für Stalins Sowjetunion diskreditierte den Schriftsteller für lange Zeit in den Augen des Westens – trotz allem entschied er sich schließlich für die Emigration in die USA. Ab 1941 lebt Feuchtwanger in Kalifornien, seinem Antrag auf Einbürgerung aber wird nie stattgegeben. Er verfasst weiterhin historische Romane, Erzählungen, Stücke und Essays. Er stirbt 1958 in Pacific Palisades.
… weiterlesen
Vorbestellen
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Michael Degen
Anzahl 6
Sprache Deutsch
EAN 9783898138048
Verlag Der Audio Verlag
Auflage 1. Auflage
Spieldauer 461 Minuten
Verkaufsrang 3.726
Hörbuch (CD)
29,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Nachdruck)
Versandkostenfrei
Für diesen Artikel gilt unsere Vorbesteller-Preisgarantie
Vorbestellen
Filialabholung

Versandkostenfrei

PAYBACK Punkte

15% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: SOMMER15FREUDE

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40936395
    Exil
    von Lion Feuchtwanger
    Hörbuch (CD)
    23,99
  • 47794676
    Der Geheimagent
    von Joseph Conrad
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 45574140
    LEGO Ninjago (CD 23)
    Hörbuch (CD)
    5,97 bisher 11,99
  • 32724693
    Trügerische Ruhe
    von Tess Gerritsen
    Hörbuch (CD)
    4,99 bisher 12,99
  • 63570338
    Die drei ??? (188) Signale aus dem Jenseits
    Hörbuch (CD)
    7,99 bisher 9,99
  • 32144928
    Die Känguru-Chroniken
    von Marc-Uwe Kling
    (137)
    Hörbuch (CD)
    9,95 bisher 13,99
  • 45244028
    Federgrab / Kommissar Munch Bd.2
    von Samuel Bjørk
    Hörbuch (MP3-CD)
    4,53
  • 45320640
    Wir Kassettenkinder. Eine Liebeserklärung an die Achtziger
    von Stefan Bonner
    (13)
    Hörbuch (CD)
    13,95
  • 67897802
    Die drei ??? Und das kalte Auge
    Hörbuch (CD)
    12,99
  • 63570306
    Die drei ??? (189) und der unsichtbare Passagier
    Hörbuch (CD)
    7,99
  • 47674811
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    Hörbuch (CD)
    8,49 bisher 9,99
  • 62388910
    Bretonisches Leuchten / Kommissar Dupin Bd.6
    von Jean-Luc Bannalec
    Hörbuch (CD)
    14,99 bisher 19,99
  • 26003114
    Das Känguru-Manifest
    von Marc-Uwe Kling
    (41)
    Hörbuch (CD)
    9,95 bisher 13,99
  • 62388181
    Das Porzellanmädchen
    von Max Bentow
    (18)
    Hörbuch (MP3-CD)
    11,89 bisher 15,99
  • 42420695
    Ein Mann namens Ove (Hörbestseller)
    von Fredrik Backman
    (194)
    Hörbuch (CD)
    7,99 bisher 9,99
  • 52693609
    Die drei ??? (187) und das silberne Amulett
    Hörbuch (CD)
    7,99 bisher 9,99
  • 62089573
    Die drei ??? und der Tornadojäger
    Hörbuch (CD)
    8,99
  • 35332429
    Die Känguru-Offenbarung
    von Marc-Uwe Kling
    (36)
    Hörbuch (CD)
    9,95 bisher 13,99
  • 35152669
    Harry Potter (Gesamtausgabe)
    von Joanne K. Rowling
    (19)
    Hörbuch (MP3-CD)
    65,99 bisher 92,99
  • 61976665
    Die drei !!! 50: Freundinnen in Gefahr (3 Audio-CDs)
    von Maja Vogel
    Hörbuch (CD)
    13,99 bisher 15,99

Buchhändler-Empfehlungen

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Wahnsinnig bewegender Klassiker über das dunkelste Kapitel der deutschen Geschichte aus Sicht einer jüdischen Familie. Wichtiges Zeitdokument. Wahnsinnig bewegender Klassiker über das dunkelste Kapitel der deutschen Geschichte aus Sicht einer jüdischen Familie. Wichtiges Zeitdokument.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 15527591
    Jud Süß
    von Lion Feuchtwanger
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • 36734855
    Die Bücherdiebin
    von Markus Zusak
    (139)
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 40936395
    Exil
    von Lion Feuchtwanger
    Hörbuch (CD)
    23,99
  • 40784833
    Das Jahrhundert der Manns
    von Manfred Flügge
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • 13876512
    Ich nicht
    von Joachim C.Fest
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 34221936
    Die Jüdin von Toledo
    von Lion Feuchtwanger
    eBook
    7,99
  • 15119195
    Erfolg
    von Lion Feuchtwanger
    (4)
    Hörbuch (CD)
    15,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Geschwister Oppermann

Die Geschwister Oppermann

von Lion Feuchtwanger

Hörbuch (CD)
29,99
+
=
Erfolg

Erfolg

von Lion Feuchtwanger

(4)
Hörbuch (CD)
15,99
+
=

für

44,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen