Die gläserne Fackel

Roman

1866, als der erste der Steinhüters bei Carl Zeiss in Jena zu arbeiten beginnt, gibt es in den Optischen Werkstätten 25 Gehilfen und Lehrlinge, den Obermeister Löber und den Prinzipal, mehr nicht. Sechs Tage in der Woche, 11 3/4 Stunden am Tag, werden unter primitivsten Bedingungen die ersten Mikroskope mehr gebastelt als gebaut. Das ändert sich, als Carl Zeiss den von der Forschung besessenen Ernst Abbe zum Teilhaber macht, später kommt Glasmacher Schott aus Witten dazu, und die Verbindung von solidem Handwerk und schöpferischer Wissenschaft begründet eine Tradition, die die Entwicklung der Optischen Werkstätten zum weltbekannten Kombinat »VEB Carl Zeiss JENA« möglich machte. Wolfgang Held gestaltet in dem Roman, der dem gleichnamigen Fernsehfilm folgt, am Beispiel des Schicksals einer Thüringer Arbeiterfamilie die wechselvolle Geschichte des Zeiss-Werkes. Er erzählt von den Anfängen und der »Gründung«, von der besonderen sozialen Rolle durch die »Stiftung« und davon, wie das Werk, immer stärker in die Rüstungsproduktion für den Ersten Weltkrieg einbezogen, zur »Waffenschmiede« wird.
Die Steinhüters sind durch ihre Arbeit existentiell mit diesen Ereignissen verflochten. Während die einen auf der Seite der Arbeiter kämpfen, lassen sich die anderen »von denen da oben Stückchen für Stückchen ihr Herz abkaufen«.
Der spannende Roman ist Familienchronik, Werkschronik und Chronik deutscher Geschichte zugleich. Er erschien erstmals 1989 im Mitteldeutschen Verlag Halle – Leipzig. Der gleichnamige siebenteilige Fernsehfilm mit Alfred Müller, Ulrike Mai, Jürgen Reuter, Jürgen Zartmann, Walfriede Schmitt, Hanns-Jörn Weber, Renate Blume-Reed, Horst Drinda u. a. wurde 1989 erstmals im DDR-Fernsehen gesendet.
INHALT:
1. Buch: Die Gründung
2. Buch: Die Stiftung
3. Buch: Die Waffenschmiede
Portrait
Wolfgang Held
Geboren 1930 in Weimar, aufgewachsen und erzogen in einem konsequent sozialdemokratischen Elternhaus, stark geprägt vom Erlebnis KZ Buchenwald im April 1945 auf der Suche nach einem von der Gestapo verhafteten Onkel.
Volksschule und Handelsaufbauschule in Weimar, 1948/49 als Volkspolizist freiwilliger Aufbauhelfer (Enttrümmerung, Wasserleitung Maxhütte, u.a.).
Erkrankung an Tuiberkulose. Im Sanatorium für den weiteren Lebensweg entscheidende Begegnung und monatelanges, gemeinsames Zusammenleben in einem Zimmer mit gleichaltrigem Vikar.
Journalistische Ausbildung. Tätigkeit als Redaktionsassistent. Erste Buchveröffentlichung 1959.
Ab 1964 freischaffender Schriftsteller. Im literarischen Schaffen beeinflusst von Louis Fürnberg, Hans-Joachim Malberg, Bruno Apitz und Walter Janka. Zahlreiche Romane, Kinder- und Jugendbücher (u.a. Autor des Weimarer Knabe-Verlages), Drehbücher für Film und Fernsehen.
Literarische Auszeichnungen: Literatur-und Kunstpreis der Stadt Weimar, Nationalpreis der DDR, Preis der Filmkritiker, u.a. als erster deutscher Drehbuchautor für den Europäischen Filmpreis Felix nominiert, Goldene Ehrennadel der Stadt Weimar 2005.
Bibliografie: Romane und Erzählungen
Die Nachtschicht. Erzählung, Volksverlag Weimar, 1959
Manche nennen es Seele. Roman, Volksverlag Weimar, 1962
Der Tod zahlt mit Dukaten. Kriminalroman, Verlag Das Neue Berlin, 1964
Der letzte Gast. Kriminalroman, Verlag Das Neue Berlin, 1968
Das Licht der schwarzen Kerze. Roman, Verlag Das Neue Berlin, 1973 (Neuauflagen 1996, 2010)
Schild überm Regenbogen. Roman, Militärverlag der DDR, Berlin 1973
Visa für Ocantros. Roman, Verlag Das Neue Berlin, 1976
Härtetest. Roman, Militärverlag der DDR, Berlin 1978
Al-taghalub - Gesetz der Bärtigen. Roman, Verlag Neues Leben, Berlin 1981 (Neuauflage 2004)
Eilfracht via Chittagong. Roman, Militärverlag der DDR, Berlin 1982
Lasst mich doch eine Taube sein. Roman, Militärverlag der DDR, Berlin 1986 (Neuauflage 2007)
Wie eine Schwalbe im Schnee. Roman, Verlag Das Neue Berlin, 1988 (Neuauflage 2004)
Die gläserne Fackel. Roman, Mitteldeutscher Verlag, Halle/Saale 1990
Einer trage des anderen Last. Roman, Das Neue Berlin, 1995 (Neuauflage 2002)
Uns hat Gott vergessen. Roman, Quartus-Verlag, Bucha 2000
Last und liebes Kummerfeld, BS-Verlag Rostock, 2010 Kinder- und Jugendbücher:
Mücke und sein großes Rennen, Gebr. Knabe Verlag, Weimar 1960
Du sollst leben, Mustapha, Gebr. Knabe Verlag, Weimar 1962
Quirl hält durch, Der Kinderbuchverlag, Berlin 1964
Hilfe, ein Wildschwein kommt, Der Kinderbuchverlag, Berlin 1964 (Neuauflage 2008)
Der Teufel heißt Jim Turner, Gebr. Knabe Verlag, Weimar 1964
Das Steingesicht von Oedeleck, Der Kinderbuchverlag, Berlin 1966
Petrus und die drei PS, Gebr. Knabe Verlag, Weimar 1966
Feuervögel über Gui, Der Kinderbuchverlag, Berlin 1969
Blaulicht und schwarzer Adler, Gebr. Knabe Verlag, Weimar 1969
Zwirni träumt vom Weltrekord, Gebr. Knabe Verlag, Weimar 1971
Im Netz der weißen Spinne, Der Kinderbuchverlag, Berlin 1973
Aras und die Kaktusbande, Gebr. Knabe Verlag, Weimar 1982 (Neuauflage 2008)
...auch ohne Gold und Lorbeerkranz, Der Kinderbuchverlag, Berlin 1983 (Neuauflage 2003)
Wiesenpieper, Der Kinderbuchverlag, Berlin 1988 Spiel- und Fernsehfilme:
Schüsse unterm Galgen, DEFA 1968
12 Uhr mittags kommt der Boss, DEFA 1968
Zeit zu leben, DEFA 1969
Anflug Alpha eins, , DEFA 1971
Gefährliche Reise (Mehrteiler), DFF 1972
Das Licht der schwarzen Kerze" (3-Teiler), DFF 1973
Visa für Ocantros" (2-Teiler), DFF 1974
Zweite Liebe - ehrenamtlich, DFF 1977
Härtetest, DFF 1978
Wiesenpieper, DFF 1983
Die Spur des 13. Apostel (83. Folge aus der Kriminalserie "Polizeiruf 110"), DFF 1983
Einer trage des anderen Last, DEFA 1988
Die gläserne Fackel (7-Teiler), DFF 1989
Silberdistel, DFF 1990
Laßt mich doch eine Taube sein, DDR/Jugoslawien 1990 Sachbücher:
Das Thüringer Rostbratwurstbüchlein, Verlag Kleine Arche, Erfurt 1994
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 509, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.02.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783863949433
Verlag EDITION digital
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34455702
    Die Nachtschicht
    von Wolfgang Held
    eBook
    5,99
  • 32613685
    Festung vor dem Strom
    von Hans Bentzien
    eBook
    7,99
  • 34443423
    Manche nennen es Seele
    von Wolfgang Held
    eBook
    7,99
  • 38244208
    The Politics of Parenthood
    von Mary Frances Berry
    eBook
    16,49
  • 42746077
    Erbe und Schicksal / Clifton-Saga Bd.3
    von Jeffrey Archer
    eBook
    8,99
  • 34796191
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    eBook
    4,99
  • 34608885
    Die gläserne Fackel
    von Wolfgang Held
    eBook
    8,99
  • 44188911
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    eBook
    8,99
  • 45208289
    Das Lied der Störche
    von Ulrike Renk
    eBook
    9,99
  • 42742010
    Die Töchter der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.2
    von Anne Jacobs
    eBook
    8,99
  • 65254013
    Der Duft des Mangobaums
    von Jan Winter
    eBook
    6,99
  • 71133368
    Die Sehnsucht der Nonne
    von Susan Hastings
    eBook
    5,99
  • 47833223
    Die fremde Königin / Otto der Große Bd.2
    von Rebecca Gablé
    eBook
    19,99
  • 41843383
    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen
    von Petra Hülsmann
    eBook
    8,99
  • 39364541
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    eBook
    8,99
  • 44509814
    Im Schatten unserer Wünsche / Clifton-Saga Bd.4
    von Jeffrey Archer
    eBook
    8,99
  • 46070933
    Das Erbe der Wintersteins
    von Carolin Rath
    eBook
    6,99
  • 41203693
    Die Schatten von New Orleans
    von Oliver Becker
    eBook
    3,99
  • 42378894
    Eine Hoffnung am Ende der Welt
    von Sarah Lark
    eBook
    11,99
  • 44191093
    Die Walfängerin
    von Ines Thorn
    eBook
    7,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die gläserne Fackel

Die gläserne Fackel

von Wolfgang Held

eBook
8,99
+
=
Die Wege der Macht / Clifton-Saga Bd.5

Die Wege der Macht / Clifton-Saga Bd.5

von Jeffrey Archer

(19)
eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen