Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Glücksbäckerei – Das magische Rezeptbuch

Die Glücksbäckerei 1

(61)

Wenn man Glück backen könnte ...

Ein gutes Pfund Phantasie, eine ordentliche Portion Magie, je eine Prise Witz und Spannung und reichlich Warmherzigkeit – das ist das Rezept für diesen überaus leckeren Kinderroman, der alle Mädchen ab 10 Jahren verzaubern wird.

Rose und ihre Familie haben ein Geheimnis. Es ist das alte Familienbackbuch, in dem so zauberhafte Rezepte wie Liebesmuffins und Wahrheitsplätzchen gesammelt sind – oder auch Törtchen, um verlorene Dinge wiederzufinden. Roses Eltern hüten das Buch wie ihren Augapfel, keines der Kinder darf auch nur einen Blick hineinwerfen. Doch dann müssen die beiden Zauberbäcker verreisen. Rose und ihre Geschwister versprechen, sich von dem verbotenen Buch fernzuhalten. Doch dieses Versprechen ist gar nicht so einfach einzuhalten, und bald geht es in dem kleinen Dorf drunter und drüber.

Rezension
Ein turbulentes Familienbuch, mit dem Kalorien endlich mal Spaß machen.
Portrait
Kathryn Littlewood ist Schriftstellerin, Schauspielerin und Comedian, lebt in New York, USA, arbeitet oft in Los Angeles – und hat eine ebenso große Schwäche für pain au chocolat wie für Kinderbücher. Sie ist eine leidenschaftliche Köchin, aber eine fürchterliche Bäckerin und gibt zu, dass ihr noch nie ein Kuchen geglückt ist. Essen tut sie ihn dennoch für ihr Leben gern!
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 352 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 10
Erscheinungsdatum 07.03.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783104017709
Verlag Fischer E-Books
Dateigröße 1497 KB
Illustrator Eva Schöffmann-Davidov
Übersetzer Eva Riekert
Verkaufsrang 8.659
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Glücksbäckerei – Die magische Verwandlung
    von Kathryn Littlewood
    eBook
    8,99
  • Herzklopfen beim Schüleraustausch / 1000 Gefühle Bd.1
    von Sonja Bullen
    eBook
    5,99
  • Vier zauberhafte Schwestern
    von Sheridan Winn
    eBook
    6,99
  • Foxcraft – Die Magie der Füchse
    von Inbali Iserles
    (16)
    eBook
    7,99
  • Murks-Magie – Das verflixte Klassen-Schlamassel
    von Sarah Mlynowski, Lauren Myracle, Emily Jenkins
    (16)
    eBook
    7,99
  • Evolution. Die Stadt der Überlebenden
    von Thomas Thiemeyer
    (48)
    eBook
    10,99
  • Die Glücksbäckerei – Die magische Verschwörung
    von Kathryn Littlewood
    eBook
    8,99
  • Liliane Susewind – Ein kleiner Esel kommt groß raus
    von Tanya Stewner
    eBook
    8,99
  • Young Sherlock Holmes
    von Andrew Lane
    (33)
    eBook
    9,99
  • Die Glücksbäckerei: Das magische Rezeptbuch / Die magische Prüfung / Die magische Verschwörung
    von Kathryn Littlewood
    eBook
    9,99
  • Gangsta-Oma
    von David Walliams
    (29)
    eBook
    12,99
  • Meine Mutter, sein Exmann und ich
    von T. A. Wegberg
    eBook
    10,99
  • Die Glücksbäckerei – Die magische Rettung
    von Kathryn Littlewood
    eBook
    12,99
  • Elfenseele - Die komplette Trilogie
    von Michelle Harrison
    (4)
    eBook
    14,99
  • Carlotta 3: Carlotta - Film ab im Internat!
    von Dagmar Hoßfeld
    eBook
    5,99
  • Die Dinorinos wollen Kekse
    von Katharina Wieker
    eBook
    6,99
  • Redgrove Farm – Auf vier Hufen ins Glück
    von Olivia Tuffin
    eBook
    8,99
  • Die Glücksbäckerei – Die magische Zeit
    von Kathryn Littlewood
    eBook
    12,99
  • Märchenhaft erlöst
    von Maya Shepherd
    (11)
    eBook
    3,99
  • Fußball-Haie: Spieler gesucht!
    von Andreas Schlüter, Irene Margil
    eBook
    7,99

Wird oft zusammen gekauft

Die Glücksbäckerei – Das magische Rezeptbuch

Die Glücksbäckerei – Das magische Rezeptbuch

von Kathryn Littlewood
(61)
eBook
7,99
+
=
Die Glücksbäckerei – Die magische Prüfung

Die Glücksbäckerei – Die magische Prüfung

von Kathryn Littlewood
eBook
8,99
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Die Glücksbäckerei

  • Band 1

    34650096
    Die Glücksbäckerei – Das magische Rezeptbuch
    von Kathryn Littlewood
    (61)
    eBook
    7,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    36508458
    Die Glücksbäckerei – Die magische Prüfung
    von Kathryn Littlewood
    eBook
    8,99
  • Band 3

    39975228
    Die Glücksbäckerei – Die magische Verschwörung
    von Kathryn Littlewood
    eBook
    8,99
  • Band 4

    42449147
    Die Glücksbäckerei – Die magische Verwandlung
    von Kathryn Littlewood
    eBook
    8,99
  • Band 5

    45260584
    Die magische Rettung / Die Glücksbäckerei Bd.5
    von Kathryn Littlewood
    (1)
    Buch
    14,99
  • Band 6

    63890478
    Die magische Zeit / Die Glücksbäckerei Bd. 6
    von Kathryn Littlewood
    (2)
    Buch
    14,99
  • Band 7

    117181321
    Die Glücksbäckerei – Das magische Fest
    von Kathryn Littlewood
    Buch
    15,00

Buchhändler-Empfehlungen

Sophie Krüger, Thalia-Buchhandlung Berlin

Meine absolut liebste Geschichte für Mädchen (und Jungs) ab 10 Jahren! Eine zauberhafte Geschichte rund um Freundschaft, Magie und Familie. Meine absolut liebste Geschichte für Mädchen (und Jungs) ab 10 Jahren! Eine zauberhafte Geschichte rund um Freundschaft, Magie und Familie.

„Die Glücksbäckerei - Das magische Rezeptbuch“

Anne Pätzold, Thalia-Buchhandlung Halle

Die Bäckerei der Familie Glyck ist keine Gewöhnliche! Neben ganz normalen Muffins und Brötchen tummelt sich hier Gebäck der zauberhaften Art: Wahrheitsplätzchen und Zurück-zu-vorher-Brombeertorten sind nur zwei Rezepte aus dem merkwürdigen Backbuch ihrer Familie, die Rose unbedingt mal selber austesten möchte. Normalerweise ist ihr und ihren Geschwistern ein Einblick in das Buch nämlich streng untersagt, doch kaum sind ihre Eltern weg, ist die Verlockung zu groß und das Chaos nimmt seinen Lauf …

„Die Glücksbäckerei“ überzeugt nicht nur mit einer interessanten - und vor allem leckeren - Idee, sondern auch mit vielen sympathischen Charakteren und noch mehr Charme! Mit Roses lebensfroher und manchmal selbst zweiflerischer Art, hat die Geschichte eine authentische Protagonistin, die man auf der Stelle ins Herz schließt und nicht mehr so schnell vergisst. Ein Buch, das zum Eintauchen einlädt und für das man sich am besten schon mal etwas zum Naschen bereit halten sollte!
Die Bäckerei der Familie Glyck ist keine Gewöhnliche! Neben ganz normalen Muffins und Brötchen tummelt sich hier Gebäck der zauberhaften Art: Wahrheitsplätzchen und Zurück-zu-vorher-Brombeertorten sind nur zwei Rezepte aus dem merkwürdigen Backbuch ihrer Familie, die Rose unbedingt mal selber austesten möchte. Normalerweise ist ihr und ihren Geschwistern ein Einblick in das Buch nämlich streng untersagt, doch kaum sind ihre Eltern weg, ist die Verlockung zu groß und das Chaos nimmt seinen Lauf …

„Die Glücksbäckerei“ überzeugt nicht nur mit einer interessanten - und vor allem leckeren - Idee, sondern auch mit vielen sympathischen Charakteren und noch mehr Charme! Mit Roses lebensfroher und manchmal selbst zweiflerischer Art, hat die Geschichte eine authentische Protagonistin, die man auf der Stelle ins Herz schließt und nicht mehr so schnell vergisst. Ein Buch, das zum Eintauchen einlädt und für das man sich am besten schon mal etwas zum Naschen bereit halten sollte!

Julia Nitschke, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Rose übernimmt für eine Woche die Glücksbäckerei ihrer Eltern und muss sich dabei jeder Menge ungeahnter (magischer) Herausforderungen stellen! Perfekte Lektüre für junge Mädchen! Rose übernimmt für eine Woche die Glücksbäckerei ihrer Eltern und muss sich dabei jeder Menge ungeahnter (magischer) Herausforderungen stellen! Perfekte Lektüre für junge Mädchen!

„Magisch“

Anja Gómez, Thalia-Buchhandlung Euskirchen

"Die Glücksbäckerei" ist eine liebevoll erzählte Geschichte um Rose und ihre Geschwister, eine mysteriöse Tante und ein zauberhaftes Backbuch.
Spannend, witzig und absolut magisch.
"Die Glücksbäckerei" ist eine liebevoll erzählte Geschichte um Rose und ihre Geschwister, eine mysteriöse Tante und ein zauberhaftes Backbuch.
Spannend, witzig und absolut magisch.

Konstanze Ehrhardt, Thalia-Buchhandlung Dresden

Eine wunderschöne leichte Geschichte mit guten Charakteren, leicht und flüssig geschrieben. Geeignet für Mädchen ab 10 Jahre und Jeden der magische Geschichten und das Backen liebt Eine wunderschöne leichte Geschichte mit guten Charakteren, leicht und flüssig geschrieben. Geeignet für Mädchen ab 10 Jahre und Jeden der magische Geschichten und das Backen liebt

Susanne Degenhardt, Thalia-Buchhandlung Limburg

Taucht ein in Roses turbulente Bäcker-Familie! Eine große Prise Magie macht dieses Buch zu einem zauberhaften Lesevergnügen. Aber Vorsicht: Hoher Suchtfaktor! Taucht ein in Roses turbulente Bäcker-Familie! Eine große Prise Magie macht dieses Buch zu einem zauberhaften Lesevergnügen. Aber Vorsicht: Hoher Suchtfaktor!

H. Becker, Thalia-Buchhandlung Dresden

Eine Geschichte über Verantwortung, die Kinder tragen können und verrückte Ideen, die sie haben, um die Welt zu verbessern. Was macht es schon, wenn mal was schiefgeht? Toll :D Eine Geschichte über Verantwortung, die Kinder tragen können und verrückte Ideen, die sie haben, um die Welt zu verbessern. Was macht es schon, wenn mal was schiefgeht? Toll :D

Lisa Koschate, Thalia-Buchhandlung Leuna

Eine zauberhafte Reihe rund um die Familie Glyck und ihre Bäckerei. Die Geschichten sind zuckersüß, fluffig-leicht und herrlich originell! Eine zauberhafte Reihe rund um die Familie Glyck und ihre Bäckerei. Die Geschichten sind zuckersüß, fluffig-leicht und herrlich originell!

Nadine Lührmann, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Schön erzählte Geschichte über eine Familie, die ein magisches Rezeptbuch besitzt. Als die Eltern auf Reisen gehen und ihrer Tochter das Buch überlassen, geht's drunter und drüber! Schön erzählte Geschichte über eine Familie, die ein magisches Rezeptbuch besitzt. Als die Eltern auf Reisen gehen und ihrer Tochter das Buch überlassen, geht's drunter und drüber!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Süße Geschichte über ein neugieriges Mädchen, ihre etwas chaotische Familie und das magische Familienrezeptbuch. Witzig und auf jeden Fall magisch! Süße Geschichte über ein neugieriges Mädchen, ihre etwas chaotische Familie und das magische Familienrezeptbuch. Witzig und auf jeden Fall magisch!

„Einfach bezaubernd“

Anna Weidinger, Thalia-Buchhandlung Passau

Die Glücksbäckerei ist eine sehr liebevoll erzählte Geschichte über ein 12 jähriges Mädchen, die zusammen mit ihrer Familie eine magische Bäckerei betreibt. Eines Tages müssen ihre Eltern auf Reisen und übertragen die Verantwortung für das Zauberbuch Rose. Natürlich geht in der Abwesenheit der Eltern einiges schief. Ich musste sehr oft beim Lesen lachen. Eine wunderbare Geschichte, die einfach geschrieben ist und Lust auf mehr macht. Mittlerweile sind 4 Bände erschienen, von denen jeder einzelne in sich abgeschlossen ist! Die Glücksbäckerei ist eine sehr liebevoll erzählte Geschichte über ein 12 jähriges Mädchen, die zusammen mit ihrer Familie eine magische Bäckerei betreibt. Eines Tages müssen ihre Eltern auf Reisen und übertragen die Verantwortung für das Zauberbuch Rose. Natürlich geht in der Abwesenheit der Eltern einiges schief. Ich musste sehr oft beim Lesen lachen. Eine wunderbare Geschichte, die einfach geschrieben ist und Lust auf mehr macht. Mittlerweile sind 4 Bände erschienen, von denen jeder einzelne in sich abgeschlossen ist!

Heidi Richter, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Für alle die gerne magische Abenteuer erleben und hin und wieder gerne naschen?
Ein Rezept zum verlieben.
Für alle die gerne magische Abenteuer erleben und hin und wieder gerne naschen?
Ein Rezept zum verlieben.

Marta Magdalena Urban, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Magie und feine Rosinenbrötchen; reizend geschriebene Geschichte über ein Mädchen, dass unbedingt zaubern lernen möchte! Nicht nur für Mädchen! Magie und feine Rosinenbrötchen; reizend geschriebene Geschichte über ein Mädchen, dass unbedingt zaubern lernen möchte! Nicht nur für Mädchen!

Tina Wels, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Wie wäre es mit ein paar Wahrheitsplätzchen? In der Glücksbäckerei werden viele magische Dinge gebacken, ein tolles Buch für schlaue Mädchen. Wie wäre es mit ein paar Wahrheitsplätzchen? In der Glücksbäckerei werden viele magische Dinge gebacken, ein tolles Buch für schlaue Mädchen.

Bettina Krauß, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Zauberhaft süß -
aber kein bisschen kitschig! Lustige kleinere Episoden werden von einem durchgehend aufbauenden Spannungsbogen abgelöst.
Zauberhaft süß -
aber kein bisschen kitschig! Lustige kleinere Episoden werden von einem durchgehend aufbauenden Spannungsbogen abgelöst.

Robin Limper, Thalia-Buchhandlung Düren

Ein schönes und liebevolles Buch über eine magische Bäckerei. Für jeden, der mal etwas anders lesen möchte. Ein schönes und liebevolles Buch über eine magische Bäckerei. Für jeden, der mal etwas anders lesen möchte.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Es ist pink, es glitzert, es ist einfach toll! Ein wunderbares Mädchenbuch über Familie, Geheimnisse, Backen und Magie! Ideal für kleine Bäckerinnen ab etwa 10 Jahren! Es ist pink, es glitzert, es ist einfach toll! Ein wunderbares Mädchenbuch über Familie, Geheimnisse, Backen und Magie! Ideal für kleine Bäckerinnen ab etwa 10 Jahren!

Simone Scheffler, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Eine sehr liebevolle Geschichte voller Zauber für alle, die an die Magie eines leckeren Stückes Kuchen glauben. Eine sehr liebevolle Geschichte voller Zauber für alle, die an die Magie eines leckeren Stückes Kuchen glauben.

Friederike Gärtner, Thalia-Buchhandlung Wildau

wundervolle Geschichte für Mädchen, sehr niedlich geschrieben und herrlich leicht zu lesen wundervolle Geschichte für Mädchen, sehr niedlich geschrieben und herrlich leicht zu lesen

Dr. Katrin Rudolphi, Thalia-Buchhandlung Stade

Ein raffiniertes Mädchenbuch, an dem man wächst! Ein raffiniertes Mädchenbuch, an dem man wächst!

„Zauberhaft! “

Gabi Küsgen, Thalia-Buchhandlung Köln

Roses Familie besitzt ein Zauber- Backbuch mit dessen Hilfe die Eltern magisches Gebäck mit heilenden oder therapeutischen Kräften herstellen. So werden die Mitbewohner von Blitzeinschlägen, Infekten aber vor allem von gefühlsmäßigem Ungemach behutsam geheilt. Als die Eltern verreist sind will Rose das auch versuchen, mit Liebes-Muffins und Wahrheitskeksen will sie die Dorfbewohner auf die richtige Spur bringen. Aber irgendwie macht sie etwas falsch und das Ergebnis zu lesen ist köstlicher als süßes Gebäck. Das Buch ist zauberhaft und lustig, eine hinreißende Lektüre, ab 10 J! Roses Familie besitzt ein Zauber- Backbuch mit dessen Hilfe die Eltern magisches Gebäck mit heilenden oder therapeutischen Kräften herstellen. So werden die Mitbewohner von Blitzeinschlägen, Infekten aber vor allem von gefühlsmäßigem Ungemach behutsam geheilt. Als die Eltern verreist sind will Rose das auch versuchen, mit Liebes-Muffins und Wahrheitskeksen will sie die Dorfbewohner auf die richtige Spur bringen. Aber irgendwie macht sie etwas falsch und das Ergebnis zu lesen ist köstlicher als süßes Gebäck. Das Buch ist zauberhaft und lustig, eine hinreißende Lektüre, ab 10 J!

„Zauberhaft spannend und lustig!!!“

Martha Volk, Thalia-Buchhandlung Neu-Ulm

Eine richtig tolle, fesselnde Geschichte rund um ein magisches Backbuch. Eigentlich haben die Eltern es Rose und ihren Brüdern ja verboten, dieses besondere Buch zu benutzen, aber…
Dabei geht dann leider doch so einiges schief, mit Magie ist eben nicht zu spaßen! Wirklich klasse für Mädels ab ca. 10 Jahren!!!
Eine richtig tolle, fesselnde Geschichte rund um ein magisches Backbuch. Eigentlich haben die Eltern es Rose und ihren Brüdern ja verboten, dieses besondere Buch zu benutzen, aber…
Dabei geht dann leider doch so einiges schief, mit Magie ist eben nicht zu spaßen! Wirklich klasse für Mädels ab ca. 10 Jahren!!!

„Magisch gut!“

Christina Ahlfeld

Die Familie Glyk ist Besitzer einer kleinen Bäckerei. Doch neben Muffins, Kuchen und Torten bieten die Eltern von Rose noch ganz andere Leckerein an. In ihrem alten Backbuch befinden sich magische Rezepte, mit denen sie Menschen in Not helfen. Als sie einen Hilferuf aus der Nachbarstadt erhalten, zögern Roses Eltern nicht lange und brechen direkt auf. Ihre Kinder lassen sie mit striktem Zauberverbot zurück. Doch schon bald steht die kleine Stadt Kopf. Ob Rose und ihre Geschwister aus dem Schlamassel wieder rauskommen?
Die Familie Glyk ist Besitzer einer kleinen Bäckerei. Doch neben Muffins, Kuchen und Torten bieten die Eltern von Rose noch ganz andere Leckerein an. In ihrem alten Backbuch befinden sich magische Rezepte, mit denen sie Menschen in Not helfen. Als sie einen Hilferuf aus der Nachbarstadt erhalten, zögern Roses Eltern nicht lange und brechen direkt auf. Ihre Kinder lassen sie mit striktem Zauberverbot zurück. Doch schon bald steht die kleine Stadt Kopf. Ob Rose und ihre Geschwister aus dem Schlamassel wieder rauskommen?

„Magisch, chaotisch und Zuckersüß“

Michelle Gomez, Thalia-Buchhandlung Pforzheim

Rose lebt mit ihren Eltern und ihren 3 Geschwistern über der Glücksbäckerei. Sie stellen die besten Backwaren in der kleinen Stadt her und morgens stehen die Menschen schon Schlange. Kein Wunder, dass die Eltern die Hilfe ihrer Kinder brauchen. Doch Rose will nicht einfach nur Zutaten besorgen und Kleinigkeiten erledigen, vor allem nicht, wo sie weiß, dass ihre Eltern zaubern können.

Und eines Tages passiert es: Roses Eltern werden beauftragt zauberhafte Plätzchen zu backen und müssen daher in eine andere Stadt fahren. So kommt es, dass Rose die Verantwortung übertragen bekommt auf das magische Rezeptbuch aufzupassen.

Und als sie und ihre Geschwister beschließen ein paar Rezepte auszuprobieren ist das Chaos bereits vorprogrammiert.

Mit "Das magische Rezeptbuch" hat Kathryn Littlewood etwas geschaffen, was einfach nur verzaubert. Man spürt die Liebe zum Detail, beispielsweise durch die Gewürznamen der Kinder und die kreativ gestalteten Rezepte.

Es gibt natürlich auch einen Bösewicht, wie sollte es auch anders sein und die schiefgegangenen Zaubereien machen das Chaos perfekt.

Ein zuckersüßes, magisches und spannendes Abenteuer für Mädchen ab 10, aber auch Hobbybäckerinnen haben ihren Spaß an dieser Geschichte.

"Die Glücksbäckerei: Das magische Rezeptbuch" ist der erste Teil einer Reihe.
Rose lebt mit ihren Eltern und ihren 3 Geschwistern über der Glücksbäckerei. Sie stellen die besten Backwaren in der kleinen Stadt her und morgens stehen die Menschen schon Schlange. Kein Wunder, dass die Eltern die Hilfe ihrer Kinder brauchen. Doch Rose will nicht einfach nur Zutaten besorgen und Kleinigkeiten erledigen, vor allem nicht, wo sie weiß, dass ihre Eltern zaubern können.

Und eines Tages passiert es: Roses Eltern werden beauftragt zauberhafte Plätzchen zu backen und müssen daher in eine andere Stadt fahren. So kommt es, dass Rose die Verantwortung übertragen bekommt auf das magische Rezeptbuch aufzupassen.

Und als sie und ihre Geschwister beschließen ein paar Rezepte auszuprobieren ist das Chaos bereits vorprogrammiert.

Mit "Das magische Rezeptbuch" hat Kathryn Littlewood etwas geschaffen, was einfach nur verzaubert. Man spürt die Liebe zum Detail, beispielsweise durch die Gewürznamen der Kinder und die kreativ gestalteten Rezepte.

Es gibt natürlich auch einen Bösewicht, wie sollte es auch anders sein und die schiefgegangenen Zaubereien machen das Chaos perfekt.

Ein zuckersüßes, magisches und spannendes Abenteuer für Mädchen ab 10, aber auch Hobbybäckerinnen haben ihren Spaß an dieser Geschichte.

"Die Glücksbäckerei: Das magische Rezeptbuch" ist der erste Teil einer Reihe.

„Magie pur!“

Carina Nickenig, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Rose und ihre Familie betreiben eine Bäckerei. Allerdings ist die „Glücksbäckerei“ keine normale Bäckerei, denn Familie Glyck hütet ein besonderes Geheimnis. Gebacken wird aus dem alten Familienbackbuch, wo zauberhafte Rezepte wie Liebesmuffins und Wahrheitsplätzchen drin stehen. Natürlich darf das Familienbackbuch nicht in falsche Hände gelangen. Kathryn Littlewood verzaubert uns mit der wunderschöne Geschichte der Glyck-Geschwister, die als ihre Eltern für einen Auftrag verreisen, die Familienbäckerei übernehmen. Schließlich hat Rose schon als kleines Kind davon geträumt, Glücksbäckerin zu werden. Leider läuft nicht alles rund und als dann noch ihre angebliche Tante Lily vor der Tür steht, steht das Leben der Geschwister kopf. Ein klasse Buch für alle jungen Mädchen ab 10 Jahren. Rose und ihre Familie betreiben eine Bäckerei. Allerdings ist die „Glücksbäckerei“ keine normale Bäckerei, denn Familie Glyck hütet ein besonderes Geheimnis. Gebacken wird aus dem alten Familienbackbuch, wo zauberhafte Rezepte wie Liebesmuffins und Wahrheitsplätzchen drin stehen. Natürlich darf das Familienbackbuch nicht in falsche Hände gelangen. Kathryn Littlewood verzaubert uns mit der wunderschöne Geschichte der Glyck-Geschwister, die als ihre Eltern für einen Auftrag verreisen, die Familienbäckerei übernehmen. Schließlich hat Rose schon als kleines Kind davon geträumt, Glücksbäckerin zu werden. Leider läuft nicht alles rund und als dann noch ihre angebliche Tante Lily vor der Tür steht, steht das Leben der Geschwister kopf. Ein klasse Buch für alle jungen Mädchen ab 10 Jahren.

„Magische Rezepte“

Joke Hoogendoorn, Thalia-Buchhandlung Leer (Ostfriesland)

Roses Eltern Polly und Albert Glyck sind Bäcker. Aber keine gewöhnlichen Bäcker. Nein, sie backen nach Rezepten aus dem magischen Backbuch, das schon seit vielen Generationen in der Familie ist. Und sie machen die Menschen in Calamity Falls mit ihrem tollen Gebäck glücklich. Auch außerhalb der Stadt hat man von den Glycks gehört und so kommt es, dass die Bürgermeisterin der Nachbarstadt Roses Eltern um Hilfe bittet. Nun ist es die Aufgabe von Rose und ihren Geschwistern Basil, Tymo und Nella, die Bäckerei in Abwesenheit der Eltern zu hüten und für die Kunden zu backen. Rose fühlt sich oft nicht ernst genommen und wünscht sich nichts so sehr, als ihre Eltern zu beweisen, dass auch sie eine würdige Glücksbäckerin ist.
Schon bald nach der Abreise der Eltern taucht Besuch auf: Tante Lily steht vor der Tür. Rose traut sie von Anfang an nicht so ganz, aber ihre Brüder und ihre kleine Schwester sind von der Tante begeistert. Um sie zu beeindrucken, wollen sie sogar nach Rezepten aus dem magischen Backbuch backen. Obwohl sie ihre Eltern hoch und heilig versprochen haben, dieses Backbuch nicht zu benutzen und das Geheimnis keinem Menschen zu verraten. Natürlich muss das schief gehen. In kürzester Zeit herrscht in Calamity Falls das reinste Chaos. Müssen sie jetzt wirklich Tante Lily um Hilfe bitten, alles wieder in Ordnung zu bringen?
Dieses Buch fällt gleich schon durch seine wunderschöne Gestaltung auf. Man möchte es sofort in die Hand nehmen. Und das, liebe Leser, solltet ihr auch tun! Denn die Geschichte der Glycks ist wunderbar, warmherzig, lustig, spannend … unbedingt mit leckeren Keksen genießen! Und ihr könnt euch schon über eine Fortsetzung freuen!

Roses Eltern Polly und Albert Glyck sind Bäcker. Aber keine gewöhnlichen Bäcker. Nein, sie backen nach Rezepten aus dem magischen Backbuch, das schon seit vielen Generationen in der Familie ist. Und sie machen die Menschen in Calamity Falls mit ihrem tollen Gebäck glücklich. Auch außerhalb der Stadt hat man von den Glycks gehört und so kommt es, dass die Bürgermeisterin der Nachbarstadt Roses Eltern um Hilfe bittet. Nun ist es die Aufgabe von Rose und ihren Geschwistern Basil, Tymo und Nella, die Bäckerei in Abwesenheit der Eltern zu hüten und für die Kunden zu backen. Rose fühlt sich oft nicht ernst genommen und wünscht sich nichts so sehr, als ihre Eltern zu beweisen, dass auch sie eine würdige Glücksbäckerin ist.
Schon bald nach der Abreise der Eltern taucht Besuch auf: Tante Lily steht vor der Tür. Rose traut sie von Anfang an nicht so ganz, aber ihre Brüder und ihre kleine Schwester sind von der Tante begeistert. Um sie zu beeindrucken, wollen sie sogar nach Rezepten aus dem magischen Backbuch backen. Obwohl sie ihre Eltern hoch und heilig versprochen haben, dieses Backbuch nicht zu benutzen und das Geheimnis keinem Menschen zu verraten. Natürlich muss das schief gehen. In kürzester Zeit herrscht in Calamity Falls das reinste Chaos. Müssen sie jetzt wirklich Tante Lily um Hilfe bitten, alles wieder in Ordnung zu bringen?
Dieses Buch fällt gleich schon durch seine wunderschöne Gestaltung auf. Man möchte es sofort in die Hand nehmen. Und das, liebe Leser, solltet ihr auch tun! Denn die Geschichte der Glycks ist wunderbar, warmherzig, lustig, spannend … unbedingt mit leckeren Keksen genießen! Und ihr könnt euch schon über eine Fortsetzung freuen!

„Eine Prise Magie“

S. Berthold, Thalia-Buchhandlung Sulzbach (Taunus)

Eine Prise Magie

Die Familie Glyck betreibt eine kleine Bäckerei - aber keine gewöhnliche Bäckerei. Nein, Kuchen und Muffins sind nicht einfach nur besonders lecker, sondern vielmehr sind sie magisch. Die Rezepte hierfür stehen in einem uralten Familienbackbuch, dass auf keinen Fall in falsche Hände geraten darf!!

Als erstes ist mir das wunderschöne Cover aufgefallen, mit Glitzer verziert und bis ins kleinste Detail liebevoll gestaltet. Dieses Buch ist das perfekte Geschenk für junge Bäckerinnen oder diejenigen, die es magisch mögen. Für alle Fans der Bände „Vier verzauberte Schwestern“ von Sheridan Winn.

Eine zauberhafte, märchenhafte Geschichte, die Lust auf magisches Gebäck macht.
Eine Prise Magie

Die Familie Glyck betreibt eine kleine Bäckerei - aber keine gewöhnliche Bäckerei. Nein, Kuchen und Muffins sind nicht einfach nur besonders lecker, sondern vielmehr sind sie magisch. Die Rezepte hierfür stehen in einem uralten Familienbackbuch, dass auf keinen Fall in falsche Hände geraten darf!!

Als erstes ist mir das wunderschöne Cover aufgefallen, mit Glitzer verziert und bis ins kleinste Detail liebevoll gestaltet. Dieses Buch ist das perfekte Geschenk für junge Bäckerinnen oder diejenigen, die es magisch mögen. Für alle Fans der Bände „Vier verzauberte Schwestern“ von Sheridan Winn.

Eine zauberhafte, märchenhafte Geschichte, die Lust auf magisches Gebäck macht.

„Ein zauberhaftes Buch“

Anne Meyer, Thalia-Buchhandlung Freital

Die Glycks sind eine ganz normale Familie, zumindest auf den ersten Blick. Die Familie hütet ein Geheimnis... sie sind Zauberbäcker.
Rose, die ältestes Tochter, möchte gern selbst einmal etwas magisches backen, doch das verbietet ihr ihre Mutter.
Doch als die Eltern für eine Woche verreisen müssen bekommt Rose den Schlüssel für das Zauber-Backbuch.
Ihr wollt wissen was Rose mit dem Schlüssel macht und ob sie etwas magisches backt? Dann ist das Buch genau das richtige für euch.

Leicht geschrieben fällt das Lesen leicht und die Spannung was alles passiert lässt einen das Buch nicht mehr aus der Hand legen.
Ein echter Geheimtipp!
Die Glycks sind eine ganz normale Familie, zumindest auf den ersten Blick. Die Familie hütet ein Geheimnis... sie sind Zauberbäcker.
Rose, die ältestes Tochter, möchte gern selbst einmal etwas magisches backen, doch das verbietet ihr ihre Mutter.
Doch als die Eltern für eine Woche verreisen müssen bekommt Rose den Schlüssel für das Zauber-Backbuch.
Ihr wollt wissen was Rose mit dem Schlüssel macht und ob sie etwas magisches backt? Dann ist das Buch genau das richtige für euch.

Leicht geschrieben fällt das Lesen leicht und die Spannung was alles passiert lässt einen das Buch nicht mehr aus der Hand legen.
Ein echter Geheimtipp!

„Wundersame Plätzchen“

Ursula Grützner, Thalia-Buchhandlung Radebeul

Schon das herrlich altmodische Cover dieses Buches macht Freude.
Beginnt man zu lesen, ist man sofort mitten in einer ganz eigenartigen Familie. Was passiert, wenn die Eltern eine Woche verreisen und die Kinder in ihrer Bäckerei zurücklassen mitsamt einem geheimnisvollen Zauberbackbuch? Das erfahren die jungen Leser(innen!): der ganze Ort steht Kopf und wird durcheinandergewirbelt. Nur gut, daß Rose wachsam bleibt, vor allem der geheimnisvollen Tante gegenüber, die gerade in diesem Moment auftaucht.
Die Glücksbäckerei ist ein fröhliches, spannendes Mädchenbuch. Nur gut, daß wir heute sicher nicht all die Zutaten finden, um eben diese Kekse zu backen...
Schon das herrlich altmodische Cover dieses Buches macht Freude.
Beginnt man zu lesen, ist man sofort mitten in einer ganz eigenartigen Familie. Was passiert, wenn die Eltern eine Woche verreisen und die Kinder in ihrer Bäckerei zurücklassen mitsamt einem geheimnisvollen Zauberbackbuch? Das erfahren die jungen Leser(innen!): der ganze Ort steht Kopf und wird durcheinandergewirbelt. Nur gut, daß Rose wachsam bleibt, vor allem der geheimnisvollen Tante gegenüber, die gerade in diesem Moment auftaucht.
Die Glücksbäckerei ist ein fröhliches, spannendes Mädchenbuch. Nur gut, daß wir heute sicher nicht all die Zutaten finden, um eben diese Kekse zu backen...

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Julie Jewels - Perlenschein und Wahrheitszauber
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • Die Duftapotheke (1). Ein Geheimnis liegt in der Luft
    (57)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • Die Schule der magischen Tiere Bd.1
    (46)
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • Wolkenschloss
    (125)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Das Blubbern von Glück
    (68)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Vier zauberhafte Schwestern
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • Vier zauberhafte Schwestern und die uralte Kraft / Vier zauberhafte Schwestern Bd.7
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • Vier zauberhafte Schwestern und die geheimnisvollen Zwillinge
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • Vier zauberhafte Schwestern und das Geheimnis der Türme / Vier zauberhafte Schwestern Bd. 3
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • Vier zauberhafte Schwestern und die fremde Magie
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • Vier zauberhafte Schwestern und die große Versöhnung / Vier zauberhafte Schwestern Bd.5
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • Jules Wunschzauberbaum
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    5,95
  • Vier zauberhafte Schwestern und der magische Stein / Vier zauberhafte Schwestern Bd. 2
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • Lola macht Schlagzeilen / Lola Bd.2
    (3)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    12,95
  • Von der Flaschenpost im Limonadensee / Sunny Valentine Bd.3
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,95
  • Die Penderwicks Bd.1
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • Sunny Valentine: Von Tropenvögeln und königlichen Unterhosen
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • Ever After High (1). Die Schule der Herzenswünsche
    (7)
    eBook
    11,99
  • Die Buchspringer
    (63)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95

Kundenbewertungen

Durchschnitt
61 Bewertungen
Übersicht
47
13
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Ludwigsburg am 16.11.2017
Bewertet: anderes Format

Supersüße Geschichte für Mädels ab 10! Magie, Freundschaft, Humor, Familie - hier ist für jeden etwas mit dabei.

unterhaltsam
von Aleja aus Oldenburg am 14.06.2016

ganz süß geschrieben, aber manchmal etwas "stumpf". Als kinderbuch aber durchaus ganz nett und auch nach langen arbeitstagen ganz unterhaltsam

Ein wundervolles Hörerlebnis
von Smilla507 aus Rheinland Pfalz am 30.05.2016
Bewertet: Hörbuch (CD)

Die Familie von Rose, genauer gesagt Rosemarin, hütet ein Geheimnis. In ihrer Backstube wird mit Magie gebacken. Doch das magische Backbuch wird hinter Schloss und Riegel gehalten. Dabei würde Rose doch so gerne auch einmal ein Rezept daraus backen. Eines Tages werden Roses Eltern zu einem dringenden Fall in... Die Familie von Rose, genauer gesagt Rosemarin, hütet ein Geheimnis. In ihrer Backstube wird mit Magie gebacken. Doch das magische Backbuch wird hinter Schloss und Riegel gehalten. Dabei würde Rose doch so gerne auch einmal ein Rezept daraus backen. Eines Tages werden Roses Eltern zu einem dringenden Fall in die Nachbarstadt berufen. Rose und ihre Geschwister sind auf sich allein gestellt. Da nutzt Rose die Gelegenheit und macht sich auf die Suche nach dem Backbuch. Damit nehmen die Turbulenzen ihren Anfang. Als plötzlich auch noch Roses Tante auftaucht gerät alles aus den Fugen. Ganz ehrlich: Ich habe bisher zwar noch nicht viele Hörbücher gehört, aber dieses hat mich total fasziniert. Die Handlung bietet alles, was das Mädchenherz begehrt: Spannung, Witz, Situationskomik, die Probleme eines Mädchens um die 11 Jahre (nebst erster heimlicher Verliebtheit) mit einer guten Prise Magie. Aber das ist noch nicht alles: Sascha Icks ist eine begnadete Leserin! Sie lässt die Geschichte lebendig werden, verstellt die Stimme und fügt auch das eine oder andere Geräusch ein. Ihre Stimme passt ganz hervorragend zu diesem Buch und man möchte gar nicht, dass diese Geschichte jemals endet. Deswegen werde ich mir wohl auch die Folgebände „reinziehen“, obwohl ich ja eigentlich nicht mehr zur Zielgruppe gehöre. :) Witzig fand ich die Namen der Glyck-Kinder, die alle nach einem Gewürz benannt wurden: Thymo, Bazil, Nellie, Rosemarin. Ich bin gespannt, wie die es weiter geht mit dieser sympathischen und leicht chaotischen Familie. Fazit: Ein bezauberndes, wundervolles Hörbuch, ein absolutes Hörerlebnis!