Die Große Depression

Die Weltwirtschaftskrise 1929-1939

War die Weltwirtschaftskrise der 1930er-Jahre vermeidbar? Haben Politiker wie Heinrich Brüning in Deutschland oder Herbert Hoover in den USA durch ihr Handeln die Krise verschärft und damit Millionen von Menschen in Armut gestürzt? Oder haben sie – schlimmer noch – den Aufstieg extremistischer Regierungen befördert? Können wir aus der Weltwirtschaftskrise lernen und durch »richtiges« Handeln in der Finanzkrise von heute einen vergleichbaren Absturz verhindern? Ökonomische Krisen – so eine der Thesen der drei Autoren – kehren zwar einerseits immer wieder, sind andererseits aber schwer kalkulierbar, da jede ihre eigene spezifische Prägung hat. Ihre Ursachen, Mechanismen und Folgen lassen sich aber beschreiben – und daraus kann man Schlüsse ziehen. In diesem Buch wird am Beispiel der Weltwirtschaftskrise, die auf den Zusammenbruch der New Yorker Börse von 1929 folgte, deutlich: Aus einer Abfolge volkswirtschaftlicher Einzelkrisen entstand in einer international verflochtenen Wirtschaft ein ökonomischer Flächenbrand, der – trotz oder wegen der Bemühungen der Politik – rasch in die entlegensten Winkel der Welt ausstrahlte und die herkömmliche Ordnung zerstörte.
Portrait

Jan-Otmar Hesse ist Professor für Wirtschaftsgeschichte an der Universität Bielefeld. Roman Köster ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität der Bundeswehr München. Werner Plumpe ist Professor für Wirtschaftsgeschichte an der Universität Frankfurt am Main; von 2008 bis 2012 war er Vorsitzender des Verbandes der Historikerinnen und Historiker Deutschlands.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 242
Erscheinungsdatum Oktober 2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-593-50162-8
Verlag Campus Verlag
Maße (L/B/H) 21,3/13,9/1,7 cm
Gewicht 321 g
Auflage 1
Buch (Paperback)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Moderne Wirtschaftsgeschichte
    von Gerold Ambrosius, Dietmar Petzina, Werner Plumpe
    Buch (Taschenbuch)
    59,95
  • Die Weltwirtschaftskrise 1929 - 1939
    von Charles P. Kindleberger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • Die Große Depression im Kaiserreich - Bewusstseinslage oder wirtschaftlicher Abschwung?
    von Till Döring
    Buch (Geheftet)
    8,99
  • Krisen der Weltwirtschaft 1929 und 2008: Ursachen und Lösungsansätze mit besonderem Fokus auf die Ereignisse in Deutschland
    von Jens Moll
    Buch (Taschenbuch)
    44,99
  • Depression
    von Pierre Dinner
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • Wirtschaftskrisen
    von Werner Plumpe
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • Morgen ist leider auch noch ein Tag
    von Tobi Katze
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Grundzüge der Volkswirtschaftslehre
    von N. Gregory Mankiw, Mark P. Taylor
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,95
  • Die Zukunft des Geldes
    von Harald Seiz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Neue Staaten erfinden
    von Kathrin Passig
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • Die großen Crashs 1929 und 2008
    von Barry Eichengreen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,99
  • Die Schlafwandler
    von Christopher Clark
    Buch (Paperback)
    19,99
  • 'Jetzt geht es um mich'
    von Josef Giger-Bütler
    Buch (Taschenbuch)
    16,95
  • Carl Duisberg
    von Werner Plumpe
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,95
  • Die Familie: 200 Jahre Henschel in Kassel
    von Thomas Siemon
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • Manchmal ist das Leben echt zum Kotzen
    von Nina Federlein
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • Ursachen und Verlauf der Weltwirtschaftskrise 1929 - 1933. Die Situation in Deutschland
    von Katja Kirsch
    Buch (Geheftet)
    14,99
  • Laufen. Essen. Schlafen.
    von Christine Thürmer
    (6)
    Buch (Paperback)
    16,99
  • Depressionen
    von Maria Berger
    Buch (Blätter)
    9,90
  • John Steinbeck, Dorothea Lange und die Grosse Depression
    von Evelyn Runge
    Buch (gebundene Ausgabe)
    30,95

Wird oft zusammen gekauft

Die Große Depression

Die Große Depression

von Jan-Otmar Hesse, Roman Köster, Werner Plumpe
Buch (Paperback)
19,90
+
=
Das Ende des Laissez-Faire.

Das Ende des Laissez-Faire.

von John Maynard Keynes
Buch (Taschenbuch)
14,00
+
=

für

33,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.