Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Die große Fondslüge

Falsch beraten von Finanztest, Sparkassen, Banken und Co

(1)

Anleger in Deutschland verlieren durch systematische Fehlberatung beim Fondskauf Jahr für Jahr Milliarden Euro durch hohe Gebühren für nutzloses Fondsmanagement. Sie investieren in vermeintliche Spitzenfonds, die in Wahrheit reine Zufallsgewinner sind. Dieses Buch entlarvt, wer sie dazu verleitet und warum. Die Akteure dieser großen Fondslüge reichen von Banken und Sparkassen über Firmen, die nutzlose Fondsratings nur für Marketingzwecke produzieren bis hin zur Stiftung Warentest, die - entgegen allen Erkenntnissen der Wissenschaft - Anleger unbeirrt in teure Spitzenfonds lotst. Ritzau zeigt - immer fundiert und mit unzähligen Beispielen - wie schlecht sich die Gewinnerfonds der Vergangenheit entwickelt haben, welche Rolle Lobbyismus, Politik und Medien spielen und nach welchen Kriterien Anleger ihre Fonds stattdessen auswählen können. Themenbezogene Interviews mit den Wirtschaftswissenschaftlern und Nobelpreisträgern William F. Sharpe und Eugene Fama ergänzen den Band.

Portrait

Michael Ritzau ist Fachmann für Geldanlage, Altersvorsorge und Fonds. Der promovierte Naturwissenschaftler arbeitete viele Jahre im In- und Ausland in akademischer Forschung und Industrie. Bis 2012 war er Stiftungsratsvizepräsident der Novartis Pensionskasse II. Heute ist er selbständiger und bankenunabhängiger Honorarberater.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 238
Erscheinungsdatum 10.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8288-3728-7
Verlag Tectum
Maße (L/B/H) 211/149/22 mm
Gewicht 377
Abbildungen mit Abbildungen
Auflage 1
Buch (Klappenbroschur)
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42779973
    Die Millionärsformel
    von Carsten Maschmeyer
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 6243371
    Geld, Gold und Gottspieler
    von Roland Baader
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    18,90
  • 32143745
    Inside Apple
    von Adam Lashinsky
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,95
  • 44575581
    Hesse/Schrader: Bewerbungsunterlagen erstellen für Führungskräfte
    von Jürgen Hesse
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 44440875
    Aktien für die Ewigkeit
    von Jeremy J. Siegel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,99
  • 44440866
    Cool bleiben und Dividenden kassieren
    von Werner H. Heussinger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 44946690
    Einfach genial entscheiden in Geld- und Finanzfragen - inkl. Arbeitshilfen online
    von Hartmut Walz
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 64110093
    Die Abschaffung des Bargelds und die Folgen
    von Norbert Häring
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 44383085
    Börsenstars und ihre Erfolgsrezepte
    von Ulrich W. Hanke
    Buch (Kunststoff-Einband)
    24,99
  • 42151941
    Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs
    von Gerd Kommer
    (1)
    Buch (Paperback)
    32,00
  • 28985560
    Wie man mit Aktien Geld verdient
    von William J. O'Neil
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,90
  • 25995692
    Investment Punk
    von Gerald Hörhan
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46673856
    Schnellkurs Aktien
    von Dennis Winkler
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 43404694
    Übungsbuch Investition und Finanzierung
    von Wolfgang Hufnagel
    Buch (Taschenbuch)
    24,90
  • 35352944
    Pocket Business. Team- und Konfliktmanagement
    von Udo Haeske
    Buch (Klappenbroschur)
    6,99
  • 45336492
    Menschlichkeit rechnet sich
    von Stephan Brockhoff
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,95
  • 39188789
    Bevor ich gehe
    von Susan Spencer-Wendel
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39664059
    Der Flipchart-Coach
    von Axel Rachow
    (4)
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    29,90
  • 45372194
    Der Aktien- und Börsenführerschein
    von Beate Sander
    Buch (Taschenbuch)
    29,99
  • 44147463
    Kapitalfehler
    von Matthias Weik
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Alles nur Zufall...
von einer Kundin/einem Kunden aus Borken am 28.11.2016

Ein interessanter Blickwinkel auf die Machenschaften der Fondsgesellschaften und der Finanzindustrie. Ich war sehr gespannt auf das Buch, da ich persönlich als Vermögens- und Anlageberater ständig mit dem Thema Fonds konfrontiert werde. Natürlich stellen Fonds in meiner täglichen Arbeit ein festen Bestandteil dar. Spannend war nun für mich andere Herangehensweisen... Ein interessanter Blickwinkel auf die Machenschaften der Fondsgesellschaften und der Finanzindustrie. Ich war sehr gespannt auf das Buch, da ich persönlich als Vermögens- und Anlageberater ständig mit dem Thema Fonds konfrontiert werde. Natürlich stellen Fonds in meiner täglichen Arbeit ein festen Bestandteil dar. Spannend war nun für mich andere Herangehensweisen zu finden, um die passenden Fonds für meine Kunden zu filtern. Etwas überrascht stellte ich fest, dass der Autor Michael Ritzau grundsätzlich alle aktiv gemanagten Fonds ablehnt. Grund hierfür ist die deutlich höhere Kostennote als bei passiv gemanagten Fonds. Hier liegt auch die zentrale Botschaft des Buches, aller Anlageerfolg beruht auf das Prinzip des Zufalls und kein Fondsmanagement der Welt kann auf Dauer den Markt schlagen. Der Autor bedient sich hier zweier renommierter Wissenschaftler und Nobelpreisträger namens William F. Sharpe und Eugene F. Fama, welche diese These ebenfalls vertreten. Zudem erhärtet Michael Ritzau die Aussage mit vielen Vergleichen und offiziellen Statistiken, die auch für Laien verständlich und nachvollziehbar erscheinen. Mich konnte der Autor zwar nicht vollständig überzeugen, da ich immer noch der Meinung bin, dass Informationsvorsprung (direkter Kontakt zu den Unternehmen), statistische Auswertungen nach denen sich viele Marktteilnehmer (gerade institutionelle) richten und jahrelange Erfahrung einen Mehrwert generieren können, nichts desto trotz hat mich das Buch die Fondswelt aus einem anderen Blickwinkel betrachten lassen. Ich bin sicherlich noch kritischer gegenüber vielen Fonds und den dazugehörigen Fondsgesellschaften geworden und sehe die passiv gemangten Fonds (ETFs) durchaus als eine noch sinnvollere Portfolioergänzung, als vor dem Buch "Die große Fondslösung". Bei den Vergleichen der aktiv gemanagten Fonds mit den deutlich kostengünstigeren ETFs hätte ich mir allerdings noch die Berücksichtigung von Beratungshonoraren gewünscht, da ich gerade in der heutigen schwierigen Anlagezeit eine fachmännische Beratung bei der Geldanlage für unverzichtbar halte. Insgesamt ist das Buch ein interessanter Ratgeber für den interessierten Geldanleger mit vielen brauchbaren Tipps. Ich bewerte das Buch daher mit vier von fünf Sternen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Die große Fondslüge - Michael Ritzau

Die große Fondslüge

von Michael Ritzau

(1)
Buch (Klappenbroschur)
19,95
+
=
Krankes Geld - kranke Welt - Gregor Hochreiter

Krankes Geld - kranke Welt

von Gregor Hochreiter

(1)
Buch (Taschenbuch)
19,90
+
=

für

39,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen