Bestellen Sie bis zum 21. Dezember 14:00 Uhr sofort lieferbare Produkte und Sie erhalten Ihr Paket pünktlich bis Heiligabend

Die Insel der besonderen Kinder

Roman

Besondere-Kinder-Trilogie 1

(115)
Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz anderes: Abraham erzählte ihm von einer Insel, auf der abenteuerlustige Kinder mit besonderen Fähigkeiten leben, und von Monstern, die auf der Suche nach ihnen sind … Erst Jahre später, als sein Großvater unter mysteriösen Umständen stirbt, erinnert Jacob sich wieder an die Schauergeschichten und entdeckt Hinweise darauf, dass es die Insel wirklich gibt. Er macht sich auf die Suche nach ihr und findet sich in einer Welt wieder, in der die Zeit stillsteht und er die ungewöhnlichsten Freundschaften schließt, die man sich vorstellen kann. Doch auch die Ungeheuer sind höchst real – und sie sind ihm gefolgt …
Portrait
Ransom Riggs wuchs in einem kleinen Fischerdorf im südlichen Florida auf, einer Region, in der sich viele Amerikaner zur Ruhe setzen. Um nicht vor Langeweile zu sterben, begann er, in Musikbands zu spielen und mit seinen Freunden Filme zu drehen. Später studierte er in Ohio und Los Angeles Literatur und Filmproduktion. Ransom Riggs dreht heute Werbefilme für Firmen wie Absolut Vodka und Nissan und arbeitet als Drehbuchautor, Journalist und Fotograf.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 416
Altersempfehlung 12 - 16
Erscheinungsdatum 01.08.2013
Serie Besondere-Kinder-Trilogie 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-51057-5
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 192/126/32 mm
Gewicht 418
Originaltitel Miss Peregrine's Home for Peculiar Children
Abbildungen mit 132 Farbabbildungen
Verkaufsrang 607
Buch (Taschenbuch)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42430671
    Die Gabe / Das Juwel Bd.1
    von Amy Ewing
    (104)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 35058091
    Weil ich Will liebe / Layken Bd. 2
    von Colleen Hoover
    (55)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 42378803
    Wenn das Leben dich nervt, streu Glitzer drauf
    von Mara Andeck
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,00
  • 15528719
    Der Junge im gestreiften Pyjama
    von John Boyne
    (131)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 15517413
    Hüter der Erinnerung
    von Lois Lowry
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 44068473
    Nur ein Tag
    von Gayle Forman
    (113)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 44160086
    Feuerprobe / Everflame Bd.1
    von Josephine Angelini
    (56)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 41008317
    Die rote Königin / Die Farben des Blutes Bd.1
    von Victoria Aveyard
    (157)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 45310593
    Die Buchspringer
    von Mechthild Gläser
    (56)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 28855194
    Das also ist mein Leben
    von Stephen Chbosky
    (64)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 47092882
    Hüter der fünf Leben
    von Nica Stevens
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • 42678280
    Die Pan-Trilogie: Band 1-3 im Schuber
    von Sandra Regnier
    (72)
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 43962391
    Mädchenmeute
    von Kirsten Fuchs
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45310541
    Elanus
    von Ursula Poznanski
    (73)
    Buch (Paperback)
    14,95
  • 32174335
    Simpel
    von Marie-Aude Murail
    (44)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    11,00
  • 33808314
    Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie
    von Lauren Oliver
    (131)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 39238668
    Loving
    von Katrin Bongard
    (13)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    9,99
  • 44252920
    Mein bester letzter Sommer
    von Anne Freytag
    (70)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 43812565
    Spiegelsplitter (Die Spiegel-Saga 1)
    von Ava Reed
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 45256831
    Siren
    von Kiera Cass
    (51)
    Buch (Paperback)
    12,99

Weitere Bände von Besondere-Kinder-Trilogie

  • Band 1

    33718491
    Die Insel der besonderen Kinder
    von Ransom Riggs
    (115)
    Buch
    14,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    45230299
    Die Stadt der besonderen Kinder / Besondere-Kinder-Trilogie Bd.2
    von Ransom Riggs
    (43)
    Buch
    14,99
  • Band 3

    45230290
    Die Bibliothek der besonderen Kinder / Besondere-Kinder-Trilogie Bd.3
    von Ransom Riggs
    (25)
    Buch
    14,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Fantastisch “

Dermot Willis, Thalia-Buchhandlung Kassel

Ein wundervoller Anfang zu einer wirklich brillanten Trilogie. Ransom Riggs hat eine großartige Geschichte geschaffen, die auf der Sammlung von teilweise gruseligen Fotos basiert , die er über viele Jahre gesammelt hat. Das Ergebnis ist eine faszinierende und wahrhaft spannende Geschichte. Ich fand das Ende besonders hervorragend. Sobald Ein wundervoller Anfang zu einer wirklich brillanten Trilogie. Ransom Riggs hat eine großartige Geschichte geschaffen, die auf der Sammlung von teilweise gruseligen Fotos basiert , die er über viele Jahre gesammelt hat. Das Ergebnis ist eine faszinierende und wahrhaft spannende Geschichte. Ich fand das Ende besonders hervorragend. Sobald ich den letzten Satz dieses Buches gelesen hatte, habe ich sofort den zweiten Band der Reihe angefangen, da ich einfach wissen musste, wie die Geschichte weitergeht.

„Was für Geschichten hast du als Kind erzählt bekommen..?“

Judith Wolf, Thalia-Buchhandlung Münster

Eine geheimnisvolle Insel, Kinder die Fliegen oder gar unsichtbar sind und Monster die den Kindern etwas antun möchten...
Hört sich schon fast wie ein Märchen an? Das denkt Jacob auch über die Geschichten, die ihm sein Großvater darüber erzählt auch... Bis sein Großvater auf mysteriöse Weise stirbt und Jacob sich zu fragen beginnt,
Eine geheimnisvolle Insel, Kinder die Fliegen oder gar unsichtbar sind und Monster die den Kindern etwas antun möchten...
Hört sich schon fast wie ein Märchen an? Das denkt Jacob auch über die Geschichten, die ihm sein Großvater darüber erzählt auch... Bis sein Großvater auf mysteriöse Weise stirbt und Jacob sich zu fragen beginnt, ob das was ihm sein Großvater erzählt hat doch nicht ganz erfunden war...?
Er begibt sich auf die Suche nach der Insel und den besonderen Kindern und erlebt dabei das Abenteuer seines Lebens..!!!!
Packend, spannend und von der ersten Seite an lässt einen die tolle Geschichte nicht mehr los!!!!
Ich freue mich auf die nächsten beiden Bände..!

„Einfach großartig!“

Janina Baensch

Der grandiose Auftakt einer wunderbaren Trilogie. Gruselig, mystisch und einzigartig. Sehr empfehlenswert und auch nicht nur für was Fantasy Fans! Der grandiose Auftakt einer wunderbaren Trilogie. Gruselig, mystisch und einzigartig. Sehr empfehlenswert und auch nicht nur für was Fantasy Fans!

„Die Jagd auf die besonderen Kinder beginnt ..“

Tamara Behl, Thalia-Buchhandlung Aschaffenburg

Großvaters fantastische Märchen, eine Zeitschleife und tapfere Kinder, die sich gegen das Böse zur Wehr setzen. Fantastisch erzählt und mit außergewöhnlichen Bildern gespickt.
Lesenswert!
Großvaters fantastische Märchen, eine Zeitschleife und tapfere Kinder, die sich gegen das Böse zur Wehr setzen. Fantastisch erzählt und mit außergewöhnlichen Bildern gespickt.
Lesenswert!

„Einfach nur fesselnd !!!!“

Sina Hufnagel, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Dieses Buch handelt nicht nur von besonderen Kindern. Es ist besonders. Der Autor hat für dieses Buch viele wunderbare alte Fotos verwendet, die direkt zum Text stehen. Dadurch erhält die phantastische Geschichte eine verblüffende Authentizität.
Jacob bekommt von seinem Großvater nicht Märchen vorgelesen, sondern Geschichten aus seiner
Dieses Buch handelt nicht nur von besonderen Kindern. Es ist besonders. Der Autor hat für dieses Buch viele wunderbare alte Fotos verwendet, die direkt zum Text stehen. Dadurch erhält die phantastische Geschichte eine verblüffende Authentizität.
Jacob bekommt von seinem Großvater nicht Märchen vorgelesen, sondern Geschichten aus seiner angeblichen Vergangenheit. Erzählungen von einem Waisenhaus auf einer Insel in Wales, wo er gelebt hat. Dort hat er seltsame Dinge erlebt mit seinen Freunden. Als Jacob älter wird, nimmt er diese Geschichten der besonderen Kinder, mit denen sein Opa groß geworden ist, nicht mehr ernst. Als sein Großvater eines Tages unter seltsamen Umständen ums Leben kommt und seinem Enkel mit letzter Kraft zuflüstert "er soll den Vogel finden und die Kinder warnen", begibt er sich auf Spurensuche. Er fährt mit seinem Vater auf diese Insel. Was er dort vorfindet, verändert sein Leben für immer.
Dieses Buch ist für Jugendliche ab 14 Jahre geeignet und für alle Fantasy Begeisterte. Ich war von Anfang an gefesselt von dieser Geschichte. Dieses Buch ist ein Gesamtkunstwerk.

„Nicht nur besondere Kinder, sondern auch ein ganz besonderes Buch!“

André Pingel, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Der Großvater von Jacob erzählt seinem Enkel nicht die üblichen Märchen, so wie es allgemein üblich ist. Jacob bekommt ganz andere Geschichten zu hören, von einer Insel, von Kindern die dort leben, alle mit besonderen Fähigkeiten und von Monstern, die Jagd auf diese Kinder machen. Doch mit den Jahren wird der Enkel zu alt, um diese Der Großvater von Jacob erzählt seinem Enkel nicht die üblichen Märchen, so wie es allgemein üblich ist. Jacob bekommt ganz andere Geschichten zu hören, von einer Insel, von Kindern die dort leben, alle mit besonderen Fähigkeiten und von Monstern, die Jagd auf diese Kinder machen. Doch mit den Jahren wird der Enkel zu alt, um diese Schauergeschichten noch zu glauben. Als sein Großvater jedoch unter mysteriösen Umständen ums Leben kommt, muss Jacob feststellen, dass es sich bei den Geschichten nicht um Märchen gehandelt hat...

Ich finde Bücher an sich schon sehr faszinierend, doch manchmal kommt ein Werk um die Ecke, das einen von der ersten bis zur letzten Seite in Staunen versetzt. So ein Buch ist „Die Insel der besonderen Kinder“! Die Geschichte selbst ist schon sehr mitreißend und fesselnd, doch dann kommt auch noch der Aufbau des Buches hinzu und macht das Ganze noch viel besser. Der Autor hat seiner Fantasie völlig freien Lauf gelassen, siedelt seine Geschichte allerdings auch in der realen Welt an und erschafft auf diese Weise eine wundervolle Symbiose zwischen fantastischen Elementen und der Realität. Die Geschichte reißt den Leser von Anfang an mit und er wird immer tiefer in eine Welt gezogen, die absolut faszinierend, aber auch schaurig ist. Man kann in der Geschichte versinken und sich völlig treiben lassen. Es ist ein Gruselroman für jüngere wie auch ältere Leser, denn auch wenn die Altersangabe 12 bis 16 Jahre angibt, schafft es der Autor auch ältere Leser völlig zu begeistern. Abgerundet wird dieses grandiose Gruselmärchen noch von stimmungsvollen schwarz/weiß-Fotografien und Briefen, die hier und da in dem Buch zu finden sind. Besser hätte man es nicht machen können und ich bin froh, dass es noch mehr Teile dieser ganz besonderen Reihe gibt!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 11428535
    Die Stadt der Träumenden Bücher / Zamonien Bd.4
    von Walter Moers
    (150)
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 15408036
    Krabat
    von Otfried Preußler
    (88)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 23623141
    Friedhof der Kuscheltiere
    von Stephen King
    (48)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 28846192
    Die Flüsse von London / Peter Grant Bd.1
    von Ben Aaronovitch
    (146)
    Buch (Taschenbuch)
    10,95
  • 28941746
    Die Frau in Schwarz
    von Susan Hill
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 28941796
    Der Kinderdieb
    von Brom
    (34)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 30501202
    Der Monstrumologe / Monstrumologe Bd.1
    von Rick Yancey
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 32725708
    Der Nachtzirkus
    von Erin Morgenstern
    (91)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 33179037
    Anna im blutroten Kleid
    von Kendare Blake
    eBook
    7,99
  • 35146687
    Die seufzende Wendeltreppe / Lockwood & Co. Bd.1
    von Jonathan Stroud
    (89)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • 39145633
    Aller Anfang ist böse / The Diviners Bd.1
    von Libba Bray
    (43)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 39364907
    Das Haus der verschwundenen Kinder
    von Claire Legrand
    eBook
    11,99
  • 40803643
    American Gods
    von Neil Gaiman
    (28)
    Buch (Paperback)
    14,00
  • 44153420
    Der Ozean am Ende der Straße
    von Neil Gaiman
    (54)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 44253411
    Jackaby
    von William Ritter
    (36)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45217639
    Niemalsland
    von Neil Gaiman
    (24)
    Buch (Paperback)
    18,00
  • 45230290
    Die Bibliothek der besonderen Kinder / Besondere-Kinder-Trilogie Bd.3
    von Ransom Riggs
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 45230299
    Die Stadt der besonderen Kinder / Besondere-Kinder-Trilogie Bd.2
    von Ransom Riggs
    (43)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 45310538
    Demon Road – Bd. 1 Hölle und Highway
    von Derek Landy
    (36)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 47722940
    Die unsichtbare Bibliothek
    von Genevieve Cogman
    Buch (Taschenbuch)
    10,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
115 Bewertungen
Übersicht
79
26
9
1
0

Gruselig, atmosphärisch, umwerfend originell
von Mikka Liest aus Hilter am Teutoburger Wald am 25.02.2015

"Die Insel der besonderen Kinder" ist ohne Zweifel eines der originellsten Bücher, die ich je gelesen habe! Alleine schon deswegen, weil der Autor seine absonderliche, prickelnd-gruselige Geschichte rund um authentische alte Fotographien webt. Jedes der außergewöhnlichen Fotos kommt in der Geschichte vor, und die abgebildeten Menschen werden zu ihren... "Die Insel der besonderen Kinder" ist ohne Zweifel eines der originellsten Bücher, die ich je gelesen habe! Alleine schon deswegen, weil der Autor seine absonderliche, prickelnd-gruselige Geschichte rund um authentische alte Fotographien webt. Jedes der außergewöhnlichen Fotos kommt in der Geschichte vor, und die abgebildeten Menschen werden zu ihren Helden - oder Schurken. Fotos und Geschichte gehen meiner Meinung nach eine ganz wunderbare Symbiose ein, denn das eine wäre ohne das andere nicht halb so wirkungsvoll. Womit ich nicht sagen will, dass die Geschichte an sich nicht lohnend ist - denn das ist sie! Sie bietet sogar ein wahres Feuerwerk an grandiosen, originellen Ideen, und ich war schon nach wenigen Seiten mittendrin und wollte gar nicht mehr aufhören zu lesen. Ich will gar nicht so viel über das Buch verraten, denn ich glaube, am besten liest man es völlig unvoreingenommen und lässt sich von den vielen unerwarteten Wendungen überraschen. Deswegen nur so viel: Es ist spannend. Es ist unglaublich spannend, und mit jedem Kapitel lernt man mehr über die ganz besondere Welt, die der Autor erschaffen hat und offensichtlich mit viel Liebe zum Detail durchdacht hat. Die Charaktere sind allesamt ungewöhnlich, außergewöhnlich und komplex. Eben in der Tat "besonders"! Besonders Jacob, der uns die Geschichte erzählt, war mir sehr sympathisch, und ich wusste seinen trockenen Humor sehr zu schätzen. Er ist mutig, clever und entschlossen, und doch glaubhaft und lebensecht. Auch der Schreibstil hat mich richtig begeistert, denn er ist intelligent, bildgewaltig, evokativ, poetisch, märchenhaft... Er entfaltet, ganz ohne billige Effekthascherei, eine richtige Sogwirkung, der ich mich nicht entziehen konnte und auch nicht entziehen wollte. Fazit: Das Buch enthält eine Vielzahl an authentischen Vintage-Fotographien, die die merkwürdigsten Dinge zeigen - der Autor erzählt eine ebenso merkwürdige Geschichte, in der all dieses Fotographien vorkommen. Und das fand ich großartig, denn es ist schwindelerregend originell und auch noch wunderbar geschrieben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Fantastsich
von einer Kundin/einem Kunden am 06.10.2017

Klappentext: Die Insel. Die Kinder.Das Grauen. Bist du bereit für dieses Abenteuer? Manche Großväter lesen ihren Enkeln Märchen vor- doch was Jacob von seinem hörte, war etwas ganz, ganz anders: Abraham erzählte ihm von einer Insel, auf der merkwürdige Kinder mit besonderen Fähigkeiten leben- und von Monstern, die auf der Suche... Klappentext: Die Insel. Die Kinder.Das Grauen. Bist du bereit für dieses Abenteuer? Manche Großväter lesen ihren Enkeln Märchen vor- doch was Jacob von seinem hörte, war etwas ganz, ganz anders: Abraham erzählte ihm von einer Insel, auf der merkwürdige Kinder mit besonderen Fähigkeiten leben- und von Monstern, die auf der Suche nach ihnen sind. Inzwischen ist Jacob fast erwachsen und glaubt nicht mehr an die wunderbaren Schauergeschichten. Bis zu jenem Tag, an dem sein Großvater unter mysteriösen Umständen stirbt... Cover: Ich finde, dass das Cover sehr gut zu dem Buch passt, das schwebende Mädchen und das Grün mit den Schatten verleiht dem Cover einen leicht gruseligen Touch, was sehr gut zu dem Buch passt. Meine Meinung: Ich liebe dieses Buch, es ist sehr gut geschrieben und hat ein paar Wendungen und ist ziemlich spannend. Der Anfang zieht sich ein bisschen aber danach ist es sehr Interessant und spannend. Da ich den Film gesehen habe bevor ich das Buch gelesen habe kannte ich die die grobe Handlung schon aber es war trotzdem sehr gut, vor allem, weil es ab der Mitte ganz anders weiter geht als der Film. Etwas verwiert hat mich aber das die Fähigkeiten von Emma und Olive vertauscht wurden, im Film kann Emma schweben und Olive konnte Feuer entzünden, im Buch ist es genau andersrum. Außerdem war Enoch ein noch etwas jüngerer Junge und Fiona war schon etwas älter. Die Szenen mit dem Boot waren für mich etwas undurchsichtig aber das ging schon. Außerdem fand ich sehr gut, dass die Charaktere so gut ausgearbeitet sind. Das einzige was ich nicht ganz so gut fand war das Ende. Aber ich werde wahrscheinlich trotzdem den zweiten Teil lesen, weil ich wissen möchte wie es weiter geht Zusätze: Die ganzen Bilder und die beiden Briefe die in dem Buch sind haben mir sehr gut gefallen und die Disigns der Kapitelanfäge fand ich sehr schön. Bewertung: 4,5/5?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
angenehmer Neugier-Grusel
von Lisa Laqua M. A. aus Berlin am 01.09.2017

Auf dieses Buch bin ich dank der guten Besetzung des Films gestoßen. Eva Green verkörpert eine der Protagonisten und das war für mich Grund genug die komplette Reihe bei einem Frustkauf zu erwerben. Die Insel der besonderen Kinder las ich in der Originalausgabe, verglich die Bücher aber und empfand... Auf dieses Buch bin ich dank der guten Besetzung des Films gestoßen. Eva Green verkörpert eine der Protagonisten und das war für mich Grund genug die komplette Reihe bei einem Frustkauf zu erwerben. Die Insel der besonderen Kinder las ich in der Originalausgabe, verglich die Bücher aber und empfand die Übersetzung ins Deutsche als gelungen. Was mich jedoch noch zum Kauf reizte, war nach dem ersten Blick in eines der Bücher, die skurillen alten Fotografien der Kinder und Jugendlichen. Erst etwas gruselig, weckten diese Bilder schnell meine Neugierde und ich begann gleich auf dem Rückweg aus dem Buchladen zu lesen. Schon nach den ersten Seiten verschwand der Grusel und eine entzückende Spannung blieb. Dieses wirklich einzigartige Konzept, gesammelte Bilder zu einer Geschichte zu spinnen, ist und bleibt unübertroffen. Ransom Riggs (dessen Internetseite genauso phantastisch ist) fand wirklich unglaublich seltsame Bilder von ernsten Kindern oder übernatürlich anmutenden Momenten. Aus der Sammlung der Bilder schuf der Autor eine Geschichte von dem jungen Jakob, der über eine mysteriöse Familiengeschichte stolpert. Nur er scheint die Hinweise, die sein Großvater ihm hinterlassen hat, richtig zu deuten. Er folgt ihnen und landet in einer Welt, in der er nicht mehr der Außenseiter ist, sondern ein wichtiges Mitglied einer extremen Gemeinschaft, in der jeder seine ganz persönlichen Talente mitbringt. Von einem Einzelgänger wandelt sich der mutige Junge zu einem Anführer. Er spürt, dass die Aufgabe, die plötzlich vor ihm liegt, sehr wichtig ist, und dass die Gemeinschaft, in der er sich plötzlich befindet, ihm vertrauter ist als seine eigene Familie. Aus Fragen werden Antworten, zwischen Unverständnis und Sehnsucht erblüht eine zarte Liebe, die Jakobs Entscheidung im Laufe der Geschichte stark beeinflusst. Ich las dieses Buch sehr gerne. Der Erzählstil ist spannend, nicht zu langsam jedoch sind Gedanken und Handlungen nachvollziehbar. Ich war vor dem Kauf gespannt und danach begeistert und freue mich auf die nächsten Teile. Originalbeitrag auf quatspreche.wordpress.com

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Die Insel der besonderen Kinder - Ransom Riggs

Die Insel der besonderen Kinder

von Ransom Riggs

(115)
Buch (Taschenbuch)
14,99
+
=
Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei - Joanne K. Rowling, John Tiffany, Jack Thorne

Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei

von Joanne K. Rowling

(158)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
+
=

für

34,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen