Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Judenbuche

Ein Sittengemälde aus dem gebirgichten Westfalen

(15)

Weitere Formate

"Die Judenbuche" aus dem Jahre 1842 ist wohl das bekannteste Prosawerk der Dichterin Annette von Droste-Hülshoff (1797 - 1848). In der Form einer Kriminalgeschichte sowie Milieustudie erzählt es über einen Mord in einer Kleinstadt, der nie aufgeklärt worden ist.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 69 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.03.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783730990254
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
eBook
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39254786
    Hummeln im Herzen
    von Petra Hülsmann
    (49)
    eBook
    8,99
  • 48779087
    Der Tod so kalt
    von Luca D'Andrea
    (45)
    eBook
    9,99
  • 47872220
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (182)
    eBook
    9,99
  • 32482105
    Die Judenbuche
    von Annette von Droste-Hülshoff
    eBook
    1,99
  • 30836732
    Die Räuber
    von Friedrich Schiller
    eBook
    2,99
  • 39087930
    Der Hurenkiller - Das Morden geht weiter / Wegners schwerste Fälle Bd. 2
    von Thomas Herzberg
    (7)
    eBook
    2,99
  • 44118422
    Der Fänger
    von Andreas Franz
    (11)
    eBook
    9,99
  • 47954376
    Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    (46)
    eBook
    19,99
  • 30682685
    Narziß und Goldmund
    von Hermann Hesse
    eBook
    9,99
  • 48001835
    Wunder wirken Wunder
    von Eckart von Hirschhausen
    (21)
    eBook
    16,99
  • 53772529
    Die verlorenen Kinder
    von Michael Seitz
    (12)
    eBook
    4,99
  • 43339897
    Die Judenbuche
    von Annette von Droste-Hülshoff
    eBook
    5,99
  • 34177782
    Berlin Alexanderplatz
    von Alfred Döblin
    eBook
    9,99
  • 36945535
    Zu Janusz Korczaks Tagebuch aus dem Warschauer Ghetto 1942
    von Christian Honig
    eBook
    12,99
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (223)
    eBook
    9,99
  • 71123160
    Zombie Kids
    von Franc Helgath
    eBook
    2,99
  • 45034407
    Überrollt
    von Harald Hechler
    eBook
    4,99
  • 43815206
    Unsere letzte Chance
    von Alexander Frost
    eBook
    3,99
  • 40942967
    Die Saat des Hasses
    von Pete Hackett
    eBook
    2,99
  • 44188911
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (101)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

Emily Stein, Thalia-Buchhandlung Fulda

Eine sehr anspruchsvolle Lektüre, welche beim Lesen viel Ruhe bedarf. Eine sehr anspruchsvolle Lektüre, welche beim Lesen viel Ruhe bedarf.

Sonja Hertkens, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Sehr treffend... Sehr treffend...

Yvonne Kampa, Thalia-Buchhandlung Bayreuth

Beklemmende, sachlich-nüchterne Kriminalgeschichte, die sich tatsächlich zugetragen haben soll. Vor allem die Naturbilder erzeugen eine magische, unheimliche Atmosphäre. Beklemmende, sachlich-nüchterne Kriminalgeschichte, die sich tatsächlich zugetragen haben soll. Vor allem die Naturbilder erzeugen eine magische, unheimliche Atmosphäre.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 28064679
    Emilia Galotti
    von Gotthold Ephraim Lessing
    eBook
    1,99
  • 30682685
    Narziß und Goldmund
    von Hermann Hesse
    eBook
    9,99
  • 30836732
    Die Räuber
    von Friedrich Schiller
    eBook
    2,99
  • 32973977
    Woyzeck. Leonce und Lena
    von Georg Büchner
    eBook
    1,99
  • 42527364
    Gedichtesammlung
    von Johann Wolfgang Goethe
    eBook
    0,99
  • 47889292
    Schlafen werden wir später
    von Zsuzsa Bánk
    eBook
    9,99
  • 61461220
    Grimms Morde
    von Tanja Kinkel
    (35)
    eBook
    19,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
15 Bewertungen
Übersicht
1
4
3
1
6

Tatverdacht im Dorfe B.
von einer Kundin/einem Kunden am 01.10.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

Recht empfehlenswerte, schnell zu lesende Novelle, die tatsächlich an mehreren Stellen für Schaudern beim Leser sorgt und wegen gewollten Leerstellen auch spannend bleibt. Auch außerhalb der Schule lesbar!

Gewöhnungbedürftig
von einer Kundin/einem Kunden aus Stallikon am 12.08.2013
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Habe es damals in der Schule lesen müssen, und bin immer noch mit einigen Punkten nicht einverstanden. Die Geschichte ist zum Teil gewöhnungsbedürftig, da man judenbezogene Geschichten erst zur Zeit des 2. Weltkriegs erwartet. Nichts desto trotz ein empfehlenswertes Buch.

O weh!
von Daniel Erni aus Basel am 13.09.2010
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

O weh mir! warum hab ich nicht gehört auf meine Erinnerung aus der Schulzeit! Wusste ich doch wohl, dass dies Sittengemälde aus dem gebirgigten Westfalen der Langeweile genug enthält. So büsste ich auch heuer die Lektüre der Judenbuche mit manch grossem Gegähne.


Wird oft zusammen gekauft

Die Judenbuche - Annette von Droste-Hülshoff

Die Judenbuche

von Annette von Droste-Hülshoff

(15)
eBook
1,99
+
=
Notruf Deichklinik. Sommer friesisch - herb - Edna Schuchardt

Notruf Deichklinik. Sommer friesisch - herb

von Edna Schuchardt

(4)
eBook
2,99
+
=

für

4,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen