Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Die Känguru-Chroniken

Ansichten eines vorlauten Beuteltiers

Känguru-Serie

(135)
»Ich bin ein Känguru - und Marc-Uwe ist mein Mitbewohner und Chronist. Nur manches, was er über mich erzählt, stimmt. Zum Beispiel, dass ich mal beim Vietcong war. Das Allermeiste jedoch ist übertrieben, verdreht oder gelogen! Aber ich darf nicht meckern. Wir gehen zusammen essen und ins Kino, und ich muss nix bezahlen.« Mal bissig, mal verschroben, dann wieder liebevoll ironisch wird der Alltag eines ungewöhnlichen Duos beleuchtet. Völlig absurd und ein großer Lesespaß.
Entdecken Sie auch das Hörbuch zu diesem Titel!
Marc-Uwe Kling und seine Radio-Kolumne »Neues vom Känguru« ist in der Kategorie »Beste Comedy« mit dem Deutschen Radiopreis 2010 ausgezeichnet worden. Mehr Informationen zu Preis und Preisträgern finden Sie hier.
Portrait
Marc-Uwe Kling singt Lieder und erzählt Geschichten. Sein Geschäftsmodell ist es, kapitalismuskritische Bücher zu schreiben, die sich total gut verkaufen. Seine Känguru-Geschichten wurden 2010 mit dem Deutschen Radiopreis und 2013 mit dem Deutschen Hörbuchpreis ausgezeichnet.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 11.03.2009
Serie Känguru-Serie 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-37257-0
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 187/124/29 mm
Gewicht 258
Auflage 30. Auflage
Verkaufsrang 1.499
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41921817
    Die Känguru-Trilogie
    von Marc-Uwe Kling
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 35290946
    Die Känguru-Offenbarung
    von Marc-Uwe Kling
    (36)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 11398164
    Die Welt ist nicht immer Freitag
    von Horst Evers
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 42492181
    Im Reich der Pubertiere
    von Jan Weiler
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 43961912
    Im Grunde ist alles ganz einfach
    von Dora Heldt
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 15165946
    Mieses Karma
    von David Safier
    (202)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 20849042
    Gut gegen Nordwind
    von Daniel Glattauer
    (249)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,00
  • 30700662
    Über Wachen und Schlafen
    von Kolja Reichert
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 45303714
    Im Zelt
    von Wigald Boning
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 45228722
    Der Lokführer hat den Zug verpasst
    von Marc Krüger
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,00
  • 39309234
    Der jüdische Patient
    von Oliver Polak
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 21493421
    Pflegefall(e)
    von Andrea Barheine
    Buch (Taschenbuch)
    7,90
  • 28941689
    BGB
    von Oliver Kuhn
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47722995
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (73)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 47366125
    Wir sind die Guten
    von Dora Heldt
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    15,90
  • 47826775
    Ich schenk dir die Hölle auf Erden
    von Ellen Berg
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 46303615
    Hummeln im Herzen
    von Petra Hülsmann
    (42)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 46303701
    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen
    von Petra Hülsmann
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 39180909
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    (56)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45243869
    Das Erbe der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.3
    von Anne Jacobs
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Skurril und ironisch“

Andreas Koch, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

"Ich schwimm für meine Firma bis nach Birma","Die schönste Musik, der Sound der Fabrik"; sind nur zwei Beispiele aus Kling´s Buch. Auf die Idee ein sprechendes Känguru als Mitbewohner zu haben, welches auch noch ein Kommunist ist, kann auch nur ein Poetry-Slamer, wie Herr Kling kommen. Ich fühlte mich sehr gut unterhalten und musste "Ich schwimm für meine Firma bis nach Birma","Die schönste Musik, der Sound der Fabrik"; sind nur zwei Beispiele aus Kling´s Buch. Auf die Idee ein sprechendes Känguru als Mitbewohner zu haben, welches auch noch ein Kommunist ist, kann auch nur ein Poetry-Slamer, wie Herr Kling kommen. Ich fühlte mich sehr gut unterhalten und musste auch mehrmals laut lachen. Wenn man schwarzen Humor,
gepaart mit Ironie und Sarkasmus, und unterschwelliger Gesellschaftskritik mag,dann kann ich dieses Buch wärmstens empfehlen. Es gibt auch eine lohnenswerte Hörbuchausgabe.

„Verrückt“

Elena Cousino, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Kling schreibt über sein WG-Leben mit einem Känguruh. Unfassbar lustig u kurzweilig, Politsatire u Comedy. Unbedingt empfehlenswert, auch für Wenig-Leser, da die einzelnen Geschichten kurz sind. Kling schreibt über sein WG-Leben mit einem Känguruh. Unfassbar lustig u kurzweilig, Politsatire u Comedy. Unbedingt empfehlenswert, auch für Wenig-Leser, da die einzelnen Geschichten kurz sind.

„Lieblingstier der Gegenwart- Känguru!“

Valerie Bartel, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Wenn man mal wieder lachen möchte, ich meine so richtig mit Tränen in den Augen, einfach dieses Buch lesen! Wobei mein Tipp wäre, auf jeden fall mal ins Hörbuch reinhören, da kommt einem die Handlung noch realistischer vor. In diesem Sinne wünsche ich gute Unterhaltung. Wenn man mal wieder lachen möchte, ich meine so richtig mit Tränen in den Augen, einfach dieses Buch lesen! Wobei mein Tipp wäre, auf jeden fall mal ins Hörbuch reinhören, da kommt einem die Handlung noch realistischer vor. In diesem Sinne wünsche ich gute Unterhaltung.

„Känguru“

B. Maxeiner, Thalia-Buchhandlung Sulzbach (Taunus)

Ein schnapspralinensüchtiges Känguru hat sich in der Wohnung von Marc-Uwe eingenistet. In kurzen Episoden erzählt Marc-Uwe aus dem Leben mit seinem kommunistischen Mitbewohner.
Die "Känguru Chroniken" ist so ziemlich das witzigste Buch, dass ich bisher gelesen habe. Seite für Seite habe ich Tränen gelacht!
Ein schnapspralinensüchtiges Känguru hat sich in der Wohnung von Marc-Uwe eingenistet. In kurzen Episoden erzählt Marc-Uwe aus dem Leben mit seinem kommunistischen Mitbewohner.
Die "Känguru Chroniken" ist so ziemlich das witzigste Buch, dass ich bisher gelesen habe. Seite für Seite habe ich Tränen gelacht!

„Zum Brüllen komisch!“

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Ich gestehe, ich bin ein Fan geworden. Marc-Uwe Kling hat einen großartigen Humor und absolut herrlich bekloppte Ideen! Ich glaube, es gab nur eine oder zwei Szenen, die ohne brüllendes Gelächter an mir vorbeigingen. Also: Wer einmal wieder lachen möchte, greife SOFORT zu diesem Buch. Einzig zu toppen durch das Hörbuch, das Kling selbst Ich gestehe, ich bin ein Fan geworden. Marc-Uwe Kling hat einen großartigen Humor und absolut herrlich bekloppte Ideen! Ich glaube, es gab nur eine oder zwei Szenen, die ohne brüllendes Gelächter an mir vorbeigingen. Also: Wer einmal wieder lachen möchte, greife SOFORT zu diesem Buch. Einzig zu toppen durch das Hörbuch, das Kling selbst liest. Ein absoluter Knaller!

„Hast du Eier?“

Thomas Schüller, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Marc-Uwe Kling macht Poetry Slam und Marc-Uwe Kling schreibt Bücher. Das lustigste Buch aller Zeiten. Denn er lebt mit einem kommunistischen Känguru zusammen und die beiden erleben die witzigsten Geschichten des Lebens. Unbedingt Lesen.
Ein Riesenspaß.
Marc-Uwe Kling macht Poetry Slam und Marc-Uwe Kling schreibt Bücher. Das lustigste Buch aller Zeiten. Denn er lebt mit einem kommunistischen Känguru zusammen und die beiden erleben die witzigsten Geschichten des Lebens. Unbedingt Lesen.
Ein Riesenspaß.

„Herrlich!“

Sabrina Hermes, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

Eines Tages kommt es wie es kommen muss. Es klingelt an der Tür, man öffnet - und steht einem Beuteltier, einem Känguru gegenüber. Welches gerade zufälligerweise eine Unterkunft benötigt. Was macht man da? Natürlich, hilfsbereit wie man ist, es bleibt erst einmal. Genau dies passiert dem Protagonisten in diesem Buch. Er wird von einem Eines Tages kommt es wie es kommen muss. Es klingelt an der Tür, man öffnet - und steht einem Beuteltier, einem Känguru gegenüber. Welches gerade zufälligerweise eine Unterkunft benötigt. Was macht man da? Natürlich, hilfsbereit wie man ist, es bleibt erst einmal. Genau dies passiert dem Protagonisten in diesem Buch. Er wird von einem vorlauten Känguru aufgesucht, welches fortwährend irrsinnig komische Gespräche mit ihm führt. Herrlich komisch, teilweise ironisch, sarkastisch, immer wirklich toll und erheiternd geschrieben. Unbedingt lesen!

„Th. Kirmse“

Th. Kirmse

Es ist Sommerlektüre für den Strand, die Bahnfahrt und jeden Ort, wo Zeit zum
Lesen bleibt. Zum großen Teil sinnfrei komisch, satirisch ernst und unkonventionell
erzählt Marc-Uwe Kling von seinem Nachbarn, der ab und zu vorbei kommt und nach
Salz und Mehl fragt. Darüber hinaus stellt der Nachbar Fragen, über die sich die
Meisten
Es ist Sommerlektüre für den Strand, die Bahnfahrt und jeden Ort, wo Zeit zum
Lesen bleibt. Zum großen Teil sinnfrei komisch, satirisch ernst und unkonventionell
erzählt Marc-Uwe Kling von seinem Nachbarn, der ab und zu vorbei kommt und nach
Salz und Mehl fragt. Darüber hinaus stellt der Nachbar Fragen, über die sich die
Meisten keine Gedanken machen, nur Marc-Uwe bekommt den Nachbarn nicht los
ohne zu antworten. Es bleibt nicht beim Klingeln, Borgen und Smalltalk – eigentlich
wird es fast ein Beziehung, die Aussicht auf eine tiefe Freundschaft hat. Nur eins
scheint noch wichtig – eine Kleinigkeit: der Nachbar ist ein Känguru.

Wer es mag hintersinnig zu grinsen beim Lesen, wer dem Absurden und doch
realistischen nicht abgeneigt ist und wer die heiteren Seiten des Lebens liebt kann
getrost zu diesem Buch greifen. Es bringt gute Laune an jeden Ort.

„Marc-Uwe und sein Känguru“

Stephanie Setzler, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Lesen, lesen, lesen! Sie werden sich vor Lachen ausschütten und das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Absurd, skurril aber einfach witzig, wie Marc-Uwe Kling sein mitunter schwieriges Zusammenleben mit dem kommunistischen Känguru, das süchtig nach Schnapspralinen ist, beschreibt. Warnung: Muskelkater vom Lachen nicht ausgeschlossen! Lesen, lesen, lesen! Sie werden sich vor Lachen ausschütten und das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Absurd, skurril aber einfach witzig, wie Marc-Uwe Kling sein mitunter schwieriges Zusammenleben mit dem kommunistischen Känguru, das süchtig nach Schnapspralinen ist, beschreibt. Warnung: Muskelkater vom Lachen nicht ausgeschlossen!

„Die Känguru Chroniken“

Tina Brandner, Thalia-Buchhandlung Passau

Ursprünglich wollte das neueingezogene Känguru von gegenüber eigentlich nur Eier für einen Kuchen haben, dann fehlte aber noch Salz, Mehl, Schüssel, Rührgerät, Ofen und vieles mehr. Mittlerweile ist das Känguru komplett eingezogen und zusammen erleben die beiden so einiges an Abenteuern.

Diese Geschichte ist so schräg, dass sie das
Ursprünglich wollte das neueingezogene Känguru von gegenüber eigentlich nur Eier für einen Kuchen haben, dann fehlte aber noch Salz, Mehl, Schüssel, Rührgerät, Ofen und vieles mehr. Mittlerweile ist das Känguru komplett eingezogen und zusammen erleben die beiden so einiges an Abenteuern.

Diese Geschichte ist so schräg, dass sie das Buch alleine lesen sollten, die Mitreisenden im Zug würden sich sonst Gedanken um Ihr Wohlbefinden machen.

„Känguru for president!“

Tanja Staiger, Thalia-Buchhandlung Pforzheim

Die Känguru-Chroniken sind der urkomische Auftakt zu einer völlig absurden Trilogie, die witziger nicht sein könnte!
Man muss das Känguru einfach lieben! Auf eine sympathische Art und Weise bringt es Sachen auf den Punkt wie kein anderer.

Ich habe Tränen gelacht!
Die Känguru-Chroniken sind der urkomische Auftakt zu einer völlig absurden Trilogie, die witziger nicht sein könnte!
Man muss das Känguru einfach lieben! Auf eine sympathische Art und Weise bringt es Sachen auf den Punkt wie kein anderer.

Ich habe Tränen gelacht!

Tamara Behl, Thalia-Buchhandlung Aschaffenburg

Lieber ein Känguru in der Wohnung als den Spatz auf dem Dach? Urkomischer, verrückter Humor und tolle Ideen machen das Buch zum idealen Zeitvertreib! Lieber ein Känguru in der Wohnung als den Spatz auf dem Dach? Urkomischer, verrückter Humor und tolle Ideen machen das Buch zum idealen Zeitvertreib!

Vanessa Simon, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Verrückt und unglaublich Komisch. Diese WG mit Känguru ist einfach der Hammer.
Verrückt und unglaublich Komisch. Diese WG mit Känguru ist einfach der Hammer.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Der erste Teil der Kult-TriOlogie :) um den sympathischen Kleinkünstler und seinen Gefährten: das herrlich sarkastische, kommunistische Känguru!
Ein Angriff auf die Lachmuskeln
Der erste Teil der Kult-TriOlogie :) um den sympathischen Kleinkünstler und seinen Gefährten: das herrlich sarkastische, kommunistische Känguru!
Ein Angriff auf die Lachmuskeln

Katharina Kaufmann, Thalia-Buchhandlung Marburg

Einfach zum totlachen gut! Lacher am laufenden Band! Marc-Uwe Kling und das Känguru- einfach eine unschlagbare Kombo! Einfach zum totlachen gut! Lacher am laufenden Band! Marc-Uwe Kling und das Känguru- einfach eine unschlagbare Kombo!

Celine Teipel, Thalia-Buchhandlung Neunkirchen

"Ich geh Einkaufen." Sagt Marc-Uwe
"Bring Schnapspralinen mit!" Schreit das Känguru.

Ich glaube das beschreibt das Buch schon ziemlich genau. Für alle Fans des schwarzen Humors.
"Ich geh Einkaufen." Sagt Marc-Uwe
"Bring Schnapspralinen mit!" Schreit das Känguru.

Ich glaube das beschreibt das Buch schon ziemlich genau. Für alle Fans des schwarzen Humors.

„Der Kleingärtner und das Känguru. Ein Hörbuch“

Marion Raab, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Die Handlungsträger sind Marc-Uwe Klings Alter Ego (ein Kleingä-... ich meine natürlich Kleinkünstler!) und ein egozentrisches, besserwisserisches, unberechenbares, oberlehrerhaftes, kommunistisches, systemkritisches, in seiner Inkonsequenz schon wieder konsequentes, geschlechtsunspezifisches Vietkong-Känguru. Durch deren Augen erfährt Die Handlungsträger sind Marc-Uwe Klings Alter Ego (ein Kleingä-... ich meine natürlich Kleinkünstler!) und ein egozentrisches, besserwisserisches, unberechenbares, oberlehrerhaftes, kommunistisches, systemkritisches, in seiner Inkonsequenz schon wieder konsequentes, geschlechtsunspezifisches Vietkong-Känguru. Durch deren Augen erfährt der Hörer einen satirischen Blick auf unsere Realität und unsere gesellschaftlichen Verhältnissen. Sei es im Detail oder global gesehen. Einfach nur großartig vom Autor gelesen. Mehr gibt es eigentlich nicht zu sagen. Außer, dass ich schon lange nicht mehr bei einem Hörbuch so viel gelacht habe. Auf jeden Fall auch die Fortsetzungen anhören!

Maximilian Strobl, Thalia-Buchhandlung Augsburg

In extrem kurzweiligen Episoden schildert Marc-Uwe Kling die Erlebnisse mit seinem nicht ganz normalen Mitbewohner auf eine unterhaltsame, lustige, aber auch tiefgründige Art. In extrem kurzweiligen Episoden schildert Marc-Uwe Kling die Erlebnisse mit seinem nicht ganz normalen Mitbewohner auf eine unterhaltsame, lustige, aber auch tiefgründige Art.

Andrea Dippel, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Wenn plötzlich das Känguru von nebenan klingelt, um sich Zutaten zum Backen auszuleihen ... kann es nur ein vergnüglicher Lesespaß werden :-) Wenn plötzlich das Känguru von nebenan klingelt, um sich Zutaten zum Backen auszuleihen ... kann es nur ein vergnüglicher Lesespaß werden :-)

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Bremen

Klasse! Ein umwerfend komisches Buch, das man unbedingt gelesen haben sollte. Schräg und gesellschaftskritisch. Absolut empfehlenswert! Klasse! Ein umwerfend komisches Buch, das man unbedingt gelesen haben sollte. Schräg und gesellschaftskritisch. Absolut empfehlenswert!

Maren Wollersheim, Thalia-Buchhandlung Düren

Ich habe mir endlich diesen Titel als Hörbuch gekauft und überlege nun ständig, was ich im und rund ums Auto noch so machen könnte, nur damit ich weiterhören kann! Urkomisch! Ich habe mir endlich diesen Titel als Hörbuch gekauft und überlege nun ständig, was ich im und rund ums Auto noch so machen könnte, nur damit ich weiterhören kann! Urkomisch!

Lena Lang, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen

Zum brüllen komisch. Für die wolkigen und zünischen Tage. Auch wenn die Welt voller Idioten ist, ein Känguru wird da sein und versuchen sie zu bekehren. Zum brüllen komisch. Für die wolkigen und zünischen Tage. Auch wenn die Welt voller Idioten ist, ein Känguru wird da sein und versuchen sie zu bekehren.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Witzig und schräg. Ich habe mich köstlich amüsiert. Witzig und schräg. Ich habe mich köstlich amüsiert.

Alexa Prinz, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Sarkastisch, ironisch, urkomisch! Mark-Uwe Kling nimmt mit seinem Känguru alles auf die Schippe, was nicht bei drei auf den Bäumen ist.
Beißender Humor trifft auf harte Realität.
Sarkastisch, ironisch, urkomisch! Mark-Uwe Kling nimmt mit seinem Känguru alles auf die Schippe, was nicht bei drei auf den Bäumen ist.
Beißender Humor trifft auf harte Realität.

Charlotte Feit, Thalia-Buchhandlung Essen

Kleinkünstler+Känguru=eine Menge Chaos und ganz viel - z.T. gesellschaftskritischer Humor. Intelligent geschrieben und dennoch zum Schreien lustig. Kleinkünstler+Känguru=eine Menge Chaos und ganz viel - z.T. gesellschaftskritischer Humor. Intelligent geschrieben und dennoch zum Schreien lustig.

Daniela Nickaes, Thalia-Buchhandlung Cuxhaven

Der Beginn einer fantastischen,lustigen Trilogie.Anfangs hielt ich das Känguru für eine Metapher,wurde aber eines besseren belehrt.Eine ungewöhnliche aber überzeugende Thematik Der Beginn einer fantastischen,lustigen Trilogie.Anfangs hielt ich das Känguru für eine Metapher,wurde aber eines besseren belehrt.Eine ungewöhnliche aber überzeugende Thematik

Valesca Wolfgramm, Thalia-Buchhandlung Köln

Voller Ehrfurcht bewundere ich Marc-Uwe Klings Genialität, mit der er Wortwitz und Intelligenz zu vereinbaren weiß und dabei unglaublich sympathisch wirkt. Voller Ehrfurcht bewundere ich Marc-Uwe Klings Genialität, mit der er Wortwitz und Intelligenz zu vereinbaren weiß und dabei unglaublich sympathisch wirkt.

MarieCarolin Behring, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Das kultige Paar bestehend aus einem Kleinkünstler und seinem kommunistischen Känguru sollte sich keiner entgehen lassen.
Gesellschaftskritik macht selten so viel Spass.
Super witzig
Das kultige Paar bestehend aus einem Kleinkünstler und seinem kommunistischen Känguru sollte sich keiner entgehen lassen.
Gesellschaftskritik macht selten so viel Spass.
Super witzig

Olivia Wehling, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Was machst du wenn du neuer Nachbar ein durchgeknalltes Känguru ist? So witzig, das einem vor Lachen die Tränen kommen! Was machst du wenn du neuer Nachbar ein durchgeknalltes Känguru ist? So witzig, das einem vor Lachen die Tränen kommen!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Schon nach dem zweiten Kapitel hat dieses Buch mein Herz erobert und ich musste die anderen Bücher auch lesen. Absolutes Suchtpotential! Schon nach dem zweiten Kapitel hat dieses Buch mein Herz erobert und ich musste die anderen Bücher auch lesen. Absolutes Suchtpotential!

Alexander Nagel, Thalia-Buchhandlung Hanau

Ein kommunistisches Beuteltier und ein Kleinkünstler. Das beste Duo aller Zeiten. Sehr, sehr lustig! Ein kommunistisches Beuteltier und ein Kleinkünstler. Das beste Duo aller Zeiten. Sehr, sehr lustig!

Kim Heidschötter, Thalia-Buchhandlung Köln

Eine urkomische, satirische Geschichte mit einer gesunden Portion Gesellschaftskritik! Ich habe selten so sehr gelacht! Auch das Hörbuch ist phänomenal und einen Klick wert! Eine urkomische, satirische Geschichte mit einer gesunden Portion Gesellschaftskritik! Ich habe selten so sehr gelacht! Auch das Hörbuch ist phänomenal und einen Klick wert!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Einfach nur unglaublich lustig! Daumen hoch! Das Känguru ist einfach der Hammer!!! Einfach nur unglaublich lustig! Daumen hoch! Das Känguru ist einfach der Hammer!!!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

GROßARTIG! So unendlich lustig. Das Känguru ist der Knaller! GROßARTIG! So unendlich lustig. Das Känguru ist der Knaller!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Muenster

Ein kommunistisches Känguru. Radikal, direkt und unendlich witzig. Kling's Satire schafft den perfekten Spagat zwischen Humor und Kapitalismuskritik. Absolut empfehlenswert! Ein kommunistisches Känguru. Radikal, direkt und unendlich witzig. Kling's Satire schafft den perfekten Spagat zwischen Humor und Kapitalismuskritik. Absolut empfehlenswert!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Absurd, witzig und bösartig lässt Kling den Leser an seinem Leben mit einem sprechenden Känguru in Berlin teilhaben. Zum totlachen und nachdenken. Absurd, witzig und bösartig lässt Kling den Leser an seinem Leben mit einem sprechenden Känguru in Berlin teilhaben. Zum totlachen und nachdenken.

Victoria Blos, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Klug, absurd und irre witzig! Getoppt werden die Bücher nur durch die von Kling himself gesprochenen Hörbücher! Klug, absurd und irre witzig! Getoppt werden die Bücher nur durch die von Kling himself gesprochenen Hörbücher!

Jacqueline Ganser, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Ich habe selten so gelacht wie in der Zeit, als ich diese Bücher gelesen habe! Das kommunistisch eingestellte Känguru und der Kleinkünstler durchleben so einige Abenteuer. Ich habe selten so gelacht wie in der Zeit, als ich diese Bücher gelesen habe! Das kommunistisch eingestellte Känguru und der Kleinkünstler durchleben so einige Abenteuer.

Britta Christan, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Echt schräg! Ein Känguru als Mitbewohner, wer will das wirklich? Total lustig und sehr unterhaltsam! Echt schräg! Ein Känguru als Mitbewohner, wer will das wirklich? Total lustig und sehr unterhaltsam!

Jenny Holzmann, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Ich habe so viel geweint vor lachen! Dieses Schnapspralinen-Süchtiges Känguru ist einfach nur der Wahnsinn! Ich habe so viel geweint vor lachen! Dieses Schnapspralinen-Süchtiges Känguru ist einfach nur der Wahnsinn!

Heike Blume, Thalia-Buchhandlung Dresden

Die (all-)täglichen Abenteuer und Gedanken des Kleinkünstlers und des Kängurus machen einfach wahnsinnig viel Spaß! Die (all-)täglichen Abenteuer und Gedanken des Kleinkünstlers und des Kängurus machen einfach wahnsinnig viel Spaß!

Klaus Neumann, Thalia-Buchhandlung Solingen

Marc-Uwe und das Känguru haben das Leben meiner Familie verbessert! Lachen ist gesund und jetzt sind wir topfit! Auch sehr gut als Hörbuch... Marc-Uwe und das Känguru haben das Leben meiner Familie verbessert! Lachen ist gesund und jetzt sind wir topfit! Auch sehr gut als Hörbuch...

„Herrlich unterhaltsam, witzig und ein Känguru“

Kristin Deak, Thalia-Buchhandlung Cottbus

Selbst wer das Buch schon kennt, sollte das Hörbuch nicht missen. Sehr lebendig und witzig überzeugt Marc-Uwe Kling das Zusammenleben mit einem Känguru.
Selbst wer das Buch schon kennt, sollte das Hörbuch nicht missen. Sehr lebendig und witzig überzeugt Marc-Uwe Kling das Zusammenleben mit einem Känguru.

„Einfach nur gut“

Anne Meyer, Thalia-Buchhandlung Freital

Wenn ein Kleinkünstler auf ein Käguru trifft kann es nur lustig werden. Urkomische Alltagssituationen und ganz besondere Momente gelesen von Marc-Uwe Kling selbst bringen einem zum lachen, bist einen die Tränen in den Augen stehen und man sich den Bauch hält.
Sie finden das Buch gut?! Dann müssen sie das Hörbuch unbedingt hören.
Wenn ein Kleinkünstler auf ein Käguru trifft kann es nur lustig werden. Urkomische Alltagssituationen und ganz besondere Momente gelesen von Marc-Uwe Kling selbst bringen einem zum lachen, bist einen die Tränen in den Augen stehen und man sich den Bauch hält.
Sie finden das Buch gut?! Dann müssen sie das Hörbuch unbedingt hören.

Lisa Koschate, Thalia-Buchhandlung Leuna

Dieses Känguru ist einfach herrlich, die Dialoge mit Marc-Uwe fast noch herrlicher. In Buchform sind die Chroniken schon sehr lustig, als Hörbuch sind sie unschlagbar! Dieses Känguru ist einfach herrlich, die Dialoge mit Marc-Uwe fast noch herrlicher. In Buchform sind die Chroniken schon sehr lustig, als Hörbuch sind sie unschlagbar!

Nadine Lührmann, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Lustige und kurzweilige WG-Geschichten von einem Mann und seinem Mitbewohner, dem Känguru. Sollte nicht in eins durchgelesen werden. Gönnen sie sich Pausen zwischen den Lachern! Lustige und kurzweilige WG-Geschichten von einem Mann und seinem Mitbewohner, dem Känguru. Sollte nicht in eins durchgelesen werden. Gönnen sie sich Pausen zwischen den Lachern!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Toller Titel, sehr lustig Toller Titel, sehr lustig

Karina Walgenbach, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Einfach lustig! Einfach lustig!

Stefan Tinkloh, Thalia-Buchhandlung Münster

Sehr lustige und skurrile Geschichte von Marc-Uwe Kling die vom Dialog zwischen Mensch und Känguru lebt. Das Känguru ist Kommunist, liebt Schnaps-Pralinen und ist sehr lustig! Sehr lustige und skurrile Geschichte von Marc-Uwe Kling die vom Dialog zwischen Mensch und Känguru lebt. Das Känguru ist Kommunist, liebt Schnaps-Pralinen und ist sehr lustig!

Katrin Stephan, Thalia-Buchhandlung Frankfurt am Main

Lachen Sie. Haben Sie Spaß! Mit diesem humorvollen Roman gar kein Problem. Lachen Sie. Haben Sie Spaß! Mit diesem humorvollen Roman gar kein Problem.

Alina Hopf, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Das Hörbuch ist von Kling selbst sehr lustig gesprochen und hat eine eigene Dynamik durch das Live-Publikum. Dabei ist jedes Kapitel eine kleine Kurzgeschichte für sich. Das Hörbuch ist von Kling selbst sehr lustig gesprochen und hat eine eigene Dynamik durch das Live-Publikum. Dabei ist jedes Kapitel eine kleine Kurzgeschichte für sich.

B. Gebhardt, Thalia-Buchhandlung Aurich

Die Hörbücher sind unübertroffen, doch auch in Buchform lässt es sich mit dem Känguru herzlich lachen, von albern bis schwarzhumorig ist alles dabei. Die Hörbücher sind unübertroffen, doch auch in Buchform lässt es sich mit dem Känguru herzlich lachen, von albern bis schwarzhumorig ist alles dabei.

Astrid Deutschmann-Canjé, Thalia-Buchhandlung Langenfeld

Witzigdreiste Geschichten, klug und pointiert, in kurzen Häppchen erzählt. "Ruf mich mal an!"- super! Unbedingt auch als Hörbuch hören! Witzigdreiste Geschichten, klug und pointiert, in kurzen Häppchen erzählt. "Ruf mich mal an!"- super! Unbedingt auch als Hörbuch hören!

E. Schmalzer, Thalia-Buchhandlung Trier

Viele schräge Ideen und unkonventionelle Erzählmethoden stecken in den Episoden um Marc-Uwe und seinen Mitbewohner, das Känguru. Am besten mit politischer Vorbildung lesen! Viele schräge Ideen und unkonventionelle Erzählmethoden stecken in den Episoden um Marc-Uwe und seinen Mitbewohner, das Känguru. Am besten mit politischer Vorbildung lesen!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Muenster

In der Buchform fehlt mir etwas der Witz. Sollte als Hörbuch gekauft werden! In der Buchform fehlt mir etwas der Witz. Sollte als Hörbuch gekauft werden!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39329685
    Er ist wieder da
    von Timur Vermes
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 29015896
    Hummeldumm
    von Tommy Jaud
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 15165946
    Mieses Karma
    von David Safier
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 39093262
    Eines Tages, Baby
    von Julia Engelmann
    Buch (Klappenbroschur)
    7,00
  • 37333089
    Der wunderbare Massenselbstmord
    von Arto Paasilinna
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 35290946
    Die Känguru-Offenbarung
    von Marc-Uwe Kling
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 25999534
    Das Känguru-Manifest
    von Marc-Uwe Kling
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 32165902
    Happy Family
    von David Safier
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 6395236
    Vollidiot
    von Tommy Jaud
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 30700662
    Über Wachen und Schlafen
    von Kolja Reichert
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 26019359
    Plötzlich Shakespeare
    von David Safier
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 33793715
    Ausgefressen / Ray & Rufus Bd. 1
    von Moritz Matthies
    Buch (Taschenbuch)
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
135 Bewertungen
Übersicht
92
30
7
3
3

Wunderbar lustiges Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 18.10.2011

Das Buch wurde mir von meinem Freund empfohlen und nach leichter skepsis, ob das Buch wirklich so gut und lustig ist wie er sagte, fing ich an zu lesen. Es war schwierig voran zu kommen, da ich immer wieder anfangen musste laut los zulachen. Wer ein Buch möchte, bei dem man... Das Buch wurde mir von meinem Freund empfohlen und nach leichter skepsis, ob das Buch wirklich so gut und lustig ist wie er sagte, fing ich an zu lesen. Es war schwierig voran zu kommen, da ich immer wieder anfangen musste laut los zulachen. Wer ein Buch möchte, bei dem man gut und laut lachen kann und der gerne kurze Geschichten liest, ist bei diesem Buch auf jedenfall richtig. Ich kann es jedem nur empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Mittendrin statt nur dabei
von hrafnaklukka aus Rüthen am 23.03.2009

Alles beginnt damit, das ein Känguru in die Wohnung gegenüber zieht. Nachdem es aber sowieso die meiste Zeit bei ihm verbringt und seinen Kühlschrank leer isst (besonders die Schnapspralinen), beschließt das Känguru zu Herrn Kling zu ziehen. Der so ganz nebenbei der Erzähler dieser Geschichten ist. Ob das gut gehen... Alles beginnt damit, das ein Känguru in die Wohnung gegenüber zieht. Nachdem es aber sowieso die meiste Zeit bei ihm verbringt und seinen Kühlschrank leer isst (besonders die Schnapspralinen), beschließt das Känguru zu Herrn Kling zu ziehen. Der so ganz nebenbei der Erzähler dieser Geschichten ist. Ob das gut gehen kann? Und schon sind wir mittendrin in Deutschlands ungewöhnlichster WG. „Die Känguru-Chroniken“ sind, wenn schon nicht ein Buch mit Handlung und Tiefgang, ein amüsanter Zeitvertreib. Es handelt sich hierbei um aneinander aufgereihte Episoden ohne roten Faden. Im Prinzip genau das was der Titel verspricht – die Chroniken über das Leben mit einem Känguru. Die Form des Buches hat mich ein wenig an Tagebuch-Eintragungen erinnert, es ist in Ich-Form verfasst und die Kapitel sind meistens kurz und knapp gehalten, ohne große Nebenhandlung. Es lässt sich locker an einem Nachmittag in einem Rutsch durchlesen. So erfahren wir unter anderem etwas über die freie Wahl der Tütensuppen, die Vermarktung von Klingeltönen, was passiert wenn man „amazon“ rückwärts liest und wie man es schafft, in 3 Tagen von Berlin-Schönefeld bis Berlin-Tegel zu fliegen. Auch Ausschnitte aus dem Buch des Kängurus „Opportunismus-Repression“ und „das Gespenst des Kommunismus“ dürfen hier bei nicht fehlen. Auf jeden Fall muß man bei der Lektüre eins machen – aufhören zu fragen, wer oder was ist das Känguru, sondern es nehmen wie es ist – genau wie man das Buch nehmen sollte. Dann steht dem Lesevergnügen eigentlich nichts mehr im Wege. Die fehlende Handlung macht der Autor durch kreative Geschichten und Wortschöpfungen wieder wett - wie z.b. die „Jüdisch-Bolschewistische Weltverschwörung für eine gerechte Weltordnung , für Brot für alle und für die Ächtung von sogenannten Musikfernsehen e.V.“ Die Geschichten über und mit dem kommunistischen Känguru sind witzig, skurill und amüsant. Manchmal allerdings auch etwas zu bizarr bzw. auch zu brutal, so ist z.B. eine Szene, in der ein Hund quer über die Wiese getreten wird vom Autor so beschrieben, als wenn zum normalen Verhalten gehören würde.  Da ist für mich persönlich die Grenze des guten Geschmacks überschritten. Sonst ist das Buch sehr originell und unterhaltsam und sicherlich die passsende Lektüre für zwischendurch. Wenn man keine philosophischen Höhenflüge erwartet, dürfte das Buch genau das richtige sein.  

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Herzerfrischend witzig
von Mareike aus Völklingen am 27.10.2010

Ein schönes Buch, kurze Geschichten, die man perfekt zwischendurch, zum Beispiel in der S-Bahn lesen kann, es sei denn man es ist einem peinlich in der Öffentlichkeit ab und zu laut loszulachen und komisch angeguckt zu werden. Meistens einfach nur lustig, manchmal auch kritisch und viele interessante Ideen zum... Ein schönes Buch, kurze Geschichten, die man perfekt zwischendurch, zum Beispiel in der S-Bahn lesen kann, es sei denn man es ist einem peinlich in der Öffentlichkeit ab und zu laut loszulachen und komisch angeguckt zu werden. Meistens einfach nur lustig, manchmal auch kritisch und viele interessante Ideen zum nachmachen. Wirklich sehr empfehlenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Känguru-Chroniken

Die Känguru-Chroniken

von Marc-Uwe Kling

(135)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Das Känguru-Manifest

Das Känguru-Manifest

von Marc-Uwe Kling

(41)
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Känguru-Serie

  • Band 1

    16335148
    Die Känguru-Chroniken
    von Marc-Uwe Kling
    (135)
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    25999534
    Das Känguru-Manifest
    von Marc-Uwe Kling
    (41)
    8,99
  • Band 3

    35290946
    Die Känguru-Offenbarung
    von Marc-Uwe Kling
    (36)
    9,99