Thalia.de

Die Kinder vom Heckerhof

Eine autobiografische Reise in die Vergangenheit

Eine Kindheit ohne Smartphone und Fernseher? Undenkbar – sollte man vermuten. Die Erinnerungen des Autors belegen das Gegenteil. Jeder Tag Action pur – auch ohne Spielkonsole.
Aufgewachsen auf einem Gutshof bei Eitorf, erlebte er einerseits die täglichen Herausforderungen des Landlebens in den 1950er-Jahren, genoss andererseits alle Freiheiten einer unbeschwerten Jugend.
Im vorliegenden Buch berichtet er aus der Perspektive des damals zehnjährigen Jungen episodisch von seinen Erlebnissen, von tierischen und menschlichen Notfällen, vom schwierigen Miteinander der Geschlechter, von so manchen Streichen.
Eine authentisch erzählte, autobiografische Reise in die Vergangenheit.
Ort der Ereignisse ist das Gelände des heutigen Hotel & Golfresorts an der Sieg – Gut Heckenhof.
Portrait

Klaus Hördemann wurde 1944 als Sohn eines Tierarztes und Enkel eines Gutspächters in Bensberg geboren. Nach dem Abitur arbeitete er als Hilfskraft im Tiefbau, studierte anschließend
Kunstgeschichte und Medizin an der Universität zu Köln und war nach seiner Grundausbildung zum Arzt in Adenau/Eifel über Jahrzehnte als Chefarzt für Gynäkologie und Geburtshilfe an einer Klinik in NRW tätig.
Dr. Hördemann ist Vater von drei Kindern.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 136
Erscheinungsdatum 15.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7386-3356-6
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 193/121/12 mm
Gewicht 152
Abbildungen mit 8 Farbabbildungen
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.