Die Krone des Schäfers

Ein Märchen von der Scheibenwelt

Scheibenwelt-Märchen

(9)
Tiffany Weh, die junge Hexe aus dem Kreideland, musste viele Prüfungen bestehen, bevor die anderen Hexen sie als eine der Ihren akzeptierten. Nun ist die sie die "offizielle Hexe ihrer Heimat" – und steht auch gleich vor ihrer bisher größten Herausforderung. Denn tief im Kreideland sammelt ein alter Feind neue Kraft. Und nicht nur hier, auf der ganzen Scheibenwelt hat eine Zeit der Umbrüche begonnen: Grenzen verschwimmen, Allianzen verschieben sich, neue Mächte formen sich. Als eine gewaltige Invasion bevorsteht, ruft Tiffany die gesamte Hexengemeinde auf, ihr zu helfen ...




Portrait
Terry Pratchett, geboren 1948, fand im Alter von 13 Jahren den ersten Käufer für eine seiner Geschichten. 1983, viele Erzählungen und Bücher später, schrieb der kleine Mann mit dem großen schwarzen Schlapphut dann seinen ersten Scheibenwelt-Roman – ein großer Schritt auf seinem Weg zu einem der erfolgreichsten Autoren Großbritanniens und einem der populärsten Fantasy-Autoren der Welt. Bevor er von seinen Büchern leben konnte, war Terry Pratchett unter anderem jahrelang Pressesprecher für fünf Atomkraftwerke beim Central Electricity Generating Board – und nach eigener Auskunft schrieb er nur deshalb nie ein Buch darüber, weil es ihm ja doch keiner geglaubt hätte. Seinen Sinn für Realsatire hat der schrille Job jedenfalls geschärft. Von seinen Scheibenwelt-Romanen wurden weltweit rund 80 Millionen Exemplare verkauft, seine Werke sind in 38 Sprachen übersetzt. Für seine Verdienste um die englische Literatur verlieh ihm Queen Elizabeth 2009 sogar die Ritterwürde. Umgeben von den modernsten Computern lebte Terry Pratchett mit seiner Frau Lyn lange Zeit in der englischen Grafschaft Wiltshire. 2007 wurde bei ihm eine besondere Form von Alzheimer diagnostiziert, gegen die der Autor einen erbitterten Kampf führte. Terry Pratchett starb am 12.3.2015 im Alter von 66 Jahren.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 384
Altersempfehlung 0 - 16
Erscheinungsdatum 15.05.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-48630-4
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 18,8/13,2/3 cm
Gewicht 338 g
Originaltitel The Shepherd's Crown
Übersetzer Regina Rawlinson
Buch (Klappenbroschur)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44253338
    Toller Dampf voraus / Scheibenwelt Bd.34
    von Terry Pratchett
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 43526264
    Die Krone des Schäfers / Ein Märchen von der Scheibenwelt Bd.6
    von Terry Pratchett
    (9)
    Buch (Paperback)
    17,99
  • 71622687
    Vollsthändiger und unentbehrlicher Atlas der Scheibenwelt
    von Terry Pratchett
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 47877572
    Der Junge, der mit dem Herzen sah
    von Virginia Macgregor
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37822597
    Steife Prise / Scheibenwelt Bd.33
    von Terry Pratchett
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45165557
    Oma wird erwachsen
    von Liv Jansen
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42436537
    Mrs Bradshaws höchst nützliches Handbuch für alle Strecken der Hygienischen Eisenbahn Ankh-Morpork und Sto-Ebene
    von Terry Pratchett
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 43955652
    Es muss wohl an dir liegen
    von Mhairi McFarlane
    (48)
    Buch (Paperback)
    10,99
  • 45243902
    Mummenschanz
    von Terry Pratchett
    (9)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 42436566
    Der Lange Mars
    von Terry Pratchett
    Buch (Paperback)
    17,99
  • 39188636
    Toller Dampf voraus / Scheibenwelt Bd.40
    von Terry Pratchett
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    17,99
  • 35147366
    Das Schloss der Träumenden Bücher / Zamonien Bd.7
    von Walter Moers
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 45243979
    Dem Tod die Hand reichen
    von Terry Pratchett
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 41519091
    Arschkarte
    von Heiko Thiess
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37356640
    Lust auf FIKKEN?
    von Amaryllis26
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44253346
    Einfach göttlich / Scheibenwelt Bd.13
    von Terry Pratchett
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 87933928
    Es ist nur eine Phase, Hase
    von Maxim Leo
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 83642003
    Frauen, die Bärbel heißen
    von Marie Reiners
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 83642311
    Verzogen
    von Susanne Fröhlich
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 64788244
    QualityLand
    von Marc-Uwe Kling
    (156)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00

Buchhändler-Empfehlungen

Ingrid Roelfs, Thalia-Buchhandlung Emden

Witzig und mit viel Charme! Habe mich gerne in die Scheibenwelt entführen lassen. Absolut empfehlenswert! Witzig und mit viel Charme! Habe mich gerne in die Scheibenwelt entführen lassen. Absolut empfehlenswert!

Konstanze Ehrhardt, Thalia-Buchhandlung Dresden

In seinem Letzten Roman um Tiffany Weh erleben wir Terry Pratchett von einer nachdenklichen Seite. Der alte Humor schimmert immer wieder durch. Lesenswert! In seinem Letzten Roman um Tiffany Weh erleben wir Terry Pratchett von einer nachdenklichen Seite. Der alte Humor schimmert immer wieder durch. Lesenswert!

„Toller Pratchett in ungewohnter Übersetzung “

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Essen

Hier ist er nun, der letzte Scheibenweltroman, das letzte Märchen von der Scheibenwelt. Ist die Idee, die Geschichte, der Plot gewohnt geistreich, witzig und charmant, eben typisch Pratchett, so mag den meistens Fans doch der ein oder andere Unterschied zu früheren Titeln auffallen. Ich glaube das dies der neuen Übersetzerin geschuldet Hier ist er nun, der letzte Scheibenweltroman, das letzte Märchen von der Scheibenwelt. Ist die Idee, die Geschichte, der Plot gewohnt geistreich, witzig und charmant, eben typisch Pratchett, so mag den meistens Fans doch der ein oder andere Unterschied zu früheren Titeln auffallen. Ich glaube das dies der neuen Übersetzerin geschuldet ist, die ihren ganz eigenen Stil einbringt. Trotzdem gehört dieses Buch in das Regal eines jeden Pratchett-Fans

Maximiliane Lütge-Varney, Thalia-Buchhandlung Essen

Ein gebührender Abschluss der Weh Reihe und Pratchetts letztes Werk. Ein Muss für jeden Fan der Scheibenwelt! Ich werde dich vermissen, Terry...was ein großartiger kreativer Kopf. Ein gebührender Abschluss der Weh Reihe und Pratchetts letztes Werk. Ein Muss für jeden Fan der Scheibenwelt! Ich werde dich vermissen, Terry...was ein großartiger kreativer Kopf.

„Tiffany Weh wird erwachsen“

Kai Reinhard, Thalia-Buchhandlung Zweibrücken

Dies ist der fünfte Band aus der Tiffany Weh Reihe.

Direkt am Anfang sorgt der Autor für eine unerwartete Wendung und hat mich vorerst sprachlos zurückgelassen.
Jedoch war ich schon wieder nach wenigen weiteren Seiten direkt von der Geschichte gefesselt und konnte es kaum abwarten, was für einen weiteren Verlauf die Geschichte
Dies ist der fünfte Band aus der Tiffany Weh Reihe.

Direkt am Anfang sorgt der Autor für eine unerwartete Wendung und hat mich vorerst sprachlos zurückgelassen.
Jedoch war ich schon wieder nach wenigen weiteren Seiten direkt von der Geschichte gefesselt und konnte es kaum abwarten, was für einen weiteren Verlauf die Geschichte nimmt. Alte Feinde tauchen wieder auf und sorgen für jede Menge Probleme in der Scheibenwelt und stellen Tiffany vor ihre größte Herausforderung.
Ein Muss für Terry Pratchettfans.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 13836204
    Kleine freie Männer / Ein Märchen von der Scheibenwelt Bd.2
    von Terry Pratchett
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 14591029
    Ein Hut voller Sterne / Ein Märchen von der Scheibenwelt Bd.3
    von Terry Pratchett
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 16347192
    Der Hobbit
    von J. R. R. Tolkien
    (87)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,00
  • 40803643
    American Gods
    von Neil Gaiman
    (29)
    Buch (Paperback)
    14,00
  • 44253453
    Total verhext / Scheibenwelt Bd.12
    von Terry Pratchett
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 45230290
    Die Bibliothek der besonderen Kinder / Besondere-Kinder-Trilogie Bd.3
    von Ransom Riggs
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
8
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Gotha am 22.11.2016
Bewertet: anderes Format

Der letzte Roman meines absoluten Lieblingsautors. Leider merkt man, dass das Buch nicht ganz fertig was. Viele Dinge sind kurz abgehandelt, dennoch: ein gutes Buch und ein Muss!

von Undine Herr aus Gotha am 31.07.2016
Bewertet: anderes Format

Der letzte Roman meines absoluten Lieblingsautors. Leider merkt man, dass das Buch nicht ganz fertig was. Viele Dinge sind kurz abgehandelt, dennoch: ein gutes Buch und ein Muss!

Das letzte Werk eines unbeschreiblich genialen Autors!
von einer Kundin/einem Kunden aus Alsheim am 15.02.2016
Bewertet: Paperback

Terry Pratchett: Die Krone des Schäfers -Ein Märchen von der Scheibenwelt Vorwort: Die Zahlen sind schier unglaublich: 45 Millionen verkaufte Exemplare der "Scheibenwelt"-Romane, Übersetzungen in 34 Sprachen. Keine Frage, der 1948 in Beaconsfield geborene Terry Pratchett gehört zu den erfolgreichsten Autoren unserer Zeit. Den Grundstein dafür legte er 1983 mit dem "Scheibenwelt"-Erstling... Terry Pratchett: Die Krone des Schäfers -Ein Märchen von der Scheibenwelt Vorwort: Die Zahlen sind schier unglaublich: 45 Millionen verkaufte Exemplare der "Scheibenwelt"-Romane, Übersetzungen in 34 Sprachen. Keine Frage, der 1948 in Beaconsfield geborene Terry Pratchett gehört zu den erfolgreichsten Autoren unserer Zeit. Den Grundstein dafür legte er 1983 mit dem "Scheibenwelt"-Erstling "Die Farben der Magie", der ihn quasi über Nacht zum Bestsellerautor machte - eine beispiellose Erfolgsgeschichte begann. Dass ihm sein Ruhm nicht zu Kopfe gestiegen ist und er auch sein Gespür für Komik nie verloren hat, zeigt sein Kommentar zur Ernennung durch die Queen zum "Officer of the Order of the British Empire": Er habe die Nachricht zunächst für eine Zeitungsente gehalten. Aber manchmal klingt die Realität eben einfach wie ein Traum - nicht nur in der Scheibenwelt. Kurzbeschreibung des Inhaltes: Einen sehr langen und schweren Weg musste die junge Hexe Tiffany Weh bestreiten, um endlich von den anderen Hexen der Scheibenwelt anerkannt zu werden. Doch ganz gleich wie schwer die Prüfungen auch waren, sie hat es nun doch endlich geschafft. Nun ist es endlich soweit und Tiffany ist die offizielle Hexe ihrer Heimat, dem Kreideland. Doch damit beginnt ihrer Geschichte erst so richtig, den ein alter Feind erwacht zu neuer Kraft.... Urteil: Wie bereits von Terry Pratchett gewohnt, ist sein Schreibstil nicht nur unglaublich Lustig und Bannend, nein, seine Charaktere sind einfach unverwechselbar und lebenstreu. Er schafft es wie kein anderer Autor seine Leser auf unglaublich starke Weise zu fesseln und Buch um Buch mehr an sich zu fesseln. Seine Romane sind zwar in sich abgebunden, passen aber dennoch perfekt zueinander. Immer wieder begegnet man Figuren und Gegebenheiten aus zuvor erschienen Bänden, welche man jedoch nicht unbedingt, zwingend gelesen haben muss. Dieser Band der Scheibenwelt ist ebenso wie die anderen einfach grandios gelungen und läd zu gemütlichen Stunden der Entspannung und des Lesens ein!! Leider jedoch der letzte Roman dieses unglaublich genialen Autors! R.I.P. Daten: Titel: Die Krone des Schäfers -Ein Märchen von der Scheibenwelt Autor: Terry Pratchett Übersetzerin: Regina Rawlinson VÖ: November 2015 Einband: broschiert Verlag: Manhattan-Verlag, Random House Verlage Seitenzahl: 384 Sprache: Deutsch Genre: Roman ISBN-10: 978-3-442-54770-8 Nachtrag in Sachen eines unschlagbaren Autors: Biographie Terry Pratchett Terry Pratchett, geboren 1948 in Beaconsfield, Buckinghamshire, war einer der erfolgreichsten Autoren der Gegenwart. Von seinen Scheibenwelt-Romanen wurden weltweit bisher über 80 Millionen Exemplare verkauft, seine Werke sind in 37 Sprachen übersetzt. Terry Pratchett lebte mit seiner Frau Lyn in der englischen Grafschaft Wiltshire. Er starb im März 2015 im Alter von nur 66 Jahren an den Folgen seiner Alzheimer-Erkrankung. Bereits im zarten Alter von dreizehn Jahren veröffentlichte Terence David John - kurz: Terry - Pratchett eine seiner Geschichten: "The Hades Business" wurde zuerst von der Schülerzeitung und später sogar von dem Magazin Science Fantasy gedruckt. Doch die Welt musste sich noch ein wenig gedulden, bevor Terry Pratchett 1983 mit seinem ersten Scheibenwelt-Roman, Die Farben der Magie, den Grundstein zu seinem Hauptwerk legte. Eine einzigartige Erfolgsstory nahm ihren Lauf. 1987 tat Pratchett sich und seinen Fans einen großen Gefallen, denn er kündigte seinen Job und widmet sich seither ganz seiner Schöpfung - der Scheibenwelt und ihren Bewohnern. Dabei kann er zweifellos für sich beanspruchen, der Autor mit einem der skurrilsten ehemaligen Berufe zu sein: Pratchett war jahrelang Pressesprecher für fünf Atomkraftwerke beim "Central Electricity Generating Board" von Großbritannien. Nach eigener Aussage hat er nur deshalb noch kein Buch über seine Erfahrungen während dieser Zeit geschrieben, weil es ihm ja doch keiner glauben würde. Pratchetts Sinn für Realsatire dürfte der schrille Job auf alle Fälle geschärft haben. Einem Bewohner der Scheibenwelt - bzw. seinen Artgenossen auf dieser unserer Rundwelt - galt Terry Pratchetts besondere Fürsorge: dem Orang-Utan, dem er auch mit der Figur des Bibliothekars ein einmaliges literarisches Denkmal gesetzt hat. Damit endete Pratchetts Engagement für diese Primatenart aber noch lange nicht. Er war Mitglied der britischen "Orang-Utan-Foundation", für die er auch auf zahlreichen der ihm zu Ehren abgehaltenen Scheibenwelt-Conventions Spenden sammelte. Jeder neue Roman von der Scheibenwelt landete sofort nach Erscheinen auf den vordersten Plätzen der internationalen Bestsellerlisten. Doch Pratchetts Erfolg geht darüber weit hinaus. Literarische Größen wie die "Booker Prize"-Gewinnerin A. S. Byatt singen sein Loblied, und die Pressemappen mit euphorischen Besprechungen zu seinem Werk sind selbst dicke Wälzer. Terry Pratchett wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, für das Märchen von der Scheibenwelt "Maurice, der Kater" erhielt er 2001 den renommiertesten Jugendbuchpreis Großbritanniens, die "Carnegie Medal". Damit nicht genug: 1999 verlieh die Universität von Warwick Terry Pratchett die Ehrendoktorwürde für Literatur, 2001 zog die Universität von Portsmouth nach, 2003 die Universität von Bath und 2004 die Universität von Bristol. Selbst die höchsten britischen Kreise zollten Pratchett Respekt. So wurde am 26. November 1998 Realität, was Terry Pratchett anfänglich für eine Zeitungsente gehalten hatte: Die Queen ernannte ihn ob seiner Verdienste um die Literatur zum "Officer of the Order of the British Empire". Eine angemessene Würdigung für einen Großmeister der Worte und der Weisheit.


Wird oft zusammen gekauft

Die Krone des Schäfers - Terry Pratchett

Die Krone des Schäfers

von Terry Pratchett

(9)
Buch (Klappenbroschur)
9,99
+
=
Das Mitternachtskleid / Ein Märchen von der Scheibenwelt Bd.5 - Terry Pratchett

Das Mitternachtskleid / Ein Märchen von der Scheibenwelt Bd.5

von Terry Pratchett

Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen