Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Die Kuba-Krise 1962 im Spiegel der deutschen Presse

Die Berichterstattung in "Die Welt", "Süddeutsche Zeitung", "Frankfurter Allgemeine Zeitung", "Der Spiegel", "Die Zeit"

Forum junge Politikwissenschaft

Die Kuba-Krise vom Oktober 1962 gilt in den Augen vieler Wissenschaftler als Höhepunkt des Kalten Krieges. Bis heute löst dieses beinahe schicksalhafte Ringen der Supermächte in der Karibik mannigfaltige Kontroversen aus. Politikwissenschaftler und Historiker bewerten die Krise und ihre Akteure dabei häufig nur aus heutiger Perspektive.
Doch wie erlebten die Zeitgenossen von John F. Kennedy und Nikita Chruschtschow die Krise? Grassierte die Furcht vor einem Atomkrieg? Wie gut waren die Deutschen informiert? Wer galt als Sieger, wer als Verlierer der machtpolitischen Auseinandersetzung? Wie bewerteten die Medien das Vorgehen des amerikanischen Präsidenten? Ließen sie sich von der amerikanischen Regierung instrumentalisieren, gar manipulieren?
Um diese und andere Fragen zu beantworten, wird die zeitgenössische Berichterstattung der deutschen Presse über die Kuba-Krise analysiert. Die Untersuchung belegt den hervorragenden Informationsstand der Journalisten und zeigt, dass einige Urteile von Historikern zu relativieren sind, die einer ex-post-Perspektive und dem eigenen Erwartungshorizont geschuldet zu sein scheinen. Ferner legt dieses Buch offen, dass die Kuba-Krise ein Musterbeispiel für eine kurz- und langfristig gelungene Medienmanipulation ist. So nahmen die zeitgenössischen Kommentare zwar schon Argumente und Kontroversen der späteren kritischen Aufarbeitung vorweg, trugen aber auch zur späteren Legendenbildung bei.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Herausgeber Tilman Mayer, Gerd Langguth
Seitenzahl 243
Erscheinungsdatum 2016
Serie Forum junge Politikwissenschaft 17
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-416-03258-2
Verlag Bouvier Verlag
Maße (L/B/H) 209/131/25 mm
Gewicht 333
Buch (Kunststoff-Einband)
24,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46699372
    In Vielfalt verneint
    von Wolf J. Schünemann
    Buch (Taschenbuch)
    39,99
  • 39140518
    Das Kapital
    von Karl Marx
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,99
  • 43258169
    Geheimsache Staatsangehörigkeit
    von Max Frei
    Buch (Taschenbuch)
    21,00
  • 46034102
    Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat
    von Henry David Thoreau
    Buch (Taschenbuch)
    3,90
  • 17569352
    Das kommunistische Manifest
    von Friedrich Engels
    Buch (gebundene Ausgabe)
    3,95
  • 5230164
    Manifest der Kommunistischen Partei
    von Friedrich Engels
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    3,50
  • 45520411
    Utopia
    von Thomas Morus
    Buch (gebundene Ausgabe)
    4,95
  • 45256890
    Kritik der schwarzen Vernunft
    von Achille Mbembe
    Buch (Taschenbuch)
    17,00
  • 42115310
    Was Sie nicht wissen sollen! Band 2
    von Michael Morris
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,30
  • 56801378
    Die Gemeinwohl-Ökonomie
    von Christian Felber
    Buch (Taschenbuch)
    17,90
  • 34910877
    Das politische System Deutschlands
    von Stefan Marschall
    Buch (Taschenbuch)
    22,99
  • 15119461
    Postdemokratie
    von Colin Crouch
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 39725444
    Wenn das die Deutschen wüssten...
    von Daniel Prinz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,00
  • 61452874
    Warum die Politik versagt
    von Silvio Borner
    Buch (Taschenbuch)
    24,80
  • 47870860
    Der Hadith
    von Bill Warner
    Buch (Taschenbuch)
    8,50
  • 44492338
    Scharia für Nicht-Muslime
    von Bill Warner
    Buch (Taschenbuch)
    8,50
  • 53776122
    Die Sira
    von Bill Warner
    Buch (Taschenbuch)
    8,50
  • 48041179
    Das Gespenst des Populismus
    von Bernd Stegemann
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 48650207
    Kritik des moralischen Universalismus
    von Lothar Fritze
    Buch (gebundene Ausgabe)
    36,90
  • 45580374
    Der Naziwahn
    von Andreas Falk
    Buch (Taschenbuch)
    19,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Kuba-Krise 1962 im Spiegel der deutschen Presse

Die Kuba-Krise 1962 im Spiegel der deutschen Presse

von Barbara Lier

Buch (Kunststoff-Einband)
24,90
+
=
Die Kuba-Krise - Sicherheitspolitische Interessen der SU und der USA

Die Kuba-Krise - Sicherheitspolitische Interessen der SU und der USA

von Marc Oprach

Buch (Taschenbuch)
12,99
+
=

für

37,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Forum junge Politikwissenschaft

  • Band 7

    14738820
    Verpasster Neuanfang?
    von Adam Holesch
    18,90
  • Band 10

    15196955
    Zwischen Kontinuität und Wandel
    von Olaf Jörgens
    29,90
  • Band 13

    15613834
    Von der Eindämmung zur Erweiterung. Bill Clinton und die Neuorientierung der amerikanischen Außenpolitik
    von Patrick Keller
    19,90
  • Band 14

    16194010
    Die Entwicklung der RAF im Kontext des internationalen Terrorismus
    von Kai Lemler
    19,00
  • Band 15

    16193986
    Pariser Dilemmata im Prozess der Deutschen Wiedervereinigung
    von Lutz-Philipp Harbaum
    18,00
  • Band 17

    17351929
    Die Kuba-Krise 1962 im Spiegel der deutschen Presse
    von Barbara Lier
    24,90
    Sie befinden sich hier
  • Band 19

    18255297
    Die streitbare Demokratie auf dem Prüfstand
    von Christoph Weckenbrock
    24,90
  • Band 27

    25750856
    Politik im Web
    von Sina Kamala Kaufmann
    22,00