Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Die Kunst des Liebens

(10)
In seinem vielleicht wichtigsten Buch diskutiert der Psychoanalytiker Erich Fromm die Liebe in alle ihren Aspekten: nicht nur die von falschen Vorstellungen umgebene romantische Liebe, sondern auch Elternliebe, Nächstenliebe, Erotik, Eigenliebe und die Liebe zu Gott.




Portrait

Erich Fromm wurde am 23. März 1900 in Frankfurt am Main als Kind orthodox-jüdischer Eltern geboren. Nach Studien der Psychologie, Philosophie und Soziologie - seine Lehrer waren Alfred Weber, Karl Jaspers und Heinrich Rickert - und der Promotion über Das jüdische Gesetz (1922) unterzog er sich in München und Berlin einer Ausbildung als Psychoanalytiker. Von 1930 an gehörte er zu jenem Kreis um Max Horkheimer, der später als "Frankfurter Schule" bekannt wurde. 1934 emigrierte Fromm in die Vereinigten Staaten, 1949 siedelte er nach Mexiko über, wo er bis zu seiner Emeritierung im Jahr 1956 eine Professur innehatte. Seinen Lebensabend verbrachte er in Locarno. Erich Fromm starb am 18. März 1980.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 12.04.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-36784-2
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 192/121/17 mm
Gewicht 159
Auflage 62. Auflage
Verkaufsrang 4.547
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2904181
    Die Kunst des Liebens
    von Erich Fromm
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 38016318
    Die Kunst des Lebens
    von Erich Fromm
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 6096937
    Vom Haben zum Sein
    von Erich Fromm
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44493004
    James Lovelock et al. Die Erde und ich
    von James Lovelock
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,99
  • 2937468
    Die Liebe
    von Peter Lauster
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 38019004
    Was wirklich zählt, ist das gelebte Leben
    von Verena Kast
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 35889214
    Taschenatlas Anatomie, Band 1: Bewegungsapparat
    von Werner Platzer
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    34,99
  • 44337085
    Die Kunst des Krieges. Wahrhaft siegt, wer nicht kämpft
    von Sun Tsu
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    3,95
  • 2843324
    Mut zum Ich
    von Mathias Jung
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,80
  • 43969848
    Die Seele des Menschen
    von Erich Fromm
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 30570977
    The Master Key System
    von Charles F. Haanel
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 47662121
    Ist der Islam noch zu retten?
    von Hamed Abdel-Samad
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 11396368
    Jenseits der Illusionen
    von Erich Fromm
    Buch (Taschenbuch)
    12,50
  • 45366279
    Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
    von Günter Wöhe
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    32,90
  • 2977085
    Meine vielen Gesichter
    von Virginia Satir
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 16346282
    Halt den Mund, hör auf zu heulen und lebe endlich!
    von Larry Winget
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 2917026
    Dein Körper sagt: «Liebe dich!»
    von Lise Bourbeau
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    15,90
  • 45154966
    Das Café der Existenzialisten
    von Sarah Bakewell
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 40986503
    Befreiung vom Inneren Kritiker
    von Jay Earley
    Buch (Taschenbuch)
    19,00
  • 44092774
    Psychologie der Massen-Wege zu sich selbst-Der Fürst
    von Marc Aurel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
8
1
0
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 04.07.2005

Ein großartiges Werk, das die verschiedenen Formen der Liebe genauestens analysierend beschreibt. Sehr lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Hilfreich für jede Lebenslage
von einer Kundin/einem Kunden aus Bern am 21.05.2006

Das Buch, ein Klassiker der modernen Philosophie, analysiert auf leichtverständliche Art viele möglichen Formen der Liebe. Vaterliebe etwa ist laut Fromm fordernd, man muss sie sich verdienen. Der Vorteil: Sie macht einen fit für Berufsleben. Mutterliebe dagegen ist verzeihend. Vorteil: sie gibt Selbstbewusstsein; Nachteil: Das macht etwas träge, so... Das Buch, ein Klassiker der modernen Philosophie, analysiert auf leichtverständliche Art viele möglichen Formen der Liebe. Vaterliebe etwa ist laut Fromm fordernd, man muss sie sich verdienen. Der Vorteil: Sie macht einen fit für Berufsleben. Mutterliebe dagegen ist verzeihend. Vorteil: sie gibt Selbstbewusstsein; Nachteil: Das macht etwas träge, so dass man sich im Berufsleben zu wenig Mühe gibt, da man denkt, das kommt eh alles von allein, so wie Mamas Liebe. Bei der Liebe zu Partnern wird es aber erst so richtig spannend. Fromm gibt da gute Starthilfe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Warum wollen wir geliebt werden?
von Stefan aus Mainleus am 14.12.2005

Das und einiges mehr versucht Erich Fromm in diesem Buch zu ergründen. Fromm hat sich bis ins hohe Alter mit dieser Art von Problemen beschäftigt und ich persönlich habe mich durchaus von ihm beeinflussen lassen. Wer zur selbstkritik fähig ist, wird hier viel über sich erfahren.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Die Kunst des Liebens - Erich Fromm

Die Kunst des Liebens

von Erich Fromm

(10)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Haben oder Sein - Erich Fromm

Haben oder Sein

von Erich Fromm

(3)
Buch (Taschenbuch)
9,90
+
=

für

19,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen