Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Die Kunst, mit Frauen umzugehen

Beck Reihe 1545

Seit der Antike, so zeigt der Fall Sokrates und Xantippe, ist das Verhältnis zwischen Philosophen und der Damenwelt generell konfliktgeladen. Schopenhauer, der bei seiner Mutter wohnte, einer Grande Dame in den Salons, wenn auch auf Kosten des Familienfriedens, war durch das strapaziöse Zusammenleben in dieser Hinsicht ebenfalls ein gebranntes Kind. Mit erstaunlicher Auffassungsgabe sieht er die dräuende Gefahr kommen, die im Weib an sich liegt, und leistet Widerstand. Unaufhörlich erhebt er seine Stimme, um das männliche Geschlecht vor lockenden Fallen, verhängnisvollen Fährnissen und nervtötenden Verwicklungen zu warnen, die unweigerlich entstehen, wenn ein Mann auf Frauen trifft.
Seine Überlegungen ergeben einen Leitfaden, wie man als Mann mit dem schönen Geschlecht füglich umgehen solle. Für Schopenhauer selbst haben diese Überlegungen in erster Linie den Zweck, der weiblichen Launenhaftigkeit wirksam Paroli zu bieten. Für uns heutige Leserinnen und Leser hingegen sind sie eine vergnügliche Lektüre.

Portrait
Arthur Schopenhauer, 1788 in Danzig geboren, beschloß mit 17, Philosophie zu studieren, und veröffentlichte bereits in seinem 30. Lebensjahr, von der Öffentlichkeit völlig ignoriert, sein Hauptwerk "Die Welt als Wille und Vorstellung".Erst gegen Ende seines Lebens erntete er Ruhm mit dem Werk "Parerga und Paralipomena". Es bildete sich ein kleiner Kreis von Verehrern um den flötespielenden "ungeselligen Gesellen", der seine Pudel "Du Mensch" schimpfte, wenn sie unartig gewesen waren. Schopenhauer starb 1860 in Frankfurt am Main.
Franco Volpi (1952-2009) war Professor für Philosophie an der Universität Padua. Er betreute für den Mailänder Verlag Adelphi die italienische Ausgabe des Nachlasses Schopenhauers und der Werke Heideggers.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Franco Volpi
Seitenzahl 110
Erscheinungsdatum 14.10.2010
Serie Beck Reihe 1545
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-61347-0
Verlag C. H. Beck
Maße (L/B/H) 191/126/13 mm
Gewicht 118
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 68.812
Buch (Taschenbuch)
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 64481467
    Für immer zuckerfrei
    von Anastasia Zampounidis
    (5)
    Buch (Paperback)
    16,00
  • 62180153
    Die schönen Dinge siehst du nur, wenn du langsam gehst
    von Haemin Sunim
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 62292582
    Das geheime Netzwerk der Natur
    von Peter Wohlleben
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 57900774
    Der Lukas Rieger Code
    von Lukas Rieger
    (7)
    Buch (Klappenbroschur)
    18,00
  • 40997846
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (26)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 72336890
    Kontrollverlust
    von Thorsten Schulte
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 61103066
    Mögest Du glücklich sein
    von Laura Malina Seiler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 64514573
    Duden - Die deutsche Rechtschreibung / Duden - Deutsche Sprache Bd.1
    von Dudenredaktion
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00
  • 21266184
    Nudge
    von Richard H. Thaler
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 47950908
    Mathematik für Fachschule Technik und Berufskolleg
    von Heinz Rapp
    Schulbuch (Taschenbuch)
    29,99
  • 45366279
    Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
    von Günter Wöhe
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    32,90
  • 73199332
    Projektmanagement
    von Bruno Jenny
    Buch (gebundene Ausgabe)
    74,90
  • 46388828
    Darm mit Charme
    von Giulia Enders
    (136)
    Buch (Paperback)
    16,99
  • 45388748
    Ich war mein größter Feind
    von Adele Neuhauser
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,90
  • 63874929
    Das Mysterium der Tiere
    von Karsten Brensing
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 64483796
    Nächste Ausfahrt Zukunft
    von Ranga Yogeshwar
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 48778704
    9 Tage wach
    von Eric Stehfest
    (33)
    Buch (Paperback)
    17,95
  • 40981527
    Das geheime Leben der Bäume
    von Peter Wohlleben
    (25)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 62294984
    Raus aus der Demenz-Falle!
    von Gerald Hüther
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 61713138
    Ich bin mal eben wieder tot
    von Nicholas Müller
    (1)
    Buch (Paperback)
    12,99

Weitere Bände von Eva-Bettina Krems

  • Band 1539

    4180688
    Der Fleck auf der Venus
    von Eva-Bettina Krems
    Buch
    9,90
  • Band 1541

    18603066
    Kleines Lexikon der Namen und Wörter keltischen Ursprungs
    von Bernhard Maier
    Buch
    10,95
  • Band 1543

    18834401
    Geschichtswissenschaft im Zeitalter der Extreme
    von Lutz Raphael
    Buch
    14,95
  • Band 1545

    4180711
    Die Kunst, mit Frauen umzugehen
    von Arthur Schopenhauer
    Buch
    8,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 1554

    4180734
    Mönchtum, Orden, Klöster
    von Georg Schwaiger
    Buch
    14,90
  • Band 1555

    4180735
    Philosophie in der Küche
    von Francesca Rigotti
    Buch
    8,90
  • Band 1556

    4175055
    Die Fragen der Philosophie
    von Wilhelm Vossenkuhl
    Buch
    14,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Kunst, mit Frauen umzugehen - Arthur Schopenhauer

Die Kunst, mit Frauen umzugehen

von Arthur Schopenhauer

Buch (Taschenbuch)
8,95
+
=
Die Kunst, sich selbst zu erkennen - Arthur Schopenhauer

Die Kunst, sich selbst zu erkennen

von Arthur Schopenhauer

(1)
Buch (Taschenbuch)
7,90
+
=

für

16,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen