Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Die Lebensalter

Ihre ethische und pädagogische Bedeutung

Leben ist nicht statisch, sondern dynamische Entwicklung. Mit einfühlsamem Blick zeichnet der große Religionsphilosoph Guardini die einzelnen Lebensphasen nach und arbeitet das jeweils Charakteristische heraus. Guardini erschöpft sich aber keineswegs in „Entwicklungspsychologie“. Jede Phase des Lebens hat ihren eigenen Stellenwert und Sinn innerhalb einer religiösen Daseinsdeutung.
Portrait
Romano Guardini, geb. am 17.2.1885 in Verona, Bereits im folgenden Jahr siedelte die Familie nach Mainz über. Er begann ein Chemiestudium, dann ein Studium der Nationalökonomie und wechselte schließlich zur Theologie. 1908 trat er in das Priesterseminar in Mainz ein, wo er 1910 zum Priester geweiht wurde. Guardini nahm als einziger der Familie, und gegen deren Willen die deutsche Staatsangehörigkeit an, um Religionsunterricht erteilen zu können. Er war an verschiedenen Orten als Kaplan tätig. Von 1916-18 absolvierte Guardini seinen Militärdienst als Krankenwärter. 1922 wurde er Privatdozent für Systematische Theologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Bonn. 1923 nahm Guardini den neu errichteten Lehrstuhl für 'Religionsphilosophie und Katholische Weltanschauung' an der 'preußisch-protestantischen' Universität Berlin an. 1941 erhielt er Redeverbot. 1945 folgte Guardini der Berufung auf den Lehrstuhl ad personam für 'Religionsphilosophie und Christliche Weltanschauung' an der Universität Tübingen. In den Jahren von 1948 war 1962 ist Guardini Inhaber des gleichnamigen Lehrstuhls an der Philosophischen Fakultät der Universität München. 1952 erhielt Guardini den Friedenspreis des deutschen Buchhandels und wurde zum Päpstlichen Hausprälaten ernannt. 1961 wurde der Theologe zum Mitglied der liturgischen Vorbereitungskommission für das Zweite Vatikanische Konzil ernannt. Drei Jahre vor seinem Tod bot ihm Papst Paul VI einen Kardinalshut an, den er allerdings ablehnte. Romano Guardini starb 1968 in München.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 100
Erscheinungsdatum Juli 2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8367-1029-9
Verlag Topos, Verlagsgem.
Maße (L/B/H) 180/121/10 mm
Gewicht 107
Verkaufsrang 40.687
Buch (Kunststoff-Einband)
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15689475
    Die Annahme seiner selbst
    von Romano Guardini
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 30639085
    Brüder und Schwestern
    von Karl König
    Buch (Kunststoff-Einband)
    24,00
  • 45411215
    Letzte Gespräche
    von Peter Seewald
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 32302813
    Gib Raum den Dingen
    von Romano Guardini
    Buch (Kunststoff-Einband)
    8,95
  • 33901079
    Praxis des Herzensgebets
    von Peter Musto
    Buch (Taschenbuch)
    19,90
  • 43261438
    100 Tage in der Kraft des richtigen Glaubens
    von Joseph Prince
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 44284786
    Marhaba, Flüchtling!
    von Constantin Schreiber
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • 33793701
    Religion für Atheisten
    von Alain Botton
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,99
  • 36931899
    Synopse zum Münchener Neuen Testament
    Buch (Kunststoff-Einband)
    18,00
  • 15294792
    Und was kommt nach dem Ende?
    von Medard Kehl
    Buch (Kunststoff-Einband)
    9,95
  • 48024302
    Liebe – Urquelle des Kosmos
    von Hans-Peter Dürr
    Buch (Taschenbuch)
    17,95
  • 14711737
    Warum Gott das Böse zulässt
    von Paramahansa Yogananda
    Buch (gebundene Ausgabe)
    11,90
  • 2925877
    Über die Religion
    von Friedrich Daniel Ernst Schleiermacher
    Buch (Taschenbuch)
    6,60
  • 18172452
    Der radikale Mittelweg
    von Armin Risi
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 26053143
    De non aliud. Nichts anderes
    von Nikolaus Kues
    Buch (gebundene Ausgabe)
    58,00
  • 39371502
    Tierethik als Ethik des Artenschutzes
    von Clemens Wustmans
    Buch (Taschenbuch)
    24,99
  • 37357031
    Meister Eckhart
    von Dietmar Mieth
    Buch (Taschenbuch)
    16,95
  • 2864121
    O Florenz! O Rom! O Italien!
    von Girolamo Savonarola
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 4590736
    Den Feind beschreiben
    von Almut Höfert
    Buch (Taschenbuch)
    45,00
  • 29055420
    Das Heilige und die Gewalt
    von Rene Girard
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Lebensalter

Die Lebensalter

von Romano Guardini

Buch (Kunststoff-Einband)
8,95
+
=
Die letzten Dinge

Die letzten Dinge

von Romano Guardini

Buch (Kunststoff-Einband)
9,95
+
=

für

18,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen