Die Lehrerin stellt nachts Zettel her

Kinder über Schule, Zeugnisse und Kaugummiverbot. Aufgeschrieben und illustriert von den Schülerinnen und Schülern der Schule Arnkielstraße, der Grundschule Klüt und der Schule Bahrenfelder Straße Hamburg

(1)
Kinder über Schule, Zeugnisse und Kaugummiverbot: Im ersten Schuljahr lernt man viel, Zahlen, ABC und wo die Klos sind. Schule ist nur für Frühaufsteher gut. Ein Lehrer unterrichtet den ganzen Tag, bis er fertig ist. Der Schulleiter sagt allen, was abgeht. Ich möchte gerne Lehrerin sein, dann sind die Kinder meine Fans. Unser Schulhof ist geil, da kann man laut sein.
Portrait
Barbara Pueschel ist Lehrerin für Deutsch und Kunst an einer Hamburger Schule. Ihre "Kindermund"-Bände entstanden in Zusammenarbeit mit ihren Schülern.

Sybille Ekrut ist Lehrerin für Deutsch und Kunst an einer Hamburger Schule. Ihre "Kindermund"-Bände entstanden in Zusammenarbeit mit ihren Schülern.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Sybille Ekrut, Barbara Pueschel
Seitenzahl 48
Altersempfehlung 3 - 99
Erscheinungsdatum 01.01.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8339-4236-5
Reihe Subito
Verlag Baumhaus Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 16,5/16,4/1 cm
Gewicht 201 g
Abbildungen Überarb. Neuausg. o. Pag. mit zahlreichen farbigen Illustrationen 16,5 cm
Auflage 9. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Omas halten heute länger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,00
  • Gemeine Antworten auf Kinderfragen
    von Andrea Senzel
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • Manche Pferde sind verschimmelt
    von Sybille Ekrut, Barbara Pueschel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,90
  • Lehrer!
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • Schule - Viel Spaß!
    von Uli Stein
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,99
  • Wenn du mal Probleme brauchst: Ich bin immer für dich da!
    von Hartmut Ronge
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • Mama hat sich renoviert
    von Anne Rademacher
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,99
  • 111 Gründe, Lehrer zu sein
    von Dietrich Horn
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 99 herrlich verrückte Dinge zum Ausprobieren
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Geschafft! Was Frau mit 50 nicht mehr tun muss!
    von Michael Kernbach
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,00
  • Für das beste Kind der Welt
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,99
  • Asterix für jede Lebenslage
    Buch (Ringbuch)
    12,99
  • Heiteres von Heine
    von Heinrich Heine
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,99
  • Ins Meer soll ich nicht pinkeln, weil sonst die Fische sterben
    von Hella Strehlke
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,99
  • Now we have the salad!
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • Lächle, du kannst sie nicht alle töten.
    von Reinhard Becker
    Buch (Kunststoff-Einband)
    7,95
  • Mama macht Diät - heute aber eine Ausnahme
    von Sybille Ekrut, Barbara Pueschel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,90
  • Oommh-Katze: Bloß kein Stress
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    5,00
  • Oma war beim Optimisten
    von Anne Rademacher
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,99
  • 77 Dinge, die ein cooler Vater können muss
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,95

Wird oft zusammen gekauft

Die Lehrerin stellt nachts Zettel her

Die Lehrerin stellt nachts Zettel her

von Sybille Ekrut, Barbara Pueschel
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
6,99
+
=
Nach der Hochzeit darf man nicht mehr tauschen

Nach der Hochzeit darf man nicht mehr tauschen

von Sybille Ekrut, Barbara Pueschel
Buch (gebundene Ausgabe)
8,00
+
=

für

14,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Nicht nur für LehrerInnen
von Thomas Fritzenwallner aus Wiener Neustadt am 10.04.2011

Ein sehr amüsantes Geschenkbändchen für viele Gelegenheiten. Das Büchlein verbindet geschickt Kindermund, Stilblüten und naive Zeichnungen und bietet so nette Unterhaltung für jeden, der mal die Schulbank gedrückt hat.