Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Die Lügen der Anderen

(24)
In einem Hotel in Florida treffen zufällig drei Pärchen aus England aufeinander. Sie freunden sich an und verbringen die Tage gemeinsam unter der glühenden Sonne mit Drinks am Pool. Es scheint der perfekte Urlaub zu sein. Doch in der letzten Nacht vor der gemeinsamen Abreise verschwindet ein Mädchen aus dem Hotel, das später tot in den Sümpfen gefunden wird. Zurück in England bleiben die drei Paare in Kontakt. Um ihre frisch geknüpfte Freundschaft zu vertiefen und das Erlebte zu verarbeiten, laden sie sich reihum nach Hause zum Abendessen ein. So kommt es zu drei Begegnungen, bei denen die Paare am Esstisch über ihr Leben sprechen. Je mehr sie dabei voneinander erfahren, desto fremder und unheimlicher werden sie sich. Die abendlichen Treffen sind zunehmend geprägt von Merkwürdigkeiten, Misstrauen und dem beklemmenden Verdacht, dass hinter der Fassade des jeweils anderen nichts ist, wie es scheint; ein Verdacht, der sich schließlich auf schreckliche Weise bestätigt.
Portrait
Mark Billingham, 1961 in Birmingham geboren, ist einer der international erfolgreichsten englischen
Krimiautoren, seine Bücher erscheinen in über zwanzig Sprachen. Neben dem BCA-Award, dem Theakston's Award für den besten Krimi des Jahres und Nominierungen für den Gold Dagger wurde Mark Billingham mit dem Sherlock Award für die beste Detektivfigur im britischen Kriminalroman ausgezeichnet. Mark Billingham lebt mit seiner Frau und seinen zwei Kindern im Norden Londons und in Florida.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 448, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.08.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783037920527
Verlag Atrium Verlag AG Zürich
Illustratoren Peter Torberg
Verkaufsrang 34.177
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44401673
    Die Strömung
    von Cilla Börjlind
    (32)
    eBook
    8,99
  • 42722823
    Der Manipulator
    von Mark Billingham
    eBook
    9,99
  • 42784608
    Die Scherben der Wahrheit
    von Mark Billingham
    eBook
    15,99
  • 39364941
    Muffensausen
    von Christoph Dörr
    eBook
    7,99
  • 46338843
    Das Einstein-Papier
    von Lennart Ramberg
    (7)
    eBook
    3,99
  • 38490713
    Die stille Frau
    von A.S.A. Harrison
    (10)
    eBook
    9,99
  • 44401464
    Die Schwere des Blutes
    von Laura McHugh
    eBook
    11,99
  • 38990602
    Krähenmädchen
    von Erik Axl Sund
    (125)
    eBook
    9,99
  • 35471169
    61 Stunden / Jack Reacher Bd.14
    von Lee Child
    (11)
    eBook
    8,99
  • 39004873
    Death de LYX - Schrei!
    von Lee Child
    (1)
    eBook
    4,99
  • 42882548
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    (47)
    eBook
    9,99
  • 39364810
    In der Stunde deines Todes
    von Mary Higgins Clark
    eBook
    8,99
  • 40802628
    Spurensammler
    von Paul Finch
    (12)
    eBook
    8,99
  • 38238063
    Das Licht der Welt / Fleury Bd.2
    von Daniel Wolf
    (28)
    eBook
    8,99
  • 40942310
    1815 - Blutfrieden / Henriette Bd.2
    von Sabine Ebert
    (5)
    eBook
    10,99
  • 40942482
    Der Psychiater
    von John Katzenbach
    (9)
    eBook
    9,99
  • 25768951
    Der Professor
    von John Katzenbach
    (29)
    eBook
    9,99
  • 40942182
    Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid
    von Fredrik Backman
    (84)
    eBook
    9,99
  • 41198722
    Spiel der Zeit / Clifton Saga Bd.1
    von Jeffrey Archer
    (55)
    eBook
    8,99
  • 37004875
    Wunder und Wunderbares
    von Werner Gitt
    eBook
    5,49

Buchhändler-Empfehlungen

„Urlaubsbekanntschaften und andere Zufälligkeiten“

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln


Sommer, Sonne und freie Zeit, da fallen Bekanntschaften in den Ferien nicht schwer und so treffen die drei Paare auch zu Hause in London nochmals zusammen. Doch bei jedem Zusammensein wird der Schatten größer, den das Verschwinden des jungen Mädchens am letzten Abend des Urlaubes auslöste - und nicht nur das : wie in einer gut angelegten

Sommer, Sonne und freie Zeit, da fallen Bekanntschaften in den Ferien nicht schwer und so treffen die drei Paare auch zu Hause in London nochmals zusammen. Doch bei jedem Zusammensein wird der Schatten größer, den das Verschwinden des jungen Mädchens am letzten Abend des Urlaubes auslöste - und nicht nur das : wie in einer gut angelegten Charakterstudie treten die beklemmende Geheimnisse dieser drei Mittelstandspaare ans Alltagslicht. Bitterböse und abgründig sind die Tiefen hinter den jeweiligen Fassaden, - die junge Londoner Polizistin und der erfahrene amerikanische Ermittler tappen fast bis zum großen Showdown am Ende im Dunklen... und der fassungslos Leser ebenfalls , bis man aufatmend die letzte Seite zuklappen kann ! Hochspannend und sehr gut gemacht !

„Krimi-Geheimtipp des Jahres 2014“

Frank Wehrmann, Thalia-Buchhandlung Braunschweig

Florida. Drei britische Paare lernen sich im Urlaubshotel kennen, verbringen die Tage miteinander, kommen sich näher. Kurz vor der Abreise wird in dem Hotel ein Mädchen vermisst, das später tot aufgefunden wird. Zurück in England wollen die sechs Urlauber die Geschehnisse verarbeiten und bei abwechselnden Abendessen ihre Freundschaft Florida. Drei britische Paare lernen sich im Urlaubshotel kennen, verbringen die Tage miteinander, kommen sich näher. Kurz vor der Abreise wird in dem Hotel ein Mädchen vermisst, das später tot aufgefunden wird. Zurück in England wollen die sechs Urlauber die Geschehnisse verarbeiten und bei abwechselnden Abendessen ihre Freundschaft untereinander ausbauen. Ein weiterer Teenager wird vermisst und die Spur führt die örtliche Polizei zu den drei Paaren - das Misstrauen untereinander beginnt?

Mark Billingham ist mit "Die Lügen der Anderen" ein äußerst raffinierter Krimi in bester britischer Tradition gelungen. Mit modernen Mitteln schafft er den Krimi-Geheimtipp des Jahres: Polanskis Kammerspiel um zwei Paare, "Carnage - Der Gott des Gemetzels", trifft auf Alfred Hitchcocks Suspensethriller.

Heike Heinlein, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Es ist die unterschwellige Spannung, die den Reiz dieses Krimis ausmacht.
Und es macht Spaß, über die drei Paare zu lesen, die sich gegenseitig belagern. Lesen!
Es ist die unterschwellige Spannung, die den Reiz dieses Krimis ausmacht.
Und es macht Spaß, über die drei Paare zu lesen, die sich gegenseitig belagern. Lesen!

B. Gebhardt, Thalia-Buchhandlung Aurich

Spannungsgeladen werden die Urlaubsfreunde nach und nach demaskiert und der schöne Schein bröckelt beträchtlich, um dann wahre Abgründe zu enthüllen. Spannungsgeladen werden die Urlaubsfreunde nach und nach demaskiert und der schöne Schein bröckelt beträchtlich, um dann wahre Abgründe zu enthüllen.

Christiane Koch, Thalia-Buchhandlung Münster

Großartiges Verwirrspiel, das einen bis zur letzten Seite in Atem hält. 3 Pärchen, 6 mögliche Täter und 3 Abendessen die in einem große Showdown enden! Großartiges Verwirrspiel, das einen bis zur letzten Seite in Atem hält. 3 Pärchen, 6 mögliche Täter und 3 Abendessen die in einem große Showdown enden!

Christina Dumke, Thalia-Buchhandlung Brühl

Ein bitterböses perfides Kammerspiel. Es macht einen Heidenspaß mit zuraten und hinter die Fassade der Figuren zu blicken. Wer war es ? Ein bitterböses perfides Kammerspiel. Es macht einen Heidenspaß mit zuraten und hinter die Fassade der Figuren zu blicken. Wer war es ?

Elena Cousino, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Drei Paare treffen sich im Urlaub, der mit dem Verschwinden eines Mädchens endet. Im Anschluss treffen sie sich dreimal - hat jemand etwas mit dem Verschwinden zu tun?Spannend! Drei Paare treffen sich im Urlaub, der mit dem Verschwinden eines Mädchens endet. Im Anschluss treffen sie sich dreimal - hat jemand etwas mit dem Verschwinden zu tun?Spannend!

„Traumpaare“

Kerstin Weigelt, Thalia-Buchhandlung Meißen

In dem Roman spielen 3 Paare die Hauptrolle. Sie freunden sich während eines Urlaubs an und verbringen eine schöne Zeit. Überschattet wird dieser perfekte Urlaub vom Verschwinden eines jungen Mädchens aus der Hotelanlage. Trotz dieses Ereignisses verspricht man sich in Verbindung zu bleiben, was auch in Form von Abendessen geschieht. In dem Roman spielen 3 Paare die Hauptrolle. Sie freunden sich während eines Urlaubs an und verbringen eine schöne Zeit. Überschattet wird dieser perfekte Urlaub vom Verschwinden eines jungen Mädchens aus der Hotelanlage. Trotz dieses Ereignisses verspricht man sich in Verbindung zu bleiben, was auch in Form von Abendessen geschieht. Bei diesen Treffen, bei denen keiner so richtig Spaß hat, beginnt die Fassade von den Pärchen zu zerfallen. Das was man im Urlaub toleriert hat beginnt zu stören. Hauptthema ist immer noch das verschwundene Mädchen, daß inzwischen tot aufgefunden wurde. Im Zuge einer polizeilichen Ermittlung stellen alle fest, daß jeder gelogen hat, wo er zur Tatzeit war. Die Situation spitzt sich zu und eskaliert beim 3.Abendessen.
Ein psychologisch toll geschriebener Roman, der bis zum Schluß keine Langeweile aufkommen lässt.

Lisa Marghescu, Thalia-Buchhandlung Rosenheim

Mark Billingham schafft eine Atmosphäre, in der man niemanden trauen kann, selbst seinem eigenem Partner nicht. Mark Billingham schafft eine Atmosphäre, in der man niemanden trauen kann, selbst seinem eigenem Partner nicht.

Ein wirklich toller Krimi, mit vielen spannenden Wendungen und unvorhersehbaren Geschehnissen!
Kann ich Fans von Pyshologischen-Krimis sehr empfehlen!
Ein wirklich toller Krimi, mit vielen spannenden Wendungen und unvorhersehbaren Geschehnissen!
Kann ich Fans von Pyshologischen-Krimis sehr empfehlen!

„Augen auf bei neuen Urlaubsbekanntschaften “

Noelle Zimmermann, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Die Lügen der Anderen ist einer der wenigen Titel, bei dem ich nicht schon von Anfang an wusste, wer der Täter ist. Drei Paare die sich im Urlaub kennenlernen, treffen sich zu Hause reihum zum Dinner. Klingt nicht außergewöhnlich? Dann fügen wir dem Ganzen doch noch einen Mord hinzu. Ein totes Mädchen als Thema macht die Dinner zu einer Die Lügen der Anderen ist einer der wenigen Titel, bei dem ich nicht schon von Anfang an wusste, wer der Täter ist. Drei Paare die sich im Urlaub kennenlernen, treffen sich zu Hause reihum zum Dinner. Klingt nicht außergewöhnlich? Dann fügen wir dem Ganzen doch noch einen Mord hinzu. Ein totes Mädchen als Thema macht die Dinner zu einer wirklich brisanten Sache. Falls Sie auch einmal ein Krimidinner der anderen Art erleben wollen, ist dieses Buch genau das Richtige. Mal sehen ob Sie den Mörder erraten können.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Mehr psychologisches Drama als Krimi. Dennoch spannend bis zum überraschenden Ende. Die Atmosphäre des Misstrauens ist packend. Leider bleiben die Figuren und das Motiv sehr blass. Mehr psychologisches Drama als Krimi. Dennoch spannend bis zum überraschenden Ende. Die Atmosphäre des Misstrauens ist packend. Leider bleiben die Figuren und das Motiv sehr blass.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 36508379
    Gone Girl - Das perfekte Opfer
    von Gillian Flynn
    (110)
    eBook
    9,99
  • 41064372
    Eine perfekte Lüge
    von Lucie Whitehouse
    eBook
    8,99
  • 23692146
    Angerichtet
    von Herman Koch
    (48)
    eBook
    9,99
  • 29779134
    Ich. Darf. Nicht. Schlafen.
    von S.J. Watson
    (189)
    eBook
    9,99
  • 38222489
    Die Wahrheit und andere Lügen
    von Sascha Arango
    (28)
    eBook
    8,99
  • 36551572
    Ohne jeden Zweifel
    von Tom Rob Smith
    (32)
    eBook
    8,99
  • 38459240
    Cry Baby - Scharfe Schnitte
    von Gillian Flynn
    (39)
    eBook
    9,99
  • 38490713
    Die stille Frau
    von A.S.A. Harrison
    (10)
    eBook
    9,99
  • 42655234
    Phantasien
    von Jason Starr
    (10)
    eBook
    13,99
  • 50752081
    Mysterium
    von Federico Axat
    eBook
    17,99
  • 36613651
    Der Ruf des Kuckucks
    von Robert Galbraith
    (87)
    eBook
    8,99
  • 41591300
    Sehr geehrter Herr M.
    von Herman Koch
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
24 Bewertungen
Übersicht
14
7
2
1
0

Nichts ist so wie es scheint
von maleur aus Berlin am 06.07.2016

In einem Urlaubsort in Florida wird ein Mädchen entführt. Zu dieser Zeit befinden sich drei Paare aus England an dem Urlaubsort. Sie geraten im Verlauf des Geschehens auch in die polizeilichen Ermittlungen. Obwohl es in dem Buch um Delikte und Ermittlungen geht, ist es als Roman eingeordnet. Die Ermittlungen... In einem Urlaubsort in Florida wird ein Mädchen entführt. Zu dieser Zeit befinden sich drei Paare aus England an dem Urlaubsort. Sie geraten im Verlauf des Geschehens auch in die polizeilichen Ermittlungen. Obwohl es in dem Buch um Delikte und Ermittlungen geht, ist es als Roman eingeordnet. Die Ermittlungen nehmen auch nur einen kleinen Teil des Buches ein. Die Ereignisse werden hauptsächlich aus wechselnder Sicht der sechs Protagonisten geschildert. Der Schreibstil / die Übersetzung ist einfach und gut. Die Protagonisten werden differenziert charakterisiert. Die Situationen (Dinners) werden anschaulich geschildert. Auch die Abneigung Einzelner an der Zusammenkunft teilzunehmen, kann ich sehr gut nachempfinden. Der Roman ist in Teile der drei Paare und der jeweiligen Dinners und diese in Abschnitte – die mit eins, zwei, drei usw. bezeichet sind - unterteilt. Jedoch geht es in den Abschnitten nicht immer um die jeweiligen Personen die der Teil ankündigt, es gibt auch Abschnitte der Polizei aus Florida oder London, und einige in den der Täter seine Ansichten schildert. Ich hätte mir gewünscht, dass die Abschnitte auch entsprechend bezeichnet werden, denn so hab ich erst ein Stück gelesen um festzustellen, welche Situation gerade geschildert wird. Das hat den Lesefluss doch etwas getrübt. Ich hatte zwar anfänglich eine Person als Täter sofort ausgeschlossen - bald auch noch einen zweiten Beteiligten aufgrund seines Charakters - und konnte nun unter den restlichen vier Verbliebenen Vermutungen anstellen. Der Roman überraschte dann mit einem psychologisch ausgeklügelten Ende. Fazit: Ein ruhiger aber dennoch spannender Roman, mit einigen Wendungen und Überraschungen (nicht nur am Ende). Kann ich nur empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Niemand ist wirklich ehrlich
von MissRichardParker am 17.11.2014
Bewertet: Buch (gebunden)

In Sarasota lernen sich 3 Päärchen aus England in einem Resort kennen und freunden sich an. Doch gegen Ende des Urlaubs verschwindet ein Mädchen aus Ihrem Resort spurlos. Tags darauf fliegen die Engländer zurück, doch das Verschwinden des Mädchens lässt allen keine Ruhe. Zurück in England treffen sich die... In Sarasota lernen sich 3 Päärchen aus England in einem Resort kennen und freunden sich an. Doch gegen Ende des Urlaubs verschwindet ein Mädchen aus Ihrem Resort spurlos. Tags darauf fliegen die Engländer zurück, doch das Verschwinden des Mädchens lässt allen keine Ruhe. Zurück in England treffen sich die 6 immer wieder mal und schnell wird klar, dass alle Ihre Geheimnisse haben und sich unter den Freunden ein Mörder befindet. Doch wer...? Das Buch ist toll geschrieben, man merkt sofort, dass etwas nicht stimmt und jemand der Freunde lügt und eigentlich niemand richtig ehrlich ist. Immer wieder gerät man auf eine falsche Fährte. Das Buch liest sich ziemlich schnell und ist sehr unterhaltsam. Ich kann es nur weiterempfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
von Anja Matthies aus Bielefeld am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Spannend bis zur letzten Seite. Man weiß nicht, wem man glauben soll

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Lügen der Anderen

Die Lügen der Anderen

von Mark Billingham

(24)
eBook
9,99
+
=
Zeit zum Sterben

Zeit zum Sterben

von Mark Billingham

eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen