Die Madonna von Notre-Dame

Ein Fall für Pater Kern

Pater Kern 1

(34)
Mord in Notre-Dame – Der erste Fall für Pater Kern..
Notre-Dame an einem Sommermorgen. Die Messe hat kaum begonnen, als eine ganz in Weiß gekleidete junge Frau leblos zu Boden sinkt. Ein Verdächtiger ist schnell gefunden, doch Pater Kern lässt der Fall keine Ruhe: Wer ist der Unbekannte, den der Clochard Kristof in der Mordnacht beobachtet hat? Mit der Staatsanwältin Claire Kauffmann macht Pater Kern sich auf die Suche nach der Wahrheit – und kommt in den Gewölben von Notre-Dame einem unglaublichen Geheimnis auf die Spur …
»Spannend bis zur letzten Seite, ein unvergesslicher Ermittler, lebensechte Figuren: Der französische Krimi hat seinen neuen Papst gefunden.« RTL
»Perfekte Dramaturgie und bis ins Detail überzeugende Figuren – ganz großes Kino!« L’Express
Portrait
Alexis Ragougneau, 1973 geboren, wurde für seine Theaterstücke mehrfach ausgezeichnet. Er hat lange in Notre-Dame gearbeitet und kennt das Pariser Wahrzeichen wie sein eigenes Wohnzimmer. Die Madonna von Notre-Dame ist sein erster Roman.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 256, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.05.2014
Serie Pater Kern 1
Sprache Deutsch
EAN 9783843709118
Verlag Ullstein eBooks
Verkaufsrang 22.308
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 48077721
    Im Zeichen der Triskele
    von Eva Bernier
    eBook
    9,99
  • 47929436
    Gefährlicher Lavendel
    von Remy Eyssen
    (68)
    eBook
    8,99
  • 37621863
    Dreimal schwarzer Kater
    von Philippe Georget
    (18)
    eBook
    8,99
  • 42292906
    Madame ist leider verschieden
    von Claude Izner
    eBook
    9,99
  • 48778936
    Provenzalisches Feuer
    von Sophie Bonnet
    (4)
    eBook
    12,99
  • 44140376
    Mörderisches Ostfriesland
    von Klaus-Peter Wolf
    (5)
    eBook
    9,99
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (55)
    eBook
    15,99
  • 46688686
    The Madonna of Notre Dame
    von Alexis Ragougneau
    eBook
    9,99
  • 32548285
    Die Sommerfrauen
    von Mary Kay Andrews
    (65)
    eBook
    9,99
  • 47840946
    Stille Wasser / Commissario Brunetti Bd.26
    von Donna Leon
    (13)
    eBook
    20,99
  • 45864883
    HELIX - Sie werden uns ersetzen
    von Marc Elsberg
    (80)
    eBook
    18,99
  • 48066120
    Bestechung
    von John Grisham
    (25)
    eBook
    18,99
  • 40942251
    Eisige Schwestern
    von S. K. Tremayne
    (104)
    eBook
    9,99
  • 44401915
    Zeit zum Sterben
    von Mark Billingham
    eBook
    9,99
  • 47872032
    Besser als Bus fahren
    von Renate Bergmann
    (22)
    eBook
    9,99
  • 17952552
    Leichenraub
    von Tess Gerritsen
    (24)
    eBook
    8,99
  • 18455280
    Der Nacht ergeben
    von Alexandra Ivy
    (21)
    eBook
    7,99
  • 47831921
    Backfischalarm
    von Krischan Koch
    (10)
    eBook
    7,99
  • 64496454
    Nachtblumen
    von Carina Bartsch
    (47)
    eBook
    3,99
  • 56036813
    Unsäglich verliebt
    von Ellen McCoy
    (7)
    eBook
    3,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Spannung in Paris“

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Ein toller, klassischer Krimi, für alle Fans von Bannalec, Mayall oder Camilleri, in diesem Fall in der französischen Hauptstadt angesiedelt. Pariser Flair gepaart mit einem soliden Spannungsbogen und einer sehr überraschenden Auflösung. Richtig gute Urlaubslektüre für sie und ihn.

Ein toller, klassischer Krimi, für alle Fans von Bannalec, Mayall oder Camilleri, in diesem Fall in der französischen Hauptstadt angesiedelt. Pariser Flair gepaart mit einem soliden Spannungsbogen und einer sehr überraschenden Auflösung. Richtig gute Urlaubslektüre für sie und ihn.

„"Mord in der Kirche"“

Franz-Ludwig Martin, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Pater Kern klärt einen Mord in der Kirche Notre-Dame auf und gerät dabei selbst in höchste Gefahr. Ein Krimi gut für den Urlaub.
Pater Kern klärt einen Mord in der Kirche Notre-Dame auf und gerät dabei selbst in höchste Gefahr. Ein Krimi gut für den Urlaub.

„Pater Kern tut sich schwer“

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Der distanzierte Blick auf die Hauptakteure ließ keine wirkliche Identifikationsmöglichkeit mit einer Figur zu, so das das "Mitfiebern" auf der Strecke blieb, zumindest meiner Meinung nach.
Der Plot ist eher im mittleren Segment zuhause und die wenig originelle Auflösung reißt das Ruder nicht wirklich rum.
Ich denke, die Autorin hat
Der distanzierte Blick auf die Hauptakteure ließ keine wirkliche Identifikationsmöglichkeit mit einer Figur zu, so das das "Mitfiebern" auf der Strecke blieb, zumindest meiner Meinung nach.
Der Plot ist eher im mittleren Segment zuhause und die wenig originelle Auflösung reißt das Ruder nicht wirklich rum.
Ich denke, die Autorin hat sich eindeutig zu viel "Leidens-Päcklein" (chronische Krankheit, sexueller Missbrauch, korrupte Kirche & Politiker...) auf die Schultern geladen und hemmt sich damit zu allererst selbst. Wie sie das im Fall 2 lösen will, ohne spirituellen Erlösungstouch, bleibt fraglich.

„Wie unvergesslich französisch ist dieser lebensechte Pabst denn“

Gerhard Scheibel, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Im abscheulichen Fall der attraktiven weißgekleideten Leiche auf den Steinfliesen von Notre-Dame trifft Commandant Landard mit dem runden Bauch auf eine entschlossene und sehr engagierte Staatsanwältin. Pater Kern spielt den Ermittler, wartet auf Gläubige und die Kriminalpolizei in den Maschen ihres aufgespannten Netzes auf den blonden Im abscheulichen Fall der attraktiven weißgekleideten Leiche auf den Steinfliesen von Notre-Dame trifft Commandant Landard mit dem runden Bauch auf eine entschlossene und sehr engagierte Staatsanwältin. Pater Kern spielt den Ermittler, wartet auf Gläubige und die Kriminalpolizei in den Maschen ihres aufgespannten Netzes auf den blonden Hauptverdächtigen. Lesenswert, unterhaltsam, ganz großes Kino sieht allerdings anders aus.

Heike Heinlein, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Interessante Figuren, ein grandioser Schauplatz und ein perfekter Plot!
Es gibt viele Frankreich-Krimis. Der hier ist was Besonderes!
Interessante Figuren, ein grandioser Schauplatz und ein perfekter Plot!
Es gibt viele Frankreich-Krimis. Der hier ist was Besonderes!

Colette Stamer, Thalia-Buchhandlung Bonn

Gut und spannend erzählt! Es lohnt sich wirklich, diesen Krimi zu lesen, kann ich sagen, obwohl mich ein, zwei Dinge abgestoßen haben. Bis zum Schluss bleibt es turbulent! Gut und spannend erzählt! Es lohnt sich wirklich, diesen Krimi zu lesen, kann ich sagen, obwohl mich ein, zwei Dinge abgestoßen haben. Bis zum Schluss bleibt es turbulent!

Daniela Blank, Thalia-Buchhandlung Köln

Ein spannender Krimi, der zum größten Teil in der Kathedrale von Notre-Dame spielt und einen ganz besonderen Ermittler hat - Pater Kern. Ein spannender Krimi, der zum größten Teil in der Kathedrale von Notre-Dame spielt und einen ganz besonderen Ermittler hat - Pater Kern.

„Mord zwischen Sakristei und Turmspitze“

Susanne Gey, Thalia-Buchhandlung Hürth

Pater Kern vertritt in jedem Sommer einen der vielen Pfarrer der Kathedrale Notre-Dame in Paris. So auch am 16. August, als während seiner Frühmesse eine junge Frau tot aus der Bank kippt. Die Aufregung ist groß, hatte die aufreizend gekleidete und bildschöne junge Frau doch schon am Vortag die Prozession zu "Maria Himmelfahrt" gestört. Pater Kern vertritt in jedem Sommer einen der vielen Pfarrer der Kathedrale Notre-Dame in Paris. So auch am 16. August, als während seiner Frühmesse eine junge Frau tot aus der Bank kippt. Die Aufregung ist groß, hatte die aufreizend gekleidete und bildschöne junge Frau doch schon am Vortag die Prozession zu "Maria Himmelfahrt" gestört. Ein junger Mann, schön wie ein Engel, hatte sie angegriffen und verlangt, das sie sich " auf ihre Jungfräulichkeit" besinnen solle. Nun liegt sie tot auf dem Boden - und die Ermittler Landard und Gombrowicz nehmen die Ermittlungen auf. Schnell machen sie den jungen Thibault ausfindig, der sich tatsächlich als religiöser Spinner entpuppt. Fall gelöst ? Für die Ermittler schon - aber Pater Kern und die Staatsanwältin Claire Kauffmann haben noch Zweifel und kommen der erschreckenden Wahrheit auf die Spur.
Wer die Krimis von Fred Vargas liebt, wird auch hier gerne einen neuen Autoren entdecken, der seine Protagonisten bis ins Detail ausgefeilt hat; einen Spannungsbogen zaubert der es in sich hat - und nicht zuletzt an einem der reizvollsten Orte der Welt spielt.

„Der Pater und die Staatsanwältin“

Joke Hoogendoorn, Thalia-Buchhandlung Leer (Ostfriesland)

Wer ist die schöne junge Frau, die ermordet in der Notre-Dame gefunden wird? Und warum musste sie sterben? Das heraus zu finden, setzen sich Pater Kern und die junge Staatsanwältin Claire Kauffmann zum Ziel. Auch wenn die Ermittler den Fall mit der Festnahme eines jungen Mannes als abgeschlossen erklären, bleiben bei den Beiden einige Wer ist die schöne junge Frau, die ermordet in der Notre-Dame gefunden wird? Und warum musste sie sterben? Das heraus zu finden, setzen sich Pater Kern und die junge Staatsanwältin Claire Kauffmann zum Ziel. Auch wenn die Ermittler den Fall mit der Festnahme eines jungen Mannes als abgeschlossen erklären, bleiben bei den Beiden einige Zweifel.

Paris und die Notre-Dame sind natürlich eine wunderbare Kulisse, auch für einen Krimi. Das wissen wir ja schon seit Maigret. Dieser Krimi ist Alexis Ragougneaus Erstling. Er hat mir sehr gut gefallen, und Ragougneau kann von mir aus gerne so weiter machen!

Maren Höll, Thalia-Buchhandlung Aschaffenburg

Für Paris Liebhaber ein Krimi der in und um Notre-Dame spielt mit Figuren, die mich stark an die Fred Vargas Charaktere erinnert haben. Wie ein Kurztrip nach Paris! Für Paris Liebhaber ein Krimi der in und um Notre-Dame spielt mit Figuren, die mich stark an die Fred Vargas Charaktere erinnert haben. Wie ein Kurztrip nach Paris!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 17201657
    Das brennende Gewand
    von Andrea Schacht
    (7)
    eBook
    7,99
  • 27629461
    Der verbotene Ort
    von Fred Vargas
    (13)
    eBook
    8,99
  • 31018557
    Engel der Rache
    von Uwe Klausner
    eBook
    9,99
  • 31399290
    Bretonische Verhältnisse / Kommissar Dupin Bd.1
    von Jean-Luc Bannalec
    (108)
    eBook
    8,99
  • 33919690
    Es geht noch ein Zug von der Gare du Nord
    von Fred Vargas
    (18)
    eBook
    8,99
  • 33921422
    Die schöne Diva von Saint-Jacques
    von Fred Vargas
    eBook
    8,99
  • 33921503
    Die dritte Jungfrau
    von Fred Vargas
    eBook
    8,99
  • 35370768
    Unschuldslamm
    von Judith Arendt
    eBook
    8,99
  • 37430089
    Madame le Commissaire und der verschwundene Engländer
    von Pierre Martin
    (23)
    eBook
    9,99
  • 37905840
    Mörderische Côte d´Azur
    von Christine Cazon
    (38)
    eBook
    9,99
  • 39308792
    Sündenbock
    von Judith Arendt
    (42)
    eBook
    7,99
  • 40189933
    Der Kommissar von Barfleur
    von Maria Dries
    eBook
    7,99
  • 41198665
    Provenzalische Geheimnisse
    von Sophie Bonnet
    (14)
    eBook
    9,99
  • 41649078
    Intrigen an der Côte d´Azur
    von Christine Cazon
    (8)
    eBook
    9,99
  • 41656792
    Strandgut
    von Benjamin Cors
    (17)
    eBook
    7,99
  • 42292908
    Mademoiselle muss heute sterben
    von Claude Izner
    eBook
    9,99
  • 47929411
    Der Tote aus der Seine
    von Alexis Ragougneau
    eBook
    12,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
34 Bewertungen
Übersicht
7
13
13
0
1

Die Madonna von Notre Dame
von I. Schneider aus Mannheim am 01.06.2014
Bewertet: Paperback

Ein schlimmer Tag für Notre Dame: Während eines Gottesdienstes fällt eine junge, schöne Frau ganz in weiß gekleidet, von der Kirchenbank - tot! Doch das war kein natürlicher Tod, die junge Frau wurde in der Nacht ermordet und dann sitzend in die Kirchenbank drapiert. Der Fall scheint von der... Ein schlimmer Tag für Notre Dame: Während eines Gottesdienstes fällt eine junge, schöne Frau ganz in weiß gekleidet, von der Kirchenbank - tot! Doch das war kein natürlicher Tod, die junge Frau wurde in der Nacht ermordet und dann sitzend in die Kirchenbank drapiert. Der Fall scheint von der Kirche und der Polizei als schnell gelöst, denn die junge Frau hatte schon einen Tag vorher, während der Prozession zu Maria Himmelfahrt, in ihrem kurzen, weißen Kleid Aufsehen erregt, als ein junger, engelsgleich aussehnder Mann sie beschimpfte und angriff. Da war wohl der Täter schnell gefunden, aber Pater Kern, der in den Sommermonaten Urlaubsvertretung in Paris, in Notre Dame, macht, glaubt nicht an die Schuld des jungen Thibault und stürzt sich, mit Unterstützung der Staatsanwältin Claire Kauffmann, in den Fall mitten in Paris, mitten in Notre Dame. Und was Pater Kern, gesundheitlich sehr angeschlagen, da aufdeckt, lässt einem das Blut in den Adern gefrieren! Ein Krimi aus Frankreich mit einem liebenswerten, kleinen Pater und einer etwas rätselhaften Staatsanwältin, eine gute Kombination!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Oberschlumpf und ungenierte Kommissare
von einer Kundin/einem Kunden am 15.05.2015
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine junge reizvoll gekleidete Frau kippt morgens von einer Kirchenbank im Notre-Dame. Die Kirchendiener gehen von einem Schwächeanfall aus. Es stellt sich jedoch heraus, dass sie ermordet wurde. Die Ermittlungen gestalten sich nicht sehr schwierig, der Mörder ist schnell gefunden. Doch Pater Kern hegt Zweifel daran, dass der „blonde... Eine junge reizvoll gekleidete Frau kippt morgens von einer Kirchenbank im Notre-Dame. Die Kirchendiener gehen von einem Schwächeanfall aus. Es stellt sich jedoch heraus, dass sie ermordet wurde. Die Ermittlungen gestalten sich nicht sehr schwierig, der Mörder ist schnell gefunden. Doch Pater Kern hegt Zweifel daran, dass der „blonde Engel“ schuldig ist. Schließlich kommt es so weit, dass Pater Kern gemeinsam mit der gescheiterten Staatsanwältin auf eigene Faust ermittelt. Dabei trifft er auf Unterstützung seiner „Dauergäste“ in der Kathedrale. Haben Madame Pipi, die ihr Stammplätzchen neben der Jungfrau Statue hat und Clochard Kristof, der in der Kirche Wärme und einen Schlafplatz sucht, etwas beobachtet? Wird Pater Kern ein Beichtgeheimnis wahren und kann er der Versuchung eines fast nackten Frauenkörpers widerstehen? Fest steht, dass mir dieser Krimi mit den liebenswerten Charakteren sehr gut gefallen hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Angenehme Sommer-Lektüre
von sarlan am 20.07.2014
Bewertet: Paperback

Eine ganze Kirche ist in Aufruhr. In der Kathedrale von Notre Dame wurde eine junge Frau gefunden. Ganz in weiß, unschuldig wie die Madonna und genauso tot. Während die Herrscher von Notre Dame die Geschichte so schnell wie möglich vergessen wollen um den geregelten Ablauf der Messen und Touristen... Eine ganze Kirche ist in Aufruhr. In der Kathedrale von Notre Dame wurde eine junge Frau gefunden. Ganz in weiß, unschuldig wie die Madonna und genauso tot. Während die Herrscher von Notre Dame die Geschichte so schnell wie möglich vergessen wollen um den geregelten Ablauf der Messen und Touristen aufrecht zu erhalten, ist die Polizei vor allem daran interessiert den Mörder zu finden. Da dies recht langsam von statten geht, schaltet sich Pater Kern ein um dem Mörder auf die Spur zu kommen. Der Krimi zeichnet sich vor allem durch seine düstere und mysteriöse Stimmung aus. Durch die Schilderungen der Schauplätze spürt man regelrecht die drückende Hitze in den Straßen von Paris. Durch seinen einfachen und anschaulichen Sprachstil ist der Krimi die ideale Sommerlektüre. Pater Kern ist trotz Ecken und Kanten sympathisch, aber nicht der typische Publikumsliebling. Die Polizisten von Paris verblassen dagegen zu Schatten, die nur eine untergeordnete Rolle spielen. Alles in allem wirklich zu empfehlen. Sollte es eine Fortsetzung geben, werde ich sie mir auf jeden Fall holen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Die Madonna von Notre-Dame - Alexis Ragougneau

Die Madonna von Notre-Dame

von Alexis Ragougneau

(34)
eBook
8,99
+
=
Gefährliche Côte Bleue / Capitaine Roger Blanc Bd. 4 - Cay Rademacher

Gefährliche Côte Bleue / Capitaine Roger Blanc Bd. 4

von Cay Rademacher

(13)
eBook
11,99
+
=

für

20,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen