Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Die Magie der Rache

(4)
Ein ausgeklügelter Plan, Verbrechen aus der Vergangenheit und eine immer gefährlicher werdende Gegenwart!
Wie durch Zufall lernt die junge Werbedesignerin Leonie die sympathische Hanna kennen. Leonie ahnt zu dieser Zeit noch nicht, welche dramatischen Auswirkungen diese neue Bekanntschaft auf ihr Leben haben wird und welche Rolle ihr bösartiger Onkel Friedemann sowie Jahrzehnte zurückliegende Verbrechen spielen.
Parallel dazu begibt sich Leonie auf die Suche nach ihrer verschwundenen Tante Heidi, der Frau ihres Onkels, und gräbt so in der Vergangenheit, die eng mit ihrer neuen Bekanntschaft verwoben ist.
Es beginnen die aufregendsten Wochen ihres Lebens, wobei sie mehrmals in gefährliche, lebensbedrohende Situationen gerät. Halt in dieser schwierigen Zeit findet Leonie bei ihrer neuen Liebe.
In wenigen Wochen setzt sich aus vielen Einzelteilen Stück für Stück ein Puzzle zusammen, das Leonie ein grausiges Gesamtbild ihres gehassten Onkels eröffnet.
Doch eine Unstimmigkeit in diesem Bild bleibt bis zum Schluss bestehen.
Erst als Leonie schon nicht mehr daran glaubt, noch die ganze Wahrheit zu erfahren, wird ihr diese wie durch Zauberhand aus der frühen
Vergangenheit präsentiert.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 250, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.08.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783940873989
Verlag Hansanord Verlag
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46093045
    Mördersuche: Sechs Krimis
    von Alfred Wallon
    eBook
    6,99
  • 46157949
    Mord auf Seite 3
    von Nika Lubitsch
    (1)
    eBook
    3,99
  • 42418526
    Zwei dicke Möpse
    von Christian Bauer
    eBook
    7,99
  • 43441085
    Leonardo da Vincis Fälle: Drei Abenteuer, Band 1-3
    von Alfred Bekker
    eBook
    5,99
  • 40942308
    Die Rache der Duftnäherin
    von Caren Benedikt
    (2)
    eBook
    9,99
  • 46101853
    Allein bleibende Kinder
    von Yanzi LI
    eBook
    3,99
  • 43437670
    Brüste umständehalber abzugeben
    von Nicole Staudinger
    eBook
    11,99
  • 45923512
    Zwischen Diesseits und Jenseits
    von Jasmina Gröschel
    eBook
    6,99
  • 46063903
    Beziehungen der Tod und die Liebe
    von Hannelore Wiese
    eBook
    4,99
  • 46071609
    Alte Seilschaften
    von Thomas Wolfgang Nordmeier
    eBook
    7,99
  • 46102496
    August-Mörder 2016: Vier Krimis
    von Pete Hackett
    eBook
    3,99
  • 47872220
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (77)
    eBook
    9,99
  • 47792666
    Ostseejagd
    von Eva Almstädt
    (2)
    eBook
    8,49
  • 45957372
    Ostfriesentod / Ann Kathrin Klaasen Bd.11
    von Klaus-Peter Wolf
    (11)
    eBook
    9,99
  • 48052127
    Der zweite Tod - Der erste Fall für Kommissar Cederström
    von Daniel Scholten
    (7)
    eBook
    5,99
  • 55798182
    Schwarzer Skorpion - Thriller
    von B.C. Schiller
    (3)
    eBook
    3,99
  • 48066120
    Bestechung
    von John Grisham
    (3)
    eBook
    18,99
  • 53772528
    Die Grausamen
    von John Katzenbach
    eBook
    9,99
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (160)
    eBook
    14,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Menschliche Abgründe tun sich auf
von einer Kundin/einem Kunden aus Blumberg am 14.04.2017

Inhalt: Leonie wohnt mit ihrem Onkel Friedemann im selben Haus, einem Erbe ihrer Großmutter. Friedemann ist abgrundtief böse und Leonie traut ihm nicht über den Weg. Doch welche Rolle ihr Onkel bei Jahrzehnte zurückliegenden Verbrechen gespielt hat, erfährt sie erst nach und nach, nachdem sie die sympathische Hanna, scheinbar... Inhalt: Leonie wohnt mit ihrem Onkel Friedemann im selben Haus, einem Erbe ihrer Großmutter. Friedemann ist abgrundtief böse und Leonie traut ihm nicht über den Weg. Doch welche Rolle ihr Onkel bei Jahrzehnte zurückliegenden Verbrechen gespielt hat, erfährt sie erst nach und nach, nachdem sie die sympathische Hanna, scheinbar durch Zufall kennengelernt, hat. Dabei ahnt sie nicht, dass die folgenden Ereignisse sie in höchste Lebengefahr bringen werden. Cover: Das Cover zeigt ein wunderschönes, blumenartiges und künstlerisch hochwertig gestaltetes, kaleidoskopähnliches Fantasiebild auf dunklem Grund, wunderschön und auffällig. Meinung: Dieser Roman verzichtet auf sprunghafte Abläufe, reißerische Szenen und um sich schießende Polizisten. Vielmehr sind ein flüssig zu lesender Schreibstil, nachvollziehbare Handlungsabläufe und eine stimmige Geschichte das Grundgerüst dieses spannenden Kriminalromanes. Die Autorin hat die einzelnen Charaktere liebevoll ausgestaltet, so dass bei eventuellen Nachfolgebänden ein Wiedererkennungswert der Hauptprotagonisten garantiert ist. Trotz kleiner, künstlerischer Freiheiten ist eine nachvollziehbare Handlung entstanden, die sich relativ nah an der Realität bewegt, auch wenn die Eigenschaften der einzelnen Personen mit voller Absicht stärker hervorgehoben werden. Zudem gewährt die Autorin Einsicht in das Gefühlsleben ihrer Figuren und zeigt somit, dass es sich um Menschen wie du und ich handelt. Dieses, gepaart mit einer gut ausgedachten Kriminalgeschichte und den dazugehörigen Leichen, sowie einem überraschenden Ende, bieten ein angenehm zu lesendes und spannendes Lesevergnügen. Das Buch selber liegt in einer äußerst guten Qualtät vor. Die Schrift könnte etwas größer sein, Umschlag und Seiten sind stabil, sodass das Buch mehrere Lesegänge problemlos übersteht. Einige kleine Druck- oder Rechtschreibfehler fallen kaum ins Gewicht. Fazit: Eine spannende Lektüre, die einem die Hauptfiguren ans Herz wachsen lässt. Empfehlenswert! Ich würde einen Folgeband jederzeit gerne lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannender und unterhaltsamer Kriminalroman
von einer Kundin/einem Kunden aus Obergurig am 19.04.2017
Bewertet: Taschenbuch

Catharina Berndt gelingt es, mit ihrem Debüt-Roman den Leser zu packen und bis zum Ende nicht mehr loszulassen. Es ist für mich faszinierend, wie man durch eine raffinierte Planung die Geschichte von Anfang bis Ende fesselnd und interessant zusammenfügt und dabei auch Ruhepausen einfließen lässt. Mir gefällt der fließende... Catharina Berndt gelingt es, mit ihrem Debüt-Roman den Leser zu packen und bis zum Ende nicht mehr loszulassen. Es ist für mich faszinierend, wie man durch eine raffinierte Planung die Geschichte von Anfang bis Ende fesselnd und interessant zusammenfügt und dabei auch Ruhepausen einfließen lässt. Mir gefällt der fließende Schreibstil – diese Gabe kann man wohl nicht erlernen, sie hat es einfach… Natürlich sind manche Figuren etwas überzeichnet – aber Lesen soll ja Spaß machen. Das gefühlvolle, unerwartete Ende lässt eine Fortsetzung offen und den Leser darauf hoffen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Debüt gelungen…Unterhaltsam mit überraschendem Ende
von einer Kundin/einem Kunden aus Winsen am 16.04.2017
Bewertet: Taschenbuch

Als ich das wunderschön gestaltete Cover gesehen habe wurde ich sofort neugierig. Der Klappentext klang spannend. „Ein ausgeklügelter Plan, Verbrechen aus der Vergangenheit und eine immer gefährlicher werdende Gegenwart“ Die Autorin war mir unbekannt und solche Werke lese ich besonders gern. Aus diesen Gründen wollte ich das Erstlingswerk der Autorin unbedingt lesen. Der Einstieg... Als ich das wunderschön gestaltete Cover gesehen habe wurde ich sofort neugierig. Der Klappentext klang spannend. „Ein ausgeklügelter Plan, Verbrechen aus der Vergangenheit und eine immer gefährlicher werdende Gegenwart“ Die Autorin war mir unbekannt und solche Werke lese ich besonders gern. Aus diesen Gründen wollte ich das Erstlingswerk der Autorin unbedingt lesen. Der Einstieg in die Handlung gelang mir sehr gut. Es geht um Leonie, welche durch eine neue Bekanntschaft in einen Sog aus Verbrechen gerät. Durch eigene Wahrheitssuche bringt sie dieser Sog in gefährliche Situationen. Es endet in einem nicht vorherzusehenden Ende. Die Protagonisten sind deutlich gezeichnet und polarisieren- im Positiven wie im Negativen. Der lockere Schreibstil und die Detailtiefe in manchen Situationen, der sehr gut gehaltene Spannungsbogen haben mir sehr gut gefallen. Die Einbindung einer Lovestory gefiel mir ebenfalls recht gut. Warum sollte ein Krimi dieses nicht auch bieten? ;o) Das Buch bietet eine schöne und kurzweilige Unterhaltung, was will man mehr?! Ich wollte das Buch beim Lesen nicht aus der Hand legen. Es gibt die Aussicht auf eine Fortsetzung, welche ich dann gern lesen möchte, da ich mit diesem Buch sehr gut unterhalten wurde. Daher (m)eine Leseemfehlung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Magie der Rache

Die Magie der Rache

von Catharina Berndt

(4)
eBook
6,99
+
=
Gnadenlos und mörderisch: Vier Krimis

Gnadenlos und mörderisch: Vier Krimis

von Horst Weymar Hübner

eBook
4,99
+
=

für

11,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen