Die Malerei der Neuen Sachlichkeit am Beispiel von George Grosz' Werk "Die Stützen der Gesellschaft" (1926)

Fachbuch aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Kunst - Kunstgeschichte, Note: 2,3, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Sprache: Deutsch, Abstract: "Als ich begann, die Welt zu erleben, da entdeckte ich bald, dass es mit der Buntheit, dem Glanz und vor allem mit meinen Mitmenschen nicht weit her war."

So äußerte sich der Maler George Grosz über seine Erfahrungen mit den "Goldenen Zwanzigern" in der Weimarer Republik. In jener Aussage deutet sich bereits an, dass das gute und erfüllte Leben nur wenigen Gesellschaftsschichten zukam. Der Großteil der Bevölkerung hatte noch immer mit den Verwirrungen nach dem Krieg zu kämpfen, hinzu kamen Armut und ein beschleunigtes Zeitalter durch neue Technologien und Medien .
In dieser Zeit keimte eine neue Kunstströmung auf, die die Weimarer Republik und besonders die "Goldenen Zwanziger" prägen sollte - die Neue Sachlichkeit. Die Maler begannen, die Dinge so abzubilden, wie sie waren. Dies bezog sich nicht nur auf die visuelle Wahrnehmung, sondern auch auf gefühlte Wahrheiten wie soziale und politische Missstände in der Republik. Die Maler nutzten die Kunst der Malerei als Medium, um die Öffentlichkeit zu erreichen und eben diese Missstände aufzudecken und publik zu machen - sie reagierten auf ihre Umwelt.
In der vorliegenden Arbeit wird zunächst auf die Neue Sachlichkeit in der Malerei und ihre Charakteristika eingegangen. Im Anschluss wird das Werk "Die Stützen der Gesellschaft" von George Grosz aus dem Jahr 1926 thematisiert und im Kontext der sozialen und politischen Gegebenheiten der Weimarer Republik betrachtet. Zuletzt wird erläutert, warum gerade George Grosz als Maler und sein Werk "Die Stützen der Gesellschaft" exemplarisch für die Malerei der Neuen Sachlichkeit stehen.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Geheftet
Seitenzahl 12
Erscheinungsdatum 03.07.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-656-68870-9
Verlag GRIN Publishing
Maße (L/B/H) 16/13,9/0,5 cm
Gewicht 32 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Geheftet)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Italowestern im Wandel der Zeit: Vom Gewaltfilm zur Komödie
    von Dirk Wilske
    Buch (Taschenbuch)
    44,99
  • Manuel Graf
    Buch (Musik Cassette/MC)
    34,90
  • George Grosz
    von Lothar Fischer, Helen Adkins
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • Nordic Tattoo
    von Kai-Uwe Faust
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • Das DDR-Handbuch
    von Justinian Jampol
    Buch (Taschenbuch)
    30,00
  • Prisse d'Avennes. Egyptian Art
    von Salima Ikram
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    39,99
    bisher 100,00
  • Stadt Paderborn
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,00
  • St. Stephan in Wien
    von Barbara Schedl
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,00
  • Einführung in das Studium der Kunstgeschichte
    von Susanna Partsch
    Buch (Taschenbuch)
    8,80
  • Schloss Cecilienhof
    von Harald Berndt, Matthias Simmich
    Buch (Klappenbroschur)
    5,95
  • Die Ywain-Fresken von Schloss Rodenegg
    von Helmut Stampfer, Oskar Emmenegger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • The Köln Show. Netzwerke der Avantgardegalerien in den neunziger Jahren
    von Isabelle Graw, Markus Schneider, Helga Behn, Brigitte Jacobs van Renswou, Nadine Oberste-Hetbleck
    Buch (Taschenbuch)
    29,00
  • Push Start
    von Stefan Günzel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,95
  • GEO Epoche Edition / GEO Epoche Edition 08/2013 - Surrealismus
    Buch (Blätter)
    16,50
  • 100 Contemporary Wood Buildings
    von Philip Jodidio
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • Kunstgeschichte
    von Hans Belting, Heinrich Dilly, Wolfgang Kemp
    Buch (Taschenbuch)
    29,90
  • Gustav Klimt. Zeichnungen und Gemälde
    von Gustav Klimt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • Gustav Klimt. Sämtliche Gemälde
    von Tobias G. Natter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    50,00
  • Die geheime Sprache der Kunst
    von Sarah Carr-Gomm
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • Michelangelo. Das vollst. Werk. Malerei, Skulptur, Architektur
    von Frank Zöllner, Christof Thoenes
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00

Wird oft zusammen gekauft

Die Malerei der Neuen Sachlichkeit am Beispiel von George Grosz' Werk "Die Stützen der Gesellschaft" (1926)

Die Malerei der Neuen Sachlichkeit am Beispiel von George Grosz' Werk "Die Stützen der Gesellschaft" (1926)

von Deborah Heinen
Buch (Geheftet)
5,99
+
=
Die Geschichte der Kunst

Die Geschichte der Kunst

von Ernst H. Gombrich
(3)
Buch (Taschenbuch)
39,95
+
=

für

45,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.