Thalia.de

Die mit dem Hund tanzt

Tierisch menschliche Geschichten

(8)
»Hunde sind ein Spiegel des Menschen. Sie bieten ihm die Chance, sich selbst wahrzunehmen und zu verändern.«






Was »Hundeflüsterin« Maike Maja Nowak mit dem Dackel Benny, der pünktlich zur Tagesschau zubeißt, dem durch Verwöhnung überforderten Antonio, dem Ehepaar, das seine Hunde gegenseitig ausspielt, dem furchtsamen Alfons von der Kette, der von der mutigen Helen geführt, zurück ins Leben findet, und vielen anderen zwei- und vierbeinigen Klienten erlebt hat, erzählt sie hier in ebenso unterhaltsamen wie erhellenden Fallgeschichten. Es sind Geschichten, in denen Menschen sich preisgeben, mutig etwas wagen, Berührendes oder Humorvolles zeigen. Mit unnachahmlichem Einfühlungsvermögen spürt Maike Maja Nowak den Charakteren von Hund und Mensch auf den Grund, mit scharfer Beobachtungsgabe zeichnet sie die Beziehungsstrukturen nach – das macht diese Geschichten so einzigartig und fesselnd. Sie öffnet die Augen dafür, was im Zusammenleben mit einem Hund wirklich wichtig ist, vor allem aber erzählt sie von Menschen, die in ihrer Beziehung zu ihrem vierbeinigen Freund wachsen und Erfahrungen sammeln, lernen und versagen, Glück und Ohnmacht erleben. Ein besonderes Lesevergnügen: tierisch menschliche Geschichten, in denen man das »innere Tier« in sich und anderen erkennen lernt.


Maike Maja Nowak, geboren in Leipzig, seit 1986 in Berlin lebend, studierte Hundepsychologie und Verhaltenstherapie für Hunde. Sie wendet sich jedoch bald ab von den Inhalten dieser Lehrstoffe und verlässt alle üblichen Hundeerziehungsmethoden, die mit Leckerchen oder Druck agieren und den Hund zu einer Konditionierungsmaschine machen. Sie besinnt sich darauf, wie ihr Leithund, Wanja, in dem russischen Dorf Lipowka, in dem Maike Maja Nowak von 1991-97 lebte, ein zehnköpfiges Hunderudel souverän, kompetent und freundlich geführt hatte. Ohne Druck, ohne Bestechung. Ohne Methode. Er führte sie. Das reichte.



Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 22.08.11
Ein Buch, das viele Hundehalter begeistern wird! Und zukünftigen Hundebesitzern hilft, Fehler von Anfang an zu vermeiden. Maike Maja Nowak hat schon viele Hunde und ihre Probleme erlebt und sie muss dabei immer wieder feststellen, nicht der Hund ist das Problem, sondern der Mensch, der die Zeichen des Hundes nicht versteht und falsch mit dem Tier umgeht. Sie erzählt viele spannende, interessante und lehrreiche Geschichten aus dem Zusammenleben Hund ? Mensch und der missverstanden Kommunikation Mensch ? Hund. Die Hundesprache zu verstehen, davon erzählt Maike Maja Nowak. Und sie nimmt kein Blatt vor den Mund, was die Besitzer oft persönlich nehmen. Ein Buch, auch für die, die keinen Hund haben, denn es ist auch ein Ratgeber über das menschliche Verhalten. Der Hund ist das Spiegelbild dazu.
Portrait
Maike Maja Nowak, frühere Liedermacherin, geboren in Leipzig, lebte von 1991-1997 als Selbstversorgerin mit einem freilebenden Hunderudel in Russland. Deren Beobachtung bildete die Ausgangsbasis für ihre heutige Arbeit als Wegbereiterin für Mensch-Hund-Kommunikation. Sie verwendet dabei nur die Herangehensweisen der Hunde selbst und brachte diese in eine menschliche Übersetzung und Handhabung. Seit 2007 lehrt sie in ihrem Berliner Dog-Institut, wie Hunde ohne Gewalt oder Bestechung zu führen sind. Sie ist psychologische Heilpraktikerin für Menschen und verbindet dieses Wissen und ihr Wissen über Hunde, um Menschen und Hunde in ihren Kompetenzen zu stärken und füreinander zu Helfern zu machen Ihr Credo: „So wie Hunde Führung durch die zivilisierte Menschenwelt benötigen, benötigen Menschen Hilfe, um zu ihren natürlichen Sinnen und zur Natur selbst zurück zu finden.“ Neu ist ihre Zusammenarbeit mit der internationalen Schweizer Business-School, ZfU für Führungskräfte und die Gemeinschaftsarbeit mit dem Somatic Experiencing Practitioner, Andre Jacomet, für Traumatherapie.


Maja Nowak ist Autorin der drei Bestseller: “Wie viel Hund braucht ein Mensch”, “Wanja und die wilden Hunde”, “Die mit dem Hund tanzt”. Ihre TV-Reihe “Die Hundeflüsterin” lief erfolgreich in zwei Staffeln im ZDF. Sie gründete den Verbund der Wegbereiter für Mensch-Hund-Kommunikation und ist als Seminarleiterin und Referentin international tätig.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 249
Erscheinungsdatum 28.02.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-39212-4
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 220/150/27 mm
Gewicht 440
Verkaufsrang 30.184
Buch (gebundene Ausgabe)
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32017534
    Die mit dem Hund tanzt
    von Maike Maja Nowak
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 30571461
    Wanja und die wilden Hunde
    von Maike Maja Nowak
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 35146347
    Wie viel Mensch braucht ein Hund
    von Maike Maja Nowak
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 35146869
    Wanja und die wilden Hunde
    von Maike Maja Nowak
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 17572603
    Louise im blauweiß gestreiften Leibchen
    von Mathias Nolte
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 45070917
    Shoe Dog
    von Phil Knight
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 17667297
    Ich bin ein Rudel Wölfe
    von Julia Blesken
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 46675168
    Statt etwas oder Der letzte Rank
    von Martin Walser
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,95
  • 44455740
    Die Wege der Macht / Clifton-Saga Bd.5
    von Jeffrey Archer
    (5)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 47661696
    Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt
    von Mhairi McFarlane
    (22)
    Buch (Paperback)
    10,99
  • 47877801
    Seit du bei mir bist
    von Nicholas Sparks
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (174)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45331401
    Das Labyrinth der Lichter
    von Carlos Ruiz Zafón
    (46)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 45303647
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (51)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 47877879
    Die Geschichte der Bienen
    von Maja Lunde
    (58)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 42435847
    Die Töchter der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.2
    von Anne Jacobs
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45243869
    Das Erbe der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.3
    von Anne Jacobs
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47795021
    Vergessene Kinder
    von Luna Darko
    (2)
    Buch (Paperback)
    12,00
  • 28852118
    Tote Mädchen lügen nicht
    von Jay Asher
    (174)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 39180909
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    (47)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Nicht lustig...“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Maike Maja Nowak wollte mit diesen manchmal durchaus schon sehr komischen Geschichten KEINEN Ratgeber für Hundebesitzer verfassen ! Sie ist mittlerweile Leiterin einer gut eingeführten Hundeschule in Berlin und möchte mit diesem Buch einmal mehr aufzeigen, wie gestörte Kommunikation zwischen Hund und "Herrchen/Frauchen" unnötiges Leid Maike Maja Nowak wollte mit diesen manchmal durchaus schon sehr komischen Geschichten KEINEN Ratgeber für Hundebesitzer verfassen ! Sie ist mittlerweile Leiterin einer gut eingeführten Hundeschule in Berlin und möchte mit diesem Buch einmal mehr aufzeigen, wie gestörte Kommunikation zwischen Hund und "Herrchen/Frauchen" unnötiges Leid für beide Seiten bewirken kann.Und da kann man als aufmerksamer Leser schon das ein oder andere für sich selber ableiten oder trotz Lachens überlegen, ob man nicht selber mal.... Für mich kommen diese Geschichten von Oskar, Benny, Alfons u.a.und ihren speziellen Besitzern jedenfalls auf meine Hundebuch-mit Spaß/Lernfaktor -Hitliste.

„Klasse Buch......“

Diana Rissler, Thalia-Buchhandlung Bremen

Das Buch ist sehr spannend und lehrreich, wer Hunde mag wird dieses Buch lieben.Es soll kein Ratgeber sein, ist es aber doch, hinter jeder Geschichte kann man etwas lernen, man erkennt sich selbst und auch andere Hundehalter wieder. Aber man kann nicht aufhören zu lesen. Für Hundefreunde ein wirklich schönes Geschenk. Das Buch ist sehr spannend und lehrreich, wer Hunde mag wird dieses Buch lieben.Es soll kein Ratgeber sein, ist es aber doch, hinter jeder Geschichte kann man etwas lernen, man erkennt sich selbst und auch andere Hundehalter wieder. Aber man kann nicht aufhören zu lesen. Für Hundefreunde ein wirklich schönes Geschenk.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
7
1
0
0
0

Ein Muß
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 04.09.2011

Habe schon viele Bücher über Hundeerziehung gelesen, aber keines war so einleuchtend und gut geschrieben wie dieses. Hatte es in 3 Tagen durch ohne eine Leseratte zu sein. Super sind auch die Beschreibungen der menschlichen Probleme worauf sich jeder arme Hund auf dieser Welt einstellen muß. Für mich kommt... Habe schon viele Bücher über Hundeerziehung gelesen, aber keines war so einleuchtend und gut geschrieben wie dieses. Hatte es in 3 Tagen durch ohne eine Leseratte zu sein. Super sind auch die Beschreibungen der menschlichen Probleme worauf sich jeder arme Hund auf dieser Welt einstellen muß. Für mich kommt sie noch vor Rütter..........!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Genial und Echt
von einer Kundin/einem Kunden aus Borken am 03.04.2011

Ein sehr gutes Buch. Es sind nämlich wirklich die Menschen, die sich gegenüber dem Hund ändern müssen um eine wirkliche Basis aufzubauen. Nicht oberflächlich wie in vielen Büchern beschrieben. Sitz, Platz und Aus kann jeder Hund lernen. Aber in Extremsituationen nutzt dieses meistens nichts. Es ist vom Menschen schon... Ein sehr gutes Buch. Es sind nämlich wirklich die Menschen, die sich gegenüber dem Hund ändern müssen um eine wirkliche Basis aufzubauen. Nicht oberflächlich wie in vielen Büchern beschrieben. Sitz, Platz und Aus kann jeder Hund lernen. Aber in Extremsituationen nutzt dieses meistens nichts. Es ist vom Menschen schon ein umdenken gefordert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Toll!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 20.01.2015

Spannend geschrieben und sehr lehrreich. Vielen Dank dafür.. Man mag das Buch gar nicht zur Seite legen. ....... Ich habe die Bücher alle gelesen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die mit dem Hund tanzt

Die mit dem Hund tanzt

von Maike Maja Nowak

(8)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,99
+
=
Abenteuer Vertrauen

Abenteuer Vertrauen

von Maike Maja Nowak

(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
+
=

für

37,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen