Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Die Möglichkeit der Normen

Über eine Praxis jenseits von Moralität und Kausalität

Wenn wir von Normen sprechen, denken wir zumeist an Vorschriften, die unser Leben regeln – die uns sagen, was wir tun sollen oder was wir nicht tun dürfen. Normen, so könnte man meinen, verlangen stets bestimmte Handlungen oder Unterlassungen und erfordern eine moralische Rechtfertigung. Aber stimmt das überhaupt? Lässt sich damit das Gemeinsame all jener sozialen Praktiken, die wir als normativ bezeichnen möchten, erfassen?
Christoph Möllers bestreitet das und behauptet, dass unser Umgang mit Normen an falschen Erwartungen leidet. Wir überfordern, so seine These, die Praxis des Normativen mit moralischen Ansprüchen und mit Hoffnungen auf Wirksamkeit. Beides verfehlt sie, denn die meisten Normen, denen wir begegnen, sind weder moralisch überzeugend gerechtfertigt, noch haben sie eindeutige Wirkungen. Dies ist kein Zufall, ja, es ist noch nicht einmal ein Problem, denn Normen erfüllen einen anderen Zweck: Indem sie eine bestimmte Möglichkeit des Weltverlaufs kennzeichnen und mit einer Bewertung versehen, erlauben sie es uns, inmitten einer Praxis zu ebendieser Praxis auf Abstand zu gehen und Alternativen zu ihr gegenwärtig zu halten. Dies funktioniert aber nur, wenn Normen eine distanzierende Spannung zur Welt aufbauen und auf Dauer stellen können. Ihre eigene Übertretung zuzulassen, so ein Ergebnis dieses Buches, ist deshalb nicht die geringste Aufgabe von Normen.
Rezension
"Herausgekommen ist ein überaus anspruchsvolles Werk, eine intellektuelle Herausforderung für die Leser ... Die hohe Abstraktion des Textes wird an vielen Stellen durchbrochen durch griffige Beispiele."
Annette Wilmes, Deutschlandfunk 14.09.2015
Portrait

Christoph Möllers, geboren 1969, lehrt Öffentliches Recht und Rechtsphilosophie an der Humboldt-Universität zu Berlin.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 461
Erscheinungsdatum 06.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-58611-2
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 205/123/35 mm
Gewicht 530
Auflage 1. Auflage.
Buch (gebundene Ausgabe)
34,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45780156
    Deutsch für Juristen
    von Michael Schmuck
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,80
  • 45351762
    Der Einstellungstest / Eignungstest zur Ausbildung bei Polizei und Zoll
    von Kurt Guth
    Schulbuch (Taschenbuch)
    39,90
  • 38872794
    Kombi-Paket BGB Bürgerliches Recht + HGB, GmbHG, AktG, Wirtschaftsgesetze kompakt
    von Walhalla Fachredaktion
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 46318435
    Aktuelle Wirtschaftsgesetze 2017
    Buch (Taschenbuch)
    9,80
  • 45972894
    Zivilrecht
    Buch (Taschenbuch)
    22,00
  • 48047875
    Deutsche Gesetze Gebundene Ausgabe I/2017
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,80
  • 71621803
    Zivilrecht
    Buch (Taschenbuch)
    22,00
  • 45972889
    Öffentliches Recht
    Buch (Taschenbuch)
    22,00
  • 42443045
    Juristische Methoden für Dummies
    von Werner F. König
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 45972893
    Strafrecht
    Buch (Taschenbuch)
    22,00
  • 44464364
    Prüfungswissen Jura für die mündliche Prüfung
    von Torsten Kaiser
    Buch (Taschenbuch)
    19,80
  • 55085542
    Deutsche Gesetze Gebundene Ausgabe II/2017
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,80
  • 48032384
    Arbeitsrecht für Dummies
    von Oliver Haag
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • 41613409
    Einführung in das juristische Lernen
    von Fritjof Haft
    Buch (Taschenbuch)
    24,80
  • 45272514
    Handels- und Gesellschaftsrecht für Dummies
    von André Niedostadek
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 45497818
    Konkrete Gerechtigkeit
    von Matthias Mahlmann
    Buch (Taschenbuch)
    24,00
  • 54826112
    Die juristische Doktorarbeit
    von Hannes Beyerbach
    Buch (Taschenbuch)
    21,90
  • 31394768
    Handbuch für Justizfachangestellte
    Schulbuch (gebundene Ausgabe)
    49,00
  • 45411367
    Einführung in die Rechtswissenschaften
    von Christoph Grabenwarter
    Buch (Taschenbuch)
    19,50
  • 41004517
    Römisches Recht
    von Heinrich Honsell
    Buch (Taschenbuch)
    19,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Möglichkeit der Normen - Christoph Möllers

Die Möglichkeit der Normen

von Christoph Möllers

Buch (gebundene Ausgabe)
34,95
+
=
Knappe Zeit - Harald Weinrich

Knappe Zeit

von Harald Weinrich

Buch (Taschenbuch)
12,95
+
=

für

47,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen