Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Nacht hat Krallen

Band 1

Die Nacht

(1)
Der WOLF in ihm wartet auf sein Erwachen
Als Außenseiter Connor nach Paris kommt, erhofft er sich ein neues, aufregendes Leben, doch das fällt anders aus als erwartet: Seine mysteriösen Gasteltern entpuppen sich als Werwölfe und eröffnen ihm eine geheime Welt im Pariser Untergrund. Dort gärt der Konflikt zwischen den geborenen und den gebissenen Gestaltwandlern. Als Connor infiziert wird, gerät er in den Fokus eines Mannes, dessen Ziel es ist, die Wölfe vom Angesicht der Welt zu tilgen. In Connor liegt der Schlüssel dazu, und er muss sich entscheiden, auf welcher Seite er steht …
Rezension
"[...] eine Mischung aus Coming-Of-Age, Mystery, Spannung, Action und Fantasy mit jeweils einer guten Prise Humor und Romantik – kurz um, einfach lesenswert!"
Portrait
Seit ihrem Studium an der Mount Saint Vincent University in Halifax arbeitet Kat Kruger freiberuflich als PR-Beraterin und Autorin. Ihr Debütroman DIE NACHT HAT KRALLEN wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. Sie lebt mit ihrem Ehemann in Kanada.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Altersempfehlung 13 - 99
Erscheinungsdatum 13.10.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783641142575
Verlag Cbt
Übersetzer Michaela Link
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Blood Kin
    von Steve Rasnic Tem
    eBook
    6,78
  • Die Nacht ist verloren
    von Kat Kruger
    eBook
    7,99
  • Ich hole euch zurück
    von Joachim Gerhard, Denise Linke
    eBook
    12,99
  • … und dann machte ich mich auf den Weg …
    von Fritz Kratzeisen
    eBook
    16,99
  • Diese Nacht ist nur der Anfang
    von Christina Meredith
    eBook
    7,99
  • Geschichte Sachsens
    von Frank-Lothar Kroll
    eBook
    7,99
  • Nacht im Central Park
    von Guillaume Musso
    (45)
    eBook
    8,99
  • Herz verloren
    von Simone Elkeles
    eBook
    9,99
  • Captain Future 2: Erde in Gefahr
    von Edmond Hamilton
    eBook
    9,99
  • Die Nacht erhebt sich
    von Kat Kruger
    eBook
    7,99
  • Wir fliegen, wenn wir fallen
    von Ava Reed
    (57)
    eBook
    14,99
  • Mein Sommer nebenan
    von Huntley Fitzpatrick
    (63)
    eBook
    3,99
    bisher 7,99
  • Tote Mädchen lügen nicht
    von Jay Asher
    (244)
    eBook
    8,99
  • Izara 2: Stille Wasser
    von Julia Dippel
    (4)
    eBook
    3,99
  • Sindbads längste Reise: Die ganze Saga: Gesamtausgabe
    von Alfred Bekker
    eBook
    3,99
  • Izara
    von Julia Dippel
    (53)
    eBook
    3,99
  • Das Erbe der Macht - Die Chronik der Archivarin: Der verschollene Mentiglobus
    von Andreas Suchanek
    (17)
    eBook
    3,99
  • Die Abenteuer des Apollo 1: Das verborgene Orakel
    von Rick Riordan
    (70)
    eBook
    12,99
  • Conni 15 4: Mein Freund, der Eiffelturm und ich
    von Dagmar Hoßfeld
    eBook
    8,99
  • Magnus Chase 1: Das Schwert des Sommers
    von Rick Riordan
    eBook
    13,99

Wird oft zusammen gekauft

Die Nacht hat Krallen

Die Nacht hat Krallen

von Kat Kruger
eBook
7,99
+
=
Magnus Chase 3: Das Schiff der Toten

Magnus Chase 3: Das Schiff der Toten

von Rick Riordan
eBook
13,99
+
=

für

21,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„"Die Nacht hat Zähne.Die Nacht hat Klauen und ich habe sie gefunden" -1819- Der Wolf v.Magdeburg“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Werwölfe in Paris, naja ,warum nicht, wenn sie nur im Wald herumliefen, würde diese Story wohl einen ganz anderen Verlauf nehmen müssen...:-)
So aber ist dieser 1.Teil der "Magdeburg-Trilogy One"-"The night has teeth"- auf deutsch lustigerweise "Die Nacht hat Krallen" (mal schauen, wie der 2.Tl.auf deutsch heißen wird) wie schon am Titelbild ersichtlich, in Paris angesiedelt ,und die Stadt spielt auch durchaus eine besondere Rolle dabei.
Der junge Amerikaner Connor, ein etwas introvertierter Nerd, der eher mit Computerspielen als realen Freunden beschäftigt ist, will ein Stipendiumsjahr in Frankreich verbringen, um sein Französisch aufzupolieren.Das seine Gast"mutter", eine elegante junge Frau mit nervigem Freund und Riesenköter, nicht das ist, was sie zu sein scheit, verrät ja leider schon die Inhaltsangabe s.o.,aber trotzdem liest sich die Geschichte Connors und seiner beiden neuen Freunde gut weg.Madison und Josh, zwei junge Kanadier, die er an seiner neuen Schule kennenlernt, lassen ihn als quasi drittes Rad teilhaben und verwickeln ihn in die eine oder andere spezielle Aktion,die der zurückhaltende Teenager nicht ganz unfreiwillig mitmacht.
Natürlich sind Teenieprobleme wie Verliebtheit,Versagensängste,"Elternstress", aber auch Loyalitätskonflikte und das Gefühl durchzudrehen, als die Erkenntnis, dass Werwölfe existieren und er in gewisser Form zu ihnen gehört, Dinge, die junge Leser (gerade auch JUNGS!) besser als alte Knacker wie meinereiner nachvollziehen können, aber Kat Kruger hat durchaus genügend Actionfeuerwerk abgebrannt, um einigen Spekulationen Vorschub zu leisten, deren Wahrheitsgehalt ich dann mit dem 2.Teil wohl abklären muss !
Wer es eilig hat, kann übrigens Tl.2 "The night has teeth" und 3 "The night has found" auf englisch lesen,dann sind hoffentlich alle Fragen geklärt....
Werwölfe in Paris, naja ,warum nicht, wenn sie nur im Wald herumliefen, würde diese Story wohl einen ganz anderen Verlauf nehmen müssen...:-)
So aber ist dieser 1.Teil der "Magdeburg-Trilogy One"-"The night has teeth"- auf deutsch lustigerweise "Die Nacht hat Krallen" (mal schauen, wie der 2.Tl.auf deutsch heißen wird) wie schon am Titelbild ersichtlich, in Paris angesiedelt ,und die Stadt spielt auch durchaus eine besondere Rolle dabei.
Der junge Amerikaner Connor, ein etwas introvertierter Nerd, der eher mit Computerspielen als realen Freunden beschäftigt ist, will ein Stipendiumsjahr in Frankreich verbringen, um sein Französisch aufzupolieren.Das seine Gast"mutter", eine elegante junge Frau mit nervigem Freund und Riesenköter, nicht das ist, was sie zu sein scheit, verrät ja leider schon die Inhaltsangabe s.o.,aber trotzdem liest sich die Geschichte Connors und seiner beiden neuen Freunde gut weg.Madison und Josh, zwei junge Kanadier, die er an seiner neuen Schule kennenlernt, lassen ihn als quasi drittes Rad teilhaben und verwickeln ihn in die eine oder andere spezielle Aktion,die der zurückhaltende Teenager nicht ganz unfreiwillig mitmacht.
Natürlich sind Teenieprobleme wie Verliebtheit,Versagensängste,"Elternstress", aber auch Loyalitätskonflikte und das Gefühl durchzudrehen, als die Erkenntnis, dass Werwölfe existieren und er in gewisser Form zu ihnen gehört, Dinge, die junge Leser (gerade auch JUNGS!) besser als alte Knacker wie meinereiner nachvollziehen können, aber Kat Kruger hat durchaus genügend Actionfeuerwerk abgebrannt, um einigen Spekulationen Vorschub zu leisten, deren Wahrheitsgehalt ich dann mit dem 2.Teil wohl abklären muss !
Wer es eilig hat, kann übrigens Tl.2 "The night has teeth" und 3 "The night has found" auf englisch lesen,dann sind hoffentlich alle Fragen geklärt....

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0